Themenseite DKM
>> Alle Themenseiten
DKM 2018: “Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt”

DKM 2018: “Die Unternehmen setzen auf den Maklermarkt”

Startschuss für die 22. DKM in Dortmund: Heute und morgen stellen 327 Aussteller ihre Produkte und Dienstleistungen den Fachbesuchern vor. Der Veranstalter BBG Betriebsberatungs GmbH konnte nach eigenen Angaben einen Zuwachs um 13 Prozent bei den Ausstellern verzeichnen.

Kick-off der 22. DKM – die ersten Messe-Bilder

Kick-off der 22. DKM – die ersten Messe-Bilder

Die DKM hat ihre Pforten geöffnet und bietet der Versicherungs- und Finanzwelt zwei Tage reichlich Gelegenheit zum Netzwerken, zur Aus- und Weiterbildung sowie Informationen über Trends und neue Produkte.

Jungmakler-Award 2017: Das sind die Gewinner

Jungmakler-Award 2017: Das sind die Gewinner

Im Rahmen der 21. DKM in den Dortmunder Westfallenhallen wurden die “Jungmakler des Jahres 2017” gekürt. Die Verleihung der siebten Jungmakler-Awards fand zum Abschluss der Leitmesse in feierlichem Rahmen in der Speaker’s Corner statt.

Kolumnisten auf Cash.Online

DKM 2017: Wie die Branche mit Digitalisierung und Regulierung umgehen will

DKM 2017: Wie die Branche mit Digitalisierung und Regulierung umgehen will

Nullzins, Regulierung und Digitalisierung waren die beherrschenden Themen der DKM 2017. In Dortmund trafen sich über 16.000 Versicherungsmakler, Finanzanlagenvermittler und Honorarberater, um sich mit der Branche auszutauschen. Auch politische Themen wurden diskutiert.

DKM 2017: “Kunden mit mehr Transparenz abholen”

DKM 2017: “Kunden mit mehr Transparenz abholen”

Regulatorik und das Warten auf die Zinswende sind sowohl für Anbieter wie auch für Berater von Versicherungs- und Vorsorgeprodukten herausfordernd, doch gibt es für die Branche und Anleger durchaus auch positive Seiten. Das waren die Themen einer Diskussionsrunde auf der DKM 2017.

“Die bAV-Reform ist ein Meilenstein”

“Die bAV-Reform ist ein Meilenstein”

Das Garantieverbot der “neuen” betrieblichen Altersversorgung (bAV) sorgte in einer Podiumsdiskussion auf der DKM in Dortmund für heftige Debatten.

“Trend für Multi Asset ist ungebrochen”

“Trend für Multi Asset ist ungebrochen”

Im Rahmen des Themenparks “Investment”, der von Cash. und Asset Standard auf der 21. DKM gestaltet wird, fand am ersten Messetag eine Diskussionsrunde zum Thema “Multi Asset” statt. Vier renommierte Investmenthäuser diskutierten mit Cash. über die Perspektiven der Fondskategorie und erteilten einer in der Öffentlichkeit zuletzt nicht selten diskutierten Strategie eine Absage.

Mehr Cash.

IDD-Umsetzung: BVK zieht positive Bilanz

IDD-Umsetzung: BVK zieht positive Bilanz

Der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute e.V. (BVK) ist bisher mit der Umsetzung der EU-Versicherungsvertriebsrichtlinie IDD zufrieden. Insbesondere die einheitlichen Beratungspflichten für alle Vertriebswege und die Stärkung des Provisionsabgabeverbots sieht der BVK positiv.

DKM 2017: “Persönliches Gespräch immer wichtiger”

DKM 2017: “Persönliches Gespräch immer wichtiger”

Zum 21. Mal finden sich für die DKM fast 300 Aussteller aus der Finanz- und Versicherungsbranche in den Dortmunder Westfalenhallen zusammen. Die Organisatoren der Messe betonen, dass das persönliche Gespräch in der aktuellen Marktsituation immer wichtiger werde.

