Themenseite Geschäftsführer
>> Alle Themenseiten
Obermeier wird Geschäftsführer bei JDC Österreich

Obermeier wird Geschäftsführer bei JDC Österreich

Der Vertriebsleiter der Jung, DMS & Cie. GmbH Österreich (JDC), Stephan Obermeier (38), bildet gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer Alexander Varga die neue Führungsebene des Maklerpools.

Maxpool: Wechsel in der Geschäftsführung

Maxpool: Wechsel in der Geschäftsführung

Zum 1. März 2012 wird Oliver Drewes neuer Geschäftsführer der Maxpool Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbH. Zeitgleich verlassen die Unternehmensgründer Carsten Möller und Karl Sundmacher den Maklerpool.

Schroders: Mehr Anteilsklassen mit festen Ausschüttungen

Schroders: Mehr Anteilsklassen mit festen Ausschüttungen

Der britische Asset Manager Schroders bringt zehn neue Produkte mit festen Ausschüttungsmodellen an den Start. Dabei sind neben Rentenfonds auch Multi-Asset-Portfolios und ein Dividendenfonds.

Kolumnisten auf Cash.Online

„Wer nicht ökologisch denkt, wird vom Markt verschwinden!“

„Wer nicht ökologisch denkt, wird vom Markt verschwinden!“

Ökologie und Ökonomie sind nicht zu trennen. Dies ist eine der Kernthesen der fünf Investmentsymposien, die die Kapitalanlagegesellschaft Ökoworld Lux S.A. in Berlin, Hamburg, München, Stuttgart und Köln veranstaltet hat. Als Gastreferent trat Fernsehjournalist Dr. Franz Alt auf.

Neuer Deutschland-Chef für Standard Life

Neuer Deutschland-Chef für Standard Life

Der britische Versicherer Standard Life hat Sven Enger zum neuen Geschäftsführer seiner deutschen Niederlassung bestellt. Enger folgt auf Bertram Valentin, der das Unternehmen verlässt und sich künftig neuen Herausforderungen stellen wird, wie Standard Life mitteilt.

Ex-BVT-Geschäftsführer wechselt zur Fondsgesellschaft der IVG

Ex-BVT-Geschäftsführer wechselt zur Fondsgesellschaft der IVG

Wolfgang Kurt Müller (46) tritt am 20. Juni 2011 seine neue Position als Geschäftsführer der IVG Private Funds an, einer Tochtergesellschaft der Bonner IVG Immobilien AG. Dort wird er die Bereiche Vertrieb, Vertriebsunterstützung und die fondsbezogenen Kommunikation mit Medien verantworten.

Stühlerücken bei König & Cie.

Stühlerücken bei König & Cie.

Beim Hamburger Emissionshaus König & Cie. gehen nach Informationen von Cash.Online drei von fünf Geschäftsführern. Unter anderem wird Klaus Fickert sein Amt abgeben.

Mehr Cash.

Industrieländer wieder en vogue

Industrieländer wieder en vogue

Europäische Anleger wollen wieder verstärkt in Industrieländern investieren. Obwohl die Schwellenmärkte mit üppigen Wachstumsraten glänzen, belegt eine aktuelle Umfrage des britischen Asset Managers Schroders das zunehmende Interesse an Investments in den etablierten Volkswirtschaften.

OPFT befördert Ciric zum Geschäftsführer

OPFT befördert Ciric zum Geschäftsführer

Das Kölner Investmenthaus Oppenheim Fonds Trust (OPFT) erweitert seine Geschäftsführung. Alexander Ciric (48) ist in der Führungsriege der Deutsche-Bank-Tochter ab sofort für den Bereich Vertrieb verantwortlich.

HSBC: Leiter Kapitalmarktrecht wechselt ins Asset Management

HSBC: Leiter Kapitalmarktrecht wechselt ins Asset Management

Der Vermögensverwalter HSBC Global Asset Management (Deutschland) hat Dr. Michael Böhm, den bisherigen Leiter Kapitalmarktrecht der Privatbank HSBC Trinkaus & Burkhardt, zum Geschäftsführer und Chief Operating Officer bestellt.

