Themenseite DCM AG
>> Alle Themenseiten
DCM baut Vertrieb aus

DCM baut Vertrieb aus

Das Münchener Emissionshaus erhöht zum 1. August 2012 seine Präsenz in Nord- und Süddeutschland. Jens Paulsen (Foto) und Christoph Eder übernehmen die Vertriebspartnerbetreuung in den Regionen, so DCM.

VGF Summit 2012: “Zurück zur Kernkompetenz”

VGF Summit 2012: “Zurück zur Kernkompetenz”

Thomas Eilrich, stellvertretender Chefredakteur bei Cash., interviewt auf dem diesjährigen VGF-Summit Alfred Dietrich, den neuen Vorstand Vertrieb und Marketing bei der DCM AG.

Claus Hermuth gibt den Vorstandsvorsitz bei der DCM auf

Claus Hermuth gibt den Vorstandsvorsitz bei der DCM auf

Claus Hermuth hat sein Mandat als Vorstandschef  des Münchener Initiators DCM Deutsche Capital Management AG niedergelegt. Seine Nachfolge tritt der bisherige Finanzvorstand Dr. Jörg Autschbach an.

Kolumnisten auf Cash.Online

Mortag betreut institutionelle Investoren bei DCM

Mortag betreut institutionelle Investoren bei DCM

Seit Mai dieses Jahres ist Jürgen Mortag (46) leitend für den Vertrieb an institutionelle Kunden der DCM Deutsche Capital Management AG verantwortlich. Das Münchner Emissionshaus will mit dieser Personalie seine Präsenz in diesem Segment weiter ausbauen.

Prime Office strebt Börsengang und REIT-Status an

Prime Office strebt Börsengang und REIT-Status an

Die Münchener Vor-REIT-Aktiengesellschaft Prime Office plant seine Erstnotiz am 24. Juni im regulierten Markt und strebt mit erfolgtem Gang auf das Parket die Wandlung in einen G-REIT an.

DCM: “Wir springen nicht auf den Wohnimmobilien-Zug”

DCM: “Wir springen nicht auf den Wohnimmobilien-Zug”

Der Vorstandsvorsitzende des Münchener Initiators DCM, Claus Hermuth, spricht im Cash.-Interview über Personalien, Umbauten und Produktpläne im zweiten Halbjahr. Auch die aktuellen Platzierungszahlen seines Unternehmens waren ein Thema.

Flugzeugsparte der DCM AG unter neuer Leitung

Flugzeugsparte der DCM AG unter neuer Leitung

Michael Trentzsch (41) übernimmt zum 1. Juni 2010 die Leitung der Luftfahrtabteilung bei dem Münchener Emissionshaus DCM AG. In dieser Funktion wird er sowohl für die Akquisition neuer Assets als auch die Gestaltung neuer Fondsprodukte des Geschäftsfeldes „Transport“ der DCM verantwortlich zeichnen.

Mehr Cash.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Kündigungsschutz bei Provinzial Nordwest bis Mitte 2022

Die rund 3.500 Beschäftigten des Sparkassen-Versicherers Provinzial Nordwest sind bei einer Fusion mit der Provinzial Rheinland zumindest bis Ende Juni 2022 vor betriebsbedingten Kündigungen geschützt. Das geht aus einer Mitteilung der Gewerkschaft Verdi von Montag hervor.

mehr ...

Immobilien

Mega-Transaktion mit Bürohochhaus in Brüssel

Der London ansässige Immobilien Investment und Asset Manager Valesco Group hat für Meritz Securities, einen der größten institutionellen Investoren aus Süd-Korea, für 1,2 Milliarden Euro ein Büro-Hochhaus in Brüssel erworben. Es ist einer der größten Immobilien-Deals, die jemals in Europa stattgefunden haben. 

mehr ...

Investmentfonds

DJE übernimmt Management von RWS-Aktienfonds

Die DJE Kapital AG (DJE) übernimmt ab sofort das aktive Management des RWS-Aktienfonds (ISIN: DE0009763300). Der unabhängige Vermögensverwalter setze die bisherige Investmentstrategie fort und investiere weltweit in Unternehmen aus den Industrie- und Schwellenländern, teilten beide Unternehmen mit.

mehr ...

Berater

PMA auf Wachstumskurs

Der Münsteraner Finanz- und Versicherungsmakler PMA hat das Geschäftsjahr 2019 mit einem Umsatzplus von 13,9 Prozent abgeschlossen. Das entspricht einem Netto-Gesamtumsatz von 30,7 Millionen Euro. Dabei stiegen nach Angaben des Unternehmens insbesondere die Erlöse aus dem Lebensversicherungsgeschäft um 24,7 Prozent auf 13,4 Millionen Euro.

mehr ...

Sachwertanlagen

Patrizia verkauft 68 Supermärkte an neu aufgelegten Spezialfonds

Der Immobilieninvestor und Asset Manager Patrizia AG meldet den Verkauf eines Einzelhandelsportfolios mit insgesamt 68 Supermärkten. Käufer ist ein von GPEP gemanagter Fonds, der sich auf deutsche Einzelhandelsimmobilien spezialisiert hat und zeitgleich in die Öffentlichkeit geht.

mehr ...

Recht

London: Werden keine “Empfänger von EU-Regeln” nach Brexit

Unternehmerverbände in Großbritannien zeigen sich vor dem Brexit besorgt. Sie fürchten hohe Kosten durch Handelsbarrieren und warnen vor Preiserhöhungen für britische Verbraucher. Doch ihre Forderungen angesichts der Befürchtungen finden beim Finanzminister kein Gehör.

mehr ...