Themenseite Gewerbeimmobilien
>> Alle Themenseiten
GDV: Nur leichte Preisrückgänge bei Immobilien

GDV: Nur leichte Preisrückgänge bei Immobilien

Der Chefvolkswirt des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft, Klaus Wiener, rechnet in der Coronakrise mit allenfalls leichten Preisrückgängen im Immobiliensektor.

Verifort Capital: Mietvertrag für Stada Headquarter frühzeitig verlängert

Verifort Capital: Mietvertrag für Stada Headquarter frühzeitig verlängert

Der Immobilienfonds Manager Verifort Capital (ehemals Fairvesta) hat den laufenden Mietvertrag für eine Büroimmobilie in Bad Vilbel mit dem Pharmaunternehmen Stada Arzneimittel AG als Alleinmieter langfristig bis zum 30. November 2031 verlängert.

Corestate spürt Corona-Auswirkungen

Corestate spürt Corona-Auswirkungen

Umsatz und Ergebnis des Immobilien und Investment Managers Corestate Capital Holding sind im ersten Quartal 2020 gegenüber dem Vorjahreszeitraum spürbar zurückgegangen. Das Unternehmen will unter anderem mit einem neuen Beratungsservice gegensteuern.

Kolumnisten auf Cash.Online

Trotz Corona: Großinvestition in vier Bürohäuser in Berlin

Trotz Corona: Großinvestition in vier Bürohäuser in Berlin

Henderson Park, eine europäische Private-Equity-Immobilienplattform, gibt die Akquisition von vier Büroimmobilien im “Schützenquartier” in Berlin-Mitte mit einer Gesamtfläche von mehr als 20.000 Quadratmetern bekannt.

Hahn Gruppe kauft Stadtteilzentrum in Hamburg

Hahn Gruppe kauft Stadtteilzentrum in Hamburg

Die Hahn Gruppe aus Bergisch Gladbach hat in ihrer Funktion als Asset und Investment Manager für zwei deutsche institutionelle Anleger das Stadtteilzentrum “Eppendorf Center” in Hamburg erworben.

Real I.S. und Universal-Investment kaufen “Blue Tower” in München

Real I.S. und Universal-Investment kaufen “Blue Tower” in München

Die Real I.S. AG hat den 72 Meter hohen „Blue Tower“ des Hochhausensembles „Bavaria Towers“ in der Einsteinstraße in München  erworben. Das Investment erfolgte für einen Fonds der Bayerischen Versorgungskammer (BVK), der von Universal-Investment als AIFM in Luxemburg verwaltet wird.

Real I.S. steigert Transaktionsvolumen in 2019

Real I.S. steigert Transaktionsvolumen in 2019

Der Asset Manager Real I.S. AG hat im Geschäftsjahr 2019 das Transaktionsvolumen um 300 Millionen Euro auf knapp 1,8 Milliarden Euro steigern können. Davon entfielen etwas über 1,2 Milliarden Euro auf Ankäufe und rund 600 Millionen Euro auf Verkäufe. Der Australien-Publikumsfonds steht derweil vor der Ausplatzierung.

Mehr Cash.

Savills IM realisiert 3,5 Milliarden Euro Transaktionsvolumen in 2019

Savills IM realisiert 3,5 Milliarden Euro Transaktionsvolumen in 2019

Der internationale Immobilien-Investmentmanager Savills Investment Management (Savills IM) hat 2019 weltweit Transaktionen mit einem Volumen von 3,5 Milliarden Euro getätigt – davon 3 Milliarden Euro in Europa und 500 Millionen Euro in Asien.

Warburg-HIH Invest verkauft Bürogebäude in Hamburg an Berenberg-Fonds

Warburg-HIH Invest verkauft Bürogebäude in Hamburg an Berenberg-Fonds

Die Warburg-HIH Invest Real Estate GmbH hat in der Schäferkampsallee im Hamburger Bezirk Emsbüttel eine Büroimmobilie an einen von Berenberg initiierten Fonds verkauft.

Hannover Leasing kauft “New Babylon” in Den Haag für dänischen Investor

Das Immobilienunternehmen Corestate Capital Holding hat über seine Tochter Hannover Leasing erstmals ein Objekt für die große dänische Pensions- und Versicherungsgesellschaft PFA Pension erworben und übernimmt auch das Asset Management.

