Themenseite Deutsche Bank
>> Alle Themenseiten
Deutsche Bank nimmt weniger Geld ein mit DWS-Börsengang

Deutsche Bank nimmt weniger Geld ein mit DWS-Börsengang

Der Börsengang der Vermögensverwaltungstochter DWS hat der Deutschen Bank weniger Geld eingebracht als erhofft. Um den schwächelnden Kurs in den ersten Wochen nach dem Handelsstart zu stabilisieren, sind rund 3,5 Millionen Aktien zurückgekauft worden, wie die damit beauftragte Schweizer Großbank Credit Suisse am Montag mitteilte.

Deutsche Bank überweist 28 Milliarden Euro aus Versehen

Deutsche Bank überweist 28 Milliarden Euro aus Versehen

Bei der Deutschen Bank knirscht es derzeit nicht nur in der Vorstandsetage. Im täglichen Geschäft hat das größte deutsche Geldhaus vor Ostern aus Versehen 28 Milliarden Euro überwiesen, wie ein Unternehmenssprecher am Freitag in Frankfurt bestätigte – das ist mehr als die gesamte Bank derzeit an der Börse wert ist.

Deutsche Bank erwartet wegen US-Steuerreform Jahresverlust für 2017

Deutsche Bank erwartet wegen US-Steuerreform Jahresverlust für 2017

Die Deutsche Bank rechnet wegen der US-Steuerreform mit Belastungen in Milliardenhöhe. Im vierten Quartal 2017 werde das Konzernergebnis um 1,5 Milliarden Euro gedrückt, teilte die Bank am Freitag in Frankfurt mit.

Kolumnisten auf Cash.Online

Deutsche Bank muss höheren Kapitalpuffer bereithalten

Deutsche Bank muss höheren Kapitalpuffer bereithalten

Die Deutsche Bank muss nach dem Willen der Finanzaufseher in diesem Jahr ein dickeres Kapitalpolster vorhalten als noch im vergangenen Jahr. Dank einer milliardenschweren Kapitalerhöhung ist der heimische Branchenprimus dafür aber gut gerüstet. Er lag zuletzt komfortabel über der angesetzten Schwelle.

Bafin nimmt Deutsche-Bank-Großaktionär HNA unter die Lupe

Bafin nimmt Deutsche-Bank-Großaktionär HNA unter die Lupe

Die Finanzaufsicht Bafin nimmt den Deutsche-Bank-Großaktionär HNA unter die Lupe. Die Behörde untersucht, ob der chinesische Mischkonzern korrekte Stimmrechtsangaben gemacht hat als er sich in diesem Frühjahr schrittweise bei Deutschlands größtem Geldhaus einkaufte.

Deutsche Bank braucht beim Umbau der Investmentbanking-Sparte Zeit

Deutsche Bank braucht beim Umbau der Investmentbanking-Sparte Zeit

Der Umbau der Investmentbanking-Sparte der Deutschen Bank kann nach Angaben des Instituts noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Bis man dort sei, wo man hin wolle, könnte es demnach noch zwei bis drei Jahre.

Deutsche Bank: Großaktionär HNA erwägt weltweite Anteilsverkäufe

Deutsche Bank: Großaktionär HNA erwägt weltweite Anteilsverkäufe

Der bislang als kauffreudig bekannte Deutsche-Bank-Großaktionär HNA könnte sich nun wieder von Beteiligungen trennen. Damit würde sich der chinesische Mischkonzern dem Willen der Regierung in Peking beugen.

Mehr Cash.

US-Finanzinvestor Cerberus steigt auch bei der Deutschen Bank ein

US-Finanzinvestor Cerberus steigt auch bei der Deutschen Bank ein

Keine vier Monate nach dem großen Einstieg bei der Commerzbank ist der US-Finanzinvestor Cerberus nun auch bei der Deutschen Bank an Bord. Einer Stimmrechtsmitteilung vom Mittwoch zufolge hat sich Cerberus-Gründer Stephen Feinberg einen Anteil von 3,00 Prozent gesichert.

Deutsche Bank: Postbank-Integration voll im Plan

Deutsche Bank: Postbank-Integration voll im Plan

Das gemeinsame Privat- und Firmenkundengeschäft von Deutscher Bank und Postbank nimmt Gestalt an. Vom zweiten Quartal 2018 an sollen 13.000 Beschäftigte der Deutschen Bank und 17.000 Beschäftigte der Postbank unter einem rechtlichen Dach arbeiten.

Deutsche Bank: Fitschen übernimmt Stiftungsleitung

Deutsche Bank: Fitschen übernimmt Stiftungsleitung

Die Deutsche Bank beschert ihrem ehemaligen Co-Chef Jürgen Fitschen (69) einen neuen Job: Fitschen übernimmt die Leitung der Deutsche-Bank-Stiftung, wie das Geldhaus in Frankfurt mitteilte.

