Themenseite ETF
>> Alle Themenseiten
Coronakrise lässt Interesse an Aktien und ETFs rasant steigen

Coronakrise lässt Interesse an Aktien und ETFs rasant steigen

Durch die Coronakrise haben die Deutschen ihr Interesse an Aktien und ETFs entdeckt. Das lässt zumindest eine Auswertung der Redaktion von Brokervergleich.de vermuten. Die Anlagespezialisten werteten mithilfe von Google Trends das Online-Suchvolumen für die Begriffe Aktien und ETFs im Jahr 2020 aus.

Apo Asset öffnet Global ETFs Portfolio für alle Anleger

Apo Asset öffnet Global ETFs Portfolio für alle Anleger

Das Global ETFs Portfolio der Apo Asset Management GmbH (Apo Asset) ist nun erstmals für alle Anleger zugänglich. Bisher war der weltweite ETF-Dachfonds exklusiv der Kern einer Rentenversicherung der Deutschen Ärzteversicherung AG. 

Institutionelle favorisieren ETFs für ihre ESG-Investments

Institutionelle favorisieren ETFs für ihre ESG-Investments

Mehr als die Hälfte der institutionellen Investoren (55%) gehen davon aus, dass sie ihre ESG-Investments in den nächsten fünf Jahren mehrheitlich mit Hilfe von passiven Produkten wie Exchange Traded Funds (ETFs) umsetzen werden, so das Ergebnis einer neuen Invesco-Studie.

Kolumnisten auf Cash.Online

Amundi bringt drei neue Klima-ETFs

Amundi bringt drei neue Klima-ETFs

Der Vermögensverwalter Amundi hat sein Angebot nachhaltiger Investments mit der Lancierung drei neuer ETFs weiter ausgebaut, die die Paris-abgestimmten EU-Benchmarks (EU Paris-Aligned Benchmarks – PAB) abbilden. Die Benchmarks sollen helfen, das Ziel des Pariser Klimaabkommens – die Begrenzung der globalen Erwärmung auf 2°C gegenüber dem vorindustriellen Niveau – zu erreichen. Die ETFs werden zu sehr wettbewerbsfähigen laufenden Kosten ab 0,18 Prozent p.a. angeboten.

Buy and hold per ETF – eine Erfolgsgeschichte

Buy and hold per ETF – eine Erfolgsgeschichte

Rund 270 Prozent hat der MSCI World Index seit 1994 zugelegt. Rund 480 Prozent sind es, betrachtet man den Dax. Gute Gewinne für alle, die damals gekauft und einfach liegengelassen haben. Investieren und abwarten zahlt sich also aus. „Für diese Form des Investierens in große Indizes eignen sich ETFs sehr gut“, sagt Swen Köster, Head of Sales Germany bei Moventum S.C.A.

Credit Suisse legt zwei neue ETFs mit ESG-Kriterien auf

Credit Suisse legt zwei neue ETFs mit ESG-Kriterien auf

Credit Suisse Asset Management lanciert zwei neue Exchange Traded Funds (ETFs). Beide werden unter anderem an der Deutschen Börse gehandelt und erfüllen die Kriterien der Credit Suisse für Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG). Zudem tragen beide das Label „Blue“. Dieses kennzeichnet Fonds, die keine Wertpapiere ausleihen dürfen.

Ossiam lanciert seinen ersten ESG-ETF auf Euro-Staatsanleihen

Ossiam lanciert seinen ersten ESG-ETF auf Euro-Staatsanleihen

Der Ossiam Euro Government Bonds 3-5Y Carbon Reduction Ucits ETF 1C (EUR) des Smart Beta-Investmentspezialisten Ossiam, ein Tochterunternehmen von Natixis Investment Managers, ist neu auf Xetra, der elektronischen Handelsplattform der Deutschen Börse, gelistet. Das bei Auflage eingesammelte Anlegergeld beträgt 200 Millionen Euro.

Mehr Cash.

LVM-Lebensversicherung erweitert ihre Fondspalette um ETFs

LVM-Lebensversicherung erweitert ihre Fondspalette um ETFs

Die LVM-Lebensversicherung erweitert ihre Fondspalette für die LVM-Fonds-Rente: Seit Anfang Juni können Kunden nicht nur über aktiv gemanagte LVM-Fonds, sondern auch über ETFs vorsorgen.

Vanguard bringt ESG-Indexfonds

Vanguard bringt ESG-Indexfonds

Vanguard hat den Vanguard ESG Emerging Markets All Cap Equity Index Fund aufgelegt.

