Themenseite Dauerhaft erfolgreich
>> Alle Themenseiten
Umfrage: Wenig Kunden haben Durchblick bei eigenen Finanzen

Umfrage: Wenig Kunden haben Durchblick bei eigenen Finanzen

Für viele Menschen ist ihre aktuelle und künftige finanzielle Situation offenbar ein Buch mit sieben Siegeln. Einer Umfrage zufolge haben nur die Wenigsten einen Überblick über ihre bestehenden Finanzprodukte.

Umfrage: Anleger zögern bei Aktienfonds

Anleger fragen aktuell vor allem Investmentfonds nach, die als sicher und schwankungsarm gelten. Das sagen zumindest 93,6 Prozent von 250 Finanzberatern, die im Oktober an einer Umfrage der Unternehmensberatung „Dauerhaft erfolgreich“ teilgenommen haben.

Studie: Beratung statt Verkauf – sonst nehmen Kunden Reißaus

Studie: Beratung statt Verkauf – sonst nehmen Kunden Reißaus

Wer als Vermittler nur auf Verkauf aus ist und individuelle Lösungen nicht bieten kann, dem kehren die Kunden den Rücken und suchen sich einen neuen Berater – 85 Prozent würden das tun. Was der Berater bieten  muss, zeigt eine aktuelle Studie der Unternehmensberatung „Dauerhaft erfolgreich“.

Kolumnisten auf Cash.Online

Umfrage: Finanzkrise eröffnet Chancen bei der Kundengewinnung

Umfrage: Finanzkrise eröffnet Chancen bei der Kundengewinnung

Kundenakquise in Zeiten der Finanz- und Vertrauenskrise ist bekanntlich schwer. Dass die Geschäfte trotzdem wie geschmiert laufen können, soll nun eine Umfrage belegen. Mehr als 90 Prozent der befragten Finanzberater halten die Akquise von Neukunden derzeit für einfacher denn je.

Kunden auch außerhalb der Bürozeiten aktiv ansprechen

Kunden auch außerhalb der Bürozeiten aktiv ansprechen

Knapp 93 Prozent der Finanzberater sind für ihre Kunden auch außerhalb der Bürozeiten erreichbar. Jedoch nutzen nur rund 15 Prozent diese Zeit, um ihre Kunden aktiv anzusprechen. Dabei würden 87,1 Prozent der Kunden vorher angekündigte Anrufe begrüßen.

Kunden erwarten vom Berater Vollgas

Kunden erwarten vom Berater Vollgas

Fast 90 Prozent der Kunden erwarten von ihrem Finanzberater, dass er in diesem Jahr mehr und zusätzlichen Einsatz zeigt. Gewünscht seien vor allem Transparenz, Risikoaufklärung und Kontakthäufigkeit.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Die Top 5 der Woche: Versicherungen

Welche Versicherungsthemen stießen bei den Lesern von Cash.Online in dieser Woche auf besonders großes Interesse? Das neue wöchentliche Ranking zeigt es auf einen Blick.

mehr ...

Immobilien

Realitäts-Check: Wann lohnt sich eine Modernisierung?

Häuser aus der Bauboomphase der 1950er- bis 1970er-Jahre werden für Kaufwillige immer ­interessanter. Doch jede Bauepoche hat ihre Eigenheiten. Käufer sollten auf Expertenrat setzen.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Welches sind die fünf relevantesten Meldungen der letzten Woche im Investmentfonds-Ressort? Finden Sie heraus, welche Themen die Cash.-Online-Leser in der vergangenen Woche am meisten interessiert haben:

mehr ...

Berater

Commerzbank: EZB lässt Aktionäre jubeln

Die Commerzbank muss künftig weniger Kapital vorhalten. Die Europäische Zentralbank (EZB) habe die bankspezifischen Kapitalanforderungen (“Pillar 2”) um 0,25 Prozentpunkte auf 2 Prozent gesenkt, teilte das Kreditinstitut am Freitag in Frankfurt mit.

mehr ...

Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Themen stießen in dieser Woche auf das größte Interesse bei den Lesern von Cash.Online? Im neuen wöchentlichen Ranking finden Sie die fünf meistgeklickten Beiträge im Ressort Sachwertanlagen.

mehr ...

Recht

Top-Juristen gegen Provisionsdeckel

Ein Provisionsdeckel in der Lebensversicherung wäre sowohl verfassungsrechtlich als auch europarechtlich unzulässig. Zu diesem Ergebnis kommen zwei Rechtsgutachten, die auf Veranlassung der Vermittler-Berufsverbände AfW und Votum sowie der Bundesarbeitsgemeinschaft zur Förderung der Versicherungsmakler (BFV) erstellt wurden.

mehr ...