21. DKM: Im Zeichen von Netzwerken und Weiterbildung

21. DKM: Im Zeichen von Netzwerken und Weiterbildung

Vom 25. bis 26. Oktober 2017 findet die DKM in den Dortmunder Westfallenhallen statt. Die 21. Auflage der Leitmesse wartet mit einem umfassenden Rahmenprogramm aus 17 Kongressen und zahlreichen Diskussionsrunden auf. Zudem laden rund 300 Aussteller die Fachbesucher an ihre Messestände.

DKM 2016: Jubiläum mit Innovationen

DKM 2016: Jubiläum mit Innovationen

Die 20. Auflage der DKM, für die vom 25. bis 27. Oktober zahlreiche Fachbesucher in die Dortmunder Westfalenhallen kamen, konnte mit einigen Neuerungen aufwarten. Eines der bestimmenden Themen der Jubiläumsausgabe war die Digitalisierung.

“Die Branche wieder sexy machen”

“Die Branche wieder sexy machen”

Die Digitalisierung war eines der beherrschenden Themen auf der diesjährigen DKM, so auch in einer Diskussionsrunde im “Speaker’s Corner”. 

“Die Branche schläft noch immer”

“Die Branche schläft noch immer”

Insurtechs wollen mit neuen Konzepten den Versicherungsvertrieb umkrempeln. Und tatsächlich haben sie in den letzten zwei Jahren Bewegung in den Markt gebracht. Cash. diskutierte mit vier Marktexperten über die Herausforderungen, die sich für Branche und Makler durch die neuen Wettbewerber ergeben.

DKM 2016: Gysi und Röttgen debattieren über die Zukunft Deutschlands

DKM 2016: Gysi und Röttgen debattieren über die Zukunft Deutschlands

Dr. Gregor Gysi (Die Linke) und Dr. Norbert Röttgen diskutierten im Rahmen eines Streitgespräches auf der DKM 2016 über die Zukunft Deutschlands. Sie suchten unter anderem die Antwort auf die Frage, wie die etablierten Parteien auf die AfD reagieren sollten.

“Aktive Kümmerer sind gefragt”

“Aktive Kümmerer sind gefragt”

Nervöse Kapitalmärkte, verunsicherte Investoren, anhaltendes Niedrigzinsumfeld und Zentralbanken, denen allmählich die Ideen und Werkzeuge ausgehen, um die Konjunktur am Laufen zu halten. Cash. diskutierte mit vier Marktexperten die Herausforderungen, die sich für Beratung und Produktkonzeption daraus ergeben.

DKM 2016: “Von Insurtechs lernen”

DKM 2016: “Von Insurtechs lernen”

Zum 20. DKM-Jubiläum hat Messechef Dieter Knörrer zahlreiche Insurtech-Unternehmen eingeladen. Die Messe will den Austausch zwischen Vermittlern, Versicherern und den neuen Marktteilnehmern fördern.

“Makler fit machen für Regulierung, Prozessoptimierung und Digitalisierung”

“Makler fit machen für Regulierung, Prozessoptimierung und Digitalisierung”

Zum Start der 20. DKM sprach Cash.Online mit Oliver Lang, Vorstand des Oberurseler Maklerpools BCA, über die Schwerpunkte des Unternehmens auf der Messe und die Strategie für das Geschäftsjahr 2017.

“Die kurzen Wege auf der DKM nutzen”

“Die kurzen Wege auf der DKM nutzen”

Cash.Online hat anlässlich der 20. DKM mit Uwe Schumacher, Vorstandsvorsitzender des Kieler Assekuradeurs Domcura, über seine Erwartungen an die Messe, aktuelle Trends und das kommende Geschäftsjahr gesprochen.

“Sicherheit muss neu definiert werden”

“Sicherheit muss neu definiert werden”

Cash. Online hat anlässlich der 20. DKM mit Martin Stenger, Leiter Vertrieb für unabhängige Finanzberater und Versicherungen bei Fidelity International gesprochen.

“Wir freuen uns vor allem auf das Netzwerken”

“Wir freuen uns vor allem auf das Netzwerken”

Zum Start der 20. DKM sprach Cash.Online mit Oliver Pradetto, Geschäftsführer des Lübecker Maklerpools Blau direkt, über die Schwerpunkte seines Unternehmens auf der Messe und die Strategie 2017.

