Themenseite Emissionshaus
>> Alle Themenseiten
Vier Emissionshäuser im neuen Börsensegment “Scale”

Vier Emissionshäuser im neuen Börsensegment “Scale”

Die Hamburger Emissionshäuser MPC Capital, Lloyd Fonds und Ernst Russ (vormals HCI Capital) sowie die Publity AG aus Leipzig sind in das neue Börsensegment “Scale” an der Frankfurter Börse aufgenommen worden.

Lloyd Fonds verdoppelt 2016 erneut das Ergebnis

Lloyd Fonds verdoppelt 2016 erneut das Ergebnis

Die Lloyd Fonds AG weist für das Geschäftsjahr 2016 nach vorläufigen Berechnungen ein Konzernjahresergebnis von 3,2 Millionen Euro aus und bestätigt damit die eigene Prognose.

Habona: Bestes Platzierungsergebnis der Firmengeschichte

Habona: Bestes Platzierungsergebnis der Firmengeschichte

Der Frankfurter Fondsinitiator und Asset Manager Habona Invest hat im zurückliegenden Jahr insgesamt etwa 50 Millionen Euro Eigenkapital (inklusive Agio) bei Privatanlegern für den Habona Einzelhandelsfonds 05 eingeworben.

Kolumnisten auf Cash.Online

BVT verdoppelt Platzierungsvolumen

BVT verdoppelt Platzierungsvolumen

Die BVT Unternehmensgruppe aus München konnte im vergangenen Jahr bei institutionellen und semi-institutionellen sowie Privatanlegern insgesamt 76,9 Miliionen Euro platzieren.

Neuer Finanzchef bei Dr. Peters

Neuer Finanzchef bei Dr. Peters

Markus Koch ist mit sofortiger Wirkung in die Geschäftsführung der Dr. Peters Group berufen worden. Er wird dort künftig die Bereiche Finanzen, Controlling, Rechnungswesen, Steuern, Unternehmensplanung, Personal und IT verantworten.

WealthCap meldet beste Platzierung der letzten zehn Jahre

WealthCap meldet beste Platzierung der letzten zehn Jahre

Der Asset Manager WealthCap hat 2016 mit einem Gesamtplatzierungsvolumen von fast 400 Millionen Euro bei professionellen Investoren und Privatkunden seinen Absatzerfolg gegenüber 2015 (323 Millionen Euro) ausgebaut.

Weiterer Vorstand bei Real I.S.

Weiterer Vorstand bei Real I.S.

Der Aufsichtsrat des Asset Managers Real I.S. AG hat Bernd Lönner (53) mit Wirkung zum 1. Januar 2017 als neues und viertes Vorstandsmitglied berufen.

Mehr Cash.

MPC auch im dritten Quartal mit Gewinn

MPC auch im dritten Quartal mit Gewinn

Der Asset Manager MPC Capital AG, einst führendes Emissionshaus für geschlossene Fonds, meldet auch für das dritte Quartal 2016 positive Ergebnisse.

Patrick Brinker erweitert Geschäftsführung von redos

Patrick Brinker erweitert Geschäftsführung von redos

Patrick Brinker, bis vor kurzem Geschäftsführer bei der HTB Gruppe in Bremen, verstärkt ab sofort die Geschäftsführung des Asset Managers redos institutional. 

Buss Capital veröffentlicht Leistungsbilanz 2015

Buss Capital veröffentlicht Leistungsbilanz 2015

Der Asset Manager Buss Capital hat seine Leistungsbilanz für das Geschäftsjahr 2015 veröffentlicht. Im Schnitt zahlten die zehn laufenden geschlossenen Fonds demnach 6,4 Prozent der Einlagen an die Anleger aus.

Lloyd Fonds bestätigt Halbjahresgewinn und neue Pläne

Lloyd Fonds bestätigt Halbjahresgewinn und neue Pläne

Die Lloyd Fonds AG hat ihren Halbjahresbericht 2016 veröffentlicht und bestätigt darin die im Juli veröffentlichten vorläufigen Zahlen sowie die ambitionierten Unternehmensplanungen.

MPC platziert auch restliche Kapitalerhöhung

MPC platziert auch restliche Kapitalerhöhung

Der Asset Manager MPC Münchmeyer Petersen Capital AG wird heute seine am 12. September 2016 beschlossene Kapitalerhöhung erfolgreich abschließen, teilte das Unternehmen mit.

Inhaberwechsel bei Autark Capital Care

Inhaberwechsel bei Autark Capital Care

Lars Schmidt (44) hat am 1. September die Autark Capital Care GmbH zu 100 Prozent übernommen und ist neuer Geschäftsführer. Er löst damit Wolfgang Laufer ab, der das Unternehmen im November 2015 gegründet hatte.

Hamburg Trust: Erster Spezialfonds nach neuem Recht

Hamburg Trust: Erster Spezialfonds nach neuem Recht

Das Emissionshaus Hamburg Trust hat seinen ersten Fonds gemäß des neuen Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) gestartet.

Deutsche Finance gründet Marketing-Tochter

Deutsche Finance gründet Marketing-Tochter

Die Konzernstruktur der Deutschen Finance Group ist um ein weiteres Tochterunternehmen gewachsen. Damit will der Konzern dem gestiegenen Kommunikationsbedarf innerhalb der Branche Rechnung tragen.

KGAL Capital komplettiert Führungsmannschaft

KGAL Capital komplettiert Führungsmannschaft

Damian von Stauffenberg ist das vierte Mitglied der Geschäftsführung der KGAL Capital und für den Bereich der internationalen Investoren verantwortlich.

