Anzeige
Themenseite Erneuerbare Energien
>> Alle Themenseiten
G.U.B. Analyse: „A+“ für Ökorenta Erneuerbare Energien IX

G.U.B. Analyse: „A+“ für Ökorenta Erneuerbare Energien IX

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den Sachwertfonds „Erneuerbare Energien IX“ der Ökorenta aus Aurich mit insgesamt 82 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A+).

ThomasLloyd als Referent bei IWF- und Weltbank-Tagung

ThomasLloyd als Referent bei IWF- und Weltbank-Tagung

Hochrangige Vertreter des Emissionshauses ThomasLloyd aus Zürich haben an der Frühjahrstagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank in Washington D.C. teilgenommen.

Reconcept bringt weitere “Anleihe der Zukunftsenergien”

Reconcept bringt weitere “Anleihe der Zukunftsenergien”

Die auf Investitionen im Bereich der Erneuerbaren Energien spezialisierte Reconcept Gruppe aus Hamburg bringt mit der „RE08 Anleihe der Zukunftsenergien“ eine weitere Vermögensanlage auf den Markt.

Kolumnisten auf Cash.Online

Neitzel & Cie.: Sonderausschüttung aus erhaltenem Schadenersatz

Neitzel & Cie.: Sonderausschüttung aus erhaltenem Schadenersatz

Das Hamburger Emissionshaus Neitzel & Cie. kündigt für die Vermögensanlage „Zukunftsenergie Deutschland 4“ im Jahr 2017 zusätzlich zu der regulären Auszahlung von sechs Prozent eine Sonderausschüttung von voraussichtlich fünf Prozent auf das Kommanditkapital an.

Lacuna goes Canada

Lacuna goes Canada

Die Regensburger Lacuna AG hat im Bereich Erneuerbare Energien ein Joint Venture in Kanada geschlossen und eine enge Zusammenarbeit mit der deutsch-kanadischen Außenhandelskammer (AHK Kanada) vereinbart.

“Vom Vertrieb hören wir: ‘Wenn Sachwertanlagen, dann nur voll regulierte

“Vom Vertrieb hören wir: ‘Wenn Sachwertanlagen, dann nur voll regulierte'”

Die Ökorenta AG aus Aurich gilt als Pionier von Zweitmarktfonds für Erneuerbare-Energien-Beteiligungen. Cash. sprach mit Vertriebsvorstand Jörg Busboom über den gerade geschlossenen ersten Publikums-AIF.

Nutzung von Abwasser als Rohstoffquelle

Nutzung von Abwasser als Rohstoffquelle

Ein zentrales Thema im Hinblick auf das Erreichen einer Kreislaufwirtschaft wird zunehmend die Nutzung von Abwasser als Rohstoffquelle. Gemeinschaftlicher Gastbeitrag von Prof. Dr. Gerald Haug, Dr.-Ing. David Montag, Prof. Dr.-Ing. Harlad Bradke, Fachbeiräte bei Ökoworld

Mehr Cash.

Ökorenta schließt Fonds VIII mit maximalem Volumen

Ökorenta schließt Fonds VIII mit maximalem Volumen

Die Ökorenta AG aus Aurich meldet die Vollplatzierung ihres Zweitmarktfonds Erneuerbare Energien VIII mit dem maximal möglichen Platzierungsvolumen von 25 Millionen Euro.

Ein Drittel des Stroms umweltfreundlich produziert

Ein Drittel des Stroms umweltfreundlich produziert

32,3 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland wird in diesem Jahr aus erneuerbaren Energien wie Sonne oder Wind gedeckt. Demnach dürften bis Jahresende 191,4 Milliarden Kilowattstunden Strom aus Sonne, Wind und anderen regenerativen Quellen erzeugt werden.

MPC Capital plant Investitionen in der Karibik

MPC Capital plant Investitionen in der Karibik

Der Hamburger Asset Manager MPC Capital plant den Aufbau einer Investmentplattform für Investitionen in Projekte für Erneuerbare Energien in der Karibik und beteiligt sich zunächst an einem Solarprojekt auf Jamaika.