“Ein sehr erfolgreiches Vertriebsjahr”

“Ein sehr erfolgreiches Vertriebsjahr”

Cash.Online sprach zum Start der 20. DKM in Dortmund mit Thomas Emlinger, Pressesprecher der WWK Versicherungen.

“Die politische Agenda bildet den Rahmen für die künftige Wirtschaftspolitik”

“Die politische Agenda bildet den Rahmen für die künftige Wirtschaftspolitik”

Cash.Online sprach zum Start der 20. DKM mit Nils Hemmer, Head of Wholesale and Third Party Distribution bei Pioneer Investments, über Schwerpunkte der diesjährigen DKM und seine Erwartungen an 2017.

“Die Vertriebsbranche befindet sich im größten Wandel ihrer Historie”

“Die Vertriebsbranche befindet sich im größten Wandel ihrer Historie”

Dr. Sebastian Grabmaier, CEO der JDC Group, hat mit Cash.Online anlässlich der 20. DKM in Dortmund über seine Erwartungen an die Veranstaltung, die Geschäftsentwicklung der kommenden Monate und die Schwerpunkte 2017 gesprochen.

“Spontan in den Dialog treten”

“Spontan in den Dialog treten”

Cash.Online sprach zum Start der 20. DKM in Dortmund mit Jawed Barna, ab dem 1. November 2016 Vertriebsvorstand bei Zurich.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Vorsicht bei vorausfahrendem Fahrschulfahrzeug

Im Straßenverkehr müssen Autofahrer den Sicherheitsabstand stets so bemessen, dass sie auch bei plötzlichem Bremsen des Vorausfahrenden halten können. Besondere Vorsicht ist angesagt, wenn ein entsprechend gekennzeichnetes Fahrschulauto vorausfährt. Hier muss man auch damit rechnen, dass es ohne erkennbaren Grund abbremst. Die Württembergische Versicherung (W&W) weist auf ein Urteil des Landgerichts Saarbrücken (13 S 104/18) hin.

mehr ...

Immobilien

Baugenehmigungen: Verfehlte Wohnungspolitik lässt Zahlen sinken

Einmal mehr sind nach Erhebung des Statistischen Bundesamts die Zahlen für Baugenehmigungen in Deutschland erneut gesunken. Eine dramatische Entwicklung meint der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V.

mehr ...

Investmentfonds

Wo geht die Reise für Unternehmensanleihen hin?

In den vergangenen vier Monaten verzeichneten Unternehmensanleihen aus dem Investment Grade-Segment weltweit erfreuliche Zuwächse. Hintergrund hierfür war hauptsächlich die geldpolitische Wende der US-Notenbank Fed. Das fundamentale Umfeld sollte weiter für Unterstützung sorgen. Ein Gastbeitrag von Marc Herres, Union Investment

mehr ...

Berater

P&R: Vertriebshaftung wegen Anschreiben

Das Landgericht Berlin hat einen Finanzdienstleister zur Rückabwicklung der Investition eines Anlegers bei dem inzwischen insolventen Container-Anbieter P&R verurteilt. Zum Verhängnis wurde dem Vertrieb ein unbedachter Satz in einem Anschreiben.

mehr ...

Sachwertanlagen

G.U.B. Analyse: „A-“ für ProReal Deutschland 7

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet die von der One Group aus Hamburg konzipierte Vermögensanlage ProReal Deutschland 7 mit insgesamt 77 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A-).

mehr ...

Recht

Bundesrat sagt ja zu E-Scootern 
- Das müssen Sie beachten

E-Scooter liegen voll im Trend. Neben den USA haben viele europäische Länder die elektrischen Tretroller bereits zugelassen. Nun zieht Deutschland nach. Am 3. April dieses Jahres hatte das Bundeskabinett die Zulassung von Tretrollern mit Elektromotor beschlossen. Heute folgte der Bundesrat. Arag Rechtsexperte und Rechtsanwalt Tobias Klingelhöfer erklärt, worauf man als Fahrer zu achten hat.

mehr ...