Themenseite Buss Capital
>> Alle Themenseiten
Buss Capital verdoppelt Vorjahres-Platzierung

Buss Capital verdoppelt Vorjahres-Platzierung

Buss Capital meldet die Platzierungsergebnisse des vergangenen Geschäftsjahrs und gibt einen Ausblick auf das Jahr 2018. Im Jahr 2017 konnte der Anbieter von Sachwertanlagen rund 28,4 Millionen Euro Eigenkapital einwerben und damit sein Vorjahresergebnis mehr als verdoppeln.

Neue Direktinvestments von Buss Capital

Neue Direktinvestments von Buss Capital

Der Fondsinitiator Buss Capital hat seine Angebote Buss Container 31 und 32 gestartet. Damit können private Investoren erstmals neue Offshore-Container erwerben, die für die Versorgung von Öl- und Gasbohrplattformen eingesetzt werden.

Buss Capital kündigt Containerfonds auf US-Dollar-Basis an

Buss Capital kündigt Containerfonds auf US-Dollar-Basis an

Ab 23. Juli 2012 können sich Anleger mit zumindest 15.000 US-Dollar an dem neuen Buss Global Containerfonds 13 beteiligen. Über die geplante Laufzeit von rund 6,5 Jahren sollen sie jährlich sieben Prozent der Einlage als Ausschüttung erhalten.

Kolumnisten auf Cash.Online

Buss Capital hüllt Container in einen Anleihe-Mantel

Buss Capital hüllt Container in einen Anleihe-Mantel

Anleger des neuen Buss Global Containerfonds 12 aus dem Hamburger Emissionshaus Buss Capital können erstmals über eine Anleihe in den Containerleasing-Markt investieren.

Buss Capital bietet Beteiligung an Büroneubau in Dortmund

Buss Capital bietet Beteiligung an Büroneubau in Dortmund

Anleger des neuen Buss Immobilienfonds 4 aus dem Hamburger Emissionshaus Buss Capital investieren in den Büroneubau „Königshof“ unweit des Dortmunder Hauptbahnhofs, in dem das städtische Jobcenter untergebracht ist.

Container: “Steigender Modernisierungsbedarf birgt Chancen für Anleger”

Container: “Steigender Modernisierungsbedarf birgt Chancen für Anleger”

Das Containerleasing ist nach wie vor ein Nischenmarkt. Allerdings kein ganz kleiner: Jährlich müssen zwischen zwei und drei Millionen TEU neuer Container finanziert werden.

Buss kündigt weiteren Holland-Fonds an

Buss kündigt weiteren Holland-Fonds an

Der Hamburger Initiator Buss Capital hat seinen jüngsten Holland-Immobilienfonds innerhalb von drei Monaten am Kapitalmarkt platziert. Ein Nachfolge-Fonds sei bereits in Planung, teilt das Unternehmen mit.

Mehr Cash.

Fondskolosse: Höher, schneller, weiter…

Fondskolosse: Höher, schneller, weiter…

Derzeit bieten Emissionshäuser wie die DFH von Michael Ruhl Fonds mit Eigenkapitalvolumina von mehr als 100 Millionen Euro auf den Markt. Können die Konzepte der „Megafonds“ aufgehen?

Buss Capital platziert 93 Millionen Euro im ersten Halbjahr 2011

Buss Capital platziert 93 Millionen Euro im ersten Halbjahr 2011

Das Hamburger Emissionshaus Buss Capital hat eigenen Angaben zufolge in der ersten Hälfte des Jahres 2011 rund 93 Millionen Euro Eigenkapital eingeworben, gut 56 Millionen Euro mehr als im Vorjahreszeitraum.

Erster Containerfonds von Buss Capital vorzeitig aufgelöst

Erster Containerfonds von Buss Capital vorzeitig aufgelöst

Die Anleger des „Buss Global Container Fonds 1“ aus dem Jahr 2005 haben dem Verkauf des rund 171.000 TEU umfassenden Containerportfolio zugestimmt und werden laut Buss Capital einen Gesamtmittelrückfluss von 179 Prozent erzielen.

Buss Capital emittiert zwei Containerleasingfonds

Buss Capital emittiert zwei Containerleasingfonds

Das Hamburger Emissionshaus Buss Capital hat den Vertrieb der Buss Global Containerfonds 10 und 11 gestartet. Die Anleger können damit wahlweise auf Euro- oder US-Dollar-Basis in ein Container-Portfolio investieren.

Buss Capital erwirbt künftige Fondsimmobilie in den Niederlanden

Buss Capital erwirbt künftige Fondsimmobilie in den Niederlanden

Der Hamburger Initiator Buss Capital hat den Büroneubau namens „De Landdrost“ im Zentrum der niederländischen Stadt Almere erworben. Das Gebäude soll das Investionsobjekt eines Fonds werden, dessen Vertriebsstart noch im April 2011 erfolgen soll.

Buss schickt Container-Feeder in den Vertrieb

Buss schickt Container-Feeder in den Vertrieb

Der Hamburger Initiator Buss Capital hat den Buss Schiffsfonds 4 gestartet. Anleger können sich damit an dem 1.118-TEU-Containerschiff MS “BC Hamburg” beteiligen.