Bundesverband Solarwirtschaft begrüßt EEG-Nachbesserungen

Bundesverband Solarwirtschaft begrüßt EEG-Nachbesserungen

Der Bundesverband Solarwirtschaft (BSW) erwartet ein Anziehen der Photovoltaik-Nachfrage durch jüngste Nachbesserungen an der Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) und begrüßt den Abbau von Marktbarrieren für Solarstromanlagen und -speicher.

Elektro-Hybrid-LKWs: Biogas aus Algen?

Elektro-Hybrid-LKWs: Biogas aus Algen?

Im November hat die diesjährige Sitzung des wissenschaftlichen Fachbeirats der ÖkoWorld Lux. S.A. in Mainz stattgefunden. Gastbeitrag von Caroline Glatte Ökoworld

Leonidas kauft Windpark in Frankreich

Leonidas kauft Windpark in Frankreich

Die Beteiligungsgesellschaft Leonidas Associates XVIII Wind GmbH & Co. KG hat ihren ersten Windpark in Frankreich gekauft und die Anteile an der Projektgesellschaft übernommen.

Hansainvest kauft Windparks in Ostdeutschland

Hansainvest kauft Windparks in Ostdeutschland

Die Hansainvest Hanseatische Investment-GmbH erweitert mit dem Ankauf von fünf Onshore-Windparks mit einer Gesamtleistung von etwa 47 Megawatt ihr bereits bestehendes Onshore-Windparkportfolio.

Aquila Capital: Windstrom für Google in Schweden

Aquila Capital: Windstrom für Google in Schweden

Der Asset Manager Aquila Capital meldet die Akquisition eines großen Windenergieprojekts in Nordschweden. Der Windpark Lehtirova werde 41 Vestas-Anlagen mit einer Kapazität von insgesamt rund 150 Megawatt (MW) umfassen.

Chefwechsel bei der Lacuna-Gruppe

Chefwechsel bei der Lacuna-Gruppe

Zum Jahreswechsel wird Ottmar Heinen die Geschäftsführung der Regensburger Lacuna-Gruppe übernehmen. Der bisherige Vorstand, Thomas Hartauer, möchte sich nach 15 Jahren Tätigkeit neuen Projekten widmen, teilte das Unternehmen mit.

Mehr als doppelt so viel Windstrom aus der Nordsee

Mehr als doppelt so viel Windstrom aus der Nordsee

In der Nordsee sind seit dem vergangenen Jahr viele neue Windparks ans Netz gegangen. Entsprechend gestiegen sind die Strommengen, die ins Netz fließen. Sie leisten einen spürbaren Beitrag zur Versorgung.

Studie: Deutschland bleibt größter europäischer Markt für Windenergie

Studie: Deutschland bleibt größter europäischer Markt für Windenergie

Deutschland bleibt der wichtigste Markt für Windenergieanlagen und auch der mit Abstand größte Produzent von Windstrom in Europa.

Schon 84 Prozent der Chorus-Aktien bei Capital Stage

Schon 84 Prozent der Chorus-Aktien bei Capital Stage

Bis zum Ende der regulären Annahmefrist am 16. September haben 84 Prozent der Aktionäre der Chorus Clean Energy AG das Übernahmeangebot der Capital Stage AG angenommen, teilte Chorus heute mit.

Solarkraft: Wie Eigenheimbesitzer und Gewerbetreibende profitieren

Solarkraft: Wie Eigenheimbesitzer und Gewerbetreibende profitieren

In Solarprojekte zu investieren, bringt oftmals eine bessere Rendite als Festgeld und ist mit Aktienpaketen durchaus vergleichbar. Insgesamt locken Gewinne im höheren einstelligen bis unteren zweistelligen Bereich. Gastbeitrag von Björn Lamprecht, Goldbeck Solar

Capital Stage erreicht angestrebte Aktienmehrheit bei Chorus Clean Energy

Capital Stage erreicht angestrebte Aktienmehrheit bei Chorus Clean Energy

Der Solar- und Windparkbetreiber Capital Stage ist bei der angepeilten Übernahme von Chorus Clean Energy am Ziel. Die Mindestannahmequote von 50 Prozent plus eine Aktie sei überschritten worden, teilte Capital Stage am Mittwoch mit.
Chorus mit leichtem Umsatzrückgang im ersten Halbjahr 2016

Chorus mit leichtem Umsatzrückgang im ersten Halbjahr 2016

Die Chorus Clean Energy AG aus Neubiberg bei München hat im ersten Halbjahr 2016 einen Umsatz von 29,4 Millionen Euro erzielt. Im Vorjahreszeitraum waren es 30,9 Millionen Euro gewesen, teilte das auf den Betrieb von Solar- und Windenergieanlagen spezialisierte Unternehmen mit.

