Themenseite Fondsabsatz
>> Alle Themenseiten
Deutscher Fondsabsatz steigt

Deutscher Fondsabsatz steigt

Investmentfonds haben laut dem Branchenverband BVI Bundesverband Investment und Asset Management im November netto 9,3 Milliarden Euro neue Mittel eingesammelt. Das sind 2,3 Milliarden Euro mehr als im Oktober.

Fondsabsatz an Private dreht ins Plus

Fondsabsatz an Private dreht ins Plus

Im August betrug der Nettomittelzufluss von Privatanlegern 2,4 Milliarden Euro in Investmentfonds, nach minus 0,2 Milliarden Euro im Vormonat.

Nur Aktien- und Rentenfonds gewinnen neue Gelder

Nur Aktien- und Rentenfonds gewinnen neue Gelder

Aktien- und Rentenfonds waren im Juli Anlegers Liebling. Sie sammelten netto 0,7 beziehungsweise 0,6 Milliarden Euro ein.Das Sorgenkind sind hingegen die Mischfonds, die einen Abfluss von netto 1,1 Milliarden Euro verzeichnen mussten. Im Vorjahresmonat hatten Anleger in diese Fondskategorie noch 3,2 Milliarden Euro investiert.

Kolumnisten auf Cash.Online

BVI: Fondsabsatz im ersten Halbjahr eingebrochen

BVI: Fondsabsatz im ersten Halbjahr eingebrochen

Die deutsche Fondsbranche hat im ersten Halbjahr 2016 deutlich weniger neue Gelder eingesammelt als in den ersten sechs Monaten des Rekordjahrs 2015. Im Juni stiegen die Mittelzuflüsse im Vergleich zum Vormonat.

Fondsbranche sammelt im Februar 5,5 Milliarden Euro neue Gelder ein

Fondsbranche sammelt im Februar 5,5 Milliarden Euro neue Gelder ein

Im Februar flossen der deutschen Fondsbranche netto 5,5 Milliarden Euro neue Gelder zu. Erneut waren Spezialfonds mit Zuflüssen von 6,9 Milliarden Euro der Treiber im Neugeschäft.

Rentenfonds führen Absatzliste im Januar an

Rentenfonds führen Absatzliste im Januar an

Die deutsche Fondsbranche sammelte im Januar netto 16,6 Milliarden Euro neue Mittel ein. In Anleihen investierende Fonds waren besonders stark gefragt.

BVI: Fonds-Neugeschäft nimmt wieder Fahrt auf

BVI: Fonds-Neugeschäft nimmt wieder Fahrt auf

Die deutsche Fondsbranche hat im Oktober mit netto 9,7 Milliarden Euro mehr Geld eingesammelt als im Vormonat. Das teilt der Branchenverband BVI mit. Publikumsfonds konnten demnach bis Ende Oktober bereits etwa doppelt so hohe Zuflüsse verbuchen wie im gesamten Vorjahr.

Mehr Cash.

BVI: Fonds-Neugeschäft schwächt sich im September ab

BVI: Fonds-Neugeschäft schwächt sich im September ab

Die deutsche Fondsbranche hat im September weniger Geld eingesammelt als im Vormonat. Insgesamt seien netto 8,8 Milliarden Euro in Fonds investiert worden, teilte der Branchenverband BVI am Donnerstag in Frankfurt mit. Im August waren es 11,3 Milliarden Euro gewesen.

BVI: Fonds-Neugeschäft schwächelt im August

BVI: Fonds-Neugeschäft schwächelt im August

Die deutsche Fondsbranche hat im August weniger Geld eingesammelt als im Vormonat. Insgesamt seien netto 10,8 Milliarden Euro neu in Fonds investiert worden, teilte der Branchenverband BVI am Donnerstag in Frankfurt mit.

Fondsmarkt: Evolution des Sparens gefragt

Fondsmarkt: Evolution des Sparens gefragt

Die Aussichten der Fondsbranche in Deutschland scheinen rosig zu sein. Wird das Fondsgeschäft zum Selbstläufer? Nein, bei Weitem nicht. Es lassen sich bei den Herausforderungen drei Themenkomplexe unterscheiden: der Kapitalmarkt, die Regulierung, insbesondere vertriebsseitig, und das Verhalten der Anleger.

BVI: Publikumsfonds sammeln mehr Geld ein als Spezialfonds

BVI: Publikumsfonds sammeln mehr Geld ein als Spezialfonds

Deutsche Publikumsfonds haben im Juli mehr Geld eingesammelt als Spezialfonds. Insgesamt seien in Investmentfonds netto 11,4 Milliarden Euro neu investiert worden, teilte der Branchenverband BVI am Mittwoch in Frankfurt mit.

