Themenseite Domcura
>> Alle Themenseiten
„Mit dem Zürs4-Produkt werden wir flächendeckend deutschlandweit der einzige Anbieter sein“

„Mit dem Zürs4-Produkt werden wir flächendeckend deutschlandweit der einzige Anbieter sein“

Starkregen und Stürme:  Eine GDV-Auswertung zum Versicherungsschutz deutscher Haushalte zeigt, dass 17 Prozent ohne 24 Prozent ohne Hausratversicherung und rund 55 Prozent der Hausbesitzer ohne Elementarschadenversicherung sind. Cash. sprach mit Uwe Schumacher, Vorstandsvorsitzender von Domcura über Dominanz im Segment der Wohngebäudeversicherung, die Herausforderungen des Marktes und die Möglichkeiten, auch in Zürs4-Regionen Wohngebäude zu bezahlbaren Konditionen zu versichern.

Es gibt noch viel zu tun

Es gibt noch viel zu tun

Eine Immobilie ist ein wertvoller Besitz. Egal ob Haus oder Wohnung. In beidem stecken erhebliche Werte. Daher sollt der Versicherungsschutz für Haus und Wohnen eigentlich essenziell sein, ist es aber bei Weitem nicht. Mit welchen Herausforderungen Versicherer und Assekuradeure zu kämpfen haben, zeigt der Cash.-Roundtable mit Domcura-Produktvorstand Rainer Brand, Thomas Nairz, Hauptbevollmächtigter bei Iptiq Deutschland und Michael Neuhalfen, Leiter Vertrieb bei der Alte Leipziger Allgemeine.

“Wolken halten sich selten an Deiche“

“Wolken halten sich selten an Deiche“

Rund 820 Naturkatastrophen mit Versicherungsschäden registrierte die Münchener Rück im Jahr 2019 – dreimal so viele wie noch vor dreißig Jahren. Vier Fünftel der verzeichneten Katastrophen waren hydrologischer oder meteorologischer Natur, also Überflutungen oder Stürme. Die Naturkatastrophen nehmen zu. Cash. diskutierte mit drei Experten über die Folgen für die Wohngebäude-, Hausrat- und Elementarabsicherung.

Kolumnisten auf Cash.Online

Rechtschutz: Domcura bringt neues Premium-Deckungskonzept

Rechtschutz: Domcura bringt neues Premium-Deckungskonzept

Die Domcura hat sich auf die stetig wachsenden Anforderungen an Versicherungslösungen in Zeiten der Digitalisierung eingestellt und ihr bestehendes Rechtsschutzkonzept “generalüberholt”. Erhältlich ist das neue Produkt in den Leistungsstufen Komfort- und Top-Schutz.

Domcura nimmt zwei Töchter vom Markt

Domcura nimmt zwei Töchter vom Markt

Mit Wirkung zum Jahresbeginn 2019 hat die MLP-Tochter Domcura die Walther Versicherungsmakler GmbH und die Willy F. O. Köster GmbH auf die Nordias GmbH Versicherungsmakler verschmolzen. Nordidas übernimmt damit sämtliche Rechte und Pflichten ihrer Tochtergesellschaften und tritt auch in sämtliche Verträge ein.

Domcura regelt Nachfolge für Vorstandsvorsitz und Vertriebsressort

Domcura regelt Nachfolge für Vorstandsvorsitz und Vertriebsressort

Der Kieler Assekuradeur Domcura baut seine Führungsmannschaft um. Der bisherige Vorstandsvorsitzende und Gründer Gerhard Schwarzer wechselt wie geplant zum 1. Oktober 2016 in den Aufsichtsrat. Zeitgleich rückt sein Stellvertreter Uwe Schumacher an die Unternehmensspitze. Zudem präsentiert Domcura einen neuen Vertriebsvorstand.

Everding verlässt Domcura

Everding verlässt Domcura

Dr. Stefan Everding hat den Vorstand des Kieler Assekuradeurs Domcura verlassen. Wie das Unternehmen mitteilte, erfolgte Everdings Ausscheiden aus dem Domcura-Vorstand bereits zu Ende Februar 2015 auf eigenen Wunsch.

Mehr Cash.

Domcura Gruppe baut Geschäftsleitung um

Domcura Gruppe baut Geschäftsleitung um

Die Domcura Gruppe hat ihre Führungsmannschaft umgebaut: Seit 1. Januar 2014 ist Dr. Stefan Everding neues Vorstandsmitglied der Domcura AG. Die bisherigen Vorstände Wolfgang Kallmeier und Peter Petersen haben den Kieler Assekuradeur zum Jahresende 2013 verlassen, Wilfried Figge soll Ende Mai 2014 ausscheiden.

