Themenseite Die Bayerische
>> Alle Themenseiten
Kfz: Digitale Schadensabwicklung – Die Bayerische setzt “Easy Claim” ein

Kfz: Digitale Schadensabwicklung – Die Bayerische setzt “Easy Claim” ein

Die Versicherungsgruppe die Bayerische führt die digitale Schadenabwicklung mit „Easy Claim“ ein. Kunden können Kfz-Schäden vollständig digital per Smartphone, Tablet oder Computer melden und bekommen innerhalb weniger Stunden ein Angebot über die Schadenregulierung und einen übersichtlichen Prüfbericht.

Neues Standbein? Bayerische übernimmt Anteile von Travelprotect

Neues Standbein? Bayerische übernimmt Anteile von Travelprotect

Die Versicherungsgruppe die Bayerische erweitert ihr Engagement an internetbasierten Angeboten und beteiligt sich an der Travelprotect GmbH in Würzburg, einem spezialisierten Anbieter innovativer Konzepte in der Reiseversicherungsbranche.

Die Bayerische pusht die Riester-Rente

Die Bayerische pusht die Riester-Rente

Die Versicherungsgruppe die Bayerische setzt weiterhin auf die Riester-Rente und will sie mit neuen Features noch attraktiver machen.

Kolumnisten auf Cash.Online

Die Bayerische gründet Digital-Tochter

Die Bayerische gründet Digital-Tochter

Die Versicherungsgruppe die Bayerische bündelt in der neuen „die Bayerische Digital AG“ (BayDit AG) ihre digitalen Aktivitäten. Bestehende Töchter wie die Bayerische IT GmbH (BIT) und die iS2 Intelligent Solution Services AG werden in Zukunft unter dem Dach der BayDit AG geführt.

Die Bayerische: Zum Jubiläum ein Rekord

Die Bayerische: Zum Jubiläum ein Rekord

Die Bayerische schließt ihr Geschäftsjahr 2018 mit deutlichem Wachstum ab. Nach den vorläufigen Zahlen – vorbehaltlich des finalen Bilanzabschlusses – steigen die Brutto-Beitragseinnahmen der Versicherungsgruppe im Jahr des 160-jährigen Bestehens auf rund 501 Millionen Euro (Vorjahr 438 Millionen Euro) – ein Plus von über 14 Prozent.

Die Bayerische: Ein Scheck für Paul Breitner

Die Bayerische: Ein Scheck für Paul Breitner

Die Bayerische, Hauptsponsor beim Drittligisten TSV 1860 München, engagiert sich für den guten Zweck und spendet im Namen ihrer drei Versicherungsgesellschaften 3×1860 Euro, also insgesamt 5580 Euro, an die Münchner Tafel e.V.

Die Bayerische und Barmenia: Exklusive Kooperation in der PKV

Die Bayerische und Barmenia: Exklusive Kooperation in der PKV

Die Versicherungsgruppe die Bayerische und die Barmenia Krankenversicherung a.G. arbeiten ab 1. Januar 2019 im Bereich der privaten Krankenversicherung (PKV) exklusiv zusammen.

Mehr Cash.

Die Bayerische: Michael Panitz neuer stellvertretender Leiter des Exklusivvertriebs

Die Bayerische: Michael Panitz neuer stellvertretender Leiter des Exklusivvertriebs

Michael Panitz (31) übernimmt rückwirkend zum 1. Oktober 2018 die Aufgabe als stellvertretender Leiter des Exklusivvertriebs bei der Versicherungsgruppe die Bayerische. Er unterstützt damit den Leiter Jürgen Reinhardt (63) bei dessen Aufgaben. Panitz wird sich schwerpunktmäßig um die strategische Weiterentwicklung der Exklusivorganisation kümmern.

Oktoberfest: Kurzzeit-Versicherung für Wies’n-Besucher

Oktoberfest: Kurzzeit-Versicherung für Wies’n-Besucher

Jetzt heißt es auf der Münchner Theresienwiese wieder: Ozapft is! Die Versicherungsgruppe die Bayerische bietet zusammen mit der Düsseldorfer SituatiVe GmbH für die Dauer des Oktoberfests eine Kurzzeit-Unfallversicherung für Besucher an. Wiesn-Gäste können sich damit für die Besuchstage vor Ort absichern.