Fondsbranche fließen 109 Milliarden Euro zu

Fondsbranche fließen 109 Milliarden Euro zu

Die Halbjahresbilanz der deutschen Fondsindustrie fällt erfreulich aus: 109 Milliarden Euro konnte sie nach Angaben des Fondsverbands BVI an neuen Geldern einsammeln.

BVI: Milliardenzuflüsse im Mai

BVI: Milliardenzuflüsse im Mai

Publikumsfonds flossen hierzulande im Mai netto 5,8 Milliarden Euro zu. Außer Rentenfonds lagen alle Produktgruppen im Plus, wie der Fondsverband BVI verkündet.

Concord Investment Solutions erweitert Vertrieb

Concord Investment Solutions erweitert Vertrieb

Die Frankfurter Concord Investment Solutions hat Olaf Grüneke als Vertriebsleiter eingestellt. Grüneke soll den Fondsabsatz der Gesellschaft hierzulande voranbringen.

Fondsbranche mit Rekordabsatz

Fondsbranche mit Rekordabsatz

Die deutsche Fondsindustrie hat nach Angaben ihres Branchenverbands BVI einen Rekordabsatz verbucht. Demnach haben Anleger im Januar netto 27,5 Milliarden Euro an neuen Mitteln eingezahlt.

BVI: Fondsbranche sammelt zehn Milliarden Euro ein

BVI: Fondsbranche sammelt zehn Milliarden Euro ein

Anleger haben im Oktober netto 10,4 Milliarden Euro in Investmentfonds angelegt. Auf die Privatkunden zugänglichen Publikumsfonds entfielen aber lediglich 1,7 Milliarden Euro.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 05/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Private Equity – Büroflächenmangel – Datenschutz

Rendite+ 1/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Marktreport Sachwertanlagen – Windkraft – Vermögensanlagen – Bitcoin & Co.

Ab dem 22. März im Handel.

Versicherungen

Universa baut Fondspalette aus und bringt neue Kfz-Versicherung

Die Universa Versicherungen, Nürnberg, stockt die Fondspalette auf und bietet jetzt fünf iShare-ETFs von Blackrock Asset Management an. Neben einem weltweiten und deutschen Aktienindex werden somit nun auch ETFs angeboten, die einen Aktienindex in Europa und in Schwellenländern sowie einen Index aus Unternehmensanleihen in der Eurozone nachbilden.

mehr ...

Immobilien

Deutsche wollen smarter wohnen

Das Smart Home gilt seit einigen Jahren als der Standard von morgen. Eine Deloitte-Studie zeigt: Das Interesse an diesen Anwendungen ist groß, der Datenschutz bleibt jedoch ein wichtiges Thema. Immerhin 13 Prozent der Haushalte verfügen bereits über einen intelligenten Lautsprecher. Bei der Art der bevorzugten Smart-Home-Lösungen gibt es zudem Unterschiede zwischen den Altersgruppen.

mehr ...

Investmentfonds

BaFin präzisiert Vorschriften der MiFID II

Die Finanzaufsicht BaFin hat die Neufassung ihres Rundschreibens “MaComp” veröffentlicht und präzisiert darin unter anderem die Grundsätze zur “Zielmarktbestimmung” und diverse weitere neue Vorschriften. Zwei Punkte allerdings fehlen noch.

mehr ...

Berater

Neue Kooperationspartner der BCA AG

Der Oberurseler Maklerpool BCA präsentiert mit der xbAV Beratungssoftware GmbH sowie Honorar Konzept GmbH zwei Unternehmen, die ihre Services den BCA-Partnern zur Verfügung stellen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Umbau von Aktionärsstruktur und Aufsichtsrat abgeschlossen

Die Lloyd Fonds AG teilt mit, dass die im März angekündigten Änderungen in ihrer Aktionärsstruktur nun umgesetzt und die üblichen Vorbehalte aufgehoben wurden. Zudem wurde der Aufsichtsrat mehrheitlich neu besetzt.

mehr ...

Recht

Bürgschaften sind keine nachträglichen Anschaffungen

Wird ein Gesellschafter im Insolvenzverfahren als Bürge für Verbindlichkeiten der Gesellschaft in Anspruch genommen, so kann er dies nicht mehr als nachträgliche Anschaffungskosten werten und somit auch nicht mehr steuermindernd geltend machen. Dies entschied der Bundesfinanzhof (BFH) in einem aktuellen Urteil (Aktenzeichen: IX R 36/15). Gastbeitrag von Holger Witteler, Kanzlei Husemann, Eickhoff, Salmen & Partner

mehr ...