Themenseite Emissionshaus
>> Alle Themenseiten
RWB startet “Realwirtschaft pur”-Seminare

RWB startet “Realwirtschaft pur”-Seminare

Das Emissionshaus von Private-Equity-Fonds RWB Renditewertbeteiligungen AG, Oberhaching, will im Januar und Februar mit bundesweiten Informationsseminaren neue Vertriebspartner gewinnen. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Realwirtschaft pur” sollen Beratern Produkte und Zusammenarbeit nähergebracht werden.

VGF Summit: Mehr Programm und doch mehr Zeit

VGF Summit: Mehr Programm und doch mehr Zeit

Der VGF Summit 2012 – Branchenmesse, Fachkongress und Jahresauftakt-veranstaltung für die Branche der geschlossenen Fonds – bietet im dritten Jahr Bewährtes sowie Neuerungen.

DWS Access kündigt Wasserkraft-Offerte an

DWS Access kündigt Wasserkraft-Offerte an

Das Frankfurter Emissionshaus DWS Access will Fondsanlegern die Beteiligung an zu errichtenden Wasserkraftwerken mit einer Leistung von bis zu 30 Megawatt anbieten. Vorverträge zur Projektakquise in Norwegen, Albanien, Österreich und der Türkei seien bereits geschlossen.

Kolumnisten auf Cash.Online

Dr. Peters-Tankerfonds stellt Insolvenzantrag

Dr. Peters-Tankerfonds stellt Insolvenzantrag

Der Aframax-Tankerfonds “DS-Fonds Nr. 111” hat Insolvenz angemeldet. Laut Initiator Dr. Peters war die Fondsgeschäftsführung dazu gezwungen, nachdem Banken trotz eines Finanzierungsangebots der Gruppe die Fortführung abgelehnt und die Kredite gekündigt hatten.

Geschlossene Fonds: Worüber der Vertrieb aufklären muss

Geschlossene Fonds: Worüber der Vertrieb aufklären muss

Platzierungsergebnisse, die hinter den Erwartungen zurückbleiben, sind derzeit eher die Regel denn die Ausnahme. Weniger bekannt hingegen ist, dass dies auch Konsequenzen für die Aufklärungspflichten von Initiator und Vertrieb hat.

Leonidas plant Wasserfonds

Leonidas plant Wasserfonds

Das fränkische Emissionshaus für geschlossene Fonds Leonidas Associates  kündigt für Oktober die Auflage des Beteiligungsangebots Leonidas VII H2O an, das in ein diversifiziertes, internationales Portfolio von Anlagen der Wasserwirtschaft investieren soll.

Infinus-Haftungsdach auf Wachstumskurs

Infinus-Haftungsdach auf Wachstumskurs

Das Haftungsdach des Finanzdienstleistungskonzerns Infinus ist im vergangenen Geschäftsjahr zweistellig gewachsen. In den nächsten vier Monaten wollen die Dresdner über ihr zum Konzern gehörendes Emissionshaus Eco Consort Nachhaltigkeitsprodukte auf den Markt bringen.

Mehr Cash.

Claus Hermuth gibt den Vorstandsvorsitz bei der DCM auf

Claus Hermuth gibt den Vorstandsvorsitz bei der DCM auf

Claus Hermuth hat sein Mandat als Vorstandschef  des Münchener Initiators DCM Deutsche Capital Management AG niedergelegt. Seine Nachfolge tritt der bisherige Finanzvorstand Dr. Jörg Autschbach an.

Mortag betreut institutionelle Investoren bei DCM

Mortag betreut institutionelle Investoren bei DCM

Seit Mai dieses Jahres ist Jürgen Mortag (46) leitend für den Vertrieb an institutionelle Kunden der DCM Deutsche Capital Management AG verantwortlich. Das Münchner Emissionshaus will mit dieser Personalie seine Präsenz in diesem Segment weiter ausbauen.

Enrexa will ab Mitte Juni den Vertrieb seines Italo-Solarfonds wieder aufnehmen

Enrexa will ab Mitte Juni den Vertrieb seines Italo-Solarfonds wieder aufnehmen

Nachdem Italien die Neuregelung der Einspeisevergütung für Solaranlagen nach dem Gesetz „Conto Energia IV“ schriftlich fixiert hat, plant das Hamburger Emissionshaus Enrexa, seine Fotovoltaikofferte „Azzurro Uno“ wieder zu platzieren. Der Initiator hatte den Vertrieb Anfang März gestoppt, nachdem Italien überraschend angekündigt hatte, die Solarförderung ab Juni neu zu regeln.

