Anzeige
Themenseite Fondspolicen
>> Alle Themenseiten
WWK offeriert Lebenszyklusmodell bei Fondspolicen

WWK offeriert Lebenszyklusmodell bei Fondspolicen

Zur Optimierung des Chance/Risiko-Verhältnisses von fondsgebundenen Lebensversicherungen bietet die WWK Lebensversicherung a. G. ab sofort das innovative Lebenszyklusmodell WWK SmartProtect an. 

Digitaler Fondspolicen-Manager gegründet

Digitaler Fondspolicen-Manager gegründet

Mit der Frankfurt Fund Experts (F-fex AG) aus Bad Homburg ist ein Anbieter für das Management von Fondspolicen gestartet. Das Geschäftsmodell von sieht vor, den Bestand an Fondspolicen von Versicherern zu optimieren. So sollen das Bestandsgeschäft gesichert, das Neugeschäft gestärkt und die Beratungsqualität verbessert werden.

Münchener Verein mit starkem Neugeschäft bei Fondspolicen

Münchener Verein mit starkem Neugeschäft bei Fondspolicen

Die Münchener Verein Versicherungsgruppe meldet eine solides Geschäftsjahr 2016 und baut die Beitragseinnahmen leicht aus. Die Sparte Krankenversicherung konnte ihre Beitragseinnahmen dabei marktüberdurchschnittlich um 2,1 Prozent steigern und damit erstmalig die 500-Millionen-Marke überschreiten.

Kolumnisten auf Cash.Online

“ETF-Portfolios eignen sich auch für die Altersvorsorge”

“ETF-Portfolios eignen sich auch für die Altersvorsorge”

Die LV 1871 erweitert ihr Angebot für fondsaffine Kunden und bringt mit dem ETF-Portfolio Plus eine neue Fondslösung auf den Markt. Cash. sprach darüber mit Dr. Klaus Math, Vorstand Produkte, Versicherungstechnik und IT bei der LV 1871.

Bayerische hat neue Fondsrente im Angebot

Bayerische hat neue Fondsrente im Angebot

Die Bayerische erweitert ihr Angebot in der Altersvorsorge und startet die neue Basis-Rente Aktiv, eine Fondsrente mit variablen Anlagemöglichkeiten. Kunden können dabei zwischen drei Tarif-Angeboten wählen: Chance, Wachstum oder Sicherheit.

Fusion von Aberdeen AM und Standard Life schreitet voran

Fusion von Aberdeen AM und Standard Life schreitet voran

Nach der geplanten Fusion von Aberdeen Asset Management und Standard Life wird sich letztere in Standard Life Aberdeen plc umbenennen. Darüber hinaus sollen die Investmentsparten der Standard Life Group und der Aberdeen Group in einem gemeinsamen Teilkonzern zusammengeführt werden. 

Fondspolicen: Zusatzqualifikation für Versicherungsvermittler?

Fondspolicen: Zusatzqualifikation für Versicherungsvermittler?

Derzeit wird heftig darüber diskutiert, inwieweit fondsgebundene Versicherungen eine Wertpapieranlage sind. Jene die das befürworten, verlangen eine andere Form der Qualifikation als jene, die Versicherungsvermittler oder -berater gemeinhin besitzen. 

Mehr Cash.

“Fondsbasierte Lebensversicherungsprodukte sind alternativlos”

“Fondsbasierte Lebensversicherungsprodukte sind alternativlos”

Ob es zu einem Vormarsch der Fondspolicen kommt, werden die nächsten Monate zeigen. Erste Anzeichen für einen positiven Trend gibt es durchaus, denn nachdem sich das Neugeschäft bereits stabilisiert hat, vermelden einzelne Anbieter sogar Ausschläge nach oben.

Vermögensaufbau mit Hybridpolicen: Vermittler am Zug

Vermögensaufbau mit Hybridpolicen: Vermittler am Zug

Aus Sicht der Versicherer haben viele Kunden ein falsches Bild von Fondspolicen. Die Assekuranz hofft allerdings darauf, dass das Niedrigzins-Szenario zu einem Paradigmenwechsel bei den Skeptikern führen wird – und dass Vermittler dabei eine Schlüsselrolle spielen.

“Fast 40 Prozent des Neugeschäfts mit fondsgebundenen Vorsorgeprodukten”

“Fast 40 Prozent des Neugeschäfts mit fondsgebundenen Vorsorgeprodukten”

Cash. sprach mit Michael Kurtenbach, Vorstandsvorsitzender Gothaer Leben und Kranken, über die Positionierung der Gesellschaft im Fondssegment. Erst kürzlich hat der Manager das Unternehmen stärker auf diesen Sektor ausgerichtet.

Fondspolicen-Vermittlung: Beratung wie im Investmentsektor?

Fondspolicen-Vermittlung: Beratung wie im Investmentsektor?