Buss Capital verdoppelt Platzierungsergebnis

Buss Capital verdoppelt Platzierungsergebnis

Der Initiator Buss Capital hat sein Platzierungsergebnis im vergangenen Geschäftsjahr gegenüber dem Vorjahr laut eigenen Angaben mehr als verdoppelt. Das Hamburger Unternehmen registrierte vor allem bei Immobilienfonds und einer Schiffs-Privatplatzierung hohe Nachfrage.

Buss Capital setzt Containerfonds-Serie fort

Buss Capital setzt Containerfonds-Serie fort

Der Hamburger Fondsinitiator Buss Capital startet den Vertrieb des Global Containerfonds 9 Euro. Wie bei den Vorgängermodellen können sich Anleger an der Investition in eine große Flotte von Containern beteiligen, die sich vor allem aus Standard- und Kühlcontainern unterschiedlichen Alters zusammensetzen soll.

Hamburger finanzieren Büroobjekt im Ländle

Hamburger finanzieren Büroobjekt im Ländle

Das vornehmlich auf Containerfonds spezialisierte Hamburger Emissionshaus Buss Capital hat den Vertrieb des Buss Immobilienfonds 2 gestartet. Anleger beteiligen sich an einer fünfgeschossigen Büroimmobilie „Forum 1“, die derzeit auf dem Areal „Flugfeld“ im schwäbischen Böblingen errichtet wird.

Buss Capital sichert Fondsimmobilie in Böblingen

Buss Capital sichert Fondsimmobilie in Böblingen

Der Hamburger Initiator Buss Capital hat für 16 Millionen Euro das Bürogebäude „Forum 1“ in Böblingen vom Projektentwickler Argon erworben. Die Immobilie am Böblinger Bahnhof ist für zehn Jahre an einen kommunalen Verband vermietet und soll in Kürze in einen geschlossenen Fonds eingebracht werden.

Buss Capital: Containerfonds 8 geht in den Vertrieb

Buss Capital: Containerfonds 8 geht in den Vertrieb

Der Hamburger Initiator Buss Capital bietet mit dem Buss Global Containerfonds 8 die Beteiligung an einer breit gestreuten Containerflotte mit mehr als 200 Mietern. Die Offerte geht wie das Vorgängermodell als währungsgesicherter Euro-Fonds an den Start.

Buss Capital kündigt Hollandimmobilienfonds an

Buss Capital kündigt Hollandimmobilienfonds an

Das auf Containerfonds spezialisierte Hamburger Emissionshaus Buss Capital legt seinen ersten Auslands-Immobilienfonds auf. Der Buss Immobilienfonds Holland 1 investiert in eine zehn Jahre alte Büroimmobilie im Zentrum der Stadt ´s-Hertogenbosch, die ab Mai 2010 für zehn Jahre vollständig an den niederländischen Staat vermietet ist.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Rentner bekommen ab nächstem Monat mehr Geld

Die rund 21 Millionen Rentner in Deutschland bekommen ab Juli mehr Geld. Der Bundesrat hat am Freitag in Berlin der entsprechenden Verordnung der Bundesregierung zugestimmt. Demnach steigen im Zuge der jährlichen Rentenanpassung die Bezüge im Osten um 4,2 und im Westen um 3,45 Prozent. Die Ost-Renten nähern sich damit weiter den West-Bezügen an.

mehr ...

Immobilien

Marc Drießen wird Aufsichtsrat bei Corestate

Der Immobilien und Investment Manager Corestate Capital Holding S.A. hat auf seiner Online-Hauptversammlung wie angekündigt den Aufsichtsrat neu besetzt. Eines der neuen Mitglieder ist ein langjährig bekanntes Gesicht aus der Sachwertbranche. Außerdem: Die Dividende fällt aus.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche Wirtschaft holt nach tiefer Rezession wieder auf

Nach der tiefen Rezession im zweiten Quartal dieses Jahres wird sich die deutsche Wirtschaft gemäß den aktuellen Bundesbank-Projektionen wieder erholen. Wie weit es runter geht und wann die Erholung in welchem Umfang wieder einsetzt.

mehr ...

Berater

Neues STO: Mit der Blockchain nach Mallorca

Die Palmtrip GmbH aus Rabenau (bei Gießen) hat die Billigung für eine tokenbasierte Schuldverschreibung von der Finanzaufsicht (BaFin) erhalten, also für ein digitales Wertpapier. Auch rechtlich betritt das Unternehmen mit den “Palm Token” Neuland – und hat dabei einen prominenten Berater.

mehr ...

Sachwertanlagen

Gezeitenkraft-Vermögensanlage von Reconcept platziert

Die als operative KG-Beteiligung konzipierte Vermögensanlage “RE13 Meeresenergie Bay of Fundy” der Reconcept aus Hamburg hat das angestrebte Platzierungsvolumen erreicht und wurde für weitere Investoren geschlossen. Das Geld fließt in schwimmende Gezeitenkraftwerke vor der Küste Kanadas.

mehr ...

Recht

Corona-Krise treibt Nachfrage nach telefonischer Rechtsberatung in die Höhe

Noch nie haben sich so viele Kunden innerhalb kürzester Zeit bei Rechtsfragen an ihren Rechtsschutzversicherer gewandt, wie in den Wochen der Corona-Krise. Im März und April konnte Versicherten in knapp 285.000 anwaltlichen Telefonberatungen geholfen werden. In normalen Monaten sind es etwa 115.000. Das zeigt eine Sonderauswertung des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV).

mehr ...