Zwei Amazon-Zentren in Dortmund gehen nach Südkorea

Zwei Amazon-Zentren in Dortmund gehen nach Südkorea

Der Immobilien-Investmentmanager Savills Investment Management vermeldet den Ankauf von zwei Prime Logistikobjekten in Dortmund für rund 140 Millionen Euro. Sowohl Käufer als auch Verkäufer kommen aus fernen Ländern.

Warburg-HIH Invest erwirbt Büroentwicklung in Köln

Warburg-HIH Invest erwirbt Büroentwicklung in Köln

Die Warburg-HIH Invest Real Estate hat in Köln den Büroneubau KITE im Rahmen eines Forward Fundings von dem Projektentwickler Landmarken AG erworben. Das in der Rudi-Conin-Straße geplante sechsgeschossige Bürogebäude wird über eine Gesamtmietfläche von 22.800 Quadratmetern sowie 477 Stellplätze verfügen.

Patrizia kauft Mega-Portfolio an Logistik-Immobilien

Patrizia kauft Mega-Portfolio an Logistik-Immobilien

Der Immobilienkonzern Patrizia AG erwirbt für rund 1,2 Milliarden Euro ein paneuropäisches Portfolio mit 42 Logistikimmobilien. Die Immobilien in Frankreich, Spanien, Italien und den Niederlanden umfassen insgesamt mehr als 1,5 Millionen Quadratmeter bestehende und geplante Nutzfläche. 

Wealthcap erwirbt Mixed-Use-Immobilie in Dresdner Zentrum

Wealthcap erwirbt Mixed-Use-Immobilie in Dresdner Zentrum

Der Asset Manager Wealthcap hat die gemischt genutzte Immobilie „Haus am Postplatz” in Dresden mit einer Gesamtmietfläche von mehr als 18.000 Quadratmetern erworben.

Hannover Leasing erweitert Produktangebot von Corestate

Hannover Leasing erweitert Produktangebot von Corestate

Der Fonds- und Asset Manager Hannover Leasing hat für eine deutsche Versicherungsgruppe einen Teil des “Clouth Quartiers” auf dem Gelände der ehemaligen Clouth Gummiwerke in Köln-Nippes erworben und erweitert damit das Produktangebot um eine weitere Kategorie, teilt dessen Muttergesellschaft Corestate mit.

Real I.S. finalisiert Exklusiv-Transaktion für Versicherung

Real I.S. finalisiert Exklusiv-Transaktion für Versicherung

Die Real I.S. AG hat mit der Immobel Holding Luxembourg Sarl das Closing für die Mixed-Use-Immobilie „Infinity Working & Shopping“ in Luxemburg bekannt gegeben und übernimmt das Asset Management für das Objekt. Die Transaktion war schon vor zwei Jahren vereinbart worden.

Isaria versilbert Büro-Projektentwicklung in München

Isaria versilbert Büro-Projektentwicklung in München

Die Isaria Wohnbau AG hat die Büroimmobilie „H.TRIUM Office“ in München an BNP Paribas REIM veräußert. Das Gebäude umfasst eine Bruttogeschossfläche von rund 4.300 Quadratmetern. Der Preis bleibt geheim. 

Neuer Asset Manager bei Deutsche Investment

Neuer Asset Manager bei Deutsche Investment

Die Deutsche Investment Retail (DIR) hat Matthias Kreil (39) zum 1. Oktober 2019 als Leiter Asset Management und Research gewonnen. Er übernimmt künftig das Asset Management für lebensmittelgeankerte Nahversorgungs- und Fachmarktzentren, Lebensmittelvollsortimenter und Discounter.

Publity will in den Prime Standard

Publity will in den Prime Standard

Der Asset Manager Publity AG aus Leipzig strebt den Wechsel seiner Aktien vom Freiverkehrssegment Scale in den Prime Standard (regulierter Markt) der Frankfurter Wertpapierbörse im Sommer 2020 an. Die Marktkapitalisierung ist mittlerweile beachtlich.