Dr. Peters bereitet Fonds mit Riesentanker vor

Dr. Peters bereitet Fonds mit Riesentanker vor

Das Dortmunder Emissionshaus Dr. Peters wird sich voraussichtlich im dritten Quartal 2011 mit einem Schiffsfonds am Markt zurückmelden. Die Anleger können sich an einem neuen VLCC-Tanker mit einer Tragfähigkeit von 298.000 tdw beteiligen, der für 16 Jahre verchartert ist.

Alfred Wieder AG platziert gut 26 Millionen Euro im ersten Quartal 2011

Alfred Wieder AG platziert gut 26 Millionen Euro im ersten Quartal 2011

Die Alfred Wieder AG, Pullach, hat eigenen Angaben zufolge in den ersten drei Monaten des Jahres 2011 gut 26 Millionen Euro für die MIG Fonds 10 und 11 eingeworben. Gegenüber dem Vorjahresquartal ein Plus von 25 Prozent.

Wealth Cap veräußert US-Fondsobjekte

Wealth Cap veräußert US-Fondsobjekte

Die Wealth Cap Investments Inc. hat im Februar das Bürogebäude “2300 N Street” in Washington, D.C. aus dem US-Immobilienfonds “Blue Capital US East Coast Fund” gewinnbringend veräußert. Bereits im Dezember 2010 wurde mit dem “Miami Tower” (vormals “Bank of America Tower”) in Florida die andere Fondsimmobilie verkauft. Nun steht offenkundig die Liquidation des Fonds an.

G.U.B.-Dreifachplus für MCE 07 Sternenflotte FLEX

G.U.B.-Dreifachplus für MCE 07 Sternenflotte FLEX

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat den Fonds MCE 07 Sternenflotte FLEX des Emissionshauses MCE Schiffskapital AG mit 81 von 100 möglichen Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (Dreifachplus).

Bouwfonds legt als Emissionshaus in Deutschland los

Bouwfonds legt als Emissionshaus in Deutschland los

Das bislang auf Wohnimmobilien-Management beschränkte Unternehmen Bouwfonds REIM wird als Emissionshaus für Publikumsfonds in Deutschland aktiv. Mit Wohnen in Deutschland 01 startet das erste Beteiligungsangebot in den Vertrieb.

Premicon-Chef: “Charterdauer über branchenüblichem Maß”

Premicon-Chef: “Charterdauer über branchenüblichem Maß”

Das auf Kreuzfahrtschiffe spezialisierte Emissionshaus Premicon musste im Dezember den Tod des Firmengründers Klaus Hildebrand verkraften. Cash. sprach mit Vorstand Alexander Nothegger über die Nachfolge sowie eine gestoppte und eine neue Fondsofferte.

POC setzt Öl- und Gas-Fondsreihe mit Kurzläuferprodukt fort

POC setzt Öl- und Gas-Fondsreihe mit Kurzläuferprodukt fort

Der Berliner Initiator POC Proven Oil Canada (POC) hat den Fonds „POC Growth GmbH und Co. KG“ (Growth 1) ins Rennen um die Gunst der Anleger geschickt. Deren Einlage soll sich durch die Investition in Öl- und Gasgebiete bis zum geplanten Laufzeitende im Jahr 2016 verdoppeln.

MPC-Vorstand: „Neues Fondsdesign wird Anklang finden“

MPC-Vorstand: „Neues Fondsdesign wird Anklang finden“

Das Hamburger Emissionshaus MPC Capital hat zum Jahreswechsel seine Produktstrategie geändert. Cash. befragte Vorstand Alexander Betz zu Inhalten und Hintergründen sowie zum neuen Schiffsfonds MPC “Rio Manaus”, der aktuell in den Vertrieb gestartet ist.

Klein verstärkt Wölbern Invest-Geschäftsleitung

Klein verstärkt Wölbern Invest-Geschäftsleitung

Ab dem 1. Januar übernimmt Matthias Klein (46) als zweiter Generalbevollmächtigter die Bereiche Sales, Marketing und Produktmanagement bei dem Emissionshaus Wölbern Invest KG. Er unterstützt in der Geschäftsleitung damit den im Juni 2010 zum Generalbevollmächtigten berufenen Thomas Kühl (41), der sich auf Finanzierung, Konzeption, Akquisition, Verwaltung und Organisation konzentriert.

MPC Capital mit positivem Neun-Monats-Ergebnis

MPC Capital mit positivem Neun-Monats-Ergebnis

Das Hamburger Emissionshaus MPC Capital hat die ersten drei Quartale des Jahres 2010 mit einem positiven Konzernergebnis abgeschlossen. Ansteigende Platzierungszahlen und Kostensenkungen halfen dem Unternehmen, operativ in die Spur zu finden.

