Anzeige
Themenseite Börse
>> Alle Themenseiten
EU untersagt Fusion von Börsen Frankfurt und London

EU untersagt Fusion von Börsen Frankfurt und London

Endgültiges Aus für ein Prestigeprojekt: Die Deutsche Börse scheitert auch im dritten Anlauf mit dem Versuch zur Fusion mit der Londoner Börse LSE. Der Fehlschlag hatte sich schon länger abgezeichnet.

Deutsche Börse tritt auf Kostenbremse

Deutsche Börse tritt auf Kostenbremse

Die Deutsche Börse plant kurzfristig Einsparungen in mindestens zweistelliger Millionenhöhe. Zudem gilt zunächst ein Einstellungsstopp für fast alle Bereiche. Der Konzern reagiert damit auf sinkende Umsätze und das erwartete Scheitern der Fusion mit der London Stock Exchange (LSE).

Deutsche Börse macht mobil für Wachstumsunternehmen

Deutsche Börse macht mobil für Wachstumsunternehmen

Mit einem neuen Börsensegment namens “Scale” will die Deutsche Börse kleinen und mittleren Unternehmen den Zugang zum Aktienmarkt erleichtern. Die Bezeichnung sei das Ergebnis eines Namenswettbewerbs, bei dem seit Herbst 550 Vorschläge aus der Öffentlichkeit eingegangen seien, so die Börse.

Kolumnisten auf Cash.Online

Beginnende Bilanzsaison bewegt Börsianer

Beginnende Bilanzsaison bewegt Börsianer

Am Dienstag veröffentlicht mit Alcoa der erste wichtige US-Konzern seine Quartalzahlen. Anschließend folgen zahlreiche weitere Berichte.

Was Investoren aus dem Pokémon Go-Hype lernen können

Was Investoren aus dem Pokémon Go-Hype lernen können

Der Wert einer Aktie bemisst sich an zwei fundamentalen Kriterien. Anleger die erfolgreich an der Börse agieren wollen, sollte hierfür ein gutes Verständnis entwicklen. Gastkommentar von Björn Siegismund, LARANSA PWM GmbH

Ausblick auf die aktuelle Handelswoche

Ausblick auf die aktuelle Handelswoche

Die Urlaubsaison hat ihren Höhepunkt erreicht. In nahezu allen Bundesländern sind Ferien. Dennoch dürfte es auch in den kommenden Tagen hektisch auf dem Frankfurter Börsenparkett zugehen. Die Investoren erwarten insbesondere eine Vielzahl von kursrelevanten Zahlen.

Londoner Börse schreibt rote Zahlen

Londoner Börse schreibt rote Zahlen

In den vergangenen Monaten stand die Londoner Börse wegen der Fusion mit der Deutschen Börse regelmäßig in den Schlagzeilen. Jetzt stellten die Briten ihre Halbjahreszahlen vor, die aber nur auf den ersten Blick schlecht aussahen.

Mehr Cash.

Große Kursschwankungen machen defensive Anlagestrategie erforderlich

Große Kursschwankungen machen defensive Anlagestrategie erforderlich

An der Börsen gibt es derzeit zahlreiche Unsicherheitsfaktoren. Auch wenn in Deutschland einige Konjunkturdaten zuletzt positiv ausfielen, in Großbritannien bleibt die Lage schwierig.

Dax ist trotz Brexit nicht zu stoppen

Dax ist trotz Brexit nicht zu stoppen

Am Montag hat der Dax den höchsten Stand seit gut einem Monat erreicht. Damit wurden nahezu alle Kursverluste, die nach dem Brexit auftraten, wieder aufgeholt. Der Rademacher-Kommentar

Volatile Börsenwoche mit hohen Kursschwankungen erwartet

Volatile Börsenwoche mit hohen Kursschwankungen erwartet

Eigentlich erreicht die Feriensaison in Deutschland in der aktuellen Wochen ihren vorläufigen Höhepunkt. In vielen Bundesländern machen die Schulen Sommerpause. An der Börse wird es aber dennoch keine Ruhepause geben.

Langfristig statt saisonal handeln

Langfristig statt saisonal handeln

Diesen Monat war sie wieder zu hören, die alte Börsenweisheit „Sell in May and go away … but remember to come back in September.“

Gibt die Fußball-EM der Börse einen Kick?

