Anzeige
Anzeige
Themenseite DWS
>> Alle Themenseiten
Deutsche-Bank-Tochter DWS könnte schon im Herbst selbstständig sein

Deutsche-Bank-Tochter DWS könnte schon im Herbst selbstständig sein

Die Abspaltung der Fondsgesellschaft Deutsche Asset Management (DWS) von der Deutschen Bank läuft gut. Das sagte DWS-Chef Nicolas Moreau gegenüber dem Handelsblatt. Die Selbstständigkeit ist die Voraussetzung für den geplanten Börsengang des Unternehmens.

Deutsche Asset Management bietet ETF-basierte Modellportfolios als Beratungsleistung an

Deutsche Asset Management bietet ETF-basierte Modellportfolios als Beratungsleistung an

In Form einer Beratungsdienstleistung bietet die Deutsche Asset Management Vermögensverwaltern, Banken und anderen regulierten Finanzinstituten ab sofort Modellportfolios an, die verschiedene Multi-Asset-Strategien auf ETF-Basis umsetzen.

Deutsche Asset Management legt Publikumsfonds für Sachwert-Anlagen auf

Deutsche Asset Management legt Publikumsfonds für Sachwert-Anlagen auf

Privatanleger können ab sofort mit nur einer Fondsanlage in ein breit diversifiziertes Portfolio von Sachwerten aus den Bereichen Immobilien, Infrastruktur und Transport investieren.

Kolumnisten auf Cash.Online

DWS setzt auf chinesische Bonds

DWS setzt auf chinesische Bonds

Mit dem “DWS Invest II China High Income Bonds” (LU0826450719) hat die Fondsgesellschaft DWS, Frankfurt, einen neuen Fonds für hochrentierliche chinesische Unternehmensanleihen aufgelegt.

Albrecht gibt DWS Zukunftsinvestitionen ab

Albrecht gibt DWS Zukunftsinvestitionen ab

Tim Albrecht gibt das Management des DWS Zukunftsinvestitionen an seinen bisherigen Stellvertreter Marcus Poppe ab. Der Fondsmanager der Frankfurter Fondsgesellschaft DWS wird sich zukünftig auf seinen 2,7 Milliarden Euro schweren DWS Deutschland konzentrieren.

DWS benennt Arts-Fonds neu

DWS benennt Arts-Fonds neu

Die Fondsgesellschaft DWS, Frankfurt, hat die von ihr verwalteten Fonds RAM Konservativ, RAM Wachstum und RAM Dynamisch umbenannt. Die vermögensverwaltenden Dachfonds sind Trendfolger und heißen nun DWS Concept Arts Conservative (LU0093745825), DWS Concept Arts Balanced (LU0093746120) und DWS Concept Arts Dynamic (LU0093746393).

DWS wechselt Vertriebsleiter

DWS wechselt Vertriebsleiter

Personalkarrusell im Vertrieb der Frankfurter Fondsgesellschaft DWS: Mario Lenke (34) übernimmt bei der Deutsche-Bank-Tochter die Position Head IFA Sales. Vorgänger Ivan Rancic (46) wird Leiter Regionen Altersvorsorge.

Mehr Cash.

Lockstoff für Aktionäre

Lockstoff für Aktionäre

Früher als Langweiler missachtet, mausern sich Dividenden inzwischen zum wichtigsten Renditebringer für Fondsanleger.

DWS wickelt Immobilien-Dachfonds ab

DWS wickelt Immobilien-Dachfonds ab

Die Deutsche Bank-Tochter DWS Investment hat angekündigt, ihren offenen Immobilien-Dachfonds DB Immoflex aufzulösen.

DWS setzt auf China-Bonds

DWS setzt auf China-Bonds

Mit dem neuen Rentenfonds DWS Invest China Bonds (LU0616856422) sollen Anleger an der wirtschaftlichen Kraft Chinas teilhaben. Das neue Produkt der Frankfurter Fondsgesellschaft DWS soll insbesondere von einer stärkeren chinesischen Währung profitieren.

Vorstandswechsel beim BVI

Vorstandswechsel beim BVI

Der BVI Bundesverband Investment und Asset Management hat seinen Vorstand neu gewählt. Thomas Neiße bleibt Präsident, Oliver Clasen, Allianz Global Investors, Klaus Kaldemorgen, DWS, und Götz Kirchhoff, Avana Invest, werden das Gremium verlassen.

Vier Neue in Volkswohl Bund-Fondspalette

Vier Neue in Volkswohl Bund-Fondspalette

Die Volkswohl Bund Lebensversicherung hat ihre Angebotspalette im Rahmen von fondsgebundenen Versicherungslösungen um vier Fonds erweitert. Die Neuzugänge kommen aus den Häusern C-Quadrat, Ethna, HSBC und DWS. 

