Themenseite CEO
>> Alle Themenseiten
Hamburg Trust will mit neuen Produkten in 2012 über 100 Millionen Euro platzieren

Hamburg Trust will mit neuen Produkten in 2012 über 100 Millionen Euro platzieren

Das Emissionshaus Hamburg Trust plant, in den kommenden Monaten über Publikumsfonds die Beteiligung an einem Seniorenwohnheim in Esslingen und einer Studentenapartmentanlage in Mainz anzubieten. Zudem soll die USA-Immobilienfonds-Reihe fortgeführt werden und so mehr als 100 Millionen Euro eingesammelt werden.

LRI Invest startet in Frankfurt

LRI Invest startet in Frankfurt

Die Fondsgesellschaft LRI Invest S.A. mit Sitz in Luxemburg hat ihre Frankfurter Niederlassung eingeweiht. Von dort aus sollen deutsche Fondsinitiatoren betreut werden, die gemeinsam mit LRI Fonds nach luxemburgischem oder deutschem Recht auflegen.

Dr. Peters Group beruft Gehling zum COO

Dr. Peters Group beruft Gehling zum COO

Die Dr. Peters Group hat mit Anselm Gehling als Chief Operating Officer (COO) ihre Konzernspitze erweitert. Gehling soll das operative Management für die Unternehmensgruppe verantworten. Gründer und CEO Jürgen Salamon will sich künftig noch verstärkter auf die Akquisition von Investitionsobjekten konzentrieren.

Kolumnisten auf Cash.Online

Saxo Bank eröffnet Büro in Moskau

Saxo Bank eröffnet Büro in Moskau

Die dänische Saxo Bank hat eine Moskauer Niederlassung eingerichtet, um zukünftig von einer zunehmenden Nachfrage russischer Anleger profitieren zu können.

HMW-Fonds ermöglichen weitere Kapitalspritze für Antisense Pharma

HMW-Fonds ermöglichen weitere Kapitalspritze für Antisense Pharma

Die MIG Fonds 2, 3 und 9 sowie der Global Asset Fund des Münchener Venture-Capital-Initiators HMW haben sich in einer weiteren Finanzierungsrunde mit acht Millionen Euro an dem biopharmazeutischen Unternehmen Antisense Pharma in Regensburg beteiligt.

Hamburg Trust stellt Geschäftsführung neu auf

Hamburg Trust stellt Geschäftsführung neu auf

Das Emissionshaus Hamburg Trust hat Dirk Hasselbring (42), ehemals Vorstand des Immobilienkonzerns Deutsche Euroshop, zum CEO bestellt. Er löst Dr. Joachim Seeler (46) ab. Auch auf dem Posten des CFO meldet das Unternehmen einen Personalwechsel.

Allianz GI: Eich hat sich verabschiedet

Horst Eich (51) hat die Frankfurter Fondsgesellschaft Allianz Global Investors zum Jahreswechsel verlassen. Eich war von Anfang 2007 bis Herbst 2009 gemeinsam mit Dr. Thomas Wiesemann CEO von Allianz Global Investors Deutschland und der Allianz Global Investors KAG.

Mehr Cash.

Baldinger wird neuer Sam-CEO

Baldinger wird neuer Sam-CEO

Michael Baldinger (43) wird zum 1. Januar 2011 CEO der eidgenössischen Fondsgesellschaft Sam. Der Schweizer war bisher Head Global Clients & Marketing und Mitglied der Geschäftsleitung.

Syz & CO: Oyster Funds mit neuem CEO

Xavier Guillon ist neuer CEO von Oyster Funds, der Investmentfonds-Sparte der Schweizer Bankengruppe Syz & CO. Er tritt die Nachfolge von Alan Mudie an, der künftig die neugeschaffene Dienstleistungseinheit Syz Fund Research leitet.

Source listet Hedgefonds-ETF

Source listet Hedgefonds-ETF

Indexfondsanbieter Source präsentiert seinen ersten Hedgefonds-ETF. Mit dem BofAML Hedge Fund Factor Source Euro ETF (IE00B3NY0D27) investieren Anleger nicht direkt in einen Hedgefonds-Index, sondern in Benchmarks, die einem solchen “sehr nahe kommen”.

Vontobel will Scheidt zum Verwaltungsratspräsident machen

Der amtierende CEO der Schweizer Vontobel-Gruppe, Herbert J. Scheidt (58), soll neuer Präsident des Verwaltungsrats der Bank Vontobel und der Vontobel Holding werden. Der Verwaltungsrat will den Kandidaten am 3. Mai 2011 der Generalversammlung vorschlagen.

Pramerica bestellt Eric Adler zum Europa-Chef

Pramerica bestellt Eric Adler zum Europa-Chef

Eric Adler wird neuer CEO Europa des internationalen Immobilien-Asset-Managers Pramerica Real Estate Investors. In dieser Funktion verantwortet er alle Investitionen und Transaktionen in Westeuropa sowie den Wachstumsmärkten in Zentral- und Osteuropa.

CEO Marc Weinstock verlässt HSH-Immobilientochter

CEO Marc Weinstock verlässt HSH-Immobilientochter

Der Vorstandsvorsitzende der HSH Real Estate, Dr. Marc Weinstock (43), wird das Unternehmen zum Monatsende auf eigenen Wunsch verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Weinstock gehörte dem Vorstand der Immobilientochter der HSH Nordbank seit 2004 an und war 2008 zum CEO ernannt worden.

