Themenseite Cash
>> Alle Themenseiten
Ab Donnerstag erhältlich: Die neue Cash 03/2019!

Ab Donnerstag erhältlich: Die neue Cash 03/2019!

Diese Woche ist es wieder soweit: Ab Donnerstag dem 21. Februar steht die neueste Ausgabe von Cash. in den Regalen. Welche Top-Themen sie dieses Mal erwarten:

Etablierter Branchentreff: Der “Fondsrating-Tag”

Etablierter Branchentreff: Der “Fondsrating-Tag”

Rund 140 Teilnehmer des Marktes der geschlossenen Fonds fanden am 21. März 2012 den Weg ins Hamburger Empire Riverside Hotel, um den neunten „Fondsrating-Tag“ der Agentur Ratingwissen zu besuchen. Auf dem gewohnt hochkarätig besetzten Podium des Fachkongresses ging es auch in diesem Jahr mitunter recht lebhaft zu.

Cash.Mobile App: Lesen Sie ab heute die Titelstory

Cash.Mobile App: Lesen Sie ab heute die Titelstory

Alle Nutzer der Cash.Mobile App für das iPad aufgepasst: Ab heute steht Ihnen exklusiv vor dem offiziellen Erstverkaufstag am 1.März 2012 die Titelstory des Cash.Specials Geschlossene Fonds zur Verfügung.

Kolumnisten auf Cash.Online

Stuart Truppner zieht sich aus aktivem Berater-Geschäft zurück

Stuart Truppner zieht sich aus aktivem Berater-Geschäft zurück

Die Berater-Legende Stuart Truppner wird sich einer Mitteilung seiner Unternehmensberatungsgesellschaft “Dauerhaft erfolgreich” zufolge  zum 1. Januar 2012 aus dem aktiven Geschäftsleben zurückziehen.

Marktübersicht: 311 Beteiligungsofferten im vierten Quartal

Marktübersicht: 311 Beteiligungsofferten im vierten Quartal

Auf 311 beläuft sich die Zahl der Beteiligungsangebote, die Emissionshäuser im vierten Quartal 2011 Anlegern unterbreiten. Das zeigt die exklusive Cash.-Marktübersicht der geschlossenen Fonds.

Cash.-Marketingpreis für DWS Concept Kaldemorgen

Marketingpreis1 in

Seit 2008 würdigt Cash. innovative Vermarktungskonzepte und Produkte mit dem Marketingpreis. In diesem Jahr wurde DWS Investments für Idee hinter dem Multi-Asset-Fonds “DWS Concept Kaldemorgen” geehrt.

Cash.-Branchengipfel: Diskussion der Zukunftsstrategien

Cash.-Branchengipfel: Diskussion der Zukunftsstrategien

Die Spitzen von zehn Emissionshäusern sowie des Verbands Geschlossene Fonds (VGF) folgten der Einladung von Cash. zum ersten Branchengipfel in Hamburg und diskutierten im Rahmen des Roundtables die Zukunftsthemen und die Informationsoffensive der Branche.

Mehr Cash.

Cash.Medien AG: Restrukturierung zeigt Erfolge

Cash.Medien AG: Restrukturierung zeigt Erfolge

Am 27. Juni fand in Hamburg die ordentliche Hauptversammlung der Cash.Medien AG für das Geschäftsjahr 2010 statt. In seinem Bericht zur Vorlage des Jahresabschlusses konnte Vorstand Ulrich Faust als zentrale Botschaft ein positives Jahresergebnis vermelden.

Marktreport: Der Weg ist noch weit – aber eingeschlagen

Marktreport: Der Weg ist noch weit – aber eingeschlagen

Cash. blickt in seinem Marktreport geschlossene Fonds auf die Entwicklung der Marktsegmente 2010, alte und neue Platzierungssieger sowie die Erwartungen der Emissionshäuser an das Jahr 2011. Exklusiv: Die Ergebnisse einer Cash.-Umfrage unter den Initiatoren.

Allianz GI: Merger pushen 2011 den Aktienmarkt

Allianz GI: Merger pushen 2011 den Aktienmarkt

Fusionen und Übernahmen stehen langsam aber sicher wieder auf der Agenda. Davon soll nach Meinung von Stefan Scheurer, Senior Analyst Kapitalmarktanalyse bei Allianz Global Investors, Frankfurt, insbesondere das Marktsegment der kleinen und mittelgroßen Unternehmen, die sogenannten Small und Mid Caps, profitieren können.

Maschmeyer/Rürup: “Wir vertreiben keine Finanzprodukte”

Maschmeyer/Rürup: “Wir vertreiben keine Finanzprodukte”

AWD-Gründer Carsten Maschmeyer und Rentenpapst Bert Rürup wollen es noch einmal wissen. Was hat es mit der jüngst gegründeten MaschmeyerRürup AG Independent International Consultancy auf sich? cash-online sprach exklusiv mit den beiden Vorständen.

„Mehr als nur ein Meet and Greet“

„Mehr als nur ein Meet and Greet“

Am 2. und 3. Februar 2010 lädt der Berliner Verband Geschlossene Fonds (VGF) Branchenvertreter erstmals zu einer Jahresauftaktveranstaltung in das Congress Center der Messe Frankfurt. VGF-Geschäftsführer Eric Romba zum Veranstaltungskonzept.

