Themenseite Gewerbeversicherung
>> Alle Themenseiten
Nürnberger bringt smarten Gewerbschutz für Kleinstbetriebe

Nürnberger bringt smarten Gewerbschutz für Kleinstbetriebe

Kleinstunternehmen mit unter zehn Beschäftigten stellen mit nahezu zwei Millionen Betrieben die größte Gruppe in Deutschland dar. Jeder fünfte Unternehmer würde gern mehr für seine Absicherung tun, fühlt sich in Versicherungsfragen jedoch überfordert, ergab eine Studie des Marktsforschungsinstituts Heute und Morgen. Die Nürnberger präsentiert nun mit der Gewerbeversicherung Smart einen Tarif für die Zielgruppe.

„Ganz neue Einsatzgebiete im gewerblichen Breitengeschäft“

„Ganz neue Einsatzgebiete im gewerblichen Breitengeschäft“

Mit Firmen Digital hat vor gut einem Jahr HDI den Anlauf gestartet, in der Gewerbeversicherung Beratung und Abschlussstrecke komplett zu digitalisieren. Gegenüber Cash. zieht Dr. Tobias Warweg Zwischenbilanz.

Talanx will bis 2022 Milliardengewinn erreichen

Talanx will bis 2022 Milliardengewinn erreichen

Der Versicherungskonzern Talanx (HDI) will nach seiner jüngsten Gewinnwarnung in einigen Jahren beim Überschuss die Milliardenmarke knacken. Das kündigte der neue Talanx-Chef Torsten Leue am Dienstag in Frankfurt an.

Kolumnisten auf Cash.Online

VFM bietet Rundumschutz-Paket für Gewerbebetriebe

VFM bietet Rundumschutz-Paket für Gewerbebetriebe

Der Pegnitzer Maklerverbund VFM bietet ab sofort im Rahmen ihrer exklusiven Firmenpolice ein erweitertes “Rundumschutz-Paket” für Gewerbebetriebe. VFM hat das modulares, spartenübergreifende Konzept demnach gemeinsam mit dem Versicherer AIG Europe Limited entwickelt.

“Vermittler entscheiden über die Wechselbereitschaft der Kunden”

“Vermittler entscheiden über die Wechselbereitschaft der Kunden”

“Ist der Kunde zufrieden, geht es nicht ausschließlich um den Preis der Produkte”, meint Jens Steiniger, Produktmanager Nicht-Leben bei den Basler Versicherungen. Mit Cash. hat er über den großen Einfluss der individuellen Betreuung auf die Loyalität von Kunden gesprochen.

“Vermittler mit Berührungsängsten bei Gewerbepolicen”

“Vermittler mit Berührungsängsten bei Gewerbepolicen”

Cash. sprach mit Jens Steiniger, Produktmanager Nicht-Leben bei den Basler Versicherungen, über Berührungsängste der Vermittler und den Vorwurf, dass die dynamische Risikoeinschätzung immer noch zu wenig verbreitet sei.

BCA: Makler-Offensive in der Gewerbesparte

BCA: Makler-Offensive in der Gewerbesparte

Um die zunehmende Beschäftigung der Makler mit Gewerbeversicherungen zu fördern, bietet der Oberurseler Maklerpool BCA AG seinen Maklern einen neuen Rundum-Service aus Gewerberechner, Gewerbematrix und BCA Kompetenzcenter.

Mehr Cash.

“Berufshaftpflichtpolice für Freiberufler unabdingbar”

“Berufshaftpflichtpolice für Freiberufler unabdingbar”

Cash. sprach mit Roland Roider, Vorstand der Haftpflichtkasse Darmstadt, über die Sensibilisierung von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) für die Notwendigkeit einer Betriebs- oder Berufshaftpflichtversicherung.

Fonds Finanz und Finanzchef24 kooperieren im Gewerbeversicherungsbereich

Fonds Finanz und Finanzchef24 kooperieren im Gewerbeversicherungsbereich

Der Münchener Maklerpool Fonds Finanz und das Münchener Fintech Finanzchef24 haben eine Kooperation im Gewerbeversicherungsbereich vereinbart. Vermittlern, die mit Fonds Finanz zusammenarbeiten, steht ab sofort ein Online-Beratungstool zur Verfügung.

