Themenseite G.U.B.-Urteil
>> Alle Themenseiten
G.U.B. Analyse: „A+“ für BVT Ertragswertfonds Nr. 6

G.U.B. Analyse: „A+“ für BVT Ertragswertfonds Nr. 6

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den Ertragswertfonds Nr. 6 der BVT aus München mit insgesamt 83 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A+).

G.U.B. Analyse: „A+“ für HEH Alicante

G.U.B. Analyse: „A+“ für HEH Alicante

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den Flugzeugfonds 21 „HEH Alicante“ der HEH Hamburger EmissionsHaus AG mit insgesamt 84 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A+).

G.U.B. Analyse: „A+“ für Habona Fonds 06

G.U.B. Analyse: „A+“ für Habona Fonds 06

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den Habona Deutsche Einzelhandelsimmobilien Fonds 06 der Habona Invest aus Frankfurt mit insgesamt 83 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A+).

Kolumnisten auf Cash.Online

G.U.B. Analyse: „A“ für Deutsche Finance Private Fund 11

G.U.B. Analyse: „A“ für Deutsche Finance Private Fund 11

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den DF Deutsche Finance Private Fund 11 – Infrastruktur Global – der DF Deutsche Finance Investment GmbH aus München mit insgesamt 80 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A).

G.U.B. Analyse: „A“ für DFV Hotel Weinheim

G.U.B. Analyse: „A“ für DFV Hotel Weinheim

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den Fonds „DFV Hotel Weinheim“ der HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG aus Hamburg mit insgesamt 81 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A).

G.U.B. Analyse: „A+“ für Primus Valor Immochance Deutschland 8

G.U.B. Analyse: „A+“ für Primus Valor Immochance Deutschland 8

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den Fonds „Immochance Deutschland 8 Renovation Plus“ der Primus Valor Gruppe aus Mannheim mit insgesamt 82 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A+).

G.U.B. Analyse: „A+“ für HTB 8. Immobilieninvestment Portfolio

G.U.B. Analyse: „A+“ für HTB 8. Immobilieninvestment Portfolio

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den Sachwertfonds „HTB 8. Immobilieninvestment Portfolio“ der HTB Hanseatische Fondshaus GmbH aus Bremen mit insgesamt 82 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A+).

Mehr Cash.

G.U.B. Analyse: „B+++“ für Solvium Container Select Plus Nr. 2

G.U.B. Analyse: „B+++“ für Solvium Container Select Plus Nr. 2

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet die Emission „Container Select Plus Nr. 2“ der Solvium Capital GmbH aus Hamburg mit insgesamt 74 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „gut“ (B+++).

G.U.B. Analyse: “A” für ZBI WohnWert 1

G.U.B. Analyse: “A” für ZBI WohnWert 1

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse hat den alternativen Investmentfonds (AIF) ZBI WohnWert 1 der ZBI Fondsmanagement AG aus Erlangen mit insgesamt 80 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B .-Urteil “sehr gut” (A).

G.U.B.-Dreifachplus für Fairvesta Mercatus X

G.U.B.-Dreifachplus für Fairvesta Mercatus X

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „Mercatus X“ der fairvesta Geschäftsführungsgesellschaft mbH aus Tübingen mit insgesamt 81 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (Dreifachplus).

G.U.B.-Plus für SunCollect Vario von Collector AG

G.U.B.-Plus für SunCollect Vario von Collector AG

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „Sun Collect Vario“ der Collector AG aus Schwabach mit insgesamt 47 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „positiv“ (Einfachplus).

G.U.B.-Dreifachplus für NGF-Fonds Hochschule München

G.U.B.-Dreifachplus für NGF-Fonds Hochschule München

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat das Beteiligungsangebot „NGF Immobilienfonds Hochschule München“ der Next Generation Funds München GmbH (NGF) mit insgesamt 81 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (Dreifachplus).

G.U.B.-Doppelplus für Wattner SunAsset 3

G.U.B.-Doppelplus für Wattner SunAsset 3

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat den Solarfonds „Wattner SunAsset 3“ der Wattner Connect GmbH, Köln, mit insgesamt 78 Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „gut“ (Doppelplus).

G.U.B.-Doppelplus für Biogas-Fonds von DSK

G.U.B.-Doppelplus für Biogas-Fonds von DSK

Die Hamburger Ratingagentur G.U.B. hat den Fonds DSK Nawaro Energie I der Deutschen Sachwert Kontor Emissionshaus GmbH (DSK), Erding, mit insgesamt 64 von 100 möglichen Punkten bewertet. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „gut“ (Doppelplus).

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

„Wir sind keine Treppenterrier“

Cash. sprach mit Klaus Hermann, Versicherungskaufmann und Entertainer, über Herrenwitze, Selbstironie, Anglizismen, Unwörter und seine Liebe zur Versicherungsbranche.

mehr ...

Immobilien

Temporäres Wohnen: Wann sich das Konzept für wen lohnt

Das Angebot am Markt für temporäres Wohnen wächst. Die Konzepte bieten Nutzern kleine, möblierte Apartments, die sich durch Komfort und Zugänglichkeit auchzeichnen. Savills zeigt am Beispiel Berlin, dass die Apartments günstiger als Ein-Raum-Wohnungen sind, insofern die Wohndauer nicht mehr als drei Jahre beträgt. 

mehr ...

Investmentfonds

Aquila Capitals nachhaltige Investment-Strategie bestätigt

Aquila Capital hat seinen Status als führender Anbieter nachhaltiger Investmentlösungen in einer aktuellen Analyse von GRESB bestätigt. Die Ergebnisse unterstreichen die weit überdurchschnittliche Leistung im Vergleich zu Wettbewerbern und das Engagement des Unternehmens im Bereich Nachhaltigkeit und Transparenz für Anleger.

mehr ...

Berater

Das Bankenmonopol auf Kontodaten endet – doch die Kunden sind ahnungslos

„PSD2? Nie gehört!“ Trotz anderthalb Jahren Vorlaufzeit und einer breiten Medienberichterstattung sind die neue EU-Zahlungsdienste-Richtlinie PSD2 und ihre Auswirkungen bei vielen deutschen Verbrauchern überhaupt nicht präsent.

mehr ...

Sachwertanlagen

Vertriebsexperte Bernd Dellbrügge verstärkt Führungsteam der Real Exchange AG

Die Real Exchange AG (REAX), Spezialist für Anlagevermittlung und -beratung institutioneller Immobilienanlagen, hat Bernd Dellbrügge zum neuen Director Institutional Sales ernannt. Er berichtet direkt an den REAX-Vertriebsvorstand Heiko Böhnke.

mehr ...

Recht

Gehwegsanierung: Wer muss was bezahlen?

Schön, wenn die Gemeinde den Bürgersteig vor dem Haus neu teert oder pflastert. Gar nicht schön, wenn dann eine Rechnung im fünfstelligen Bereich ins Haus flattert. Müssen die Hausbesitzer bzw. die Anwohner die Kosten übernehmen? 

mehr ...