Anzeige
Themenseite Dekabank
>> Alle Themenseiten
Dekabank startet Aktien- und Mischfonds-Duo

Dekabank startet Aktien- und Mischfonds-Duo

Die Dekabank, Fondsgsellschaft der Sparkassen, präsentiert zwei neue Fonds: Der Deka Basisstrategie Flexibel (DE000DK2EAR4) kombiniert mehrere Anlageklassen, der Deka Basisstrategie Aktien (DE000DK2EAG7) legt in Aktien aus den Industriestaaten an.

Deka präsentiert flexiblen Mischfonds

Deka präsentiert flexiblen Mischfonds

Der neue Deka-Strategieinvest (DE000DK2EAD4) der Dekabank soll Anlegern risikoarme Aktienanlagen ermöglichen. Dazu will der Asset Manager der Sparkassen den Aktienanteil des Fonds bei Börsenturbulenzen stark reduzieren.

M-Dax-ETF von Deka

M-Dax-ETF von Deka

Die Dekabank bietet den Deka M-Dax Ucits ETF (DE000ETFL441) an der Deutschen Börse und der Börse Stuttgart an. Damit setzen Anleger auf die Aktienkurse der 50 nach den Dax-Konzernen wichtigsten Unternehmen Deutschlands.

Kolumnisten auf Cash.Online

Deka bündelt institutionelles Geschäft

Deka bündelt institutionelles Geschäft

Die Dekabank, Asset Manager der Sparkassen, bündelt ihr Produkt- und Dienstleistungsangebot für institutionelle Investoren zukünftig unter der Marke “Deka Institutionell”.

Dekabank auf Perlensuche

Dekabank auf Perlensuche

Die Frankfurter Dekabank hat einen neuen Aktienfonds im Programm: Der “Deka Deutschland Nebenwerte” (LU0923076540) soll in die aussichtsreichsten Mittelständler hierzulande investieren.

Dekabank: Korschinowski übernimmt Kommunikation

Dekabank: Korschinowski übernimmt Kommunikation

Neuer Pressesprecher bei der Frankfurter Dekabank: Björn Korschinowski (39) folgt auf Dr. Rolf Kiefer (60) und verantwortet in seiner neuen Position die externe und interne Kommunikation.

Dekabank startet Zertifikategeschäft

Dekabank startet Zertifikategeschäft

Die Frankfurter Dekabank startet noch im Januar ihr Zertifikategeschäft für Privatkunden. Die neuen Produkte will die Fondsgesellschaft der Sparkassen einfach gestalten und am Bedarf der Sparkassen-Kunden ausrichten.

Mehr Cash.

Dekabank baut weiter um

Dekabank baut weiter um

Osvin Nöller (54) wird bei der Dekabank die Leitung einer Initiative zur konzernweiten Kostenflexibilisierung übernehmen. Nöller ist bislang für das  Marketing und das Vertriebsmanagement verantwortlich gewesen.

Dekabank: Rüdiger übernimmt Vorstandsvorsitz

Dekabank: Rüdiger übernimmt Vorstandsvorsitz

Michael Rüdiger (48) bekommt am 1. November den Vorstandsvorsitz der Dekabank. Oliver Behrens (49) wird beim Asset Manager der Sparkassen die Position des stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden einnehmen.

Dekabank: Neue Sofortrente für Bestager

Dekabank: Neue Sofortrente für Bestager

Die Dekabank, Asset Manager der Sparkassen, bietet mit Deka-Rente Direkt eine Sofortrente zur privaten Altersvorsorge an. Zielgruppe sind Anleger im Alter von 60 bis 67 Jahren, die Kapitalanlage erfolgt bis zum 85. Lebensjahr in Investmentfonds der Deka Investment GmbH.

Stocker wird Dekabank-Vorstand

Stocker wird Dekabank-Vorstand

Dr. Georg Stocker (48) tritt in den Vorstand der Frankfurter Dekabank ein. Damit übernimmt Stocker bei der Fondsgesellschaft der Sparkassen-Gruppe den Vertrieb an die Sparkassen.