Gewerbeversicherungen: Makler vor Ausschließlichkeit

Gewerbeversicherungen: Makler vor Ausschließlichkeit

Makler konnten 2016 ihren Vorsprung vor der Ausschließlichkeit im Gewerbekundenmarkt weiter ausbauen. Das geht aus einer aktuellen Studie des Marktforschungsinstituts YouGov hervor. Nur wenige Neuabschlüsse werden demnach indes in Geschäftsstellen und Banken getätigt.

Softfair startet “Gewerbelotse”

Softfair startet “Gewerbelotse”

Softfair bringt ein neues Online-Beratungstool für das gewerbliche Sachgeschäft auf den Markt. Dies sei eine speziell auf die Anforderungen von klein- und mittelständischen Betrieben zugeschnittene Technikunterstützung, teilte das Unternehmen mit.

Berufshaftpflicht – wen sie schützt

Berufshaftpflicht – wen sie schützt

Gewerbehaftpflichtpolicen sind meist speziell auf die verschiedenen Branchen wie Handwerk, Handel, Gesundheitswesen und Produktion angepasst. Ihr Abschluss ist freiwillig – anders als im Falle der Berufshaftpflicht. Die Unterschiede im Überblick.

Geschäft mit den Risiken

Geschäft mit den Risiken

Der Abschluss einer Gewerbehaftpflichtversicherung kann Unternehmen im Ernstfall vor der Insolvenz schützen, muss dafür aber auf die spezifischen Risiken des jeweiligen Betriebes zugeschnitten sein.

“Es geht nicht um irgendwelche materiellen Produkte, sondern um Menschen”

“Es geht nicht um irgendwelche materiellen Produkte, sondern um Menschen”

Roland Roider, Vorstand der Haftpflichtkasse Darmstadt, spricht im zweiten Teil des Interviews mit Cash. über die besonderen Anforderungen der Betriebshaftpflicht im Heilwesen sowie im Pflegebereich und erklärt, was einen guten Haftpflicht-Tarif auszeichnet.

“Schadenregulierung mit Augenmaß”

“Schadenregulierung mit Augenmaß”

Die Haftpflichtkasse Darmstadt ist unter anderem auf das Thema Betriebshaftpflicht spezialisiert. Cash. sprach mit Vorstand Roland Roider über Kunden-Irrtümer im Beratungsgespräch, die Wachstumsaussichten im gewerblichen Kompositgeschäft und die Bedeutung der Schadenregulierung als “Moment der Wahrheit”.

Basler mit neuem Sach-Gewerbe-Schutz

Basler mit neuem Sach-Gewerbe-Schutz

Die Basler Versicherungen haben ihre Gewerbe-Sachversicherungen “auf die speziellen Anforderungen kleiner und mittelständischer Betriebe angepasst”, teilte das Unternehmen am Montag in Bad Homburg mit. Im Rahmen eines neuen Sachversicherungspaketes können Gewerbe-Kunden künftig vier Risiken gebündelt absichern.

Conceptif BIZ startet Gewerbeversicherungs-Plattform

Conceptif BIZ startet Gewerbeversicherungs-Plattform

Die Conceptif BIZ, Tochter des Hamburger Konzeptentwicklers von Versicherungsprodukten Conceptif, hat ihre Online-Plattform für gewerbliche Assekuradeurkonzepte der Bereiche Betriebsgebäude-, Betriebsinhalts- und Ertragsausfallversicherung gestartet.

“Marktbereinigung findet bereits statt – allerdings schleichend”

“Marktbereinigung findet bereits statt – allerdings schleichend”

Jürgen A. Junker, Vertriebsvorstand der VHV Allgemeine Versicherung AG, spricht über Marktchancen im Kompositgeschäft und die Bereinigung im Vermittlermarkt.

Gewerbeversicherung: Makler bauen Marktanteil aus

Gewerbeversicherung: Makler bauen Marktanteil aus

Versicherungsmakler gewinnen bei den Gewerbekunden ab Bedeutung: Fast die Hälfte der Neuabschlüsse gehen mittlerweile auf ihr Konto. Das geht aus einer aktuellen Studie hervor. Die Marktanteile von angestelltem Außendienst und Vertretern sind demnach indes gesunken.

