Themenseite BVI
>> Alle Themenseiten
Fondsbranche weist BaFin-Kritik zurück

Fondsbranche weist BaFin-Kritik zurück

Der deutsche Fondsverband BVI weist die Kritikder BaFin an den Fondsanbietern entschieden zurück, dass die Umsetzung der neuen Liquiditätswerkzeuge (Rücknahmegrenzen, Swing Pricing, Rücknahmefristen)bei ihnen in den Hintergrund gerückt sei, je weiter die Kursturbulenzen im März zurückliegen.

BVI und GDV fordern Kostenkontrolle bei US-Ratingagenturen

BVI und GDV fordern Kostenkontrolle bei US-Ratingagenturen

Der deutsche Fondsverband BVI und der Versicherungsverband GDV appellieren gemeinsam an die EU-Kommission, die amerikanischen Ratingagenturen in der Preisgestaltung von Ratingdaten stärker zu regulieren und schärfer zu überwachen.

Aktien: Anleger können auch mit kleinem Geld langfristig ein Vermögen aufbauen

Aktien: Anleger können auch mit kleinem Geld langfristig ein Vermögen aufbauen

Zwei Drittel der Deutschen befürchten, dass ihr eigenes Vermögen zu klein sei, um in Aktien zu investieren. Das geht aus einer aktuellen Umfrage der Deutschen Börse hervor. Selbst bei Bundesbürgern mit einem hohen Einkommen ist diese Angst weit verbreitet (50 Prozent). Das ist erstaunlich. Selbst Sparer mit niedrigen Einkommen haben die Möglichkeit, sich über Aktien an Unternehmen zu beteiligen und so langfristig ein Vermögen aufzubauen.

Kolumnisten auf Cash.Online

Richter, BVI: “Die Überregulierung in der EU behindert Europas Asset Manager”

Altersvorsorge, Nachhaltigkeit und die Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Asset Management Branche im globalen Zusammenhang sind für die Fondswirtschaft die zentralen Themen der kommenden Jahre. „Bei der Zukunftssicherung der Bevölkerung und der Verbreitung nachhaltiger Anlagen geht schon heute an der Fondswirtschaft kein Weg vorbei“, sagt BVI-Hauptgeschäftsführer Thomas Richter auf der Jahrespressekonferenz. „Wir könnten noch mehr tun. Aber dafür müssten die Gesetzgeber in Deutschland und der EU die richtigen Weichen stellen.“

Vorsorgeförderung: Herbe Kritik für Friedrich Merz

Vorsorgeförderung: Herbe Kritik für Friedrich Merz

Der Vorstoß von Friedrich Merz (CDU), Aktienkäufe und entsprechende Fondsinvestments von Vorsorgesparern steuerlich zu begünstigen, wird in der Politik heftig kritisiert. Lobende Worte kommen dagegen vom Branchenverband BVI.

ThomasLloyd Global Asset Management tritt dem BVI bei

ThomasLloyd Global Asset Management tritt dem BVI bei

Zwei Tochtergesellschaften der ThomasLloyd Group – die ThomasLloyd Global Asset Management GmbH und ThomasLloyd Global Asset Management (Schweiz) AG – sind seit 1. September neue Vollmitglieder des Investmentfondsverbands BVI.

Fondsbranche verzeichnet starke Mittelzuflüsse im Januar

Fondsbranche verzeichnet starke Mittelzuflüsse im Januar

Im vergangenen Jahr legte die deutsche Fondsindustrie einen klassischen Fehlstart hin. In dieser Saison hat sich die aktuelle Situation deutlich aufgehellt. Die jüngsten BVI-Daten geben Anlass zum Optimismus.

Mehr Cash.

In der Fondsbranche ist Pessimismus unangebracht

In der Fondsbranche ist Pessimismus unangebracht

In der vergangenen Woche präsentierte der BVI die Absatzstatistik für das Jahr 2016. Auf den ersten Blick wirken die Zahlen negativ, da die Dynamik gegenüber dem Vorjahr nachgelassen hat. Dennoch fällt die Bilanz überwiegend zufriedenstellend aus.

