Themenseite Dauerhaft erfolgreich
>> Alle Themenseiten
Umfrage: Wenig Kunden haben Durchblick bei eigenen Finanzen

Umfrage: Wenig Kunden haben Durchblick bei eigenen Finanzen

Für viele Menschen ist ihre aktuelle und künftige finanzielle Situation offenbar ein Buch mit sieben Siegeln. Einer Umfrage zufolge haben nur die Wenigsten einen Überblick über ihre bestehenden Finanzprodukte.

Umfrage: Anleger zögern bei Aktienfonds

Anleger fragen aktuell vor allem Investmentfonds nach, die als sicher und schwankungsarm gelten. Das sagen zumindest 93,6 Prozent von 250 Finanzberatern, die im Oktober an einer Umfrage der Unternehmensberatung „Dauerhaft erfolgreich“ teilgenommen haben.

Studie: Beratung statt Verkauf – sonst nehmen Kunden Reißaus

Studie: Beratung statt Verkauf – sonst nehmen Kunden Reißaus

Wer als Vermittler nur auf Verkauf aus ist und individuelle Lösungen nicht bieten kann, dem kehren die Kunden den Rücken und suchen sich einen neuen Berater – 85 Prozent würden das tun. Was der Berater bieten  muss, zeigt eine aktuelle Studie der Unternehmensberatung „Dauerhaft erfolgreich“.

Kolumnisten auf Cash.Online

Umfrage: Finanzkrise eröffnet Chancen bei der Kundengewinnung

Umfrage: Finanzkrise eröffnet Chancen bei der Kundengewinnung

Kundenakquise in Zeiten der Finanz- und Vertrauenskrise ist bekanntlich schwer. Dass die Geschäfte trotzdem wie geschmiert laufen können, soll nun eine Umfrage belegen. Mehr als 90 Prozent der befragten Finanzberater halten die Akquise von Neukunden derzeit für einfacher denn je.

Kunden auch außerhalb der Bürozeiten aktiv ansprechen

Kunden auch außerhalb der Bürozeiten aktiv ansprechen

Knapp 93 Prozent der Finanzberater sind für ihre Kunden auch außerhalb der Bürozeiten erreichbar. Jedoch nutzen nur rund 15 Prozent diese Zeit, um ihre Kunden aktiv anzusprechen. Dabei würden 87,1 Prozent der Kunden vorher angekündigte Anrufe begrüßen.

Kunden erwarten vom Berater Vollgas

Kunden erwarten vom Berater Vollgas

Fast 90 Prozent der Kunden erwarten von ihrem Finanzberater, dass er in diesem Jahr mehr und zusätzlichen Einsatz zeigt. Gewünscht seien vor allem Transparenz, Risikoaufklärung und Kontakthäufigkeit.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

“Sie können Ihre Kunden mit ‘MeinPlan Kids’ lebenslang begleiten”

Die Lebensversicherung von 1871 a. G. München (LV 1871) bringt mit „MeinPlan Kids“ zum Start der DKM eine neue Anlagelösungen für Kinder auf den Markt. Damit können Eltern, Großeltern oder Paten genauso wie Freunde der Familie für ein Kind vorsorgen – unabhängig vom Versicherungsnehmer.

mehr ...

Immobilien

Mieter sparen sich arm

Die Ersparnisse von deutschen Mietern schmelzen dahin: Laut einer aktuellen Postbank Umfrage legen sie ihr Geld im Vergleich zu Immobilienbesitzern seltener gewinnbringend an. So öffnet sich die finanzielle Schere zwischen Mietern und Eigentümern immer weiter.

mehr ...

Investmentfonds

Berater der Zukunft

Aus einer Dienstleistung, die bisher den Vermögenden vorbehalten war, sollte durch Robo Advisor ein Anlageprodukt für alle entstehen. Wie sieht es heute aus? Ein Beitrag von Sven Keese, Partner, und Fabian Neumann-Holbeck, Projektleiter bei disphere interactive GmbH.

mehr ...

Berater

Neuer Ärger für Deutsche Bank

Die Deutsche Bank sieht sich mit neuen Vorwürfen zu früheren Geschäften in China konfrontiert. In den Jahren 2002 bis 2014 soll sich Deutschlands größtes Geldhaus mit Hilfe von Geschenken und Gefälligkeiten Zugang zu führenden Politikern und Managern in China verschafft haben, berichten “Süddeutsche Zeitung”, WDR und “New York Times” unter Berufung auf eine Auswertung von bankinternen Unterlagen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Weiteres Projekt nur für institutionelle Investoren

Die Warburg-HIH Invest Real Estate hat für den offenen Spezial-AIF „Deutschland Selektiv Immobilien Invest“ die Gebäudeteile Dock A + Dock B des Neubauprojektes “The Docks” in Frankfurt am Main erworben. Für den Nachfolgefonds müssen die Investoren etwas Kleingeld mitbringen.

mehr ...

Recht

Roland: Die Wahrheit über die häufigsten Rechtsirrtümer

Eric Schriddels, Partneranwalt der Roland Rechtsschutz-Versicherungs-AG von der Kanzlei Kaiser und Kollegen, klärt in einer aktuellen Presse-Information des Versicherers über die häufigsten Rechtsirrtümer auf. Welche das sind, lesen Sie hier.

mehr ...