Anzeige
Themenseite GDV
>> Alle Themenseiten
Musterfeststellungsklage: “Klaren Trennstrich ziehen”

Musterfeststellungsklage: “Klaren Trennstrich ziehen”

Der Vorsitzende der GDV-Geschäftsführung, Jörg von Fürstenwerth, erwartet, dass die Einführung einer Musterfeststellungsklage in den Koalitionsverhandlungen eine Rolle spielen wird. Dieses Instrument dürfe aber nicht missbraucht werden, warnt er in einer Kolumne auf der Homepage des Verbandes.

Stabwechsel beim GDV – Altkanzler kritisiert Rentenpolitik

Stabwechsel beim GDV – Altkanzler kritisiert Rentenpolitik

Alexander Erdland, der langjährige Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), hat auf dem Deutschen Versicherungstag in Berlin sein Amt an seinen Nachfolger Wolfgang Weiler übergeben. In seiner letzten Rede als GDV-Präsident sprach sich Erdland gegen weitere Regulierungsmaßnahmen aus.

Weiler als GDV-Präsident gewählt

Weiler als GDV-Präsident gewählt

Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat mit Dr.Wolfgang Weiler, langjähriger Vorstandssprecher der Huk-Coburg Versicherungsgruppe, einen neuen Präsidenten.

Kolumnisten auf Cash.Online

“Reibungslos reguliert”

“Reibungslos reguliert”

Das Klischee vom knauserigen Versicherer ist falsch. Das jedenfalls schreibt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) in seinem aktuellen Newsletter – mit Verweis auf die aktuellen Schadenregulierungszahlen.

GDV erwartet Beitragswachstum um ein Prozent

GDV erwartet Beitragswachstum um ein Prozent

Die deutsche Versicherungswirtschaft wird 2017 von dem anhaltenden konjunkturellen Aufschwung profitieren. Dies prognostiziert der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Positive Impulse seien insbesondere für die Schaden- und Unfallversicherung zu erwarten, während in der Lebensversicherung das anhaltende Niedrigzinsniveau die Nachfrage weiterhin dämpfe.

GDV: Weiler soll auf Erdland folgen

GDV: Weiler soll auf Erdland folgen

Das Präsidium des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat sich einstimmig dafür ausgesprochen, Dr. Wolfgang Weiler mit Wirkung zum 27. September zum Präsidenten des GDV zu wählen. Er soll Dr. Alexander Erdland nachfolgen, der sein Mandat zum gleichen Zeitpunkt abgibt.

Studie: Assekuranz sichert über eine Million Jobs

Studie: Assekuranz sichert über eine Million Jobs

Die Versicherungswirtschaft sorgt über direkte, indirekte und Konsumeffekte für 1,2 Millionen Jobs und generiert einen Beitrag zur Bruttowertschöpfung in Höhe von 90 Milliarden Euro. Diese Kennzahlen stammen aus der aktuellen Prognos-Studie “Die Bedeutung der Versicherungswirtschaft für den Wirtschaftsstandort Deutschland”.

Mehr Cash.

Versicherer erwarten weiteren Beitragszuwachs

Versicherer erwarten weiteren Beitragszuwachs

Die deutsche Versicherungswirtschaft rechnet über alle Sparten hinweg mit einem Beitragsplus von mindestens einem Prozent. Während die Einnahmen in der Lebensversicherung nach Angaben des GDV nur noch leicht um 0,5 Prozent zurückgehen dürften, legen sie in der Schaden- und Unfallversicherung in diesem Jahr voraussichtlich um 2,1 Prozent zu.

“Keine Angstmacher, sondern Mutmacher”

“Keine Angstmacher, sondern Mutmacher”

Dr. Alexander Erdland, Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), hat die Bemühungen der Bundesregierung um eine Rentenreform als “sachgerecht und faktenorientiert” gelobt. Deutliche Kritik übte er allerdings an Teilen der geplanten Reform der betrieblichen Altersversorgung (bAV).

Erdland als GDV-Präsident wiedergewählt

Erdland als GDV-Präsident wiedergewählt

Dr. Alexander Erdland (65) ist in seinem Amt als Präsident des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) bestätigt worden. Das GDV-Präsidium wählte den Vorstandsvorsitzenden des Stuttgarter Finanzkonzerns Wüstenrot & Württembergische einstimmig.

Google verrät: So suchen die Deutschen nach Versicherungen

Google verrät: So suchen die Deutschen nach Versicherungen

Über Versicherungen informieren sich Kunden immer öfter im Internet. Google verrät dem Onlineauftritt von GDV vier Fakten zu den Suchanfragen nach Versicherungen.

GDV: Sturmtief ‘Elvira’ kostet Versicherer fast eine halbe Milliarde Euro

GDV: Sturmtief ‘Elvira’ kostet Versicherer fast eine halbe Milliarde Euro

Das Sturmtief “Elvira” Ende Mai wird die deutschen Versicherer nach eigener Schätzung voraussichtlich fast eine halbe Milliarde Euro kosten.