Postbank-Chef Strauß zieht in Vorstand der Deutschen Bank ein

Postbank-Chef Strauß zieht in Vorstand der Deutschen Bank ein

Postbank-Chef Frank Strauß steigt wie geplant in den Vorstand der Deutschen Bank auf. Der Aufsichtsrat berief den 47-Jährigen zum 1. September in das Gremium, wie Deutschlands Branchenprimus am Dienstag mitteilte.

Deutsche Bank erwägt Nullrunde für Aktionäre

Deutsche Bank erwägt Nullrunde für Aktionäre

Die Deutsche Bank denkt darüber nach , die Dividende in diesem Jahr ausfallen zu lassen. Laut Deutsche-Bank-Chef John Cryan steht eine Entscheidung hierzu noch aus. Eigentlich hatte das Institut versprochen, für 2017 eine Dividende von elf Cent pro Aktie zu zahlen.

Deutsche Asset Management: Börsengang noch in diesem Jahr unwahrscheinlich

Deutsche Asset Management: Börsengang noch in diesem Jahr unwahrscheinlich

Die Deutsche Bank will sich beim geplanten Börsengang ihrer Fondstochter nicht hetzen lassen. Laut Deutsche-Bank-Chef John Cryan ist es unwahrscheinlich, dass die Deutsche Asset Management noch in diesem Jahr an die Börse geht.

Deutsche Bank verdient mehr

Deutsche Bank verdient mehr

Die Deutsche Bank arbeitet sich nach zwei Jahren mit Milliardenverlusten weiter in die Gewinnzone vor. Im zweiten Quartal blieben unterm Strich 466 Millionen Euro übrig nach lediglich 20 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum, wie das Geldhaus am Donnerstag in Frankfurt mitteilte.

Postbank-Hickhack kostete Deutsche Bank Milliardenbetrag

Postbank-Hickhack kostete Deutsche Bank Milliardenbetrag

Das Hin und Her bei der Postbank hat die Deutsche Bank ein kleines Vermögen gekostet. Das teilte Deutsche-Bank-Chef John Cryan im Rahmen der Hauptversammlung mit. Die Wiedereingliederung werde weitere Kosten in Höhe von 1,9 Milliarden Euro verursachen.

Deutsche-Bank-Chef Cryan: “Haben das Schlimmste hinter uns”

Deutsche-Bank-Chef Cryan: “Haben das Schlimmste hinter uns”

Zwei Jahre hintereinander hat die Deutsche Bank Milliardenverluste geschrieben. Kunden zogen Gelder ab, der Aktienkurs stürzte so tief ab wie noch nie. Ist die Wende jetzt geschafft?

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 05/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Private Equity – Büroflächenmangel – Datenschutz

Rendite+ 1/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Marktreport Sachwertanlagen – Windkraft – Vermögensanlagen – Bitcoin & Co.

Ab dem 22. März im Handel.

Versicherungen

myLife mit leichtem Gewinn

Die myLife Lebensversicherung AG, Göttingen, hat mit ihrem Fokus auf provisionsfreie Netto-Produkte weiter Erfolg. Im Geschäftsjahr 2017 wuchs das Neugeschäft im strategischen Kerngeschäft deutlich um 82,1 Prozent – von 60,8 Millionen Euro (2016) auf 110,7 Millionen Euro.

mehr ...

Immobilien

Immobiliendarlehen: DKB wegen Rückabwicklung verurteilt

Wie das Oberlandesgericht (OLG) Hamburg aktuell feststellte, war ein Kunde der Deutsche Kreditbank AG (DKB) aufgrund seines erklärten Widerrufs nicht mehr verpflichtet, die in einem Darlehensvertrag vereinbarten Zins- und Tilgungsraten zu leisten.

mehr ...

Investmentfonds

20 Jahre EZB: Das Urteil der Ökonomen

Die Europäische Zentralbank (EZB) gibt es seit 20 Jahren. Aus diesem Anlass haben deutsche Volkswirte die Arbeit des Instituts bewertet. Grundsätzlich fällt ihr Urteil positiv aus, doch nicht alle Ökonomen sind zufrieden.

mehr ...

Berater

Viele Kunden wollen auf Briefe nicht verzichten

Nur sechs Prozent der Versicherten lehnen digitale Angebote ab. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie “Kubus Privatkunden” von MSR Insights. Die Studie zeigt allerdings auch, dass nach wie vor Kundensegmente existieren, die auf klassische Kommunikation via Briefpost nicht verzichten wollen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Vorstandswechsel bei der Immac-KVG

Mit Wirkung zum 1. Mai 2018 wurde Elisabeth Janssen zum Vorstandsmitglied der HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG bestellt. Frank Iggesen verlässt das Unternehmen.

mehr ...

Recht

Erbrecht: Demenz und Testierfähigkeit bei notariellem Testament

Weltweit erkranken immer mehr Menschen an Alzheimerdemenz. In einem aktuellen Urteil musste das Oberlandesgericht (OLG) Hamm nun darüber entscheiden, ob eine derartige Erkrankung ein notarielles Testament wegen Testierunfähigkeit unwirksam macht.

mehr ...