Gewerbliche Versicherungen: Wichtiger Schutz für Betriebe

Gewerbliche Versicherungen: Wichtiger Schutz für Betriebe

Gewerbliches Versicherungsgeschäft zeigt sich erfahrungsgemäß weitaus komplexer und facettenreicher als das Privatsegment. Schnell trennt sich im Markt die Spreu vom Weizen, wenn es um eine entsprechende Lösungskompetenz geht.

Studie: So punkten Versicherer bei Kleinstunternehmen

Studie: So punkten Versicherer bei Kleinstunternehmen

Jeder fünfte Kleinstunternehmer würde gerne mehr für seine Absicherung tun, fühlt sich in Versicherungsfragen aber überfordert. Dies ergab eine Umfrage des Marktforschungs- und Beratungsinstituts Heute und Morgen unter 300 Eigentümern und Geschäftsführern von Unternehmen mit unter zehn Beschäftigten.

Breiter aufstellen: Gewerbeversicherung ins Portfolio aufnehmen

Breiter aufstellen: Gewerbeversicherung ins Portfolio aufnehmen

Die Auswirkungen des Lebensversicherungsreformgesetzes (LVRG) werden weiterhin heiß diskutiert. Besonders im Fokus stehen aus der Sicht der Vermittler dabei die Provisionseinnahmen. Denn sie fürchten, dass hier die Veränderungen zu deutlichen Einschränkungen führen werden.

“Jedes Kundengespräch dokumentieren”

“Jedes Kundengespräch dokumentieren”

Volker Premm, Geschäftsführer für Sach-, Haftpflicht- und Unfallversicherung des Versicherungsmaklers SecuRat, spricht mit Cash. über Haftungsrisiken bei der Vermittlung von Gewerbeversicherungen und der Digitalisierung des Mittelstandes.

“Unkomplizierte Hilfe im Schadenfall ist das A und O”

“Unkomplizierte Hilfe im Schadenfall ist das A und O”

Cash. sprach mit Michael Schillinger, Vertriebsvorstand der INTER Versicherungsgruppe, über die Pläne seines Hauses in der Gewerbeversicherung sowie die Anforderung an die Branche, die Prämien trotz stark schwankender Schadenjahre stabil zu halten.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

E-Scooter: So versichern Sie sich richtig

Nach einigem Hin und Her ist es soweit: Auch die Deutschen dürfen bald E-Scooter fahren. Doch über die Freude am neuen Fortbewegungsmittel sollten sie eines nicht vergessen: Den richtigen Versicherungsschutz. Das müssen Trendsetter wissen, bevor sie auf den Elektro-Roller steigen.

mehr ...

Immobilien

Studentenstädte: Hohe Mieten fressen Bafög-Wohnpauschale

Um die Bafög-Förderung an die aktuellen Preisentwicklungen anzupassen, hat der Bundestag die Anhebung des Satzes beschlossen. Doch die gewünschte Entlastung für Studenten bleibt in vielen Städten aus, wie eine aktuelle Analyse von immowelt.de zeigt.

mehr ...

Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Was waren interessantesten Investment-Themen und Meldungen der Woche? Welche Beiträge wurden von den Cash.Online-Lesern besonders häufig geklickt? Unser Wochen-Ranking zeigt das Wichtigste auf einen Blick.

mehr ...

Berater

Kapitalmarkt: Europäische Finanzminister machen Druck

Angesichts mangelhafter Finanzierungschancen für Firmen in Europa machen Deutschland, Frankreich und die Niederlande Druck für einen einheitlicheren Kapitalmarkt. Das geht aus einem Brief der Finanzminister der Länder an die EU-Institutionen hervor.

mehr ...

Sachwertanlagen

G.U.B. Analyse: „A-“ für ProReal Deutschland 7

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet die von der One Group aus Hamburg konzipierte Vermögensanlage ProReal Deutschland 7 mit insgesamt 77 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A-).

mehr ...

Recht

Urteil: Nur Auslands-Krankenschutz hilft bei hohen Kosten

Ein aktuelles Urteil des Sozialgerichtes Gießen zeigt einmal mehr, warum auch bei Reisen in Länder, mit denen Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen hat, ein Auslandsreise-Krankenschutz abgeschlossen werden sollte. Denn die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen bei Krankheit oder Unfall im Urlaub meist nur einen Bruchteil der Kosten.

mehr ...