VGF gibt Startschuss für eigene Jahresauftaktveranstaltung 2010

VGF gibt Startschuss für eigene Jahresauftaktveranstaltung 2010

„Informieren. Stärken. Starten.“ Dieses Motto hat der Berliner Verband geschlossene Fonds (VGF) für seinen Fachkongress am 2. und 3. Februar 2010 im Congress Center der Messe Frankfurt am Main gewählt. In 18 Panels mit insgesamt 54 Fachvorträgen werden namhafte Experten zu den wichtigsten Branchenthemen referieren. Neben 33 Ausstellern werden auch die Marktzahlen des Jahres 2009 präsentiert. Cash. unterstützt den VGF Summit als Medienpartner und wird vor, während sowie nach der Tagung ausführlich berichten.

Umfrage: Liquidität hat nicht mehr Priorität

Umfrage: Liquidität hat nicht mehr Priorität

Profi-Investoren messen der Liquidität ihrer Kapitalanlage derzeit nur noch eine untergeordnete Rolle bei. Lediglich sechs Prozent halten es für besonders wichtig, flüssig zu sein. Das zeigt eine Umfrage von Union Investment unter institutionellen Anlegern.

Cash.Special Versicherungen

Inhalt des aktuellen Cash.Special

Cash.-Ausgabe 11/2009

Cash.-Ausgabe 11/2009

Inhalt der aktuellen Cash.-Ausgabe 11/2009

Cash.-Ausgabe 10/2009

Inhalt der aktuellen Cash.-Ausgabe 10/2009

Cash.-Ausgabe 9/2009

Inhalt der aktuellen Cash.-Ausgabe 9/2009

Cash.-Ausgabe 8/2009

Inhalt der aktuellen Cash.-Ausgabe 8/2009

Cash.-Ausgabe 7/2009

Inhalt der aktuellen Cash.-Ausgabe 7/2009

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Nachfolgeplanung: Die Hoffnung ruht zu Unrecht auf dem Mitbewerber

Ein Drittel der Maklerbetriebe ist im Hinblick auf die eigene Altersversorgung auf den Verkauf des Betriebes angewiesen. Dessen ungeachtet haben 48 Prozent der Befragten noch keine Nachfolgeregelung geplant oder getroffen. Dies ist zentrales Ergebnis einer Studie zum Thema Unternehmensnachfolge in Maklerbetrieben, die die Versicherungsforen Leipzig gemeinsam mit den Maklerforen Leipzig und der Berufsakademie Dresden durchgeführt haben.

mehr ...

Immobilien

Warum der Mietendeckel Mietern nicht hilft

Der Berliner Senat will den sogenannten Mietendeckel einführen, die Bestandsmieten also für fünf Jahre einfrieren. Es soll eine Antwort auf die kräftigen Mietpreissteigerungen der vergangenen Jahre sein, die vielen Berlinern zu schaffen machen – 84 % der Berliner Haushalte leben zur Miete. Ein Kommentar von Nedeljko Prodanovic, Geschäftsführer Stonehedge, zum Mietdeckel

mehr ...

Investmentfonds

Doppelschlag von Fed und EZB

Auf der Pressekonferenz der US-Notenbank am vergangenen Mittwoch war die Ansage von Jerome Powell eindeutig: Sollte der Handelskrieg weiter schwelen und somit auch das Erreichen des Inflationsziels gefährden, stehe die Fed Gewehr bei Fuß, um die Zinsen erstmals seit 2008 zu senken. Noch deutlicher war die Kunde, welche die sogenannten Dots verbreiteten. Ein Kommentar von Felix Herrmann, Kapitalmarktstratege bei Blackrock.

mehr ...

Berater

Banken schöpfen digitales Potential nicht aus

Capco, Management- und Technologieberatung mit Fokus auf die Finanzdienstleistungsbranche, veröffentlicht eine neue Studie zum Stand der Digitalisierung im Kreditgeschäft von Banken. Befragt wurden Kunden und Führungskräfte von mehr als 100 Kreditinstituten zu ihren Erfahrungen und Einschätzungen über den Stand der Digitalisierung im Kreditgeschäft. Das Zeugnis für die Banken fällt dabei ernüchternd aus.

mehr ...

Sachwertanlagen

P&R: Sehr positive Resonanz der Gläubiger auf den Vergleichsvorschlag der Insolvenzverwalter

Die Gläubiger in den Insolvenzverfahren der deutschen P&R Gesellschaften haben sehr positiv auf den Vergleichsvorschlag der Insolvenzverwalter reagiert. Bislang haben schon über 95 Prozent der Gläubiger bzw. deren anwaltliche Vertreter ihre Zustimmung zum Vergleich über die Forderungsfeststellung erklärt. Insgesamt wurden in den vier Insolvenzverfahren über 80.000 Schreiben an rund 54.000 Gläubiger verschickt.

mehr ...

Recht

Versicherungspolicen: Wo es Steuern zurückgibt

In diesem Jahr verlängert sich erstmalig die Frist zur Abgabe der Steuererklärung auf den 31. Juli. Besonders Steuererklärungs-Muffel wird die zwei-monatige Fristverlängerung freuen. Dabei kann man mit den richtigen Tipps und Kniffen durchaus eine ganze Menge der gezahlten Steuern wiederbekommen. Dies gilt auch für die abgeschlossenen Versicherungspolicen.

mehr ...