Themenseite Hanse Merkur
>> Alle Themenseiten
Tchibo und Hanse Merkur kooperieren dauerhaft

Tchibo und Hanse Merkur kooperieren dauerhaft

Zwei traditionsreiche Hamburger Unternehmen arbeiten jetzt zusammen: Tchibo bietet ab sofort und dauerhaft Versicherungen der Hanse Merkur an. Das Angebot reicht von Zahn- und Krankenzusatzversicherungen bis hin zu Speziallösungen wie einer Police, die OP-Kosten bei Hunden übernimmt.  Mit der neuen Tchibo Partnerschaft erweitern die beiden hanseatischen Unternehmen ihr Angebot um einen neuen, innovativen Baustein.

Medizinische Ersteinschätzung: Hanse Merkur startet mit Corona-Bot

Medizinische Ersteinschätzung: Hanse Merkur startet mit Corona-Bot

Als Reaktion auf das hohe Informationsbedürfnis der Bevölkerung im Bezug auf das Coronavirus bietet die Hanse Merkur als erste private Krankenversicherung ab sofort einen intelligenten „Corona-Bot“ auf ihrer Internetseite www.hansemerkur.de an. Die KI-Software ermöglicht eine medizinische Ersteinschätzung, enthält individualisierte Handlungshinweise und beantwortet häufige Fragen zu Covid-19. Das Angebot erfolgt in Kooperation mit dem Leipziger Startup Docyet und steht auch Nicht-Versicherten zur Verfügung.

„Wir sind sicher, dass wir damit den Markt in Bewegung versetzen werden“

„Wir sind sicher, dass wir damit den Markt in Bewegung versetzen werden“

Die Hanse Merkur gehört zu den erfolgreichen privaten Krankenversicherern. Nun haben die Hanseaten für die Zielgruppe der höherverdienenden leistungsaffinen Angestellten einen neuen Tarif auf den Markt gebracht. Eric Bussert, Holdingvorstand für Vertrieb und Marketing, sprach im Interview mit Cash. über den Markt, das Produkt und die Herausforderungen.

Kolumnisten auf Cash.Online

PKV: HanseMerkur bringt Hochleistungstarif für Angestellte

PKV: HanseMerkur bringt Hochleistungstarif für Angestellte

Speziell für das Segment der Angestellten hat die HanseMerkur Krankenversicherung jetzt einen neuen Hochleistungstarif auf den Markt gebracht. Pluspunkte sind nach Angaben des Versicherers die höchste garantierte Beitragsrückerstattung im Markt sowie Leistungen ohne Selbstbeteiligung auch oberhalb der Gebührenordnung für Ärzte oder Zahnärzte.

Reise­ver­trieb der Hanse ­Merkur inter­na­tional weiter gestärkt

Reise­ver­trieb der Hanse ­Merkur inter­na­tional weiter gestärkt

Der Verwaltungsrat der HanseMerkur International AG (HMI) mit Sitz in Vaduz hat Fuad Izmirlija – vorbehaltlich der Zustimmung der Liechtensteiner Finanzmarktaufsicht FMA – zum Geschäftsleiter berufen. Der 49-jährige gebürtige Wiener wird seine bisherige Funktion als Country Manager Österreich und Schweiz für die HanseMerkur zusätzlich weiterhin ausüben.

Höchste Beitragseinnahme in der Unternehmensgeschichte

Höchste Beitragseinnahme in der Unternehmensgeschichte

Die HanseMerkur Gruppe hat auch 2018 ihren nachhaltigen und ertragreichen Wachstumskurs fortgesetzt. Die laufenden Beiträge lagen mit einem Plus von 4,4 Prozent deutlich über Branchenschnitt (+1,7%). Die Brutto-Beitragseinnahme erreichte den höchsten Wert der Unternehmensgeschichte und stieg um 78,5 Mio. Euro auf 2.049,6 Mio. Euro. Damit wurde das Beitragsziel von 2 Milliarden Euro nachhaltig überwunden.

Ulrich Hülsmann verlässt Hanse Merkur

Ulrich Hülsmann verlässt Hanse Merkur

Ulrich Hülsmann, zuletzt Organisationsdirektor der Organisation Makler und Mehrfachagenten bei der Hanse Merkur, verlässt das Unternehmen nach fast zwanzigjähriger Tätigkeit. Er wolle sich künftig eigenen unternehmerischen Aufgaben widmen, teilte der Versicherer mit.