Die Bayerische bündelt Vertrieb in neuer Gesellschaft

Die Bayerische bündelt Vertrieb in neuer Gesellschaft

Die Versicherungsgruppe die Bayerische bündelt ihre Vertriebsaktivitäten in einer neuen Tochtergesellschaft mit dem Namen Pro Kunde AG. Aufsichtsratschef der Aktiengesellschaft ist Martin Gräfer.

 

Die Bayerische verlängert Vertrag mit Schneidemann 


Die Bayerische verlängert Vertrag mit Schneidemann 


Der Aufsichtsrat der Versicherungsgruppe die Bayerische hat den Vertrag ihres Vorstandsvorsitzenden Dr. Herbert Schneidemann (50) um fünf weitere Jahre verlängert. 
Schneidemann ist seit 2012 Vorsitzender, seit 2008 gehört er dem obersten Leitungsgremium an.

Die Bayerische legt zu

Die Bayerische legt zu

Die Versicherungsgruppe die Bayerische konnte ihr Geschäft im vergangenen Jahr weiter ausbauen. Nach den vorläufigen Ergebnissen stiegen die laufenden Beiträge der Lebensversicherungs-Tochter Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung auf 113 Millionen Euro, ein Plus von 6,5 Prozent. Die Zahl der Verträge wuchs um 4,8 Prozent.

Die Bayerische investiert in Schweizer Start-up

Die Bayerische investiert in Schweizer Start-up

Das Schweizer Start-up Dextra Versicherungen AG, ein Anbieter von Kfz-Policen, hat mit der Versicherungsgruppe die Bayerische und der im Vorsorgebereich tätigen Pax zwei Investoren hinzugewonnen. Beide Investoren halten nach der ordentlichen Kapitalerhöhung gemeinsam mit der Dextra Rechtsschutz AG mehr als 65 Prozent des Aktienkapitals.

Streit um Namensrecht: Die Bayerische siegt vor Gericht

Streit um Namensrecht: Die Bayerische siegt vor Gericht

Das Landgericht München I hat eine Klage der Versicherungskammer Bayern (VKB) gegen die Versicherungsgruppe die Bayerische abgewiesen (Az. 33014425/16). Wie der Versicherer mitteilte, wollte die VKB der Bayerischen verbieten lassen, ihr Unternehmenskennzeichen “die Bayerische” weiterhin zu nutzen.

Neue Tochter der Bayerischen setzt auf Nachhaltigkeit

Neue Tochter der Bayerischen setzt auf Nachhaltigkeit

Die Bayerische hat mit Pangaea eine neue Marke ins Leben gerufen. Das Unternehmen agiere als Produktschmiede und Vertriebsplattform und arbeite als eigenständige Tochter der Bayerischen, teilte der Versicherer mit. Geschäftsführer ist Uwe Mahrt.

Die Bayerische: Eisele leitet Bankenvertrieb

Die Bayerische: Eisele leitet Bankenvertrieb

Volker Eisele übernimmt innerhalb der Versicherungsgruppe Die Bayerische die Leitung des neu geschaffenen Bankenvertriebs. Der 45-Jährige ist seit 2002 in verschiedenen Positionen bei der Bayerischen tätig.

Die Bayerische legt zu

Die Bayerische legt zu

Die Bayerische Versicherungsgruppe konnte das Geschäftsjahr 2016 mit überdurchschnittlichem Wachstum beenden. Nach den vorläufigen Ergebnissen stiegen die Beitragseinnahmen (ohne Einmalbeiträge) der Lebensversicherungs-Tochter Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung um 10,8 Prozent.

Solvency II: Bayerische holt neuen Risikomanager

Solvency II: Bayerische holt neuen Risikomanager

Die Versicherungsgruppe die Bayerische hat den langjährigen Swiss-Life-Manager Dr. Markus Deiml (46) mit der Führung ihres Risikomanagements betraut. Der promovierte Mathematiker kommt von der Swiss Life Niederlassung in Deutschland, wo er seit 2003 das Aktuariat und das Risikomanagement leitete.

Bayerische leitet Generationenwechsel bei Maklerdirektion Süd ein

Bayerische leitet Generationenwechsel bei Maklerdirektion Süd ein

Die Versicherungsgruppe die Bayerische hat Daniel Regensburger (28) zum neuen Leiter der Maklerdirektion Süd ernannt. Er übernimmt die Aufgabe von Georg Mehltretter (62), der laut Bayerischer nach mehr als zwölf Jahren Unternehmenszugehörigkeit in den Ruhestand ging.

