Themenseite Gewerbeversicherung
>> Alle Themenseiten
Risiken erkennen, Erfolge sichern

Risiken erkennen, Erfolge sichern

Firmen und Gewerbetreibende unterschätzen die Gefahren durch Schäden im eigenen Unternehmen. Doch wird das Firmeneigentum nicht ausreichend abgesichert, steigt das Risiko wirtschaftlicher Schäden. Mit einer Geschäftsinhaltsversicherung lassen sich finanzielle Risiken und Schäden minimieren. Von Christopher Krahforst 

Gewerbeversicherungen: Vertrieb wird digital

Gewerbeversicherungen: Vertrieb wird digital

Der Anteil digital durchgeführter Beratungen hat sich von zwölf Prozent im Jahr 2017 auf 28 Prozent im Jahr 2019 mehr als verdoppelt. Das ist ein Ergebnis der Studie „Digitalisierung Gewerbe“, die EY Innovalue unter rund 500 Gewerbekunden unterschiedlicher Branchen entlang der Customer Journey von Information über Beratung und Abschluss bis zur Kundenbetreuung durchgeführt hat.

Makler sehen Potenzial im wachsenden Geschäft mit Gewerbeversicherungen

Makler sehen Potenzial im wachsenden Geschäft mit Gewerbeversicherungen

Der Markt für Gewerbeversicherungen stellt für Makler eine attraktive Verbesserung ihres Produkt-Portfolios dar. Um dieses Potenzial zu heben, können sich acht von zehn Maklern bereits vorstellen, ein digitales Versicherungsprodukt als Ergänzung mit aufzunehmen. Das sind Ergebnisse einer Maklermarkt-Studie der mailo Versicherung AG. Mehr als 200 Versicherungsmakler wurden dafür befragt.

Kolumnisten auf Cash.Online

Defekte Produkte häufigster Schaden bei Bauprojekten

Defekte Produkte häufigster Schaden bei Bauprojekten

Auf großen Baustellen deutscher Unternehmen sind defekte Produkte und schlechte Qualitätskontrollen der häufigste Grund für einen Versicherungsschaden. Das ist das Ergebnis einer Auswertung der Allianz, die die Versicherung am Dienstag in München vorstellt.

Württembergische bietet Kautionsversicherung für Gewerbekunden

Württembergische bietet Kautionsversicherung für Gewerbekunden

Wird ein Auftrag erteilt, soll dieser auch fristgerecht ausgeführt werden. Sonst drohen finanzielle Einbußen und wertvolle Zeit geht verloren. Deshalb verlangen Auftraggeber oft Sicherheitseinbehalte oder Bankbürgschaften. Für solche Fälle bietet die Württembergische Versicherung AG, ein Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W), ab 1. Juli 2019 eine Kautionsversicherung an. Sie garantiert Liquidität und Sicherheit gegenüber den Auftraggebern.

Gewerbeversicherung: “Trend zu mehr Online-Abschlüssen”

Gewerbeversicherung: “Trend zu mehr Online-Abschlüssen”

Für den Abschluss von Gewerbeversicherungen wenden sich 83 Prozent der Unternehmen an AO-Vermittler und Makler. Das und mehr zeigt eine aktuelle Studie der Managementberatung EY Innovalue. Cash. sprach mit Marco Gerhardt, Partner bei EY Innovalue, über weitere Ergebnisse und die Entwicklung der Branche.

Nürnberger bringt smarten Gewerbschutz für Kleinstbetriebe

Nürnberger bringt smarten Gewerbschutz für Kleinstbetriebe

Kleinstunternehmen mit unter zehn Beschäftigten stellen mit nahezu zwei Millionen Betrieben die größte Gruppe in Deutschland dar. Jeder fünfte Unternehmer würde gern mehr für seine Absicherung tun, fühlt sich in Versicherungsfragen jedoch überfordert, ergab eine Studie des Marktsforschungsinstituts Heute und Morgen. Die Nürnberger präsentiert nun mit der Gewerbeversicherung Smart einen Tarif für die Zielgruppe.

Mehr Cash.

„Ganz neue Einsatzgebiete im gewerblichen Breitengeschäft“

„Ganz neue Einsatzgebiete im gewerblichen Breitengeschäft“

Mit Firmen Digital hat vor gut einem Jahr HDI den Anlauf gestartet, in der Gewerbeversicherung Beratung und Abschlussstrecke komplett zu digitalisieren. Gegenüber Cash. zieht Dr. Tobias Warweg Zwischenbilanz.

Talanx will bis 2022 Milliardengewinn erreichen

Talanx will bis 2022 Milliardengewinn erreichen

Der Versicherungskonzern Talanx (HDI) will nach seiner jüngsten Gewinnwarnung in einigen Jahren beim Überschuss die Milliardenmarke knacken. Das kündigte der neue Talanx-Chef Torsten Leue am Dienstag in Frankfurt an.