11 Champions will als Emissionshaus starten

11 Champions will als Emissionshaus starten

Die auf Kapitalanlagen für Profi-Sportler spezialisierte Rostocker Investmentgesellschaft 11 Champions will ihre Produktpalette erweitern und sich als Initiator für geschlossene Fonds betätigen. Ein erstes Beteiligungsmodell, das als Dachfonds mit Ansparmodell in unterschiedliche Assetklassen investieren soll, befindet sich in der Pipeline.

Jens Müller verlässt HGA Capital

Jens Müller verlässt HGA Capital

Jens Müller (42), wird zum15. November 2010 aus der Geschäftsführung des Hamburger Emissionshauses HGA Capital ausscheiden, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen, wie der Initiator in einer Presseerklärung mitteilt.

Hanseatic Group gründet Emissionshaus

Hanseatic Group gründet Emissionshaus

Der Immobilienkonzern Hanseatic Group öffnet seine bislang Großinvestoren vorbehaltene Immobilieninvestment-Sparte für Privatanleger. Das zu diesem Zweck gegründete Emissionshaus Hanseatic Kapitalpartner will voraussichtlich Ende Oktober die Platzierung des ersten Fonds Hanseatic Wertstrategie Retail Select starten.

UBS verkauft zwei Hollandimmobilien an Real I.S.

UBS verkauft zwei Hollandimmobilien an Real I.S.

Die UBS Real Estate Kapitalanlagegesellschaft hat die beiden zu ihrem offenen Immobilienfonds für Großanleger UBS (D) Euroinvest Immobilien gehörenden Bürogebäude Beatrixpark I und II im niederländischen Den Haag für 97,7 Millionen Euro an das Emissionshaus Real I.S. verkauft, das die Objekte in einen geschlossenen Fonds einbringen will.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

„Unsere Geschäftsstrategie geht auf“- Continentale mit ausgezeichneter Bilanz

Die Continentale Versicherungsgruppe hat ihre Bilanzzahlen für 2019 veröffentlicht. Dank eines Zuwachses von 3,8 Prozent überstiegen die Beitragseinnahmen mit 4,02 Milliarden Euro im selbst abgeschlossenen Geschäft zum ersten Mal in der Unternehmensgeschichte die Marke von vier Milliarden Euro.

mehr ...

Immobilien

Servicewohnen für Senioren: Der zweite Boom der Babyboomer

Die Geschichte der Babyboomer ist eine Erfolgsstory. Geboren in den Jahren des Wirtschaftswunders, sorgten sie in den vergangenen Jahrzehnten für eines der wirtschaftlich stärksten und politisch stabilsten Länder der Welt. Auch deshalb zählt diese Generstion zu den wohlhabendsten der Geschichte. Doch in den 2020er Jahren werden die Babyboomer in eine neue Phase ihres Lebens und größtenteils in den Ruhestand treten. Daraus ergeben sich gute Chancen für Privatinvestoren, die in Immobilien investieren möchten. Ein Beitrag von Dr. Michael Held, Vorstandsvorsitzender der Terragon AG

mehr ...

Investmentfonds

Fidelity bringt neue Nachhaltigkeits-ETFs

Fidelity International (Fidelity) erweitert seine Palette an Nachhaltigkeitsfonds mit der Auflegung von drei aktiv verwalteten ESG-ETFs.

mehr ...

Berater

BaFin untersagt öffentliches Angebot von Inhaber-Teilschuldverschreibungen

Die Finanzaufsicht BaFin hat das öffentliche Angebot von Inhaber-Teilschuldverschreibungen mit der Bezeichnung „ADCADA.healthcare Bond“ der ADCADA.healthcare GmbH durch die adcada GmbH untersagt. Es ist nicht das erste Mal, dass das Unternehmen mit der Behörde aneinander gerät.

mehr ...

Sachwertanlagen

Kabinett beschließt Grundlage für Ausbau der Windkraft auf See

Das Bundeskabinett hat am Mittwoch eine gesetzliche Grundlage für einen stärkeren Ausbau der Windkraft in Nord- und Ostsee auf den Weg gebracht. Geplant ist, das Ausbauziel von 15 Gigawatt auf 20 Gigawatt Leistung bis 2030 anzuheben.

mehr ...

Recht

Rechtsschutzversicherung: Deckungszusage unter Vorbehalt

Das OLG Braunschweig hat sich im Rahmen von Deckungszusagen von Rechtsschutzversicherungen mit der Frage zu befassen gehabt, ob ein Widerruf einer Kostendeckungszusage wegen vorsätzlicher Herbeiführung des Versicherungsfalles durch den Versicherungsnehmer zulässig ist (OLG Braunschweig, Beschluss vom 4.März 2013 – 3 U 89/12). Gastbeitrag von Rechtsanwalt Björn Thorben M. Jöhnke

mehr ...