Anzeige
Themenseite Georg Allendorf
>> Alle Themenseiten
RREEF kaufte 2010 für 1,8 Milliarden Euro ein

RREEF kaufte 2010 für 1,8 Milliarden Euro ein

RREEF Deutschland, die Immobilienfondsgesellschaft der Deutschen Bank, hat ihren Objektbestand im Jahr 2010 deutlich vergrößert. Das Unternehmen erwarb für seine Immobilienpublikumsfonds und Spezialfonds weltweit Liegenschaften mit einem Volumen von rund 1,78 Milliarden Euro.

Rreef auf Einkaufstour für offene Immobilienfonds

Rreef auf Einkaufstour für offene Immobilienfonds

Rreef Investment, innerhalb der Deutschen Bank für die Immobilienanlage und das Asset Management verantwortlich, hat für die beiden offenen Immobilienpublikumsfonds des Hauses jeweils dreistellige Millioneninvestments getätigt. Für den Grundbesitz Global wurde für rund 170 Millionen Euro eine Einzelhandelsimmobilie im japanischen Osaka erworben, für den Grundbesitz Europa für rund 111 Millionen Euro eine Büroimmobilie im niederländischen Leiden.

RREEF erwirbt Londoner Objekt von Commerz Real

RREEF erwirbt Londoner Objekt von Commerz Real

Objekttransfer zwischen offenen Immobilienfonds: Die Gesellschaft RREEF Investment hat für ihren Fonds Grundbesitz Europa die Londoner Büroimmobilie „Capital House“ vom Hausinvest Europa der Commerz Real erworben.

Kolumnisten auf Cash.Online

Spezialfonds: RREEF kauft für eine halbe Milliarde Euro ein

Spezialfonds: RREEF kauft für eine halbe Milliarde Euro ein

Der Fondsanbieter RREEF Spezial Invest hat im laufenden Jahr 2010 für seine Immobilienfonds für institutionelle Anleger Objekte mit einem Gesamtvolumen von einer halben Milliarde Euro eingekauft. Nach Unternehmensangaben wurden insgesamt 20 Immobilien für 528,2 Millionen Euro erworben, von denen die Hälfte in Deutschland liegt.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Ab dem 16. Oktober im Handel.

Cash.Special 3/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Riester-Rente – bAV – PKV – Bedarfsanalyse

Ab dem 22. Oktober im Handel.

Versicherungen

Welche Regeln Versicherer für das autonome Fahren fordern

Die deutschen Versicherer fordern beim automatisierten Fahren eine klare Aufgabenteilung zwischen Mensch und Maschine. Vor allem die Frage, wem die Daten vernetzter Autos gehören, beantworten die Versicherer sehr eindeutig.

mehr ...

Immobilien

All In: Wohnen mit Energie-Flatrate

Wohnen wird immer teurer, steigende Energiekosten treiben die finanzielle Belastung für Mieter weiter in die Höhe. Wie können sich Mieter und Vermieter neue Gebäudetechniken zunutze machen?

Gastbeitrag von Dieter Wohler und Peter Krupinski, SPAR + BAU

mehr ...

Investmentfonds

Angst vor Finanzkrise treibt Goldpreis

Für die nächste Krise kommen viele Auslöser in Frage: beispielsweise Italiens Haushaltsprobleme, der Handelsstreit, der Brexit und steigende Schulden. Die wachsende Unsicherheit treibt auch den Goldpreis. Doch die größte Nachfrage kommt nicht von Staaten oder Privatinvestoren.

mehr ...
19.11.2018

Erster Hanf-Fonds

Berater

Wirecard erwartet auch 2019 kräftigen Gewinnanstieg

Der Zahlungsabwickler Wirecard ist wegen des Booms im Onlinehandel auch für das kommende Jahr optimistisch. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) werde 2019 in einer Bandbreite von 740 bis 800 Millionen Euro erwartet.

mehr ...

Sachwertanlagen

Nur Augenhöhe wird erneut nicht reichen

Der Verband ZIA hat die Vorgaben des früheren BSI für Performanceberichte der Fondsanbieter als Verbandsstandard aufgehoben. Er wiederholt damit womöglich einen Fehler, den die Branche schon bei den Prospekten gemacht hat. Der Löwer-Kommentar

mehr ...

Recht

Wirbel um Krankenkassen-Klagen geht weiter – gegenseitige Kritik

Angesichts der Klagewelle um Behandlungskosten haben sowohl Vertreter der Kliniken als auch die Seite der Krankenkassen ihr Vorgehen verteidigt. Der Klageweg sei in einem Rechtsstaat nicht verwerflich, teilte am Freitag die AOK Rheinland-Pfalz/Saarland in Eisenberg mit.

mehr ...