VFM bietet Rundumschutz-Paket für Gewerbebetriebe

VFM bietet Rundumschutz-Paket für Gewerbebetriebe

Der Pegnitzer Maklerverbund VFM bietet ab sofort im Rahmen ihrer exklusiven Firmenpolice ein erweitertes “Rundumschutz-Paket” für Gewerbebetriebe. VFM hat das modulares, spartenübergreifende Konzept demnach gemeinsam mit dem Versicherer AIG Europe Limited entwickelt.

“Vermittler entscheiden über die Wechselbereitschaft der Kunden”

“Vermittler entscheiden über die Wechselbereitschaft der Kunden”

“Ist der Kunde zufrieden, geht es nicht ausschließlich um den Preis der Produkte”, meint Jens Steiniger, Produktmanager Nicht-Leben bei den Basler Versicherungen. Mit Cash. hat er über den großen Einfluss der individuellen Betreuung auf die Loyalität von Kunden gesprochen.

“Vermittler mit Berührungsängsten bei Gewerbepolicen”

“Vermittler mit Berührungsängsten bei Gewerbepolicen”

Cash. sprach mit Jens Steiniger, Produktmanager Nicht-Leben bei den Basler Versicherungen, über Berührungsängste der Vermittler und den Vorwurf, dass die dynamische Risikoeinschätzung immer noch zu wenig verbreitet sei.

BCA: Makler-Offensive in der Gewerbesparte

BCA: Makler-Offensive in der Gewerbesparte

Um die zunehmende Beschäftigung der Makler mit Gewerbeversicherungen zu fördern, bietet der Oberurseler Maklerpool BCA AG seinen Maklern einen neuen Rundum-Service aus Gewerberechner, Gewerbematrix und BCA Kompetenzcenter.

“Berufshaftpflichtpolice für Freiberufler unabdingbar”

“Berufshaftpflichtpolice für Freiberufler unabdingbar”

Cash. sprach mit Roland Roider, Vorstand der Haftpflichtkasse Darmstadt, über die Sensibilisierung von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) für die Notwendigkeit einer Betriebs- oder Berufshaftpflichtversicherung.

Fonds Finanz und Finanzchef24 kooperieren im Gewerbeversicherungsbereich

Fonds Finanz und Finanzchef24 kooperieren im Gewerbeversicherungsbereich

Der Münchener Maklerpool Fonds Finanz und das Münchener Fintech Finanzchef24 haben eine Kooperation im Gewerbeversicherungsbereich vereinbart. Vermittlern, die mit Fonds Finanz zusammenarbeiten, steht ab sofort ein Online-Beratungstool zur Verfügung.

Gewerbeversicherungen: Makler vor Ausschließlichkeit

Gewerbeversicherungen: Makler vor Ausschließlichkeit

Makler konnten 2016 ihren Vorsprung vor der Ausschließlichkeit im Gewerbekundenmarkt weiter ausbauen. Das geht aus einer aktuellen Studie des Marktforschungsinstituts YouGov hervor. Nur wenige Neuabschlüsse werden demnach indes in Geschäftsstellen und Banken getätigt.

Softfair startet “Gewerbelotse”

Softfair startet “Gewerbelotse”

Softfair bringt ein neues Online-Beratungstool für das gewerbliche Sachgeschäft auf den Markt. Dies sei eine speziell auf die Anforderungen von klein- und mittelständischen Betrieben zugeschnittene Technikunterstützung, teilte das Unternehmen mit.

Berufshaftpflicht – wen sie schützt

Berufshaftpflicht – wen sie schützt

Gewerbehaftpflichtpolicen sind meist speziell auf die verschiedenen Branchen wie Handwerk, Handel, Gesundheitswesen und Produktion angepasst. Ihr Abschluss ist freiwillig – anders als im Falle der Berufshaftpflicht. Die Unterschiede im Überblick.

Geschäft mit den Risiken

Geschäft mit den Risiken

Der Abschluss einer Gewerbehaftpflichtversicherung kann Unternehmen im Ernstfall vor der Insolvenz schützen, muss dafür aber auf die spezifischen Risiken des jeweiligen Betriebes zugeschnitten sein.

“Es geht nicht um irgendwelche materiellen Produkte, sondern um Menschen”

“Es geht nicht um irgendwelche materiellen Produkte, sondern um Menschen”

Roland Roider, Vorstand der Haftpflichtkasse Darmstadt, spricht im zweiten Teil des Interviews mit Cash. über die besonderen Anforderungen der Betriebshaftpflicht im Heilwesen sowie im Pflegebereich und erklärt, was einen guten Haftpflicht-Tarif auszeichnet.

