Themenseite Fondskonzept
>> Alle Themenseiten
Neuer Vertriebsleiter bei Fondskonzept

Neuer Vertriebsleiter bei Fondskonzept

Zum 1. März 2013 hat Andreas Heiming die Tätigkeit als Vertriebsleiter beim Illertissener Maklerverbund aufgenommen. Künftig verantwortet er zusammen mit Thomas Brosche und Helmut Grieger die regionale Betreuung der Geschäftspartner in Deutschland.

 

Fondskonzept verstärkt Maklerbetreuung

Fondskonzept verstärkt Maklerbetreuung

Der Maklerverbund Fondskonzept hat die Maklerbetreuung im Fonds- und Versicherungsvertrieb weiter ausgebaut. Wie das Unternehmen mitteilt, hat hierzu Thomas Brosche (39) Anfang September 2012 seine Tätigkeit als Geschäftspartnerbetreuer aufgenommen.

Exklusiv-Umfrage: Zukunft der Maklerpools

Exklusiv-Umfrage: Zukunft der Maklerpools

Konsolidierung, Unabhängigkeit, Transparenz – wie Maklerpools die aktuellen Herausforderungen und Trends beurteilen, zeigt die Cash.-Exklusiv-Umfrage im Rahmen der „Marktübersicht der Maklerpools 2012“.

Kolumnisten auf Cash.Online

Etablierter Branchentreff: Der “Fondsrating-Tag”

Etablierter Branchentreff: Der “Fondsrating-Tag”

Rund 140 Teilnehmer des Marktes der geschlossenen Fonds fanden am 21. März 2012 den Weg ins Hamburger Empire Riverside Hotel, um den neunten „Fondsrating-Tag“ der Agentur Ratingwissen zu besuchen. Auf dem gewohnt hochkarätig besetzten Podium des Fachkongresses ging es auch in diesem Jahr mitunter recht lebhaft zu.

„Pools & Finance 2012“: Neue Messe in Darmstadt

„Pools & Finance 2012“: Neue Messe in Darmstadt

Erstmals veranstalten die Maklerpools BCA, Jung, DMS & Cie. (JDC), Blau direkt und Fondskonzept gemeinsam mit dem Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland (VuV) eine Messe für unabhängige Finanzdienstleister. Am 26. April 2012 findet in Darmstadt die „Pools & Finance 2012“ statt.

Doric legt seinen Helikopter-Fonds auf Eis

Doric legt seinen Helikopter-Fonds auf Eis

Der Offenbacher Initiator Doric Asset Finance hat den für Juni 2011 geplanten Vertriebsstart seines ersten Helikopter-Fonds, der knapp 100 Millionen US-Dollar in ein Portfolio aus fünf Hubschraubern investieren wollte, bis auf weiteres gecancelt.

Zweite Co-Produktion von S&K und United Investors erreicht Platzierungsziel

Zweite Co-Produktion von S&K und United Investors erreicht Platzierungsziel

Für ihren zweiten Immobilienhandelsfonds ‘Deutsche S&K Sachwerte’ konnten das Hamburger Emissionshaus United Investors und die Frankfurter S&K-Unternehmensgruppe seit Juli 2010 das prospektierte Eigenkapitalvolumen von 30 Millionen Euro einwerben.

Mehr Cash.

BCA-Kongress wird zur Maklerpool-Messe

BCA-Kongress wird zur Maklerpool-Messe

Aus dem jährlichen Branchen-Event BCA Kongress wird ab 2012 eine Pool-Messe, wie auf der diesjährigen Veranstaltung bekannt wurde. Unter dem Motto “Von Partnern für Partner” beteiligen sich neben BCA künftig auch Jung, DMS & Cie. (JDC), DMS, PMA, Blau Direkt, Fondskonzept und der Verein unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland (VUV) an der Messe.

Fondskonzept und HSBC AM werden Partner

Fondskonzept und HSBC AM werden Partner

Die Düsseldorfer Fondsgesellschaft HSBC Asset Management (Deutschland) wird ab sofort die Favoritenlisten und Musterdepots auf der Onlineplattform des Illertissener Maklerpools Fondskonzept bestücken und überwachen. Die angeschlossenen Vermittler sollen davon profitieren, dass potenzielle Produktpartner künftig einer sorgfältigeren Analyse unterzogen werden.