Bayerische: Fischer leitet Maklerdirektion West

Bayerische: Fischer leitet Maklerdirektion West

Die Versicherungsgruppe die Bayerische hat Björn Fischer (38) zum neuen Leiter der Maklerdirektion West ernannt. Fischer kommt von der Lebensversicherung von 1871, wo er zuletzt als Organisationsleiter Makler, Finanzdienstleister und Banken betreute.

Die Bayerische steigert Beitragseinnahmen

Die Bayerische steigert Beitragseinnahmen

Die Versicherungsgruppe die Bayerische meldet für das Geschäftsjahr 2014 ein deutliches Wachstum. Nach den vorläufigen Zahlen seien die Gesamtbeitragseinnahmen auf rund 465 Millionen Euro (Vorjahr 437 Millionen Euro) gestiegen – ein Plus von 6,4 Prozent.

Die Bayerische: Vertragsverlängerung mit Vorstand Gräfer

Die Bayerische: Vertragsverlängerung mit Vorstand Gräfer

Der Aufsichtsrat der Versicherungsgruppe die Bayerische hat den Vertrag von Vorstand Martin Gräfer (45) bis Mitte 2020 verlängert. Damit sei das oberste Führungsgremium stabil für die Zukunft aufgestellt, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens.

Bayerische holt KPMG-Manager in den Vorstand

Bayerische holt KPMG-Manager in den Vorstand

Thomas Heigl (50) übernimmt zum 1. September 2014 ein Vorstandsmandat bei der Versicherungsgruppe die Bayerische. Der langjährige Partner der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG werde die Ressorts Rechnungslegung, Risikomanagement, IT und Betriebsorganisation leiten, teilt der Versicherer in München mit.

Die Bayerische bringt Kinderpolice

Die Bayerische bringt Kinderpolice

Die Versicherungsgruppe die Bayerische bringt eine neue Kinderschutz-Police mit einer Vielzahl von Leistungsbausteinen und bei Bedarf lebenslanger Rentenzahlung an den Markt. Zugleich hat das Unternehmen seine Unfallversicherung überarbeitet und mit zusätzlichen Leistungen ausgestattet. 

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Swiss Re: Naturkatastrophen auch für den Gewinn desaströs

Der weltweit zweitgrößte Rückversicherer Swiss Re hat 2018 wegen Naturkatastrophen erneut einen Milliardengewinn verfehlt. Trotzdem können sich die Aktionäre über eine deutlich höhere Dividende freuen.

mehr ...

Immobilien

Mietspiegelrecht: “Reform muss sachlich motiviert sein”

Heute findet im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz ein Expertengespräch zur “Reform des Mietspiegelrechts” statt. Daran nimmt unter anderem auch die BID Bundesarbeitsgemeinschaft Immobilienwirtschaft Deutschland teil.

mehr ...

Investmentfonds

Italienischer Haushalt kann nächste Finanzkrise auslösen

Die Situation in Italien wird zum Risiko für sämtliche europäische Banken, die italienische Staatsschulden halten. Warum der italienische Haushaltsstreit zur Finanzkrise führen kann und warum die Bankenunion den Rest Europas nicht vor den Risiken der hohen italienischen Staatsverschuldung schützt.

mehr ...

Berater

Container-Investments: Klage gegen Magellan-Vermittler abgewiesen

Nach zwei Entscheidungen zugunsten von Vermittlern von P&R-Containern informiert die Kanzlei Dr. Roller & Partner über die Abweisung der Klage eines Anlegers des ebenfalls insolventen Anbieters Magellan. Derweil rollt offenbar die Klagewelle in Sachen P&R.

mehr ...

Sachwertanlagen

Vier RWB-Fonds kündigen weitere Auszahlungen an

In den kommenden Monaten schütten erneut vier Private-Equity-Dachfonds der RWB PrivateCapital Emissionshaus AG Geld an ihre Investoren aus. Auch die Summe der Auszahlungen der RWB-Fonds im Jahr 2018 ist beachtlich.

mehr ...

Recht

Urteil: Nicht angeleinte Hunde können für Halter teuer werden

Hundehalter müssen nicht nur Schäden ersetzen, die ihr nicht angeleinter Hund anrichtet. Zu diesem Thema weist die Württembergische Versicherung nun auf eine Entscheidung des Oberlandesgerichts (OLG) Koblenz (1 U 599/18) hin.

mehr ...