Mehr Cash.

Hanse Merkur 24: Regulierung macht Verschmelzung notwendig

Hanse Merkur 24: Regulierung macht Verschmelzung notwendig

Die Hanse Merkur 24 Lebensversicherung AG (HM24) wird rückwirkend zum 1. Januar 2017 mit der Hanse Merkur Lebensversicherung AG (HML) verschmolzen.

Hanse Merkur: “In Leben treten wir auf die Bremse”

Hanse Merkur: “In Leben treten wir auf die Bremse”

Die Hanse Merkur konnte ihre laufenden Beiträge im Geschäftsjahr 2016 um 4,1 Prozent steigern. Eine deutliche Reduzierung der Einmalbeiträge im Geschäftsfeld Risiko- und Altersvorsorge um 235,4 Millionen Euro beeinflusste allerdings die Bruttobeitragseinnahmen, die um 8,1 Prozent auf 1,9 Milliarden Euro sanken.

Altersvorsorge: Hanse Merkur tritt auf die Bremse

Altersvorsorge: Hanse Merkur tritt auf die Bremse

Der Versicherer Hanse Merkur verdient nur gut jeden vierten Euro mit Altersvorsorgeprodukten, dennoch standen die Themen Riester & Co. im Mittelpunkt der diesjährigen Bilanzpressekonferenz in Hamburg. Dabei haderte Unternehmenschef Eberhard Sautter mit der politischen Debatte in der Rentenfrage.

Ludwig verlässt HVP Hanse Vertriebspartner

Ludwig verlässt HVP Hanse Vertriebspartner

Peter Ludwig (53) verlässt die HVP HanseVertriebspartner AG (HVP). Ludwig, der seit 2012 an der HVP-Spitze stand, sei heute aus dem Unternehmen ausgeschieden, teilte das Mutterhaus Hanse Merkur am Freitagnachmittag mit. Sein Nachfolger steht bereits fest.

CSS Vaduz firmiert zu Advigon um

CSS Vaduz firmiert zu Advigon um

Die CSS Versicherung, Vaduz heißt ab sofort Advigon Versicherung. Die Umbennung des Anbieters von Krankenzusatzversicherungen im deutschen Markt, gab der Mehrheitsaktionär Hanse Merkur am Donnerstag in Hamburg bekannt. Erstmals soll sich Advigon Ende Oktober auf der Finanzmesse DKM in Dortmund präsentieren.

Hanse Merkur wird bescheidener

Hanse Merkur wird bescheidener

Die Hanse Merkur Versicherungsgruppe plant, 2015 das 14. Jahr in Folge zu wachsen – allerdings nicht mehr zweistellig wie noch im Geschäftsjahr 2014, das die Hamburger mit einem Einnahmenplus von 12,3 Prozent abschlossen. “Es ist viel schwieriger geworden”, sagte der Vorstandsvorsitzende Eberhard Sautter im Hinblick auf Niedrigzinsumfeld, LVRG und Solvency II.

Nach Rekordergebnis: Hanse Merkur will Wachstumskurs fortsetzen

Nach Rekordergebnis: Hanse Merkur will Wachstumskurs fortsetzen

Trotz Rückschläge im Neugeschäft der privaten Krankenversicherung (PKV) vermeldet die Hanse-Merkur-Versicherungsgruppe aus Hamburg gute Zahlen. Die Beitragseinnahmen stiegen im vergangenen Jahr um 9,6 Prozent im Vergleich zu 2012 auf einen Rekordwert von 1,58 Milliarden Euro. An ihrer Wachsstumstrategie wollen die Hanseaten festhalten.

Hanse Merkur: Ex-BDI-Chef Thumann wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender

Hanse Merkur: Ex-BDI-Chef Thumann wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender

Jürgen R. Thumann (71), Vorsitzender des Beirats der Heitkamp & Thumann Group in Düsseldorf und ehemaliger Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), löst Jörg G. Schiele (69) an der Spitze des Aufsichtsrats des Versicherers Hanse Merkur ab.

Hanse Merkur Reiseversicherung verpflichtet Schilling für den Außendienst

Hanse Merkur Reiseversicherung verpflichtet Schilling für den Außendienst

Die Hanse Merkur Reiseversicherung aus Hamburg hat Karen Schilling als regionale Sales Managerin für den Außendienst in der Region Nord-/Ostdeutschland verpflichtet.