“Schadenregulierung mit Augenmaß”

“Schadenregulierung mit Augenmaß”

Die Haftpflichtkasse Darmstadt ist unter anderem auf das Thema Betriebshaftpflicht spezialisiert. Cash. sprach mit Vorstand Roland Roider über Kunden-Irrtümer im Beratungsgespräch, die Wachstumsaussichten im gewerblichen Kompositgeschäft und die Bedeutung der Schadenregulierung als “Moment der Wahrheit”.

Basler mit neuem Sach-Gewerbe-Schutz

Basler mit neuem Sach-Gewerbe-Schutz

Die Basler Versicherungen haben ihre Gewerbe-Sachversicherungen “auf die speziellen Anforderungen kleiner und mittelständischer Betriebe angepasst”, teilte das Unternehmen am Montag in Bad Homburg mit. Im Rahmen eines neuen Sachversicherungspaketes können Gewerbe-Kunden künftig vier Risiken gebündelt absichern.

Conceptif BIZ startet Gewerbeversicherungs-Plattform

Conceptif BIZ startet Gewerbeversicherungs-Plattform

Die Conceptif BIZ, Tochter des Hamburger Konzeptentwicklers von Versicherungsprodukten Conceptif, hat ihre Online-Plattform für gewerbliche Assekuradeurkonzepte der Bereiche Betriebsgebäude-, Betriebsinhalts- und Ertragsausfallversicherung gestartet.

“Marktbereinigung findet bereits statt – allerdings schleichend”

“Marktbereinigung findet bereits statt – allerdings schleichend”

Jürgen A. Junker, Vertriebsvorstand der VHV Allgemeine Versicherung AG, spricht über Marktchancen im Kompositgeschäft und die Bereinigung im Vermittlermarkt.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Munich Re fürchtet starke Hurrikan-Saison im Atlantik

Die bevorstehende Hurrikansaison im Nordatlantik wird in diesem Jahr nach Einschätzung von Geowissenschaftlern vermutlich heftiger als üblich ausfallen. Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie wären schwere Sturmtreffer auf Land besonders problematisch, warnte der weltgrößte Rückversicherer Munich Re am Freitag.

mehr ...

Immobilien

Nach Neuregelung der Maklercourtage: Forderung nach Sachkundeprüfung für Makler

Durch die Neuregelung der Maklerprovision ist eine Steigerung der Qualität und Professionalisierung der Maklerbranche zu erwarten. Dazu gehört nach Meinung von Re/Max Germany auch ein Examen noch Meisterbrief die für den Maklerberuf bislang nicht nötig seien.

mehr ...

Investmentfonds

Wie wahrscheinlich sind negative Zinssätze?

Negative Zinssätze sind wieder in den Schlagzeilen. Die Märkte haben begonnen, die Chance einzupreisen, dass sowohl die US-Notenbank als auch die Bank of England gezwungen sein werden, die Zinsen zu senken und die Nullgrenze zu durchbrechen, um ihre Wirtschaft zu stützen und den wachsenden disinflationären Druck auszugleichen. Aber wie wahrscheinlich ist dies und warum wird jetzt darüber gesprochen? Ein Kommentar von Colin Finlayson, Co-Manager des Kames Strategic Global Bond Fund

mehr ...

Berater

Corona: KI als Sofortsicherheit für Soforthilfe

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sorgen dafür, dass die digitale Transformation an Fahrt aufnimmt. Daraus ergeben sich aber auch neuartige Problemstellungen. Die Betrugsversuche bei den online zu beantragenden Corona-Hilfen zeigen in beispielhafter Weise, welche das sind und wie sie zu lösen wären. Gastbeitrag von Frank S. Jorga, WebID Solutions

mehr ...

Sachwertanlagen

Bisher kaum Corona-Prospektnachträge bei Publikums-AIFs

Nur drei Prospekte von geschlossenen alternativen Investmentfonds (AIFs) für Privatanleger, die vor der Corona-Krise aufgelegt wurden und sich noch in der Platzierung befinden, wurden bislang durch spezielle Risikohinweise zu den möglichen Folgen der Pandemie ergänzt.

mehr ...

Recht

BVDW sieht Gefahr eines „Digitalen Lockdown“

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat sein Urteil im Fall Bundesverband der Verbraucherzentralen gegen die Planet49 GmbH gesprochen. Demnach reicht eine bereits vorangekreuzte Checkbox nicht aus, um den Anforderungen an eine Einwilligung beim Setzen von Cookies zu entsprechen. Dies war zu erwarten. Der BGH hat aber nicht eindeutig darüber entschieden, ob prinzipiell eine Einwilligung des Nutzers für den Einsatz von Cookies zur Erstellung von Nutzerprofilen für Zwecke der Werbung oder Marktforschung  erforderlich ist.

mehr ...