Reiseversicherer Mondial mit neuem Deutschland-Chef

Dr. Rüdiger Hermann übernimmt ab Juli 2010 als CEO der Mondial Assistance Deutschland die Nachfolge von Norbert Bierbaum-Hillejan. Die Service-Gesellschaft ist eine Tochter der Allianz Versicherung und der französischen Mondial Assistance Gruppe. Dem neuen CEO wird die Gesamtverantwortung für alle deutschen Mondial Gesellschaften übertragen.

BNP Paribas Securities Services ernennt neuen CEO

BNP Paribas Securities Services ernennt neuen CEO

Ab Mai wird Patrick Colle (50) CEO bei BNP Paribas Securities Services. Colle ist seit 2006 im Unternehmen und hat seit März 2008 das UK-Geschäft geleitet.
Sam-Chef tritt zurück

Sam-Chef tritt zurück

Sander van Eijkern tritt zurück und gibt seine Position als CEO der Fondsgesellschaft Sam auf. Auch die Geschäftsleitung von Sam-Mutter Robeco mit Sitz in Rotterdam wird von Eijkern verlassen. Grund seien unterschiedliche Auffassungen von der künftigen Strategie des Unternehmens, heißt es in einer Mitteilung.

Janus Capital verpflichtet Ex-Pimco-Chef Richard M. Weil als CEO

Der US-Vermögensverwalter Janus Capital hat Richard M. Weil (46),den langjährigen Chef des zum Allianz-Konzern gehörenden Anleihe-Giganten Pimco, mit Wirkung zum 1. Februar zum Chief Executive Officer (CEO) ernannt.

Roger Yates übernimmt Chefsessel bei Pioneer

Neuer Vorstandsvorsitzender von Pioneer Investments, München, wird Roger Yates (52). Mitte Januar 2010 wird er die Leitung der Uni-Credit-Fondstochter von Dario Frigerio übernehmen.

Schroders wirbt Top-Manager von Credit Agricole AM ab

Marc Romano wird Chief Executive Officer bei New Finance Capital LLP (NFC), Dachhedgefonds-Tochter der britischen Fondsgesellschaft Schroders.

ING IM: Michel van Elk neuer Europa-Boss

ING IM: Michel van Elk neuer Europa-Boss

ING Investment Management Europe hat Michel van Elk (47) als neuen CEO bestimmt. Der bisherige Chief Marketing Officer folgt damit auf Gilbert Van Hassel (52), der die Funktion des globalen CEOs von ING Investment Management übernommen hat.

Neuer Chef bei ING Investment Management

Neuer Chef bei ING Investment Management

Neuer globaler Chief Executive Officer bei ING Investment Management wird Gilbert Van Hassel (52).

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Was die HanseMerkur von #Germany30reunified erwartet

Die HanseMerkur ist in diesem Jahr erneut Partner der Deutschen Tourismus Zentrale. Anlass dazu gibt der 30. Geburtstag einer langjährigen Partnerschaft. Cash.Online fragt bei Johannes Ganser, Vorstand Kooperations- und Reisevertrieb der HanseMerkur, nach, was unter dem Hashtag #Germany30reunified zu sehen sein wird. 

mehr ...

Immobilien

„Die traditionelle Innenstadt wird niemals sterben“

Die Hamburger Innenstadt benötigt dringend eine Reurbanisierung, da die Innenstadt an Attraktivität zum Wohnen verloren habe. Vier Schlüssel dienen zum Erfolg der Maßnahmen: Mehr Wohnen, Hotel, Gastronomie und Entertainment. Ein Kommentar von Richard Winter, Niederlassungsleiter von JLL Hamburg.

mehr ...

Investmentfonds

„Das Unternehmen ist das entscheidende Investment“

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China scheint beinahe täglich größere Kreise zu ziehen und Anleger immer stärker zu verunsichern. Cash. sprach mit Thomas Lehr, Kapitalmarktstratege beim Vermögensverwalter Flossbach von Storch, wie sich Anleger jetzt verhalten sollen und welcher Ausgang des Konflikts realistisch ist.

mehr ...

Berater

Versicherungsgruppe die Bayerische: Erneute Auszeichnung als „fairer Versicherungspartner“

Der Expertenbeirat des Bundesverbandes Deutscher Versicherungskaufleute e.V. (BVK) hat die Bayerische erneut als fairen Versicherungspartner mit dem Urteil „sehr gut“ (vier Sterne) ausgezeichnet.

mehr ...

Sachwertanlagen

Speziell für Stiftungen und institutionelle Anleger: Vollregulierter Zweitmarktfonds mit günstigem Risikoprofil

Die Bremer Kapitalverwaltungsgesellschaft HTB Fondshaus bringt nach einer Reihe von Publikums-AIF erstmals einen Spezial-AIF für Stiftungen und institutionelle Anleger heraus. Neben sogenannten semiprofessionellen Anlegern können sich auch institutionelle Investoren ab einer Summe von 200.000 Euro am Spezial-AIF beteiligen.

mehr ...

Recht

Gesetzlicher Unfallschutz greift auch bei Probearbeit

Der Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung gilt auch an Probearbeitstagen. Das geht aus einem Urteil des Bundessozialgerichts (BSG) in Kassel von Dienstag hervor.

mehr ...