Themenseite Finanzvertrieb
>> Alle Themenseiten
Diligent entwickelt CRM für Finanzvertriebe

Diligent entwickelt CRM für Finanzvertriebe

Die Diligent Technology & Business Consulting, Beratungsunternehmen für CRM, Prozessoptimierung und IT-Management, hat ihr Angebot für Finanzvertriebe erweitert.

“Menschen für  unternehmerische Tätigkeit begeistern”

“Menschen für unternehmerische Tätigkeit begeistern”

Michael Rentmeister ist seit Januar 2012 Vorstandsvorsitzender des Finanzdienstleisters OVB. Mit Cash. sprach er über das erste Jahr in dieser Position, erzielte Geschäftsergebnisse und die künftige Strategie.

“Das Haftungsdach wird in den Fokus rücken”

“Das Haftungsdach wird in den Fokus rücken”

Cash hat mit Prof. h.c. Dr. Kewan Kadkhodai, Vorstand der Infinus AG Ihr Kompetenz-Partner, über die wichtigsten Themen im Vertrieb in 2013 sowie über die Folgen der anstehenden Regulierungen gesprochen.

Kolumnisten auf Cash.Online

„Berater müssen ihr Wissen auffrischen und ausbauen“

„Berater müssen ihr Wissen auffrischen und ausbauen“

Jakob Trefz, Leiter Vermögensmanagement und Finanzierung beim Finanzdienstleister MLP, spricht im Cash.-Interview über die bestimmenden Themen im Vertrieb 2013 und die Folgen der kommenden Regulierungen.

„Erhöhte Qualitätsstandards werten Image des Finanzberaters auf“

„Erhöhte Qualitätsstandards werten Image des Finanzberaters auf“

Götz Wenker, Geschäftsführer Vertrieb AWD, künftig Swiss Life Select, sprach im Cash.-Interview über künftige Herausforderungen und Wachstumssegmente sowie die Folgen der aktuellen Regulierungen.

Global-Finanz: Firmengründer räumt Vorstandsvorsitz

Global-Finanz: Firmengründer räumt Vorstandsvorsitz

Rudolf J. Schmitz, Firmengründer und Vorstandsvorsitzender der Global-Finanz AG, Bonn, verlässt das Unternehmen, um sich neuen Aufgaben zu widmen.

„Eingeschlagenen Weg konsequent weitergehen“

„Eingeschlagenen Weg konsequent weitergehen“

Seit dem Spätsommer 2011 ist Götz Wenker erneut Chef von AWD Deutschland. Cash. sprach mit ihm über seine Ziele und das immer wieder aufflackernde mediale Störfeuer.

Mehr Cash.

Neuer Vertrieb mit Allfinanz-Anspruch

Neuer Vertrieb mit Allfinanz-Anspruch

Die Aragon AG, Wiesbaden, hat den Premium-Vertrieb Finum.Private Finance AG gegründet, um anspruchsvolle Privatkunden zu betreuen.

OVB: Deutscher Umsatzmotor stottert

OVB: Deutscher Umsatzmotor stottert

Der Finanzvertrieb OVB hat in den ersten neun Monaten des Jahres im Vergleich zum Vorjahreszeitraum beim Umsatz kontinuierlich zulegen können. Allerdings kommen die Zuwächse nicht aus dem Heimatmarkt Deutschland. Die Region Mittel- und Osteuropa erzielt fast 60 Prozent der Gesamtvertriebsprovisionen.

AWD Deutschland ordnet Geschäftsführung neu

AWD Deutschland ordnet Geschäftsführung neu

Nach dem Ausscheiden von Dr. Rolf Wiswesser aus der deutschen Geschäftsführung des Finanzvertriebs AWD strukturieren die Hannoveraner ihre Führungsebene um. Neuer Vorsitzender wird Götz Wenker (60). Ihm zur Seite steht Thomas Bilitewski (48).

AWD mit leichtem Umsatzplus

AWD mit leichtem Umsatzplus

Der Finanzvertrieb AWD hat im zweitem Halbjahr 2011 ein nur schmales Umsatzplus erwirtschaftet. Grund sind nach Angaben der Hannoveraner vor allem die Schuldenkrise im Euroraum und die Unsicherheiten in den USA. Beim Ergebnis konnte die Swiss-Life-Tochter indes ordentlich zulegen.

Ökoworld bestimmt Chef-Fondsmanager

Ökoworld bestimmt Chef-Fondsmanager

Die Luxemburger Fondsgesellschaft Ökoworld hat Alexander Mozer (40) zum leitenden Fondsmanager befördert. Mozer hatte erst zu Beginn des Jahres bei der Tochter des Hildener Finanzvertriebs Versiko angeheuert.