GSI: Lokomotivenfonds wird rückabgewickelt

GSI: Lokomotivenfonds wird rückabgewickelt

Der Initiator GSI nimmt den im Sommer vergangenen Jahres emittierten Lokomotivenfonds 1 wieder vom Markt.

BIT Treuhand platziert nahezu 100 Millionen Euro

BIT Treuhand platziert nahezu 100 Millionen Euro

BIT Treuhand, unabhängiges Handelshaus für Sachwertinvestments, konnte im Jahr 2013 ein provisionsfähiges Vermittlungsgeschäft von rund 98 Millionen Euro platzieren (Vorjahr: 102 Millionen Euro).

Wealthcap meldet Platzierungserfolge

Wealthcap meldet Platzierungserfolge

Das Emissionshaus Wealthcap konnte im Geschäftsjahr 2013 insgesamt 225,2 Millionen Euro platzieren und das Vorjahresergebnis (134,9 Millionen Euro) damit deutlich steigern.

Luana Capital setzt erneut auf Blockheizkraftwerke

Luana Capital setzt erneut auf Blockheizkraftwerke

Der Initiator Luana Capital startet mit dem LCF Blockheizkraftwerke Deutschland 2 seinen vierten Publikumsfonds im Segment Erneuerbare Energien.

Sachwertanlagen: Verkäufer und Käufer von Vertrieben zusammenbringen

Sachwertanlagen: Verkäufer und Käufer von Vertrieben zusammenbringen

Die Bit Treuhand AG hat die Anfang 2013 eingeführte Unternehmensbörse für Finanzdienstleister in Sachen Unternehmensnachfolge erweitert.

Hahn Gruppe steigert Geschäft mit Institutionellen

Hahn Gruppe steigert Geschäft mit Institutionellen

Die Hahn Gruppe hat im Geschäftsjahr 2013 rund 123 Millionen Euro Eigenkapital bei institutionellen und privaten Investoren eingeworben. Gegenüber dem Vorjahr (88 Millionen Euro) ist dies eine Steigerung um 40 Prozent.

Deutsche Finance steigert Platzierungszahlen und erweitert Vorstand

Deutsche Finance steigert Platzierungszahlen und erweitert Vorstand

Der Münchener Investmentmanager Deutsche Finance Group hat im Geschäftsjahr 2013 im Privatkundengeschäft 71 Millionen Euro platziert, eine Steigerung um 20 Prozent gegenüber Vorjahr.

Wölbern: Paribus tauscht weiter Personal aus

Wölbern: Paribus tauscht weiter Personal aus

Suzanna Artmann und Carsten Riemer übernehmen ab sofort die Geschäftsleitungen der Wölbern Treuhand GmbH und der Hansische Treuhand AG. Die bisherigen Geschäftsleitungen wurden mit sofortiger Wirkung abberufen.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Weniger Storno bei Run-off-Gesellschaften?

Der Run-off in der Lebensversicherung sorgt für rege Diskussionen im Markt. Auch weil Verbraucherschützer wie der Bund der Versicherten harsche Kritik an Run-off-Unternehmen wie der Proxalto Lebensversicherung üben. Nun hat die Kölner Rating-Agentur Assekurata die Stornoraten der Run-off-Gesellschaften genauer untersucht. Und die sind unter Marktdurchschnitt.

mehr ...

Immobilien

585 Millionen Euro für offene Immobilien-Spezialfonds platziert

Die Real Exchange AG (REAX), ein Spezialist für Anlagevermittlung und -beratung institutioneller Immobilienanlagen, erhielt im vergangenen Jahr Platzierungsaufträge in Höhe von 585 Millionen Euro für offene Immobilien-Spezial-AIFs und darf nun auch im Zweitmarkt aktiv werden. 

mehr ...

Investmentfonds

DJE übernimmt Management von RWS-Aktienfonds

Die DJE Kapital AG (DJE) übernimmt ab sofort das aktive Management des RWS-Aktienfonds (ISIN: DE0009763300). Der unabhängige Vermögensverwalter setze die bisherige Investmentstrategie fort und investiere weltweit in Unternehmen aus den Industrie- und Schwellenländern, teilten beide Unternehmen mit.

mehr ...

Berater

PMA auf Wachstumskurs

Der Münsteraner Finanz- und Versicherungsmakler PMA hat das Geschäftsjahr 2019 mit einem Umsatzplus von 13,9 Prozent abgeschlossen. Das entspricht einem Netto-Gesamtumsatz von 30,7 Millionen Euro. Dabei stiegen nach Angaben des Unternehmens insbesondere die Erlöse aus dem Lebensversicherungsgeschäft um 24,7 Prozent auf 13,4 Millionen Euro.

mehr ...

Sachwertanlagen

Habona erreicht Vollinvestition des Einzelhandelsfonds 06

Der Frankfurter Fondsinitiator und Asset Manager Habona Invest hat für seinen Einzelhandelsfonds 06 zum Jahresende 2019 sechs weitere Nahversorgungsimmobilien mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von über 44 Millionen Euro und einer Gesamtmietfläche von circa 19.500 Quadratmetern erworben.

 

mehr ...

Recht

London: Werden keine “Empfänger von EU-Regeln” nach Brexit

Unternehmerverbände in Großbritannien zeigen sich vor dem Brexit besorgt. Sie fürchten hohe Kosten durch Handelsbarrieren und warnen vor Preiserhöhungen für britische Verbraucher. Doch ihre Forderungen angesichts der Befürchtungen finden beim Finanzminister kein Gehör.

mehr ...