Anzeige
Themenseite Cash Life
>> Alle Themenseiten
Cash Life: Neues Tool zum Policen-Ankauf

Cash Life: Neues Tool zum Policen-Ankauf

Der Pullacher Finanzdienstleister Cash Life hat ein neues Tool für Policenhändler entwickelt. Die Software soll in wenigen Sekunden zeigen, ob bei Verträgen grundsätzlich eine Ankaufschance besteht.

Wölbern Invest lagert institutionellen Vertrieb aus

Wölbern Invest lagert institutionellen Vertrieb aus

Das Hamburger Emissionshaus Wölbern Invest hat die Firma Max.Xs mit der Betreuung seiner institutionellen Kunden beauftragt. Der Frankfurter Finanzdienstleister erweitert seinen Klientenkreis damit auf die Branche geschlossener Fonds.

Cash Life schwächelt weiter im Kerngeschäft

Cash Life schwächelt weiter im Kerngeschäft

Der Pullacher Finanzdienstleistungskonzern Cash Life tut sich im Kerngeschäft Policenhandel weiter schwer. Die Bilanz für 2010 zeigt, dass Umsatz und Ankaufsvolumen gegenüber dem bereits schwachen Vorjahr abermals zurückgingen. Positiv zum Ergebnis beigetragen hat indes der gerichtliche Vergleich im Rechtsstreit mit dem Emissionshaus MPC.

Kolumnisten auf Cash.Online

Cash Life bietet Kunden Policen-Check

Der Pullacher Policenhändler Cash Life startet ein Bewertungsangebot für laufende Lebensversicherungsverträge. Dabei sollen unter anderem Rendite und die Qualität der Versicherungsgesellschaft unter die Lupe genommen werden.

First Private lagert Vermittlervertrieb an Max.Xs aus

First Private lagert Vermittlervertrieb an Max.Xs aus

Der Finanzdienstleister Max.Xs übernimmt ab sofort den exklusiven Vertrieb an Bankberater und Fondsvermittler für die Fondsgesellschaft First Private Investment Management. Die beiden Unternehmen mit Sitz in Frankfurt haben eine langfristige Kooperationsvereinbarung beschlossen.

Dachfonds-Experte verstärkt Max.Xs-Vertriebsteam

Dachfonds-Experte verstärkt Max.Xs-Vertriebsteam

Der Frankfurter B2B-Vertriebsdienstleister Max.Xs hat Alexander Hütteroth (28) zum Client Manager bestellt. Der Neuzugang kommt von der Fondsgesellschaft Fidelity, wo er insbesondere für die Betreuung des Dachfondsmanagements von Banken und Vermögensverwaltern tätig war.

Max.Xs bestellt Mlinaric zum Senior Portfolio Manager

Max.Xs bestellt Mlinaric zum Senior Portfolio Manager

Der Frankfurter Vertriebsdienstleister Max.Xs verstärkt den Bereich “Institutional Business & Portfolio Management” mit Ivan Mlinaric (36). Er ist ab sofort ist als Senior Portfolio Manager für die Analyse, Bewertung und Auswahl von Produktpartnern der Cash-Life-Tochter zuständig.

Mehr Cash.

Cash Life: LV-Zweitmarkt-Portfolio im Policenmantel

Cash Life: LV-Zweitmarkt-Portfolio im Policenmantel

Policenhändler Cash Life, Pullach, und Versicherer Plenum Life, Liechtenstein, haben eine fondsgebundene Rentenversicherung aufgelegt, die in einen Korb gebrauchter deutscher Lebensversicherungen investiert. Damit kommt ein Anlagekonzept als Fondspolice auf den Markt, das bislang vor allem Anbieter geschlossener Fonds verfolgten und diesen zuletzt ziemliche Absatzprobleme bereitete.

Cash Life und Perfekt Finanzservice kooperieren

Cash Life und Perfekt Finanzservice kooperieren

Der Pullacher Policenhändler Cash Life wird exklusiver Produktpartner der Perfekt Finanzservice GmbH. Das in Frechen bei Köln ansässige Unternehmen bietet über eine Online-Plattform Kreditvergleiche und –vermittlung an.

Max.Xs holt Ex-KBC-Vertriebschef Ottemann an Bord

Max.Xs holt Ex-KBC-Vertriebschef Ottemann an Bord

Der Finanzdienstleister Max.Xs hat Rainer Ottemann, den ehemaligen Vertriebschef der KBC Bank für Deutschland, die Schweiz und Österreich, als Head of Distribution verpflichtet. Er leitet bei der Cash-Life-Tochter ab sofort den Vertrieb an Banken, Versicherungsunternehmen und Vermittler.

Veritas lagert Vermittlervertrieb an Max.Xs aus

Veritas lagert Vermittlervertrieb an Max.Xs aus

Die zu Jahresbeginn gegründete Cash-Life-Tochter Max.Xs Financial Services übernimmt den Vermittlervertrieb für die Frankfurter Fondsgesellschaft Veritas. Im Rahmen der Kooperation wechselt auch das Veritas-Vertriebsteam zu Max.Xs, wie beide Unternehmen mitteilen. 