Der Rademacher-Kommentar

BVI betont Vorteile von Investmentfonds

BVI betont Vorteile von Investmentfonds

In Deutschland werden der Finanzsektor aber auch die Investmentfondsbranche von vielen Politikern immer noch kritisch gesehen. Der BVI betont aber im Rahmen seiner Jahrespressekonferenz die Vorteile, welche die Fondsgesellschaften für die Verbraucher liefern.

Fondsgesellschaften müssen Sparer überzeugen

Fondsgesellschaften müssen Sparer überzeugen

Noch sind die finalen Statistiken für die Entwicklung der Publikumsfonds in Deutschland im Jahr 2016 nicht veröffentlicht. Doch die jüngsten BVI-Zahlen belegen, dass die abgelaufene Zwölfmonatsperiode herausfordernd war. Der Rademacher-Kommentar

Dax lässt BVI-Absatzzahlen massiv einbrechen

Dax lässt BVI-Absatzzahlen massiv einbrechen

Über Jahre hinweg brummte das Geschäft mit den Publikumsfonds in Deutschland. Am Dienstag gab der Bundesverband Investment und Asset Management BVI allerdings beunruhigende Zahlen für den Fondsabsatz im ersten Halbjahr 2016 heraus. Der Rademacher-Kommentar

BVI: Fonds sammeln im Mai 8,3 Milliarden Euro ein

BVI: Fonds sammeln im Mai 8,3 Milliarden Euro ein

Publikumsfonds und Spezialfonds sammelten im Mai netto 8,3 Milliarden Euro ein. Das ist mehr als im Vormonat, als ihnen 6,2 Milliarden Euro zuflossen.

BVI: Pross folgt auf Naumann

BVI: Pross folgt auf Naumann

Der Vorstand des deutschen Fondsverbands BVI hat in seiner heutigen Sitzung Tobias C. Pross einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt.

Richter als Vize des Weltfondsverbands wiedergewählt

Richter als Vize des Weltfondsverbands wiedergewählt

Die Mitgliederversammlung des Weltfondsverbands International Investment Funds Association (IIFA) hat BVI-Hauptgeschäftsführer Thomas Richter in Washington als Vizepräsidenten für ein weiteres Jahr wiedergewählt.

BVI kritisiert Gutachten zur Investmentsteuerreform

BVI kritisiert Gutachten zur Investmentsteuerreform

Das vom Bundesfinanzministerium für die geplante Investmentsteuerreform in Auftrag gegebene Gutachten erfasst nach Ansicht des deutschen Fondsverbands BVI nicht die tatsächlichen Auswirkungen des Reformkonzepts.

BVI mit neuem Vorstand

BVI mit neuem Vorstand

Die Mitglieder des deutschen Fondsverbandes BVI haben auf ihrer Versammlung einen neuen Vorstand gewählt.

BVI bekommt neue Chefsprecherin

BVI bekommt neue Chefsprecherin

Patrizia Ribaudo (40) übernimmt ab dem 1. August 2014 die Leitung der Kommunikationsabteilung des deutschen Fondsverbandes BVI in Frankfurt. In dieser Position wird sie die Öffentlichkeitsarbeit und das Corporate Publishing steuern.

Fondsgeschäft brummt im Februar

Fondsgeschäft brummt im Februar

Die deutsche Investmentfonds-Branche hat im Februar netto 8,9 Milliarden Euro von Investoren eingesammelt. Das geht aus der jüngsten Statistik des Bundesverbands Investment und Asset Management (BVI) hervor.

Fondsabsatz lässt nach

Fondsabsatz lässt nach

Publikumsfonds flossen im ersten Monat dieses Jahres 3,1 Milliarden Euro zu. Aktienfonds mussten allerdings erstmals seit vier Jahren Abflüsse im Januar hinnehmen. Selbst bei der erfolgreichsten Produktgruppe Mischfonds nahm der Kundenzuspruch ab.

BVI: Fondsbranche im Aufwind

BVI: Fondsbranche im Aufwind

Rekordmeldung aus der Fondsbranche: Noch nie haben die Asset Manager hierzulande soviel Vermögen für ihre Kunden verwaltet. Vor allem das Geschäft mit institutionellen Anlegern floriert, wie der Bundesverband Investment & Asset Management (BVI) mitteilt.