Windparks: Lloyd Fonds lagert Betriebsführung aus

Windparks: Lloyd Fonds lagert Betriebsführung aus

Der Asset Manager Lloyd Fonds übergibt die Betriebsführung zweier Windparks an Chorus Clean Energy. Die Eigentumsverhältnisse der Fondsgesellschaften sollen aber ebenso wie die Betreuung der Anleger durch die Lloyd Treuhand unverändert bestehen bleiben.

Windreich-Gläubiger müssen mit hohen Ausfällen rechnen

Windreich-Gläubiger müssen mit hohen Ausfällen rechnen

Die Anleihen-Gläubiger des insolventen Windkraftprojekt-Entwicklers Windreich müssen mit hohen Ausfällen rechnen. Insolvenzverwalter Holger Blümle geht davon aus, dass die Quote für die Gläubiger des Unternehmens bei lediglich 30,9 Prozent liegen könnte.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Ab dem 16. Oktober im Handel.

Cash.Special 3/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Riester-Rente – bAV – PKV – Bedarfsanalyse

Ab dem 22. Oktober im Handel.

Versicherungen

Arbeiten im Alter: Wenn die Rente (nicht) reicht

In Deutschland ist weit mehr als ein Viertel aller Rentnerinnen und Rentner in den ersten drei Jahren nach Übergang in eine Altersrente erwerbstätig: Besondern Frauen sind betroffen. Rund  31 Prozent gehen einer regelmäßigen bezahlten Beschäftigung nach. Bei den Männern 28 Prozent.

mehr ...

Immobilien

Alpin-Skigebiete: Wo Immobilien am gefragtesten sind

Noch zeigt sich das Wetter in Deutschland sommerlich warm, aber die nächste Wintersaison steht vor der Tür. Der Immobilienberater Knight Frank hat die Veränderungen bei den Immobilienpreisen in den französischen und Schweizer Alpin-Skigebieten untersucht.

mehr ...

Investmentfonds

Dollar hat Leidensweg noch vor sich

Die Eurozone könnte die US-Wirtschaft überholen. Die US-Wirtschaft schwächt sich ab, während sich die Eurozone stabilisiert. Darauf werden auch die Zentralbanken reagieren und somit die Renditen von Staatsanleihen und die Wechselkurse beeinflussen.

mehr ...

Berater

Leadmanagement: Sales und Marketing müssen kooperieren

Kunden nehmen ein Unternehmen immer als Einheit wahr. Abteilungsgrenzen interessieren ihn nicht. Deshalb muss die interne Zusammenarbeit Hand in Hand funktionieren. Isoliert agierende “Silos“ kann man dabei nicht brauchen.

Gastbeitrag von Anne M. Schüller, Businesscoach

mehr ...

Sachwertanlagen

Neuer Spezial-AIF von d.i.i.

Die d.i.i. Investment GmbH hat mit dem “d.i.i. 10” einen weiteren geschlossenen Immobilien-Spezial-AIF aufgelegt. Der neue Fonds richtet sich an Family Offices, vermögende private Investoren und Stiftungen.

mehr ...

Recht

Einfach oder qualifiziert? Bei Rot ist Schluss mit lustig

Ob bewusst oder aus Versehen, ob im Auto oder auf dem  Fahrrad. Wer glaubt,  bei „Kirschgrün“ könne man mal eben schnell noch drüber hüpfen, gefährdet nicht nur sich, sondern auch andere. Und es drohen saftige Strafen – von Bußgeld über Punkte in Flensburg bis hin zur Haftstrafe.

 

mehr ...