Gibt die Fußball-EM der Börse einen Kick?

Bei Fußballwelt- und -europameisterschaften versucht die Finanzindustrie seit einigen Jahren, den späteren Sieger anhand von finanzmathematischen Modellen zu prognostizieren. Sicher ist, dass Fußballgroßereignisse  so bedeutend sind, dass ihr Einfluss auf die Börse von Interesse ist. Gastkommentar von Udo Rieder, KSW Vermögenswerwaltung AG.

Zweigeteilter Börsenmonat Mai wahrscheinlich

Zweigeteilter Börsenmonat Mai wahrscheinlich

Vor dem Hintergrund fundamental positiver Rahmenbedingungen ist der April seinem Ruf als – gemessen am Dax – historisch betrachtet zweitbester Börsenmonat gerecht geworden.

Sell in May and go away – Was taugt die Börsenweisheit 2016?

Sell in May and go away – Was taugt die Börsenweisheit 2016?

Eine alte Börsenweisheit lautet: Sell in May and go away. Allerdings bestätigen auch immer Ausnahmen die Regel. Für dieses Jahr sind einige Experten unterschiedlicher Meinung über den weiteren Kursverlauf.

DAX startet unentschlossen in die neue Börsenwoche

DAX startet unentschlossen in die neue Börsenwoche

Am deutschen Aktienmarkt lassen die Anleger wohl erst einmal Vorsicht walten. Bislang tendiert der Index in Frankfurt nahezu unverändert. Für den Eurozonen-Leitindex EuroStoxx 50 zeichnete sich ebenfalls eine wenig veränderte Eröffnung ab.

Börsen treten am Freitag zunächst auf der Stelle

Börsen treten am Freitag zunächst auf der Stelle

Nach seinem jüngsten fulminanten Aufwärtsritt dürfte der Dax am Freitag zunächst einmal eine Rast einlegen. Börsianer machten am Morgen fehlende Impulse hierfür verantwortlich.

Von Big Data zu Bad Data

Von Big Data zu Bad Data

Auf der Liste der Lieblingssätze von Marktteilnehmern stehen mindestens zwei ganz weit oben: Der ewig gleichbleibende Satz „Die Zahlen sind besser als erwartet“ und das negative Pendant „Die Zahlen bleiben hinter den Erwartungen zurück“. Kommentar von Didier Le Menestrel, La Financière de l’Echiquier

Häufiges Umschichten zahlt sich langfristig nicht aus

Häufiges Umschichten zahlt sich langfristig nicht aus

Langfristig orientierte Anleger stellen sich häufig die Frage, ob sie der Börsenweisheit „Kaufen und schlafen legen“ folgen oder nicht doch auf bestimmte Kauf- und Verkaufssignale achten sollten, um eine bessere Rendite zu erzielen.

Überraschender Milliardendeal: Deutsche Börse verkauft US-Tochter ISE

Überraschender Milliardendeal: Deutsche Börse verkauft US-Tochter ISE

Mitten im Fusionspoker um die Londoner Börse überrascht die Deutsche Börse mit einem weiteren Milliardendeal: Die US-Tochter ISE wird verkauft.

Deutsche Börse und London Stock Exchange wollen fusionieren

Deutsche Börse und London Stock Exchange wollen fusionieren

Im Wettstreit mit der starken Konkurrenz an anderen Finanzplätzen will die Deutsche Börse mit der Londoner Börse zusammengehen. Der seit Frühjahr 2015 amtierende Chef Carsten Kengeter plant eine Fusion mit der London Stock Exchange (LSE).

Deutsche Börse von Turbulenzen an den Kapitalmärkten beflügelt

Deutsche Börse von Turbulenzen an den Kapitalmärkten beflügelt

Das heftige Auf und Ab an der Kapitalmärkten treibt die Deutsche Börse an. Die Nettoerlöse legten im vergangenen Jahr um 16 Prozent auf knapp 2,4 Milliarden Euro und damit den höchsten Wert seit der Finanzkrise zu, wie der Börsenbetreiben am Mittwochabend in Eschborn bei Frankfurt mitteilte.