Ex-HGA-Geschäftsführer Müller steigt bei PCE ein

Ex-HGA-Geschäftsführer Müller steigt bei PCE ein

Das Hamburger Emissionshaus PCE Premium Capital verstärkt seine Geschäftsführung mit Jens Müller (42), der als geschäftsführender Gesellschafter künftig eine Doppelspitze mit Gründer Kai-Michael Pappert bildet. Müller hatte Ende Oktober seinen Abschied bei der HSH-Nordbank-Tochter HGA Capital bekanntgegeben.

IVG-Sparte Institutional Funds unter neuer Leitung

IVG-Sparte Institutional Funds unter neuer Leitung

Nach 17 Jahren wird Peter Le Loux zum Jahreswechsel sein Amt als Sprecher der IVG Institutional Funds, einer Tochtergesellschaft der Bonner IVG Immobilien AG, niederlegen und in den Ruhestand treten. Sein Nachfolger wird Bernhard Berg (51).

Aengevelt verpflichtet Ex-Lührmann-Geschäftsführer

Aengevelt verpflichtet Ex-Lührmann-Geschäftsführer

Der Immobiliendienstleister Aengevelt holt sich Carsten Pangert (40) als Verstärkung. Er ist ab sofort in leitender Funktion im Düsseldorfer Stammhaus tätig. Auch die Investment-Teams in Frankfurt und Leipzig wurden personell aufgerüstet.

Fidelity engagiert DWS-Manager als Geschäftsführer

Fidelity engagiert DWS-Manager als Geschäftsführer

Andreas Feiden (44) wird Mitglied der Geschäftsführung bei der deutschen Kapitalanlagegesellschaft von Fidelity International mit Sitz in Kronberg im Taunus. Feiden kommt vom Wettbewerber DWS, wo er den Bereich DWS Direkt geleitet hat, und soll nun das Retail- und Direktgeschäft von Fidelity vorantreiben.

Börse Stuttgart mit neuem Geschäftsführer

Börse Stuttgart mit neuem Geschäftsführer

Dr. Christoph Boschan (32) ist ab sofort neuer Geschäftsführer der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse. Er übernimmt die Leitung des privatrechtlichen Teiles der Handelsplattform in Zusammenarbeit mit dem bisherigen Geschäftsführer Oliver Hans.

HSBC verpflichtet Ex-AGI-Vertriebsprofi

HSBC verpflichtet Ex-AGI-Vertriebsprofi

Die Fondsgesellschaft HSBC Global Asset Management (Deutschland) verstärkt ihr Vertriebsteam mit Dr. Martin Scholz (51). Der Neuzugang ist ab sofort als Geschäftsführer für den Bereich Relationship Management verantwortlich.

Schroders macht Küssner zum Super-Geschäftsführer

Schroders macht Küssner zum Super-Geschäftsführer

Achim Küssner, Sprecher der Geschäftsführung der Fondsgesellschaft Schroder Investment Management für Deutschland, Österreich und die Benelux-Länder, wird ab sofort auch die Geschäfte in den Regionen Central Eastern Europe (CEE) & Mediterranean verantworten.

Hannover Leasing beruft vierten Geschäftsführer

Hannover Leasing beruft vierten Geschäftsführer

Dr. Hubert Spechtenhauser (47) wird zum 1. Februar 2010 der vierte Geschäftsführer des Pullacher Emissionshauses Hannover Leasing. Der promovierte Jurist wird die bisherige Geschäftsführung bestehend aus Friedrich Wilhelm Patt, Andreas Ahlmann und Hans Volkert Volckens verstärken.