Fidelity bringt neue Nachhaltigkeits-ETFs

Fidelity bringt neue Nachhaltigkeits-ETFs

Fidelity International (Fidelity) erweitert seine Palette an Nachhaltigkeitsfonds mit der Auflegung von drei aktiv verwalteten ESG-ETFs.

Amundi bringt neue Nachhaltigkeits-ETF auf Xetra

Amundi bringt neue Nachhaltigkeits-ETF auf Xetra

Amundi, hat auf Xetra acht neue Aktien-ESG-ETFs gelistet und damit das Angebot an nachhaltigen Investments ausgebaut. Alle neuen ETFs werden zu Konditionen ab 0,15 Prozent laufenden Kosten angeboten.

UBS bringt neuen ETF für chinesische Anleihen in Renminbi

UBS bringt neuen ETF für chinesische Anleihen in Renminbi

UBS Asset Management (UBS AM) lanciert einen neuen Exchange Traded Fund (ETF), der Zugang zu chinesischen Staatsanleihen und chinesischen Policy Bank Anleihen in Renminbi (CNY) bietet. Der UBS ETF (LU) J.P. Morgan CNY China Government 1- 10 Year Bond UCITS ETF ist an der Deutschen Börse, der Schweizer Börse SIX und der Borsa Italiana gelistet und ermöglicht Investoren damit direkten Zugang zum chinesischen Onshore-Markt.

Klimaschutz mit ETFs: Im Angesicht des nötigen Wandels

Klimaschutz mit ETFs: Im Angesicht des nötigen Wandels

Heike Fürpaß-Peter, Head of Lyxor ETF Deutschland & Österreich, über die Chancen, über ETFs den Klimawandel positiv zu beeinflussen.

Pimco integriert sein europäisches ETF-Geschäft

Pimco integriert sein europäisches ETF-Geschäft

Pimco, einer der weltweit führenden Anlageverwalter für festverzinsliche Wertpapiere, integriert sein europäisches UCITS ETF-Geschäft in seine globale ETF-Plattform. Im Zuge dieser Integration werden Pimco und Invesco ihre bestehende europäische Vertriebspartnerschaft zum 12. Juni 2020 beenden.

ETFs: Franklin Templeton und Alte Leipziger schließen Vertriebsvereinbarung

ETFs: Franklin Templeton und Alte Leipziger schließen Vertriebsvereinbarung

Die beiden passiven ETFs Franklin FTSE China UCITS ETF und Franklin FTSE India UCITS ETF sind seit kurzem im Rahmen von fondsgebundenen Versicherungsverträgen der Alte Leipziger Lebensversicherung erhältlich.

Gold-ETFs profitieren von Coronakrise

Gold-ETFs profitieren von Coronakrise

Während COVID-19 die globalen Märkte erschüttert hat, erreichten die Bestände an goldbesicherten ETFs im Monat März einen neuen Höchststand.

UBS und Blackrock lancieren neuen Anleihen-ETF

UBS und Blackrock lancieren neuen Anleihen-ETF

Das iShares-Produkt bietet Kunden von UBS Wealth Management ein Engagement in erstklassigen Anleihen, die darauf ausgerichtet sind, die Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (UN SDGs) zu fördern.

Invesco und ING starten ETF-Sparplankooperation

Invesco und ING starten ETF-Sparplankooperation

Anlegern, die über längere Sparzeiträume Vermögen aufbauen möchten, bieten Invesco und ING jetzt die Möglichkeit, einen kostengünstigen ETF-Sparplan abzuschließen. Im Aktionszeitraum vom 15. Februar 2020 bis zum 31. Dezember 2020 können 49 ETFs mit verschiedenen Schwerpunkten im Sparplan kostenlos erworben werden.

ETF: Vorzüge passiver Investments in Green Bonds

ETF: Vorzüge passiver Investments in Green Bonds

Immer mehr Emittenten steigen in den Markt für grüne Finanzierungen ein. Das Neuemissionsvolumen bei Green Bonds war im vergangenen Jahr so hoch wie nie zuvor. Für Anleger bieten sie gegenüber anderen nachhaltig orientierten Investments einige Vorteile. In Form von ETFs sind sie zudem besonders kostengünstig. Ein Kommentar von Heike Fürpaß-Peter, Lyxor Asset Management.

