Themenseite Emissionshaus
>> Alle Themenseiten
Vier Emissionshäuser im neuen Börsensegment “Scale”

Vier Emissionshäuser im neuen Börsensegment “Scale”

Die Hamburger Emissionshäuser MPC Capital, Lloyd Fonds und Ernst Russ (vormals HCI Capital) sowie die Publity AG aus Leipzig sind in das neue Börsensegment “Scale” an der Frankfurter Börse aufgenommen worden.

Lloyd Fonds verdoppelt 2016 erneut das Ergebnis

Lloyd Fonds verdoppelt 2016 erneut das Ergebnis

Die Lloyd Fonds AG weist für das Geschäftsjahr 2016 nach vorläufigen Berechnungen ein Konzernjahresergebnis von 3,2 Millionen Euro aus und bestätigt damit die eigene Prognose.

Habona: Bestes Platzierungsergebnis der Firmengeschichte

Habona: Bestes Platzierungsergebnis der Firmengeschichte

Der Frankfurter Fondsinitiator und Asset Manager Habona Invest hat im zurückliegenden Jahr insgesamt etwa 50 Millionen Euro Eigenkapital (inklusive Agio) bei Privatanlegern für den Habona Einzelhandelsfonds 05 eingeworben.

Kolumnisten auf Cash.Online

BVT verdoppelt Platzierungsvolumen

BVT verdoppelt Platzierungsvolumen

Die BVT Unternehmensgruppe aus München konnte im vergangenen Jahr bei institutionellen und semi-institutionellen sowie Privatanlegern insgesamt 76,9 Miliionen Euro platzieren.

Neuer Finanzchef bei Dr. Peters

Neuer Finanzchef bei Dr. Peters

Markus Koch ist mit sofortiger Wirkung in die Geschäftsführung der Dr. Peters Group berufen worden. Er wird dort künftig die Bereiche Finanzen, Controlling, Rechnungswesen, Steuern, Unternehmensplanung, Personal und IT verantworten.

WealthCap meldet beste Platzierung der letzten zehn Jahre

WealthCap meldet beste Platzierung der letzten zehn Jahre

Der Asset Manager WealthCap hat 2016 mit einem Gesamtplatzierungsvolumen von fast 400 Millionen Euro bei professionellen Investoren und Privatkunden seinen Absatzerfolg gegenüber 2015 (323 Millionen Euro) ausgebaut.

Weiterer Vorstand bei Real I.S.

Weiterer Vorstand bei Real I.S.

Der Aufsichtsrat des Asset Managers Real I.S. AG hat Bernd Lönner (53) mit Wirkung zum 1. Januar 2017 als neues und viertes Vorstandsmitglied berufen.

Mehr Cash.

MPC auch im dritten Quartal mit Gewinn

MPC auch im dritten Quartal mit Gewinn

Der Asset Manager MPC Capital AG, einst führendes Emissionshaus für geschlossene Fonds, meldet auch für das dritte Quartal 2016 positive Ergebnisse.

Patrick Brinker erweitert Geschäftsführung von redos

Patrick Brinker erweitert Geschäftsführung von redos

Patrick Brinker, bis vor kurzem Geschäftsführer bei der HTB Gruppe in Bremen, verstärkt ab sofort die Geschäftsführung des Asset Managers redos institutional. 

Buss Capital veröffentlicht Leistungsbilanz 2015

Buss Capital veröffentlicht Leistungsbilanz 2015

Der Asset Manager Buss Capital hat seine Leistungsbilanz für das Geschäftsjahr 2015 veröffentlicht. Im Schnitt zahlten die zehn laufenden geschlossenen Fonds demnach 6,4 Prozent der Einlagen an die Anleger aus.

Lloyd Fonds bestätigt Halbjahresgewinn und neue Pläne

Lloyd Fonds bestätigt Halbjahresgewinn und neue Pläne

Die Lloyd Fonds AG hat ihren Halbjahresbericht 2016 veröffentlicht und bestätigt darin die im Juli veröffentlichten vorläufigen Zahlen sowie die ambitionierten Unternehmensplanungen.

MPC platziert auch restliche Kapitalerhöhung

MPC platziert auch restliche Kapitalerhöhung

Der Asset Manager MPC Münchmeyer Petersen Capital AG wird heute seine am 12. September 2016 beschlossene Kapitalerhöhung erfolgreich abschließen, teilte das Unternehmen mit.

Inhaberwechsel bei Autark Capital Care

Inhaberwechsel bei Autark Capital Care

Lars Schmidt (44) hat am 1. September die Autark Capital Care GmbH zu 100 Prozent übernommen und ist neuer Geschäftsführer. Er löst damit Wolfgang Laufer ab, der das Unternehmen im November 2015 gegründet hatte.

Hamburg Trust: Erster Spezialfonds nach neuem Recht

Hamburg Trust: Erster Spezialfonds nach neuem Recht

Das Emissionshaus Hamburg Trust hat seinen ersten Fonds gemäß des neuen Kapitalanlagegesetzbuches (KAGB) gestartet.

Deutsche Finance gründet Marketing-Tochter

Deutsche Finance gründet Marketing-Tochter

Die Konzernstruktur der Deutschen Finance Group ist um ein weiteres Tochterunternehmen gewachsen. Damit will der Konzern dem gestiegenen Kommunikationsbedarf innerhalb der Branche Rechnung tragen.

KGAL Capital komplettiert Führungsmannschaft

KGAL Capital komplettiert Führungsmannschaft

Damian von Stauffenberg ist das vierte Mitglied der Geschäftsführung der KGAL Capital und für den Bereich der internationalen Investoren verantwortlich.

