Themenseite G.U.B.
>> Alle Themenseiten
G.U.B.-Einfachplus für BaumInvest 3

G.U.B.-Einfachplus für BaumInvest 3

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „BaumInvest 3“ der Querdenker GmbH aus Freiburg mit insgesamt 52 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „positiv“ (Einfachplus).

Etablierter Branchentreff: Der “Fondsrating-Tag”

Etablierter Branchentreff: Der “Fondsrating-Tag”

Rund 140 Teilnehmer des Marktes der geschlossenen Fonds fanden am 21. März 2012 den Weg ins Hamburger Empire Riverside Hotel, um den neunten „Fondsrating-Tag“ der Agentur Ratingwissen zu besuchen. Auf dem gewohnt hochkarätig besetzten Podium des Fachkongresses ging es auch in diesem Jahr mitunter recht lebhaft zu.

G.U.B.-Doppelplus für Elbfonds Direkt Invest Polen 7

G.U.B.-Doppelplus für Elbfonds Direkt Invest Polen 7

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „Direkt Invest Polen 7“ der elbfonds Invest GmbH aus Hamburg mit insgesamt 76 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „gut“ (Doppelplus).

Kolumnisten auf Cash.Online

G.U.B.-Minus für Ecorab Private Real Estate

G.U.B.-Minus für Ecorab Private Real Estate

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „Ecorab Private Real Estate AG & Co. KG“ der Ecorab Medium Invest AG aus Düsseldorf als „nicht platzierungsreif“ mit einem Minus beurteilt.

G.U.B.-Minus für Euro Grundinvest Deutschland 17

G.U.B.-Minus für Euro Grundinvest Deutschland 17

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. beurteilt das Angebot der Euro Grundinvest Consulting GmbH aus München zur Beteiligung an der Euro Grundinvest Deutschland 17 GmbH & Co. KG als „nicht platzierungsreif“ (Minus).

G.U.B.-Doppelplus für Dorint Hotel in Halle von E&P

G.U.B.-Doppelplus für Dorint Hotel in Halle von E&P

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „Dorint Hotel in Halle (Saale)“ der E&P Real Estate aus Köln mit insgesamt 77 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „gut“ (Doppelplus).

G.U.B.-Dreifachplus für HEH Aviation „Sevilla“

G.U.B.-Dreifachplus für HEH Aviation „Sevilla“

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot Aviation „Sevilla“ der HEH Hamburger Emissionshaus GmbH & Cie. KG mit insgesamt 84 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (Dreifachplus).

Mehr Cash.

G.U.B.-Doppelplus Habona Fonds 02

G.U.B.-Doppelplus Habona Fonds 02

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot “Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 02” des Frankfurter Anbieters Habona Invest GmbH mit insgesamt 75 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil “gut” (Doppelplus).

G.U.B.-Dreifachplus für HEH Aviation „Valencia“

G.U.B.-Dreifachplus für HEH Aviation „Valencia“

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „HEH Aviation ‘Valencia’“ der HEH Hamburger Emissionshaus GmbH & Cie. KG mit insgesamt 84 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (Dreifachplus).

G.U.B.-Dreifachplus für Premicon Fluss-Klassik

G.U.B.-Dreifachplus für Premicon Fluss-Klassik

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „Premicon Fluss-Klassik“ des Münchener Initiators Premicon AG mit insgesamt 83 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (Dreifachplus).

G.U.B.-Dreifachplus für DFH Vodafone Campus Düsseldorf

G.U.B.-Dreifachplus für DFH Vodafone Campus Düsseldorf

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „DFH Immobilienfonds 98 – Vodafone Campus Düsseldorf“ des Initiators Deutsche Fonds Holding AG (DFH) aus Stuttgart mit insgesamt 81 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (Dreifachplus).

G.U.B.-Dreifachplus für Signa 13 The Cube

G.U.B.-Dreifachplus für Signa 13 The Cube

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „Signa 13 The Cube“ des Initiators Signa Property Funds Deutschland AG aus Düsseldorf mit insgesamt 83 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (Dreifachplus).

G.U.B.-Dreifachplus für Bayernfonds Deutschland 23

G.U.B.-Dreifachplus für Bayernfonds Deutschland 23

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „Bayernfonds Deutschland 23“ des Initiators Real I.S. AG aus München mit insgesamt 84 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (Dreifachplus).

G.U.B.-Plus für Portfolio Grund & Boden München

G.U.B.-Plus für Portfolio Grund & Boden München

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „Portfolio Grund & Boden München“ der Münchner Wohnwert Beteiligungs- und Verwaltungs GmbH mit insgesamt 52 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „positiv“ (Einfachplus).

G.U.B.-Dreifachplus für NGF-Fonds Hochschule München

G.U.B.-Dreifachplus für NGF-Fonds Hochschule München

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „NGF Immobilienfonds Hochschule München“ der Next Generation Funds München GmbH (NGF) mit insgesamt 81 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (Dreifachplus).

G.U.B.-Doppelplus für Wattner SunAsset 3

G.U.B.-Doppelplus für Wattner SunAsset 3

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat den Solarfonds „Wattner SunAsset 3“ der Wattner Connect GmbH, Köln, mit insgesamt 78 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „gut“ (Doppelplus).

G.U.B.-Doppelplus für Fairvesta Mercatus IX

G.U.B.-Doppelplus für Fairvesta Mercatus IX

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „Mercatus IX” der Fairvesta Geschäftsführungsgesellschaft mbH, Tübingen, mit insgesamt 79 von maximal 100 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „gut“ (Doppelplus).