Fondskonzept mit zwei Neuzugängen

Der Illertissener Maklerpool Fondskonzept hat Gabriele Erdmann (44) als Vertriebsbetreuerin für den nord- und ostdeutschen Raum eingestellt. Auch die Tochterfirma Assekuranzkonzept wurde personell verstärkt: Ab sofort ist Jürgen Schirmer (45) als neuer Geschäftsführer an Bord.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Cybercrime: Keine Angst vor “Emotet”

Der Trojaner „Emotet“ gilt als die derzeit gefährlichste Cyberbedrohung für Unternehmen weltweit. Denn ein Emotet-Angriff ist besonders tückisch: Hat dieser Virus einmal den Weg auf einen Rechner gefunden, können Hacker weitere Schadsoftware beliebig oft nachladen. Die Sorge bei vielen Unternehmen ist daher groß. Dabei kann man sich mit geeigneten IT-Sicherheitslösungen sehr gut vor dem Angreifer schützen, sagt Clemens A. Schulz von Rohde & Schwarz Cybersecurity.

mehr ...

Immobilien

Auch ohne Eigenkapital zum Traumhaus?

Noch nie waren die Zinsen so niedrig wie zurzeit und viele Deutsche möchten sich die günstigen Konditionen sichern – auch ohne Eigenkapital. Doch so verlockend eine Vollfinanzierung klingt, zukünftige Eigenheimbesitzer müssen bei dieser Variante auch die Nachteile berücksichtigen.

mehr ...

Investmentfonds

Banken: “Kein massiver Verkauf von Kryptowerten an Kunden”

Vor wenigen Tagen wurden im Zuge des Umsetzungsgesetzes der 4. Geldwäscherichtlinie auch Maßnahmen zur Regulierung von Krypto-Geschäften durch den Bundesrat beschlossen. Im Kreditwesengesetz (KWG) ist nun das neue Finanzinstrument „Kryptowert“ definiert, gleichzeitig wurde ebenfalls als neue Finanzdienstleistung die Kryptowerte-Verwahrung in das Gesetz aufgenommen. Krypto-Verwahrer benötigen eine Bafin-Lizenz und müssen ihre Kunden nach dem Geldwäschegesetz so identifizieren, wie dies auch Banken tun. Nicht jede Bank wird sich in neues Geschäftsfeld trauen.

mehr ...

Berater

No Time to Wait: Fonds Finanz setzt jetzt auf Filme

Der Maklerpool Fonds Finanz hat die Waeis Filme GmbH gegründet. Sinn und Zweck sei die Etablierung der Bewegtbildproduktion als eigenständiges Geschäftsfeld und dessen Ausbau. Die Geschäftsführung übernehmen die langjährigen Fonds-Finanz-Mitarbeiter Dominik Wasik und Anton Leis gemeinsam mit Norbert Porazik und Markus Kiener.

mehr ...

Sachwertanlagen

KVG-Erlaubnis schon kurz nach dem Start

Die Finanzaufsicht BaFin hat der Five Quarters Real Estate AG aus Hamburg die Erlaubnis als Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) und damit zur Auflage von alternativen Investmentfonds (AIFs) erteilt. Das Unternehmen wurde gerade erst gegründet.

mehr ...

Recht

Haus ohne Grundstück: Warum das Erbbaurecht mit Vorsicht zu genießen ist

Ein Kaufinteressent findet ein Angebot, das fast zu schön ist, um wahr zu sein. Ein signifikant günstigeres Angebot verglichen mit den Marktpreisen und versehen mit dem Hinweis: Erbbaurecht. Aus diesem Vermerk ergeben sich eine Reihe von Fallstricken, die Kaufwillige unbedingt kennen sollten, bevor sie ein Objekt mit Erbbaurecht erwerben. Timo Handwerker, Spezialist für Baufinanzierungen bei Dr. Klein in Hagen, kennt die Probleme genau.

mehr ...