Dekabank startet neue Fondsvermögensverwaltung

Dekabank startet neue Fondsvermögensverwaltung

Die Deka-Basisanlage der Frankfurter Dekabank soll auch Anlegern mit kleinem Geldbeutel einen einfachen Zugang zu einer professionellen fondsgebundenen Vermögensverwaltung bieten.

Deka startet nachhaltiges Fonds-Trio

Deka startet nachhaltiges Fonds-Trio

Die Frankfurter Dekabank hat eine neue Produktlinie aufgelegt. Die Fonds mit dem Label Deka-Nachhaltigkeit sollen Wertpapiere nach nachhaltigen und ökonomischen Kriterien auswählen.

Dekabank: Böhme leitet institutionelles Geschäft

Dekabank: Böhme leitet institutionelles Geschäft

Klaus-Dieter Böhme (47) hat zum Jahreswechsel die Gesamtleitung der Einheit Institutionelle Kunden bei der Dekabank, Frankfurt, übernommen. Böhme war beim Asset Manager der Sparkassen-Finanzgruppe bislang für die Betreuung der Sparkassen zuständig.

Deka-Vorstand schrumpft

Deka-Vorstand schrumpft

Die Frankfurter Dekabank verkleinert ihre Vorstandsriege von sechs auf fünf Mitglieder. Der Fondsanbieter der Sparkassengruppe wird den Posten des ausgeschiedenen Kapitalmarktvorstands Walter Groll nicht neu besetzen.

Deka-Spezialfonds kauft Büroneubau in Frankfurt

Deka-Spezialfonds kauft Büroneubau in Frankfurt

Die Dekabank hat für rund 75 Millionen Euro das Neubauprojekt “Occidens” in Frankfurt gekauft. Das Objekt wandert in das Portfolio des offenen Immobilienfonds “Westinvest Immovalue”.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 12/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Reform der Betriebsrente – VV-Fonds – Crowdinvesting – Maklerpools

Ab dem 23. November im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

Generali: Dialog übernimmt auch das Sachgeschäft

Die Generali will sich im Maklermarkt neu aufstellen. Die Marke Generali arbeite künftig exklusiv mit dem langjährigen Vertriebspartner DVAG zusammen, die Cosmos Direkt sei weiterhin im Direkt- und Digital-Vertrieb tätig und die Dialog konzentriere sich auf den Maklermarkt, teilte das Unternehmen mit.

mehr ...

Immobilien

Wohneigentum: IVD fordert Eigentumsförderung

Die Sondierungsgespräche zwischen Union, FDP und Grünen befinden sich derzeit auf der Zielgeraden, doch besonders bei der Wohnungspolitik bestehen noch Meinungsverschiedenheiten. Darunter könnte auch die im Wahlkampf versprochene Eigentumsförderung leiden.

mehr ...

Investmentfonds

Hans-Werner Sinn: “Es kriselt überall in Europa”

Hans-Werner Sinn, ehemaliger Präsident des Ifo-Instituts warnte davor, dass sich die europäische Währungsunion in eine Transferunion verwandelt. Sinn war als Gastredner auf der 30. Feri-Tagung in Frankfurt eingeladen. Eines der Schwerpunktthemen der Veranstaltung war die Zukunft der Währungsunion.

mehr ...

Berater

DSGV-Präsident Fahrenschon tritt zurück

Der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), Georg Fahrenschon, legt sein Amt im Einvernehmen zum 24. November 2017 nieder. Das teilt der DSGV mit. Die Amtsgeschäfte werden demnach übergangsweise vom Ersten Vizepräsidenten und Geschäftsführenden Vorstandsmitgliedern übernommen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Marenave: Neuer Aufsichtsrat feuert den Vorstand

Der neu formierte Aufsichtsrat der Marenave Schiffahrts AG hat die Bestellung des bisherigen Alleinvorstands Ole Daus-Petersen mit sofortiger Wirkung widerrufen.

mehr ...

Recht

BGH: Riester-Verträge mit staatlicher Förderung nicht pfändbar

Verträge für die Riester-Rente sind nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) nicht pfändbar, wenn sie staatlich gefördert wurden. Entscheidend sei, dass die Ansprüche nicht übertragbar sind, begründete der für Insolvenzrecht zuständige IX. Senat in Karlsruhe einen entsprechenden Beschluss.

mehr ...