Anzeige
Themenseite Geschäftsführer
>> Alle Themenseiten
Obermeier wird Geschäftsführer bei JDC Österreich

Obermeier wird Geschäftsführer bei JDC Österreich

Der Vertriebsleiter der Jung, DMS & Cie. GmbH Österreich (JDC), Stephan Obermeier (38), bildet gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer Alexander Varga die neue Führungsebene des Maklerpools.

Maxpool: Wechsel in der Geschäftsführung

Maxpool: Wechsel in der Geschäftsführung

Zum 1. März 2012 wird Oliver Drewes neuer Geschäftsführer der Maxpool Servicegesellschaft für Finanzdienstleister mbH. Zeitgleich verlassen die Unternehmensgründer Carsten Möller und Karl Sundmacher den Maklerpool.

Schroders: Mehr Anteilsklassen mit festen Ausschüttungen

Schroders: Mehr Anteilsklassen mit festen Ausschüttungen

Der britische Asset Manager Schroders bringt zehn neue Produkte mit festen Ausschüttungsmodellen an den Start. Dabei sind neben Rentenfonds auch Multi-Asset-Portfolios und ein Dividendenfonds.

Kolumnisten auf Cash.Online

„Wer nicht ökologisch denkt, wird vom Markt verschwinden!“

„Wer nicht ökologisch denkt, wird vom Markt verschwinden!“

Ökologie und Ökonomie sind nicht zu trennen. Dies ist eine der Kernthesen der fünf Investmentsymposien, die die Kapitalanlagegesellschaft Ökoworld Lux S.A. in Berlin, Hamburg, München, Stuttgart und Köln veranstaltet hat. Als Gastreferent trat Fernsehjournalist Dr. Franz Alt auf.

Neuer Deutschland-Chef für Standard Life

Neuer Deutschland-Chef für Standard Life

Der britische Versicherer Standard Life hat Sven Enger zum neuen Geschäftsführer seiner deutschen Niederlassung bestellt. Enger folgt auf Bertram Valentin, der das Unternehmen verlässt und sich künftig neuen Herausforderungen stellen wird, wie Standard Life mitteilt.

Ex-BVT-Geschäftsführer wechselt zur Fondsgesellschaft der IVG

Ex-BVT-Geschäftsführer wechselt zur Fondsgesellschaft der IVG

Wolfgang Kurt Müller (46) tritt am 20. Juni 2011 seine neue Position als Geschäftsführer der IVG Private Funds an, einer Tochtergesellschaft der Bonner IVG Immobilien AG. Dort wird er die Bereiche Vertrieb, Vertriebsunterstützung und die fondsbezogenen Kommunikation mit Medien verantworten.

Stühlerücken bei König & Cie.

Stühlerücken bei König & Cie.

Beim Hamburger Emissionshaus König & Cie. gehen nach Informationen von Cash.Online drei von fünf Geschäftsführern. Unter anderem wird Klaus Fickert sein Amt abgeben.

Mehr Cash.

Industrieländer wieder en vogue

Industrieländer wieder en vogue

Europäische Anleger wollen wieder verstärkt in Industrieländern investieren. Obwohl die Schwellenmärkte mit üppigen Wachstumsraten glänzen, belegt eine aktuelle Umfrage des britischen Asset Managers Schroders das zunehmende Interesse an Investments in den etablierten Volkswirtschaften.

OPFT befördert Ciric zum Geschäftsführer

OPFT befördert Ciric zum Geschäftsführer

Das Kölner Investmenthaus Oppenheim Fonds Trust (OPFT) erweitert seine Geschäftsführung. Alexander Ciric (48) ist in der Führungsriege der Deutsche-Bank-Tochter ab sofort für den Bereich Vertrieb verantwortlich.

HSBC: Leiter Kapitalmarktrecht wechselt ins Asset Management

HSBC: Leiter Kapitalmarktrecht wechselt ins Asset Management

Der Vermögensverwalter HSBC Global Asset Management (Deutschland) hat Dr. Michael Böhm, den bisherigen Leiter Kapitalmarktrecht der Privatbank HSBC Trinkaus & Burkhardt, zum Geschäftsführer und Chief Operating Officer bestellt.

Ex-HGA-Geschäftsführer Müller steigt bei PCE ein

Ex-HGA-Geschäftsführer Müller steigt bei PCE ein

Das Hamburger Emissionshaus PCE Premium Capital verstärkt seine Geschäftsführung mit Jens Müller (42), der als geschäftsführender Gesellschafter künftig eine Doppelspitze mit Gründer Kai-Michael Pappert bildet. Müller hatte Ende Oktober seinen Abschied bei der HSH-Nordbank-Tochter HGA Capital bekanntgegeben.

IVG-Sparte Institutional Funds unter neuer Leitung

IVG-Sparte Institutional Funds unter neuer Leitung

Nach 17 Jahren wird Peter Le Loux zum Jahreswechsel sein Amt als Sprecher der IVG Institutional Funds, einer Tochtergesellschaft der Bonner IVG Immobilien AG, niederlegen und in den Ruhestand treten. Sein Nachfolger wird Bernhard Berg (51).