Aktienmarktprognose: Shiller-Cape auf dem Prüfstand

Aktienmarktprognose: Shiller-Cape auf dem Prüfstand

Das von Robert J. Shiller für den S&P 500 entwickelte zyklisch adjustierte Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV10, Cape) erfreut sich seit Jahren steigender Beliebtheit, wenn es darum geht, Über- oder Unterbewertungen an den Börsen zu identifizieren. Beim Shiller-Cape wird der aktuelle Aktienkurs durch den gleitenden Mittelwert der inflationsbereinigten Unternehmensgewinne der vergangenen zehn Jahre dividiert.

Deutscher Aktienmarkt ist kurzfristig auf Erholungskurs

Deutscher Aktienmarkt ist kurzfristig auf Erholungskurs

Am deutschen Aktienmarkt trauen sich die Anleger erstmals seit langem aus der Deckung. Nach seinem jüngsten Absturz startete der Dax am Mittwoch einen Stabilisierungsversuch und kletterte im frühen Handel um 1,24 Prozent auf 8.989,37 Punkte. Damit könnte die Talfahrt, die bislang sieben Tage andauerte, zumindest unterbrochen werden.

20 Jahre MDax

20 Jahre MDax

Der Start ins Börsenjahr 2016 verlief alles andere als vielversprechend. Zeit für erfreuliche Nachrichten: Die Dax-Familie feiert in diesen Tagen einen Jubilar. Vor 20 Jahren hat die Deutsche Börse den Mid-Cap-Dax (MDax) eingeführt.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Ab dem 16. Oktober im Handel.

Cash.Special 3/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Riester-Rente – bAV – PKV – Bedarfsanalyse

Ab dem 22. Oktober im Handel.

Versicherungen

Kfz-Versicherung: Welche Merkmale den Tarif in die Höhe treiben

Was treibt den Preis einer Kfz-Versicherung in die Höhe? So kostet eine reine Haftpflichtversicherung  durchschnittlich 55 Prozent weniger als Vollkaskoschutz. Die Reduzierung von Voll- auf Teilkaskoschutz spart im Schnitt 36 Prozent. Größte Preisreduzierung gibt für Verzicht auf Kaskoschutz und geringere Fahrleistung. Die höchsten Aufschläge verursachen ein beliebiger Fahrerkreis und das Alter des Fahrers. Das ergab ein Vergleich von Check24.

 

mehr ...

Immobilien

Alpin-Skigebiete: Wo Immobilien am gefragtesten sind

Noch zeigt sich das Wetter in Deutschland sommerlich warm, aber die nächste Wintersaison steht vor der Tür. Der Immobilienberater Knight Frank hat die Veränderungen bei den Immobilienpreisen in den französischen und Schweizer Alpin-Skigebieten untersucht.

mehr ...

Investmentfonds

Dollar hat Leidensweg noch vor sich

Die Eurozone könnte die US-Wirtschaft überholen. Die US-Wirtschaft schwächt sich ab, während sich die Eurozone stabilisiert. Darauf werden auch die Zentralbanken reagieren und somit die Renditen von Staatsanleihen und die Wechselkurse beeinflussen.

mehr ...

Berater

90 Prozent der Steuerbescheide bei BU-und Basisrenten fehlerhaft?

Führen fehlerhafte Steuermeldungen der Lebensversicherer bei BUZ- und Basisrenten dazu, dass die Betroffenen zu hohe Steuern gezahlt haben? Für den Münchener Rechtsanwalt Dr. Johannes Fiala und Versicherungsmathematiker Peter A. Schramm deutet Vieles darauf hin. Sie empfehlen eine Überprüfung.

mehr ...

Sachwertanlagen

Neuer Spezial-AIF von d.i.i.

Die d.i.i. Investment GmbH hat mit dem “d.i.i. 10” einen weiteren geschlossenen Immobilien-Spezial-AIF aufgelegt. Der neue Fonds richtet sich an Family Offices, vermögende private Investoren und Stiftungen.

mehr ...

Recht

BGH verhandelt Widerruf von Zustimmung zu Mieterhöhung

Ist eine Mieterhöhung rechtlich mit dem Abschluss eines Handy-Vertrags am Telefon vergleichbar? Der Bundesgerichtshof (BGH) befasst sich an diesem Mittwoch mit der Frage, ob ein Mieter seine Zustimmung zu einer Mieterhöhung widerrufen kann.

mehr ...