Real I.S. füllt Objekt-Pipeline

Real I.S. füllt Objekt-Pipeline

Die Real I.S. AG, München, will kräftig wachsen und hat im ersten Halbjahr 2011 Immobilien für 652 Millionen Euro erworben. Das Einkaufsvolumen ist damit bereits mehr als doppelt so groß wie im gesamten Jahr 2010 (320 Millionen Euro) und übersteigt auch das Volumen von 2009 (430 Millionen Euro) deutlich.

G.U.B.-Doppelplus für Campus Neu-Ulm

G.U.B.-Doppelplus für Campus Neu-Ulm

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „Campus Neu-Ulm“ der Kapitalpartner Konzept GmbH, Leipzig, mit insgesamt 70 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „gut“ (Doppelplus).

G.U.B.-Plus für Renditefonds Bielefeld-Brackwede

G.U.B.-Plus für Renditefonds Bielefeld-Brackwede

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „Sachwert Renditefonds Bielefeld Brackwede“ des Initiators DSI Projekt GmbH, Löhne, mit insgesamt 55 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „positiv“ (Einfachplus).

Cash.Medien AG: Restrukturierung zeigt Erfolge

Cash.Medien AG: Restrukturierung zeigt Erfolge

Am 27. Juni fand in Hamburg die ordentliche Hauptversammlung der Cash.Medien AG für das Geschäftsjahr 2010 statt. In seinem Bericht zur Vorlage des Jahresabschlusses konnte Vorstand Ulrich Faust als zentrale Botschaft ein positives Jahresergebnis vermelden.

G.U.B.-Dreifachplus für HCI JPO Leo

G.U.B.-Dreifachplus für HCI JPO Leo

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „HCI JPO Leo“ des Hamburger Initiators HCI Capital mit insgesamt 83 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (Dreifachplus).

G.U.B. startet Online-Dienst für Premiumpartner

G.U.B. startet Online-Dienst für Premiumpartner

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat nach dem Relaunch der Website im März 2011 nun auch den kostenpflichtigen Bereich ihres Online-Angebots gestartet und gewährt Premiumpartnern bei Abschluss bis Ende August einen Preisnachlass von fast 30 Prozent.

G.U.B.-Doppelplus für Elbfonds Direkt Invest Polen 5

G.U.B.-Doppelplus für Elbfonds Direkt Invest Polen 5

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „Direkt Invest Polen 5“ des Hamburger Initiators Elbfonds Invest mit insgesamt 74 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „gut“ (Doppelplus).

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Welt-Alzheimertag: Welcher Versicherungsschutz ist für Demenzkranke wichtig?

Am kommenden Samstag ist Welt-Alzheimertag. An diesem Tag wird jährlich auf das Thema Demenz und die Situation Demenzkranker aufmerksam gemacht. 1,7 Millionen Menschen sind laut Deutscher Alzheimer Gesellschaft in Deutschland von dieser Krankheit betroffen. 2060 sollen es nach dem Statistikportal Statista bereits 2,88 Millionen sein.

mehr ...

Immobilien

Weshalb der Staat das denkbar schlechteste Wohnungsunternehmen ist

Ob BMW, Lufthansa oder Deutsche Wohnen – niemand ist mehr sicher vor einer Verstaatlichung oder euphemistisch: „Rekommunalisierung“. Gemeinsam propagieren sie den falschen Glauben daran, dass der Staat der bessere Unternehmer sei. Wenn Wohnungen in der Hand des Staates sind, so die Annahme der Berliner Initiative „Deutsche Wohnen Enteignen“, wird alles besser. Ein Kommentar von Daniel Föst, bau- und wohnungspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion und Vorsitzender der FDP Bayern.

mehr ...

Investmentfonds

Wir gehen auf die Straße!

Am 20. September findet der dritte globale Klimastreik statt – weltweit werden Menschen auf die Straße gehen und für die Einhaltung des Parisabkommens und gegen die anhaltende Klimazerstörung laut werden. Seit 1995 tritt ÖKOWORLD für den Klimaschutz und für die Ökologisierung der Wirtschaft ein.

mehr ...

Berater

Allianz Global Wealth Report: Es gibt keine Gewinner

Der zehnte „Global Wealth Reports“ der Allianz zeigt, dass 2018 erstmals die Geldvermögen in Industrie- und Schwellenländern gleichzeitig zurückgegangen sind. Selbst 2008, auf dem Höhepunkt der Finanzkrise, war dies nicht der Fall. Ein Kommentar von Michael Heise, Chefvolkswirt der Allianz.

mehr ...

Sachwertanlagen

PATRIZIA erwirbt Wohnanlage in Aarhus, Dänemark

Die PATRIZIA AG, der globale Partner für paneuropäische Immobilieninvestments, hat zusammen mit Universal-Investment im Auftrag der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) ein Wohnbauprojekt mit 136 Einheiten im dänischen Aarhus erworben. Der Ankauf erfolgte im Rahmen einer off-market Transaktion. Verkäufer ist ein Konsortium privater Investoren.
mehr ...

Recht

Sicherheit auf der Baustelle: Das Schild „Eltern haften für ihre Kinder“ reicht nicht aus

Wer baut, haftet für mögliche Personen- oder Sachschäden auf der Baustelle. Bauherren und Grundstückseigentümer tragen eine Mitverantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie für die Absicherung der Baustelle. Darauf verweisen die Experten des Bauherren-Schutzbunds.

mehr ...