Umfrage: Vermittler mit ihrem Vertrieb zufrieden

Umfrage: Vermittler mit ihrem Vertrieb zufrieden

Die Mehrheit der Vermittler der großen Finanzvertriebe lobt ihre Gesellschaft zwar in höchsten Tönen. Jedoch gibt es noch einigen Verbesserungsbedarf, beispielsweise bei Produkt- und IT-Schulungen. Gewünscht wird auch eine größere Zuverlässigkeit vom Innendienst.

Telis setzt Wachstum in 2010 fort

Telis setzt Wachstum in 2010 fort

Der Regensburger Finanzvertrieb Telis Financial Services hat im vergangenen Geschäftsjahr erneut seinen Umsatz steigern können. Auch 2011 will das Unternehmen auf „gesundes und nachhaltiges Wachstum“ setzen.

RWS bestellt neuen Vorstandschef

RWS bestellt neuen Vorstandschef

Beim Hannoveraner Finanzvertrieb RWS Vermögensplanung gibt es einen Wechsel an der Unternehmensspitze. Gründer und Vorstandschef Waldemar von Roon gibt auf eigenen Wunsch den Posten ab. Nachfolger wird Klaus Dombrowski (58).

A.S.I. mit Umsatzplus in 2010

A.S.I. mit Umsatzplus in 2010

Der Allfinanzvertrieb A.S.I. Wirtschaftsberatung hat im vergangenen Geschäftsjahr seine Umsatzerlöse steigern können. Für 2011 erwarten die Münsteraner eine weiterhin positive Entwicklung.

OVB-Quartalszahlen: Mittel- und Osteuropa als Wachstumstreiber

OVB-Quartalszahlen: Mittel- und Osteuropa als Wachstumstreiber

Der Kölner Finanzvertrieb OVB ist mit einem zweistelligen Umsatz- und Ergebniszuwachs ins Geschäftsjahr 2011 gestartet. Dazu hat vor allem die Region Mittel- und Osteuropa beigetragen, während in Deutschland Abstriche gemacht werden mussten.

MLP mit starkem Auftaktquartal

MLP mit starkem Auftaktquartal

Der Finanzvertrieb MLP hat im ersten Quartal 2011 seinen eingeschlagenen Wachstumskurs weiter halten und bei Umsatz wie Ergebnis ordentlich zulegen können. Treiber war vor allem die private Krankenversicherung. Sinkende Erlöse mussten indes bei der Altersvorsorge hingenommen werden.

Plansecur schließt Neupositionierung ab

Plansecur schließt Neupositionierung ab

Der Kasseler Finanzdienstleister Plansecur meldet pünktlich zum 25-jährigen Firmenjubiläum den Abschluss des Umbaus vom Strukturvertrieb zur Maklergesellschaft mit flachen Hierarchien. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde zuletzt die Teamleiter-Ebene aufgelöst, damit sich die Berater “auf Augenhöhe begegnen”.

Volz Gruppe trennt sich von Unternehmenszweig

Volz Gruppe trennt sich von Unternehmenszweig

Die Volz Partnermanagement (VPM), Lösungsanbieter für Vertriebsteams und -organisationen, gehört nicht mehr zum Konzernverbund der Volz Gruppe, einem Dienstleister für Versicherer, Finanzvertriebe und Finanz- und Versicherungsmakler. Die Weingartener wollen damit ihre Strukturen weiter verschlanken.

MLP schließt Übernahme von Feri ab

MLP schließt Übernahme von Feri ab

Der Finanzvertrieb MLP hat die noch ausstehenden 43,4 Prozent an dem Bad Homburger Vermögensverwalter Feri Finance übernommen. Seit Herbst 2006 halten die Wieslocher 56,6 Prozent. Außerdem wird Feri ab Mai einen neuen Vorstandschef haben.

Umfrage: Geiz ist geil gilt auch bei Finanzprodukten

Umfrage: Geiz ist geil gilt auch bei Finanzprodukten

Nicht nur bei Konsumgütern gleicht das Kaufverhalten der deutschen Verbraucher einer Schnäppchenjagd, sondern zunehmend auch bei Finanzdienstleistungen. Einer Umfrage zufolge kann sich bereits jeder zweite Kunde von Versicherern (58 Prozent) und Banken (49 Prozent) vorstellen, aufgrund attraktiver Prämienangebote zur Konkurrenz zu wechseln.

