Themenseite Eigenheimer
>> Alle Themenseiten
Baufinanzierung: Sparpotenzial unterschätzt

Baufinanzierung: Sparpotenzial unterschätzt

Fast jeder Bundesbürger weiß, dass der Staat die Finanzierung der eigenen vier Wände mit Zuschüssen unterstützt. Auch die Fördermittel sind generell bekannt, wie eine Umfrage belegt. Allerdings weiß kaum einer, wie viel Geld sich mit staatlicher Hilfe konkret sparen lässt.

Umfrage: Eigenheimer kennen Objektwerte nicht

Umfrage: Eigenheimer kennen Objektwerte nicht

Obwohl Immobilien als relativ sichere Wertanlage seit Beginn der Wirtschaftskrise zunehmend nachgefragt werden, wissen die meisten Besitzer nicht, was ihr Objekt genau wert ist. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Online-Portals Immobilienscout24 unter 1.022 privaten Immobilienbesitzern.

Studie: Wohneigentümer zieht es auf die Etage

Etw-eigentumswohnung-etagenwohnung in

Eigentumswohnungen werden als Alternative zum Eigenheim immer attraktiver. Vor allem in dichtbesiedelten Städten, wo Bauland für Ein- bis Zweifamilienhäuser knapp beziehungsweise teuer ist, steht Stockwerkseigentum hoch im Kurs, wie eine aktuelle Studie zeigt.

Kolumnisten auf Cash.Online

Eigenheimer-Stimmung hellt sich weiter auf

Eigenheimer-Stimmung hellt sich weiter auf

Zumindest was die Finanzierung der eigenen vier Wände anbelangt, starten die Bundesbürger zuversichtlich in das neue Jahr: Rund 53 Prozent halten den Zeitpunkt für günstig, um in eine Immobilie zu investieren, wie der von der Comdirect erhobene Stimmungsindex Baufinanzierung zeigt. Damit ist der Gradmesser gegenüber November 2009 um fast drei Indexpunkte geklettert.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Vorsicht bei vorausfahrendem Fahrschulfahrzeug

Im Straßenverkehr müssen Autofahrer den Sicherheitsabstand stets so bemessen, dass sie auch bei plötzlichem Bremsen des Vorausfahrenden halten können. Besondere Vorsicht ist angesagt, wenn ein entsprechend gekennzeichnetes Fahrschulauto vorausfährt. Hier muss man auch damit rechnen, dass es ohne erkennbaren Grund abbremst. Die Württembergische Versicherung (W&W) weist auf ein Urteil des Landgerichts Saarbrücken (13 S 104/18) hin.

mehr ...

Immobilien

Baugenehmigungen: Verfehlte Wohnungspolitik lässt Zahlen sinken

Einmal mehr sind nach Erhebung des Statistischen Bundesamts die Zahlen für Baugenehmigungen in Deutschland erneut gesunken. Eine dramatische Entwicklung meint der BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen e.V.

mehr ...

Investmentfonds

Verschärfter Handelskonflikt wird globale Wachstumserholung verzögern, aber nicht verhindern

Die Verschärfung des Handelskonflikts zwischen den USA und China führt zu einer länger anhaltenden Handelsunsicherheit und wird das Vertrauen der Unternehmen und die Investitionen belasten. Beide Staaten dürften aber weiter an einem Abkommen interessiert sein, die von NN IP erwartete globale Erholung könnte sich jedoch etwas verzögern.  Ein Gastbeitrag von NN Investment Partners.

mehr ...

Berater

P&R: Vertriebshaftung wegen Anschreiben

Das Landgericht Berlin hat einen Finanzdienstleister zur Rückabwicklung der Investition eines Anlegers bei dem inzwischen insolventen Container-Anbieter P&R verurteilt. Zum Verhängnis wurde dem Vertrieb ein unbedachter Satz in einem Anschreiben.

mehr ...

Sachwertanlagen

G.U.B. Analyse: „A-“ für ProReal Deutschland 7

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet die von der One Group aus Hamburg konzipierte Vermögensanlage ProReal Deutschland 7 mit insgesamt 77 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A-).

mehr ...

Recht

Bundesrat sagt ja zu E-Scootern 
- Das müssen Sie beachten

E-Scooter liegen voll im Trend. Neben den USA haben viele europäische Länder die elektrischen Tretroller bereits zugelassen. Nun zieht Deutschland nach. Am 3. April dieses Jahres hatte das Bundeskabinett die Zulassung von Tretrollern mit Elektromotor beschlossen. Heute folgte der Bundesrat. Arag Rechtsexperte und Rechtsanwalt Tobias Klingelhöfer erklärt, worauf man als Fahrer zu achten hat.

mehr ...