Fondsmarkt: Abflüsse im Herbst

Fondsmarkt: Abflüsse im Herbst

Publikumsfonds mussten hierzulande im November 2013 Abflüsse von rund 1,9 Milliarden Euro hinnehmen. Das geht aus der jüngsten Statisitik des Branchenverbands BVI hervor. Institutionellen Investoren vorbehaltene Spezialfonds sammelten dagegen netto circa 9,9 Milliarden Euro ein.

BVI sorgt sich um Verbraucherschutz

BVI sorgt sich um Verbraucherschutz

Der Bundesverband Investment und Asset Management (BVI) stellt fest, dass der europäische Gesetzgeber zwar den Verbraucherschutz verbessert hat, dort aber nach wie vor große Defizite vorhanden sind.

Fondsbranche zufrieden mit 2013

Fondsbranche zufrieden mit 2013

Die Fondsgesellschaften blicken hierzulande bislang auf ein erfolgreiches Jahr 2013 zurück. Bis inklusive September haben sie nach Daten des Branchenverbands BVI  rund 60 Milliarden Euro zusätzliches Vermögen einsammeln können.

BVI: 62,4 Milliarden Nettozuflüsse in 2013

BVI: 62,4 Milliarden Nettozuflüsse in 2013

Der deutschen Investmentfondsbranche flossen nach jüngsten Zahlen des Bundesverbands Investment und Asset Management (BVI), Frankfurt, in diesem Jahr bis Ende August bereits netto 62,4 Milliarden Euro zu, deutlich mehr als im Jahr zuvor.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Telefonica und Allianz starten Glasfaserprojekt in Deutschland

Der spanische Telekomkonzern Telefonica hat sich beim Glasfasernetz-Ausbau die Allianz als Partner an Bord geholt. Beide Konzerne sollen jeweils zur Hälfte am Gemeinschaftsprojekt beteiligt sein, teilten sie am Donnerstag in Madrid und München mit.

mehr ...

Immobilien

Seehofer will erschwerte Umwandlung von Mietwohnungen

Bundesbauminister Horst Seehofer (CSU) plant nun doch höhere Hürden für die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen. Das sieht ein neuer Entwurf für das Baulandmobilisierungsgesetz vor, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Er soll voraussichtlich am kommenden Mittwoch vom Kabinett verabschiedet werden.

mehr ...

Investmentfonds

US-Wahlen: Welche Aktien sollten ins Portfolio?

In knapp einer Woche ist die US-Präsidentenwahl schon vorbei. Aber ob wir dann auch das Ergebnis kennen, steht in den Sternen. Ein Kommentar von Manuel Heyden, CEO von nextmarkets.

mehr ...

Berater

DKM 2020: digital.persönlich.erfolgreich

Der Umzug der DKM 2020 von der Messe Dortmund in die digitale Welt war ein voller Erfolg. Mit über 19.700* Messeteilnehmern verteilt auf 4 Messetage, 157 Ausstellern und mehr als 200 Programmpunkten bei Kongressen, Workshops, Roundtables und Speaker’s Corner hat die 24. Auflage der Leitmesse auch in der digitalen Version die Finanz- und Versicherungsbranche überzeugt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Deutsche Finance mit 650-Millionen-Dollar-Closing in San Francisco

Der Asset Manager Deutsche Finance und SHVO Capital haben gemeinsam für ein institutionelles Joint Venture um die Bayerische Versorgungskammer den Gebäudekomplex „Transamerica Pyramid“ in San Francisco erworben.

mehr ...

Recht

Kauf bricht nicht Miete: Tipps für den Verkauf einer vermieteten Wohnung

Erst Vermieten, dann Verkaufen: Eine vermietete Wohnung zu verkaufen stellt Eigentümer vor besondere Herausforderungen. Denn das bestehende Mietverhältnis wirkt sich nicht nur auf den Verkaufspreis aus, auch die Käuferzielgruppe ist eine andere als bei einem unvermieteten Objekt. Welche Besonderheiten Eigentümer beim Verkauf einer vermieteten Wohnung beachten müssen, fassen die Experten des Full-Service Immobiliendienstleisters McMakler zusammen.

mehr ...