Fondspolicen stehen in dem Ruf, komplexe Produkte zu sein. Deshalb hat der Verbund Deutscher Honorarberater (VDH) gefordert, dass fondsgebundene Versicherungen nur nach Erlangung einer fachlichen Kompetenz vermittelt werden dürfen. Die Versicherer wollen sich dem nicht anschließen.

Garantien? Ja, aber die richtigen!

Garantien? Ja, aber die richtigen!

Es war noch nie so wichtig, sich auf diejenige Garantie zu beschränken, die der jeweilige Kunde unbedingt benötigt. Eine Reduktion der nominellen Kapitalgarantie würde die Chance auf eine höhere Kaufkraft der Rente erhöhen – dies verlangt allerdings ein Umdenken von Beratern und Kunden.

Neue Fondspolice der Basler

Neue Fondspolice der Basler

Die Basler Lebensversicherung bringt mit der “Basler Fondsrente” eine neue Fondspolice auf den Markt. Der Tarif enthält nach Angaben des Unternehmens alle für die fondsgebundene Altersvorsorge relevanten Versicherungsbausteine.

Universa erweitert Fondspolice

Universa erweitert Fondspolice

Die Universa hat ihre fondsgebundene Rürup-Rente weiter ausgebaut. Nach Angaben des Versicherers können Kunden in der Einzelfondsauswahl bis zu fünf Anlagefavoriten aus rund 50 Aktien-, Renten-, Misch-, Dach- und Geldmarktfonds wählen und diese jederzeit wieder ändern.

Pioneer-Umfrage: Dominanz der Fondspolicen erwartet

Pioneer-Umfrage: Dominanz der Fondspolicen erwartet

Immer weniger Anbieter geben der klassischen Lebensversicherung noch eine Perspektive. Nur noch zehn Prozent von 120 Entscheidern der Branche, die Pioneer Investments im Rahmen der 10. Jahrestagung Assekuranz des “Handelsblatts” Anfang September befragte, halten sie weiterhin für ein wichtiges Produkt.

Erstes Map-Report-Rating zu Fondsrenten: Sieben Gewinner und viele Verlierer

Erstes Map-Report-Rating zu Fondsrenten: Sieben Gewinner und viele Verlierer

Der Map-Report hat erstmals ein Rating zur fondsgebundenen Rentenversicherung (FRV) herausgebracht. Die besten Ergebnisse erzielten die Gesellschaften Württembergische, Condor, Debeka, Cosmos und Interrisk. Doch zum Verdruss der Analysten entzogen sich zahlreiche Versicherer einer Bewertung.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 12/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Reform der Betriebsrente – VV-Fonds – Crowdinvesting – Maklerpools

Ab dem 23. November im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

Generali: Dialog übernimmt auch das Sachgeschäft

Die Generali will sich im Maklermarkt neu aufstellen. Die Marke Generali arbeite künftig exklusiv mit dem langjährigen Vertriebspartner DVAG zusammen, die Cosmos Direkt sei weiterhin im Direkt- und Digital-Vertrieb tätig und die Dialog konzentriere sich auf den Maklermarkt, teilte das Unternehmen mit.

mehr ...

Immobilien

Wohneigentum: IVD fordert Eigentumsförderung

Die Sondierungsgespräche zwischen Union, FDP und Grünen befinden sich derzeit auf der Zielgeraden, doch besonders bei der Wohnungspolitik bestehen noch Meinungsverschiedenheiten. Darunter könnte auch die im Wahlkampf versprochene Eigentumsförderung leiden.

mehr ...

Investmentfonds

Hans-Werner Sinn: “Es kriselt überall in Europa”

Hans-Werner Sinn, ehemaliger Präsident des Ifo-Instituts warnte davor, dass sich die europäische Währungsunion in eine Transferunion verwandelt. Sinn war als Gastredner auf der 30. Feri-Tagung in Frankfurt eingeladen. Eines der Schwerpunktthemen der Veranstaltung war die Zukunft der Währungsunion.

mehr ...

Berater

DSGV-Präsident Fahrenschon tritt zurück

Der Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV), Georg Fahrenschon, legt sein Amt im Einvernehmen zum 24. November 2017 nieder. Das teilt der DSGV mit. Die Amtsgeschäfte werden demnach übergangsweise vom Ersten Vizepräsidenten und Geschäftsführenden Vorstandsmitgliedern übernommen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Marenave: Neuer Aufsichtsrat feuert den Vorstand

Der neu formierte Aufsichtsrat der Marenave Schiffahrts AG hat die Bestellung des bisherigen Alleinvorstands Ole Daus-Petersen mit sofortiger Wirkung widerrufen.

mehr ...

Recht

BGH: Riester-Verträge mit staatlicher Förderung nicht pfändbar

Verträge für die Riester-Rente sind nach einer Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) nicht pfändbar, wenn sie staatlich gefördert wurden. Entscheidend sei, dass die Ansprüche nicht übertragbar sind, begründete der für Insolvenzrecht zuständige IX. Senat in Karlsruhe einen entsprechenden Beschluss.

mehr ...