Liermann kehrt zur DWS zurück

Liermann kehrt zur DWS zurück

Matthias Liermann (42) kehrt nach zwei Jahren bei der Deutschen Bank Global Markets in London, wo er als Global Head of Fund Platforms DB-X tätig war, zurück zur Fondstochter DWS. Dort übernimmt er die Verantwortung für das Produktmanagement, die Produktstrategie, die Produktentwicklung und für die Produktspezialisten.

DWS legt Mischfonds eigens für Kaldemorgen auf

DWS legt Mischfonds eigens für Kaldemorgen auf

Der neue Mischfonds DWS Concept Kaldemorgen (LU0599946893) der Frankfurter Fondsgesellschaft DWS soll Investoren ein besonders günstiges Verhältnis von Rendite und Risiko bieten und wird, wie der Name schon sagt, von DWS-Urgestein Klaus Kaldemorgen gemanagt.

DWS verriegelt Immobilien-Dachfonds Immoflex

DWS verriegelt Immobilien-Dachfonds Immoflex

Die Deutsche-Bank-Investmenttochter DWS sperrt ihren Immobilien-Dachfonds “DB Immoflex” wegen Liquiditätsengpässen bis auf Weiteres. Das Portfolio ist 259 Millionen Euro schwer und in 14 offene Immobilienfonds investiert.

Vontobel verpflichtet DWS-Manager Axel Schwarzer

Vontobel verpflichtet DWS-Manager Axel Schwarzer

Die Schweizer Vontobel-Gruppe stellt ihr Asset Management ab 4. Mai 2011 unter die Leitung des ehemaligen DWS-Geschäftsführers Axel Schwarzer (52).

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 02/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trendprodukt Fondspolicen – Aktien Europa – Zweitmarkt 2018 – Andrang auf Zinshäuser 

Ab dem 25. Januar im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

Jeder Zweite in Deutschland fürchtet Ausbeutung seiner Daten

Jeder Zweite in Deutschland befürchtet eine Ausbeutung seiner Daten im Internet. In einer am Mittwoch veröffentlichten Umfrage der Institute Yougov und Sinus äußerten 56 Prozent der Befragten Zweifel, dass ihre persönlichen Informationen geschützt sind. Fast genauso viele, nämlich 55 Prozent, haben das Gefühl, keine Kontrolle über ihre Daten im Internet zu haben.

mehr ...

Immobilien

Publity meldet Vermietungserfolg

Die Publity AG hat für das 12.100 Quadratmeter große Gewerbeobjekt in Gelsenkirchen eine Mietvertragsverlängerung und eine Flächenerweiterung mit dem Bestandsmieter KIK Textilien abgeschlossen. Das Multi-Tenant-Objekt bleibt somit nahezu voll vermietet.

mehr ...

Investmentfonds

Bitcoin: Einnahmequelle ohne Haftungsgefahr?

Kryptowährungen, allen voran Bitcoin, sind nach wie vor in aller Munde. Nicht wenige Berater denken daran, das Thema digitale Währungen in ihren Beratungsprozess beim Kunden mit aufzunehmen. Stephan Michaelis von der Hamburger Kanzlei Michaelis mit seiner Einschätzung.

mehr ...

Berater

Oliver Lang: Ex-BCA-Vorstand heuert bei JDC an

Im August vergangenen Jahres verließ der langjährige BCA-Vorstand Oliver Lang überraschend seine berufliche Heimat. Nun soll er beim BCA-Konkurrenten Jung, DMS & Cie. (JDC) das Fondsgeschäft ausbauen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Solvium bringt neue Container-Direktinvestments

Solvium Capital bringt zwei neue Vermögensanlagen in Standardcontainer in den Vertrieb. Die Angebote Container Select Plus Nr. 3 & 4 sehen eine Mietlaufzeit von 36 Monaten vor, die Anleger zweimal um jeweils 24 Monate bei gleicher Miethöhe verlängern können. Bei der normalen Laufzeit von 3 Jahren sind 4,84 Prozent IRR-Rendite pro Jahr erzielbar, bei maximaler Laufzeit von sieben Jahren 5,32 Prozent pro Jahr.

mehr ...

Recht

Vertriebsrecht: Was sich 2018 für Verkäufer ändert

Für Vertriebsmitarbeiter bedeutet der Jahresneuanfang durch angehäufte Arbeit und neue Aufgaben oft Stress. Sich dann noch über die aktuelle Rechtslage zu informieren kann da schnell schwierig werden. Hier die wichtigsten Gesetzesänderungen im Überblick.

Gastbeitrag von Oliver Kerner, OK-Training

mehr ...