Amundi: ETF-Vermögen überspringt 50 Milliarden Euro

Amundi: ETF-Vermögen überspringt 50 Milliarden Euro

Das verwaltete Vermögen von Amundi ETF hat die Marke von 50 Milliarden Euro überschritten und ist zum Ende des letzten Jahres auf 55 Milliarden Euro angewachsen. Amundi ETF zählt damit zu den am schnellsten wachsenden europäischen ETF-Anbietern.

Neuer Rekord bei ETF in Europa

Neuer Rekord bei ETF in Europa

Lyxor ETF Research veröffentlicht heute seinen Bericht “Money Monitor 2019”, eine eingehende Analyse der Zuflüsse in ETFs von Anbietern mit Sitz in Europa. Der Bericht berücksichtigt erstmals auch die Zuflüsse in aktive Fonds. Die neue Publikation basiert auf der Untersuchung von 47.000 Fonds und ETFs und bietet damit einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Trends und Treiber in der europäischen Vermögensverwaltungsbranche.

Moventum führt neue Produkte auf ETF-Basis ein

Moventum führt neue Produkte auf ETF-Basis ein

Moventum führt neue, auf ETFs basierende Portfoliostrategien ein. Die MOVEeasy-Portfolios mit vier verschiedenen Risikoprofilen werden aus Vanguard-ETFs gebildet.

Erster ETF-Dachfonds wird grün

Erster ETF-Dachfonds wird grün

Als engagierter Vermögensverwalter setzt La Française in der gesamten Gruppe eine globale Strategie für nachhaltige Investments um. Dieses Engagement in ihrem Produkt- und Dienstleistungsangebot setzt das Fondsmanagement der La Française Asset Management GmbH aus Frankfurt nun auch beim deutschen Pionier der ETF-Dachfonds um. Der Veri ETF-Dachfonds, der vor nunmehr 11 Jahren an den Start ging, setzt sich ab sofort überwiegend aus nachhaltigen ETFs zusammen.

Besondere Chancen am chinesischen Aktienmarkt

Besondere Chancen am chinesischen Aktienmarkt

China gilt als Hoffnungsträger für die Entwicklung der Weltwirtschaft. Mit der voranschreitenden Öffnung für ausländisches Kapital nimmt auch die Bedeutung des chinesischen Aktienmarktes in der Portfolioallokation internationaler Anleger kontinuierlich zu.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Haftpflichtkasse muss Gasthaus für Corona-Schließung entschädigen

In der Klagewelle um die Kosten für Gaststätten, die wegen der Corona-Pandemie schließen mussten, hat ein weiterer Wirt gegen seine Versicherung gewonnen.

mehr ...

Immobilien

USA: Baubeginne und Genehmigungen legen wieder zu

Der US-Immobilienmarkt hat sich nach einem leichten Dämpfer wieder besser entwickelt. Nach einem Rückgang im August erhöhten sich im September sowohl die Baubeginne als auch die Baugenehmigungen wieder. 

mehr ...

Investmentfonds

Brexit und Corona: Märkte in USA, Europa und UK mit unterschiedlichen Vorzeichen

Chris Iggo, CIO Core Investments, richtet seinen Blick auf die Märkte und sieht unterschiedliche Vorzeichen für Amerika, Europa und Großbritannien

mehr ...

Berater

BaFin nimmt Deutsche Edelfisch DEG II ins Visier

Die Finanzaufsicht BaFin hat den hinreichend begründeten Verdacht, dass die Deutsche Edelfisch DEG GmbH & Co. II KG in Deutschland Wertpapiere in Form von Schuldverschreibungen ohne das erforderliche Wertpapier-Informationsblatt öffentlich anbietet. Im Markt der Vermögensanlagen ist das Unternehmen nicht unbekannt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Finexity bringt dritten digitalen “Club-Deal”

Das Fintech Finexity AG erweitert sein “Club-Deal”-Angebot um ein Neubauprojekt in Hamburg. Das Projekt ist mit einem Volumen von über acht Millionen Euro das bisher größte im Portfolio des Hamburger Unternehmens und steht Investoren mit Anlagesummen ab 100.000 Euro offen.

mehr ...

Recht

Klage gegen EY auf 195 Millionen Euro Schadensersatz

Der Insolvenzverwalter der Maple Bank hat die Wirtschaftsprüfer von EY wegen angeblich falscher Beratung bei den umstrittenen “Cum-Ex”-Geschäften zu Lasten der Staatskasse auf 195 Millionen Euro Schadensersatz verklagt.

mehr ...