GSI: Lokomotivenfonds wird rückabgewickelt

GSI: Lokomotivenfonds wird rückabgewickelt

Der Initiator GSI nimmt den im Sommer vergangenen Jahres emittierten Lokomotivenfonds 1 wieder vom Markt.

BIT Treuhand platziert nahezu 100 Millionen Euro

BIT Treuhand platziert nahezu 100 Millionen Euro

BIT Treuhand, unabhängiges Handelshaus für Sachwertinvestments, konnte im Jahr 2013 ein provisionsfähiges Vermittlungsgeschäft von rund 98 Millionen Euro platzieren (Vorjahr: 102 Millionen Euro).

Wealthcap meldet Platzierungserfolge

Wealthcap meldet Platzierungserfolge

Das Emissionshaus Wealthcap konnte im Geschäftsjahr 2013 insgesamt 225,2 Millionen Euro platzieren und das Vorjahresergebnis (134,9 Millionen Euro) damit deutlich steigern.

Luana Capital setzt erneut auf Blockheizkraftwerke

Luana Capital setzt erneut auf Blockheizkraftwerke

Der Initiator Luana Capital startet mit dem LCF Blockheizkraftwerke Deutschland 2 seinen vierten Publikumsfonds im Segment Erneuerbare Energien.

Sachwertanlagen: Verkäufer und Käufer von Vertrieben zusammenbringen

Sachwertanlagen: Verkäufer und Käufer von Vertrieben zusammenbringen

Die Bit Treuhand AG hat die Anfang 2013 eingeführte Unternehmensbörse für Finanzdienstleister in Sachen Unternehmensnachfolge erweitert.

Hahn Gruppe steigert Geschäft mit Institutionellen

Hahn Gruppe steigert Geschäft mit Institutionellen

Die Hahn Gruppe hat im Geschäftsjahr 2013 rund 123 Millionen Euro Eigenkapital bei institutionellen und privaten Investoren eingeworben. Gegenüber dem Vorjahr (88 Millionen Euro) ist dies eine Steigerung um 40 Prozent.

Deutsche Finance steigert Platzierungszahlen und erweitert Vorstand

Deutsche Finance steigert Platzierungszahlen und erweitert Vorstand

Der Münchener Investmentmanager Deutsche Finance Group hat im Geschäftsjahr 2013 im Privatkundengeschäft 71 Millionen Euro platziert, eine Steigerung um 20 Prozent gegenüber Vorjahr.

Wölbern: Paribus tauscht weiter Personal aus

Wölbern: Paribus tauscht weiter Personal aus

Suzanna Artmann und Carsten Riemer übernehmen ab sofort die Geschäftsleitungen der Wölbern Treuhand GmbH und der Hansische Treuhand AG. Die bisherigen Geschäftsleitungen wurden mit sofortiger Wirkung abberufen.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Wie viel verdient man in der Ausbildung?

Bankkauffrau, Konditor, Friseur oder Maurerin: Mit dem Schulabschluss in der Tasche beginnt für viele junge Menschen in der Ausbildung ein neuer Lebensabschnitt. Und mit ihm füllt sich meistens zum ersten Mal das eigene Konto. Vorbei sind die Zeiten, in denen man sparsam mit dem Taschengeld der Eltern sein musste. Doch wie viel Geld verdient man während der Ausbildung eigentlich? Und was tun, wenn das Geld nicht reicht? Antworten auf die wichtigsten Fragen.

mehr ...

Immobilien

Renovieren: BGH nimmt Vermieter und Mieter in die Pflicht

Langjährige Mieter können ihren Vermieter zum Renovieren verpflichten, müssen sich aber an den Kosten beteiligen. Voraussetzung ist außerdem, dass sich der Zustand der Wohnung seit Einzug deutlich verschlechtert hat.

mehr ...

Investmentfonds

Reges Interesse an Unternehmensteilen von Wirecard

Für die Teile des insolventen Zahlungsabwicklers Wirecard gibt es nach Angaben des vorläufigen Insolvenzverwalters ein reges Interesse unter Investoren.

mehr ...

Berater

Wie lange hält Urlaubsanspruch? Richter wenden sich an EuGH

Um über die Dauer von Urlaubsansprüchen bei Arbeitnehmern mit Langzeitkrankheit urteilen zu können, hat das Bundesarbeitsgericht den Europäischen Gerichtshof um eine Vorabentscheidung gebeten.

mehr ...

Sachwertanlagen

Zweitmarkt: Umsatz gestiegen, Kurse gefallen

Die Fondsbörse Deutschland Beteiligungsmakler AG verzeichnet im Juni bezüglich der Anzahl der Transaktionen und des Nominalumsatzes eine leichte Belebung des Zweitmarkts für geschlossene Fonds. Der Durchschnittskurs sank hingegen zum dritten Mal in Folge.

mehr ...

Recht

Weiterbildung in Zeiten von Covid-19

Die Corona-Pandemie hat das Interesse der Versicherungsvermittler an der Nutzung der Möglichkeiten digitaler Weiterbildung gesteigert, um so sicherzustellen, dass das gesetzliche Pflichtsoll von mindestens 15 Stunden Weiterbildungszeit pro Jahr erfüllt wird. Doch nicht jedes Webinar erfüllt die Voraussetzungen, die für eine Anrechenbarkeit im Rahmen der gesetzlichen Weiterbildungspflicht gefordert sind. Gastbeitrag von Rechtsanwalt Jürgen Evers

mehr ...