Domcura: Oliver Brüß wird Vertriebsvorstand

Domcura: Oliver Brüß wird Vertriebsvorstand

Oliver Brüß (46) wird mit Wirkung zum 1. Mai 2012 das Management des Assekuradeurs Domcura verstärken. Wie das Kieler Unternehmen mitteilt, wurde der Betriebswirt zum Vorstand für Vertrieb und Marketing berufen.

Domcura stellt Pflegezusatzversicherung auf Unisex um

Domcura stellt Pflegezusatzversicherung auf Unisex um

Der Kieler Assekuradeur Domcura bietet ab März 2012 einen Unisex-Tarif in der Pflegezusatzversicherung an. Das Beitragsniveau für Männer steigt im Vergleich zum Pflege-Haupttarif der Domcura um rund 30 Prozent; für Frauen wird es um 25 Prozent günstiger, so das Unternehmen.

Neuer Dental-Tarif: Domcura entdeckt Krankenzusatzgeschäft

Neuer Dental-Tarif: Domcura entdeckt Krankenzusatzgeschäft

Die Domcura wagt sich in den Gesundheitsbereich vor: Ab sofort bietet der auf den Kompositbereich spezialisierte Assekuradeur die Zahnzusatzversicherung Domcura Dental an.

Domcura baut bei Hausrat und Privathaftpflicht aus

Domcura baut bei Hausrat und Privathaftpflicht aus

Der Kieler Assekuradeur Domcura hat neue Tarife im Bereich Hausrat- und Privathaftpflicht eingeführt. Das Ziel: Die Deckungskonzepte ausbauen, ohne die Prämien zu erhöhen.

Domcura und Infinus kooperieren

Domcura und Infinus kooperieren

Der Kieler Assekuradeur Domcura und der Dresdner Finanzvertrieb Infinus arbeiten nun im Segment Kompositversicherungen zusammen. Das teilen die Unternehmen mit.

Domcura mit Umsatzplus von 15 Prozent in 2010

Domcura mit Umsatzplus von 15 Prozent in 2010

Die Kieler Domcura-Gruppe hat in 2010 ihre Beitragseinnahmen um 15 Prozent (entsprechend 20 Millionen Euro) gegenüber dem Vorjahr gesteigert. Der Vertragsbestand vergrößerte sich um 110.000 Neuanträge auf über eine halbe Million verwalteter Versicherungsverträge. Motor dieser Entwicklung war eigenen Angaben zufolge der Assekuradeur-Bereich.

Domcura führt KSH Mietkaution ein

Domcura führt KSH Mietkaution ein

Zum 1. Juni dieses Jahres führt der Assekuradeur Domcura mit der KSH Mietkaution ein neues Produkt am Markt ein, das es Hausverwaltern ermöglichen soll, über eine Versicherung auf die herkömmliche Art der Mietkaution zu verzichten. Der Unternehmensbereich KSH (Kombinierte Sach-, Glas- und Haftpflichtversicherungen) macht angebundenen Vermittlern das Produkt im Rahmen eines Vermittlernetzwerkes zugängig.

Fonds Finanz vertreibt neue Domcura-Pflegepolice

Fonds Finanz vertreibt neue Domcura-Pflegepolice

Der Kieler Assekuradeur Domcura hat eine Pflegeversicherung exklusiv für Fonds Finanz Maklerservice entwickelt. Am 3. Mai wollen die Unternehmen das Produkt auf der 5. von dem Münchener Maklerpool veranstalteten Makler-und-Mehrfachagenten-Messe gemeinsam der Vermittlerschaft vorstellen.

Michaelis übernimmt Schadensleitung bei Domcura

Sonja Michaelis übernimmt mit sofortiger Wirkung die Leitung der Schadenabteilung beim Kieler Assekuradeur Domcura.

Interview: „Vertrauen muss man sich erarbeiten”

Interview: „Vertrauen muss man sich erarbeiten”

Der Kieler Assekuradeur Domcura AG feiert im September 2010 sein dreißigjähriges Jubiläum. Cash. sprach mit dem Firmengründer und Vorstandsvorsitzenden Gerhard Schwarzer über Historie und Herausforderungen.