Geschäftszahlen 2010: OVB kommt nicht in die Gänge

Motor-stockt-kommt-nicht-in-die-g Nge in

Beim Kölner Allfinanzvertrieb OVB liefen die Geschäfte auch im vergangenen Jahr schleppend. Das Unternehmen betont zwar, seine Ziele bei Umsatz und Ergebnis erreicht zu haben, doch die Provisionen waren weiter rückläufig, wenn auch nicht so stark wie im Vorjahr. 

Infinus steigt bei Mas Finanz ein

Infinus steigt bei Mas Finanz ein

Der Dresdner Finanzvertrieb Infinus Vertrieb & Service hat einen Anteil von 50 Prozent an dem ebenfalls in der sächsischen Hauptstadt ansässigen Maklervertrieb Mas Finanz erworben.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Knieps (BKK): Wettbewerb der Krankenkassen funktioniert über den Preis

Der Monitor Patientenberatung zeigt uns auf, wo Patienten auf ihrem Weg durch den Gesundheitsdschungel auf Hindernisse stoßen und liefert damit wertvolle Hinweise, an welchen Stellen wir im System nachsteuern müssen. Auch in einigen Bereichen der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) stoßen Patienten nach wie vor auf Schwierigkeiten. Nicht alle Krankenkassen zeichnen sich durch Leistungsbereitschaft und Servicequalität aus. Ein Kommentar von Frankz Knieps, Vorstand des BKK Dachverbands. 

mehr ...

Immobilien

Umzug geplant: Was Eigentümer beim Verkauf beachten sollten

Die Liebe, ein neuer Job, Familiengründung: So vielfältig die Beweggründe für einen Umzug sind, so unterschiedlich können Immobilieneigentümer damit umgehen. „Ob ein sofortiger Verkauf oder eine Zwischenvermietung in Frage kommt, hängt von vielen Faktoren ab – wie etwa der Haltedauer. Aber auch finanzielle und persönliche Aspekte spielen eine Rolle“, erläutert Peter Sarta, Verkaufsleiter bei Mr. Lodge. Nachfolgend skizziert der Experte drei Szenarien.

mehr ...

Investmentfonds

Aberdeen Standard: Immobilienfonds überspringt die Vermögensgrenze von einer Milliarde Euro

Der Aberdeen European Balanced Property Fund hat den Meilenstein eines verwalteten Vermögens von eine Milliarde Euro passiert.
Der Fonds nahm die Hürde von einer Milliarde Euro, nachdem er im ersten Quartal des Jahres neue Kapitalzusagen für über 100 Millionen Euro erhalten hatte. Der offene Immobilienfonds für institutionelle Anleger investiert in Einzelhandels-, Büro-, Logistik- und gemischt genutzte Core-Immobilien in der Eurozone.

mehr ...

Berater

Personalnotstand im Asset-, Property- und Transaction Management

Der Fachkräftemangel in der Bauwirtschaft setzt sich zunehmend auch in Bereichen des Immobilienmanagements fort. Als Resultat der insgesamt gestiegenen Neubautätigkeit über sämtliche Assetklassen hinweg, steigt die Anzahl der fertiggestellten bzw. gehandelten Immobilien stetig und damit der Bedarf an Asset- und Property Managern sowie Acquisition- und Transaction Managern. An qualifizierten Kandidaten herrscht jedoch bundesweit erheblicher Mangel.

mehr ...

Sachwertanlagen

Finanzvorstände müssen bei digitalen Strategien deutlich aufholen

Gerade einmal jedes zweite Unternehmen im deutschsprachigen Raum hat die Prozesse in seiner Finanzabteilung zumindest in Ansätzen standardisiert und automatisiert, obwohl fast alle CFOs dies als maßgebliche Voraussetzung zur erfolgreichen Effizienzsteigerung sehen. Tatsächlich im Einsatz sind Automationstechnologien wie Robotic Process Automation (RPA) sogar nur in jedem sechsten Unternehmen. Dies sind Ergebnisse der Horváth & Partners CFO-Studie 2019.

mehr ...

Recht

Versicherungspolicen: Wo es Steuern zurückgibt

In diesem Jahr verlängert sich erstmalig die Frist zur Abgabe der Steuererklärung auf den 31. Juli. Besonders Steuererklärungs-Muffel wird die zwei-monatige Fristverlängerung freuen. Dabei kann man mit den richtigen Tipps und Kniffen durchaus eine ganze Menge der gezahlten Steuern wiederbekommen. Dies gilt auch für die abgeschlossenen Versicherungspolicen.

mehr ...