Erstes Hotelprojekt von Novum Hospitality bei Barcelona gesichert

Erstes Hotelprojekt von Novum Hospitality bei Barcelona gesichert

Mit der Unterzeichnung des Franchise- und Mietvertrags mit der InterContinental Hotels Group und dem Hamburger Projektentwickler Europa-Center sichert sich Novum Hospitality das erste Hotelprojekt in Spanien.

Hannover Leasing berät Amundi beim Objektankauf

Hannover Leasing berät Amundi beim Objektankauf

Der Asset Manager und Fonds-Anbieter Hannover Leasing, ein Unternehmen der Corestate Capital Gruppe, hat Amundi Real Estate für seine Fonds beim Erwerb einer Büro- und Einzelhandelsimmobilie im Brüsseler Geschäftsviertel Leopold von einer Gruppe internationaler Investoren beraten.

KanAm kauft sieben weitere Bürohäuser in Barcelona

KanAm kauft sieben weitere Bürohäuser in Barcelona

Die Frankfurter KanAm Grund Group hat in der spanischen Wirtschaftsmetropole Barcelona ein rund 21.000 Quadratmeter umfassendes Portfolio aus insgesamt sieben Büro-Gebäuden für einen institutionellen Investor gekauft.

KGAL meldet weiteren Objekt-Ankauf

KGAL meldet weiteren Objekt-Ankauf

Der Investment und Asset Manager KGA hat den Erwerb einer Multi-Tenant-Büroimmobilie in Fellbach bei Stuttgart vertraglich abgeschlossen. Das Gewerbeobjekt ist Teil eines international ausgerichteten Immobilien-Spezial-AIF.

Corestate akquiriert “Tempelhof Twins” in Berlin

Corestate akquiriert “Tempelhof Twins” in Berlin

Der Investmentmanager Corestate Capital Holding S.A. hat mit den sogenannten Tempelhof Twins in Berlin ein Value-Add-Büroobjekt mit einem Investitionsvolumen von insgesamt rund 86 Millionen Euro erworben.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Frauen arbeiten vor der Rente immer länger

Die Dauer der gesetzlichen Rentenabsicherung vor dem Ruhestand ist bei Frauen in den vergangenen Jahren deutlich angestiegen, wie neue Rentendaten zeigen, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegen.

mehr ...

Immobilien

Das sollten private Vermieter beachten

Die meisten Wohnungen gehören in Deutschland Privatleuten. Sie vermieten meistens nur ein oder zwei Einheiten. Kleinvermieter nutzen die Immobilie häufig als Kapitalanlage oder als Finanzierungsbeitrag zum Bau des Eigenheims. Worauf es für private Vermieter ankommt.

mehr ...

Investmentfonds

Warum die Währungsabsicherung von Gold Sinn macht

Nitesh Shah und Pierre Debru, beide führen den Titel eines “Director Research” beim ETP-Anbieter WisdomTree, erläutern, warum der US-Dollar in seiner jetzigen Schwächephase als Absicherung für Gold dienen kann.

mehr ...

Berater

Recruiting: Warum die Story stimmen muss

Vielen jungen Absolventen und Berufseinsteigern gilt die Finanzdienstleistungsbranche zu sehr als “old men network”, sie zieht es zu den vermeintlich jungen und hippen Fintechs. Bei ihren Rekrutierungsbemühungen steht sich die Branche aber auch selbst im Weg.

mehr ...

Sachwertanlagen

BaFin nimmt Deutsche Edelfisch DEG II ins Visier

Die Finanzaufsicht BaFin hat den hinreichend begründeten Verdacht, dass die Deutsche Edelfisch DEG GmbH & Co. II KG in Deutschland Wertpapiere in Form von Schuldverschreibungen ohne das erforderliche Wertpapier-Informationsblatt öffentlich anbietet. Im Markt der Vermögensanlagen ist das Unternehmen nicht unbekannt.

mehr ...

Recht

Entscheidung über Wirecard-Verkauf im November?

Der Insolvenzverwalter des Skandalkonzerns Wirecard erwartet für November die Entscheidung über den Verkauf des Kerngeschäfts bei dem insolventen Bezahldienstleister. Das schreibt der Anwalt Michael Jaffé in einem Brief an die Mitarbeiter, über den die “Süddeutsche Zeitung” berichtete.

mehr ...