Hitliste der Maklerpools: JDC ist die Nummer 1

Hitliste der Maklerpools: JDC ist die Nummer 1

Nachdem die Umsätze der Maklerpools sich im vorangegangenen Geschäftsjahr noch relativ krisenresistent zeigten, kämpften die Unternehmen 2009 mit schwindenden Erlösen. Wie die einzelnen Pools abgeschnitten haben, zeigt die aktuelle Cash.-Hitliste.

Vorstandswechsel beim Votum-Verband

Vorstandswechsel beim Votum-Verband

Neuer Vorstand beim Branchenverband Unabhängiger Finanzdienstleistungs-Unternehmen Votum: Gerhard Schwarzer, Vorstandsvorsitzender des Kieler Assekuradeurs Domcura, ist zum neuen Verbandsvorstand gewählt worden.

Barmenia wächst stärker als der Markt

Barmenia wächst stärker als der Markt

Die Barmenia Versicherungen, Wuppertal, konnten die Beitragseinnahmen in 2009 um fünf Prozent auf 1.620,4 Millionen Euro (2008: 1.543,7 Millionen Euro) steigern. Erneut maßgeblichen Anteil hieran hatte die Barmenia Krankenversicherung a. G., die mit ihren gebuchten Bruttobeiträgen von plus 6,2 Prozent deutlich über Marktniveau (plus vier Prozent) lag.

Domcura: Neuer Anstrich für Rechtsschutzprodukt

Domcura: Neuer Anstrich für Rechtsschutzprodukt

Der Kieler Assekuradeur Domcura hat innerhalb der Produktlinie für Sachversicherungen „Domcura Privat“ neue Versicherungsbedingungen im Rechtsschutzbereich aufgestellt.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Erster im Markt: Gothaer bündelt bAV- und bKV-Verwaltung in einem Portal

Um den Verwaltungsaufwand für die betriebliche Vorsorge und Absicherung für Arbeitgeber deutlich zu vereinfachen, bündelt die Gothaer als erster Versicherer die bAV und bKV-Verwaltung für Arbeitgeber in einem gemeinsamen Portal.

mehr ...

Immobilien

Stadtflucht wegen Coronakrise?

Treibt Corona die Deutschen aufs Land? Immerhin haben die Vorteile der Stadt in Zeiten von Kontakteinschränkungen und Sperrstunden weniger Relevanz. Große Menschenansammlungen sind auf dem Land leichter zu meiden. Doch spiegelt sich diese landläufige Ansicht auch im Suchverhalten und den Nachfragepräferenzen von Immobiliensuchenden wider?

mehr ...

Investmentfonds

Britische Staatsanleihen: Sorgen Brexit und Corona für negative Renditen?

Die anhaltende Covid-19-Pandemie und der zäh verlaufende Brexit-Prozess könnten die Renditen britischer Staatsanleihen unter die Nullgrenze bringen, kommentiert Colin Finlayson, Co-Manager des Aegon Strategic Global Bond Fund bei Aegon Asset Management.

mehr ...

Berater

Konsolidierung mit Kapital und Köpfen

Suchten Makler in der Vergangenheit Anschluss an einen Pool oder wollten zu einem anderen wechseln, lenkten sie den Blick meist auf die Provisionstabellen. Wettbewerb lief vor allem über die Vergütung und Produktpalette. Diese Zeiten sind vorbei. Natürlich spielen beide Kriterien noch eine Rolle, aber die entscheidende Frage lautet: Wie bewältigt der Pool des Vertrauens die Herausforderungen, die wegen der enorm schnellen und einschneidenden technischen Entwicklung entstehen?

mehr ...

Sachwertanlagen

BaFin nimmt Deutsche Edelfisch DEG II ins Visier

Die Finanzaufsicht BaFin hat den hinreichend begründeten Verdacht, dass die Deutsche Edelfisch DEG GmbH & Co. II KG in Deutschland Wertpapiere in Form von Schuldverschreibungen ohne das erforderliche Wertpapier-Informationsblatt öffentlich anbietet. Im Markt der Vermögensanlagen ist das Unternehmen nicht unbekannt.

mehr ...

Recht

Berliner Verfassungsgerichtshof setzt Mietendeckel-Verfahren aus

Der Berliner Verfassungsgerichtshof hat die Prüfung des umstrittenen Mietendeckels ausgesetzt. Man wolle zunächst den Ausgang der anhängigen Verfahren dazu beim Bundesverfassungsgericht abwarten, teilte das höchste Berliner Gericht am Donnerstag mit.

mehr ...