Cash Life verwaltet Zweitmarktfonds von Großaktionär Augur

Cash Life verwaltet Zweitmarktfonds von Großaktionär Augur

Die Cash Life AG hat zwei Verwaltungsaufträge an Land gezogen: Der Pullacher Finanzdienstleister managt künftig Zweitmarktpolicen-Fonds seines Großaktionärs Augur Capital.

Cash Life will Baufi-Markt entern

Cash Life will Baufi-Markt entern

Ein Zweitmarkt-Spezialist auf neuen Wegen: Nachdem das Kerngeschäft, der Policenhandel, nahezu komplett zusammengebrochen ist, sucht die Cash Life AG weiter nach Möglichkeiten, das Produktsortiment neu aufzustellen. Neuerdings bieten die Pullacher auch Baufinanzierungen an.

Cash Life fordert knapp 37 Millionen Euro von MPC

Cash Life fordert knapp 37 Millionen Euro von MPC

Der Clinch zwischen dem Pullacher Policenhändler Cash Life und dem Hamburger Emissionshaus MPC Capital geht in die nächste Runde. Der Zweitmarktspezialist will vor Gericht Schadensersatz in Höhe von 36,9 Millionen Euro erstreiten. Die Hanseaten geben sich gelassen.

Online-Kredit: Cash Life bietet Vergleich und Abschluss

Online-Kredit: Cash Life bietet Vergleich und Abschluss

Der Policen-Zweitmarkt-Spezialist Cash Life hat seine Produktpalette erweitert: Ab sofort bietet das Pullacher Unternehmen Vermittlern und Verbrauchern die Möglichkeit, Kreditangebote von Banken online zu vergleichen und abzuschließen.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 07/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Betriebsrente – Wandelanleihen – Ferienimmobilien – Family Offices

Ab dem 21. Juni im Handel.

Special Investmentfonds

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Nachhaltig anlegen: Mehr Rendite mit gutem Gewissen
Gewinne im Fokus: Die besten Dividenden-Fonds

Versicherungen

Zinszusatzreserve: “Korridormethode bringt zehn Milliarden Euro Entlastung – allein 2018“

Die Kölner Rating-Agentur Assekurata kritisiert in ihrem diesjährigen Marktausblick zur Lebensversicherung 2018 erneut die gegenwärtige Berechnungsmethodik zum Aufbau der Zinszusatzreserve (ZZR) und mahnt eine Umstellung auf die Korridormethode an. Diese war von der deutschen Aktuarvereinigung (DAV) in Abstimmung mit der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) erarbeitet worden.

mehr ...

Immobilien

USA: Baubeginne fallen deutlich stärker als erwartet

Die US-Bauwirtschaft hat sich im Juni enttäuschend entwickelt. Die Wohnungsbaubeginne sanken so stark wie seit November 2016 nicht mehr. Das geht aus Zahlen des Handelsministeriums vom Mittwoch hervor.

mehr ...

Investmentfonds

Größtes Freihandelsabkommen der EU

Während Donald Trump sämtliche Handelsvereinbarungen platzen lässt und zusätzlich Strafzölle verhängt, hat die Europäische Union hat mit Japan ihr bislang größtes Freihandelsabkommen abgeschlossen. Ökonomen freuen sich über die Rückkehr der Vernunft, aber Verbraucherschützer sind alarmiert.

mehr ...

Berater

Scout24 kauft Finanzcheck.de

Strategische Übernahme: Scout24, Betreiber bekannter digitaler Marktplätze wie Financescout24 oder Autoscout24 übernimmt eines der relevantesten deutschen Online-Vergleichsportale für Verbraucherkredite, Finanzcheck.de. Verkäufer sind eine Investorengruppe um Acton Capital Partners, Btov Partners, Highland Europe, Harbourvest Partners sowie die Gründer von Finanzcheck. Den Kaufpreis liegt bei 285 Millionen Euro und wird bar gezahlt.

mehr ...

Sachwertanlagen

RWB-Tochter gewinnt Großanleger aus Belgien

Die MPEP Management Luxembourg S.à r.l. (MPEP), ein Tochterunternehmen des Private Equity Spezialisten RWB Group, hat die Zusage über ein Investment in zweistelliger Millionenhöhe von einem alternativen Investmentfonds erhalten, der von Degroof Petercam verwaltet wird.

mehr ...

Recht

Erbbaurecht: Alternative zum Kauf eines Baugrundstücks

Kommunen, Kirchen und Stiftungen vergeben häufig Erbbaurechte. Als “Eigentum auf Zeit” können diese gerade für junge Familien mit wenig Eigenkapital eine Alternative zum Kauf eines Baugrundstücks darstellen. Die Hamburgische Notarkammer erklärt.

mehr ...