Aengevelt verpflichtet Ex-Lührmann-Geschäftsführer

Aengevelt verpflichtet Ex-Lührmann-Geschäftsführer

Der Immobiliendienstleister Aengevelt holt sich Carsten Pangert (40) als Verstärkung. Er ist ab sofort in leitender Funktion im Düsseldorfer Stammhaus tätig. Auch die Investment-Teams in Frankfurt und Leipzig wurden personell aufgerüstet.

Fidelity engagiert DWS-Manager als Geschäftsführer

Fidelity engagiert DWS-Manager als Geschäftsführer

Andreas Feiden (44) wird Mitglied der Geschäftsführung bei der deutschen Kapitalanlagegesellschaft von Fidelity International mit Sitz in Kronberg im Taunus. Feiden kommt vom Wettbewerber DWS, wo er den Bereich DWS Direkt geleitet hat, und soll nun das Retail- und Direktgeschäft von Fidelity vorantreiben.

Börse Stuttgart mit neuem Geschäftsführer

Börse Stuttgart mit neuem Geschäftsführer

Dr. Christoph Boschan (32) ist ab sofort neuer Geschäftsführer der Baden-Württembergischen Wertpapierbörse. Er übernimmt die Leitung des privatrechtlichen Teiles der Handelsplattform in Zusammenarbeit mit dem bisherigen Geschäftsführer Oliver Hans.

HSBC verpflichtet Ex-AGI-Vertriebsprofi

HSBC verpflichtet Ex-AGI-Vertriebsprofi

Die Fondsgesellschaft HSBC Global Asset Management (Deutschland) verstärkt ihr Vertriebsteam mit Dr. Martin Scholz (51). Der Neuzugang ist ab sofort als Geschäftsführer für den Bereich Relationship Management verantwortlich.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 07/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Betriebsrente – Wandelanleihen – Ferienimmobilien – Family Offices

Ab dem 21. Juni im Handel.

Special Investmentfonds

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Nachhaltig anlegen: Mehr Rendite mit gutem Gewissen
Gewinne im Fokus: Die besten Dividenden-Fonds

Versicherungen

Zinszusatzreserve: “Korridormethode bringt zehn Milliarden Euro Entlastung – allein 2018“

Die Kölner Rating-Agentur Assekurata kritisiert in ihrem diesjährigen Marktausblick zur Lebensversicherung 2018 erneut die gegenwärtige Berechnungsmethodik zum Aufbau der Zinszusatzreserve (ZZR) und mahnt eine Umstellung auf die Korridormethode an. Diese war von der deutschen Aktuarvereinigung (DAV) in Abstimmung mit der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) erarbeitet worden.

mehr ...

Immobilien

USA: Baubeginne fallen deutlich stärker als erwartet

Die US-Bauwirtschaft hat sich im Juni enttäuschend entwickelt. Die Wohnungsbaubeginne sanken so stark wie seit November 2016 nicht mehr. Das geht aus Zahlen des Handelsministeriums vom Mittwoch hervor.

mehr ...

Investmentfonds

Größtes Freihandelsabkommen der EU

Während Donald Trump sämtliche Handelsvereinbarungen platzen lässt und zusätzlich Strafzölle verhängt, hat die Europäische Union hat mit Japan ihr bislang größtes Freihandelsabkommen abgeschlossen. Ökonomen freuen sich über die Rückkehr der Vernunft, aber Verbraucherschützer sind alarmiert.

mehr ...

Berater

Scout24 kauft Finanzcheck.de

Strategische Übernahme: Scout24, Betreiber bekannter digitaler Marktplätze wie Financescout24 oder Autoscout24 übernimmt eines der relevantesten deutschen Online-Vergleichsportale für Verbraucherkredite, Finanzcheck.de. Verkäufer sind eine Investorengruppe um Acton Capital Partners, Btov Partners, Highland Europe, Harbourvest Partners sowie die Gründer von Finanzcheck. Den Kaufpreis liegt bei 285 Millionen Euro und wird bar gezahlt.

mehr ...

Sachwertanlagen

RWB-Tochter gewinnt Großanleger aus Belgien

Die MPEP Management Luxembourg S.à r.l. (MPEP), ein Tochterunternehmen des Private Equity Spezialisten RWB Group, hat die Zusage über ein Investment in zweistelliger Millionenhöhe von einem alternativen Investmentfonds erhalten, der von Degroof Petercam verwaltet wird.

mehr ...

Recht

Erbbaurecht: Alternative zum Kauf eines Baugrundstücks

Kommunen, Kirchen und Stiftungen vergeben häufig Erbbaurechte. Als “Eigentum auf Zeit” können diese gerade für junge Familien mit wenig Eigenkapital eine Alternative zum Kauf eines Baugrundstücks darstellen. Die Hamburgische Notarkammer erklärt.

mehr ...