“Halten Sie die Schnittstelle zum Kunden!”

“Halten Sie die Schnittstelle zum Kunden!”

Auf der digitalen Welle zu reiten, ohne von ihr überrollt zu werden – so könnte man das Motto des Versicherungstags 2015 umschreiben. “Wir müssen noch viel radikaler als früher vom Kunden her denken”, sagte GDV-Präsident Dr. Alexander Erdland in Berlin. EU-Kommissar Günther Oettinger warnte die deutsche Versicherungsbranche davor, den Anschluss an die digitale Entwicklung zu verpassen.

GDV baut Geschäftsführung aus

GDV baut Geschäftsführung aus

Christian-Hendrik Noelle (44) wird ab 1. Februar als Mitglied der Geschäftsführung des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) den neu geschaffenen Geschäftsbereich “Digitale Agenda, IT und Services” verantworten.

GDV wählt neue Präsidiums-Mitglieder

GDV wählt neue Präsidiums-Mitglieder

Auf der GDV-Mitgliederversammlung in Berlin wurden am Mittwoch neue Mitglieder in das Präsidium des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e. V. (GDV) gewählt.

GDV-Präsident: “Wir sind auf Solvency II vorbereitet”

GDV-Präsident: “Wir sind auf Solvency II vorbereitet”

Die Niedrigzinsen sowie die ab 2016 in Kraft tretenden neuen Eigenkapitalregeln Solvency II fordern die deutsche Versicherungswirtschaft heraus. In einem Gastbeitrag erötert Dr. Alexander Erdland, Präsident des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV), die Konsequenzen für die Branche.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 02/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Trendprodukt Fondspolicen – Aktien Europa – Zweitmarkt 2018 – Andrang auf Zinshäuser 

Ab dem 25. Januar im Handel.

Cash.Special 2/2017

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Herausforderungen 2018 – bAV-Reform – Elementarschadenversicherung – Digitale Geschäftsmodelle

Ab dem 24. Oktober im Handel.

Versicherungen

Jeder Zweite in Deutschland fürchtet Ausbeutung seiner Daten

Jeder Zweite in Deutschland befürchtet eine Ausbeutung seiner Daten im Internet. In einer am Mittwoch veröffentlichten Umfrage der Institute Yougov und Sinus äußerten 56 Prozent der Befragten Zweifel, dass ihre persönlichen Informationen geschützt sind. Fast genauso viele, nämlich 55 Prozent, haben das Gefühl, keine Kontrolle über ihre Daten im Internet zu haben.

mehr ...

Immobilien

Publity meldet Vermietungserfolg

Die Publity AG hat für das 12.100 Quadratmeter große Gewerbeobjekt in Gelsenkirchen eine Mietvertragsverlängerung und eine Flächenerweiterung mit dem Bestandsmieter KIK Textilien abgeschlossen. Das Multi-Tenant-Objekt bleibt somit nahezu voll vermietet.

mehr ...

Investmentfonds

Bitcoin: Einnahmequelle ohne Haftungsgefahr?

Kryptowährungen, allen voran Bitcoin, sind nach wie vor in aller Munde. Nicht wenige Berater denken daran, das Thema digitale Währungen in ihren Beratungsprozess beim Kunden mit aufzunehmen. Stephan Michaelis von der Hamburger Kanzlei Michaelis mit seiner Einschätzung.

mehr ...

Berater

Oliver Lang: Ex-BCA-Vorstand heuert bei JDC an

Im August vergangenen Jahres verließ der langjährige BCA-Vorstand Oliver Lang überraschend seine berufliche Heimat. Nun soll er beim BCA-Konkurrenten Jung, DMS & Cie. (JDC) das Fondsgeschäft ausbauen.

mehr ...

Sachwertanlagen

Solvium bringt neue Container-Direktinvestments

Solvium Capital bringt zwei neue Vermögensanlagen in Standardcontainer in den Vertrieb. Die Angebote Container Select Plus Nr. 3 & 4 sehen eine Mietlaufzeit von 36 Monaten vor, die Anleger zweimal um jeweils 24 Monate bei gleicher Miethöhe verlängern können. Bei der normalen Laufzeit von 3 Jahren sind 4,84 Prozent IRR-Rendite pro Jahr erzielbar, bei maximaler Laufzeit von sieben Jahren 5,32 Prozent pro Jahr.

mehr ...

Recht

Vertriebsrecht: Was sich 2018 für Verkäufer ändert

Für Vertriebsmitarbeiter bedeutet der Jahresneuanfang durch angehäufte Arbeit und neue Aufgaben oft Stress. Sich dann noch über die aktuelle Rechtslage zu informieren kann da schnell schwierig werden. Hier die wichtigsten Gesetzesänderungen im Überblick.

Gastbeitrag von Oliver Kerner, OK-Training

mehr ...