VFM verstärkt Geschäftsführung

VFM verstärkt Geschäftsführung

Der Pegnitzer Maklerpool VFM Versicherungs- und Finanzmanagement hat Robert Schmidt (32) zum stellvertretenden Geschäftsführer bestellt. Er verantwortet die Bereiche Marketing und EDV.

BVI-Urgestein Päsler geht in Ruhestand

BVI-Urgestein Päsler geht in Ruhestand

Rüdiger H. Päsler, seit 1987 Geschäftsführer des BVI Bundesverband Investment und Asset Management, geht zum Jahresende 2009 in den Ruhestand. Er war mehr als 35 Jahre lang für den Branchenverband der deutschen Fondsindustrie tätig.

Asstel mit neuem Geschäftsführer und Marketing-Chef

Asstel mit neuem Geschäftsführer und Marketing-Chef

Der Kölner Direktversicherer Asstel hat Carlo Bewersdorf (35) mit Wirkung zum 1. Dezember in die Geschäftsführung der Asstel Prokunde Versicherungskonzepte GmbH bestellt. Die Neuverpflichtung übernimmt zudem die Marketing-Leitung bei der Gothaer-Tochter.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Erstklassiger Lösungsanbieter für hybrides Maklermodell

Anleger, Vorsorgesparer und Versicherungskunden favorisieren zunehmend Makler, die sowohl fachliches Know-how als auch digitale Angebote und Dienstleistungen bereitstellen. Als überzeugter Fürsprecher des hybriden Beratungsmodells bietet die BCA AG ein umfassendes digitales Serviceangebot und vertriebsunterstützende Dienstleistungen, die den Beratungs- und Organisationsalltag eines Maklers deutlich entlasten.

mehr ...

Immobilien

Miete oft höher als 30 Prozent des Einkommens

Zwei Drittel der Wohnungssuchenden bereit, mehr für Miete zu zahlen als empfohlen Eine Faustregel lautet: Die Kaltmiete einer Wohnung sollte nicht höher als 30 Prozent des Nettoeinkommens des Mieters sein.

mehr ...

Investmentfonds

Negativzinsen: Mehr als 300 Banken und Sparkassen erheben Strafzinsen auf Einlagen

Die Negativzins-Welle, die im Moment auf Sparer zurollt, hat in den vergangenen Wochen deutlich an Dynamik gewonnen. Allein im Oktober haben bislang mehr als 20 Banken und Sparkassen ein sogenanntes Verwahrentgelt für private Einlagen auf dem Tagesgeld- oder Girokonto eingeführt. Seit Jahresanfang sind rund 150 Geldhäuser diesem Schritt gefolgt.

mehr ...

Berater

Konsolidierung mit Kapital und Köpfen

Suchten Makler in der Vergangenheit Anschluss an einen Pool oder wollten zu einem anderen wechseln, lenkten sie den Blick meist auf die Provisionstabellen. Wettbewerb lief vor allem über die Vergütung und Produktpalette. Diese Zeiten sind vorbei. Natürlich spielen beide Kriterien noch eine Rolle, aber die entscheidende Frage lautet: Wie bewältigt der Pool des Vertrauens die Herausforderungen, die wegen der enorm schnellen und einschneidenden technischen Entwicklung entstehen?

mehr ...

Sachwertanlagen

BaFin nimmt Deutsche Edelfisch DEG II ins Visier

Die Finanzaufsicht BaFin hat den hinreichend begründeten Verdacht, dass die Deutsche Edelfisch DEG GmbH & Co. II KG in Deutschland Wertpapiere in Form von Schuldverschreibungen ohne das erforderliche Wertpapier-Informationsblatt öffentlich anbietet. Im Markt der Vermögensanlagen ist das Unternehmen nicht unbekannt.

mehr ...

Recht

Haftpflichtkasse muss Gasthaus für Corona-Schließung entschädigen

In der Klagewelle um die Kosten für Gaststätten, die wegen der Corona-Pandemie schließen mussten, hat ein weiterer Wirt gegen seine Versicherung gewonnen.

mehr ...