Hauck wird Finanzvorstand der Hanse Merkur

Hauck wird Finanzvorstand der Hanse Merkur

Die Aufsichtsräte der Hanse Merkur Versicherungsgruppe haben Dr. Wilfried Hauck (53) zum Finanzvorstand berufen. Hauck übernimmt zum 1. September 2012 die Bereiche Asset Management, Risikomanagement der Kapitalanlagen und das Rechnungswesen, teilt das Hamburger Unternehmen mit.

Bussert wird Vertriebsvorstand der Hanse Merkur

Bussert wird Vertriebsvorstand der Hanse Merkur

Die Aufsichtsräte der Hanse Merkur Versicherungsgruppe haben Ex-Ergo-Manager Eric Bussert (43) zum 1. Juli 2012 als Vorstand für Vertrieb und Marketing bestätigt. Vorgänger Peter Ludwig soll laut Hanse Merkur künftig die Holding-Tocher Hanse Vertriebspartner AG führen.

Hanse Merkur mit erster Reiseversicherungs-App

Hanse Merkur mit erster Reiseversicherungs-App

Der Versicherer Hanse Merkur geht mit einer Reiseversicherungs-App an den Markt. Sie ermöglicht den Abschluss von Urlaubspolicen über mobile Endgeräte wie iPhone und iPad.

Mit bKV im Wettbewerb um Fachkräfte punkten

Mit bKV im Wettbewerb um Fachkräfte punkten

Der Gesundheitsverbund, eine Arbeitgeberinitiative von DAK und dem Versicherer Hanse Merkur, bietet eine auf mittelständische Unternehmen zugeschnittene betriebliche Krankenzusatzversicherung (bKV) in drei Varianten an. In der arbeitgeberfinanzierten Form soll sie schon ab 20 Mitarbeitern abschließbar sein.

Neue App: Arztrechnung übers Iphone

Neue App: Arztrechnung übers Iphone

Der Hamburger Krankenversicherer Hanse Merkur erweitert sein interaktives Service-Angebot um eine Rechnungs-App. PKV-Kunden sollen damit ab sofort Arztrechnungen über ihr Iphone oder Ipad 2 einreichen können.

Hanse Merkur überspringt Milliarden-Hürde

Hanse Merkur überspringt Milliarden-Hürde

Die Hamburger Hanse-Merkur-Versicherungsgruppe hat im vergangenen Geschäftsjahr die Milliarden-Euro-Marke beim Prämienvolumen geknackt. Vor allem im Hauptgeschäftsfeld private Krankenversicherung (PKV) legte das Unternehmen deutlich zu.

Hanse Merkur baut Gesundheitsservice aus

Hanse Merkur baut Gesundheitsservice aus

Das Gesundheitsmanagement der Hanse Merkur Krankenversicherung AG hat für seine vollversicherten Kunden die bisherigen diagnosebezogenen Betreuungsprogramme in ein übergreifendes Versorgungsmanagement überführt und um weitere Schwerpunkte ergänzt.

Cash.Online zum Fest: was die Branche 2010 bewegte

Cash.Online zum Fest: was die Branche 2010 bewegte

Die Cash.Online-Redaktion wünscht allen Leserinnen und Lesern frohe Weihnachten und einen guten Rutsch. Gegen Langeweile zwischen Geschenkeauspacken und Festtagsbraten haben wir für Sie unsere Top-Stories des Jahres 2010 zusammengestellt.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Rentner bekommen ab nächstem Monat mehr Geld

Die rund 21 Millionen Rentner in Deutschland bekommen ab Juli mehr Geld. Der Bundesrat hat am Freitag in Berlin der entsprechenden Verordnung der Bundesregierung zugestimmt. Demnach steigen im Zuge der jährlichen Rentenanpassung die Bezüge im Osten um 4,2 und im Westen um 3,45 Prozent. Die Ost-Renten nähern sich damit weiter den West-Bezügen an.

mehr ...

Immobilien

Marc Drießen wird Aufsichtsrat bei Corestate

Der Immobilien und Investment Manager Corestate Capital Holding S.A. hat auf seiner Online-Hauptversammlung wie angekündigt den Aufsichtsrat neu besetzt. Eines der neuen Mitglieder ist ein langjährig bekanntes Gesicht aus der Sachwertbranche. Außerdem: Die Dividende fällt aus.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche Wirtschaft holt nach tiefer Rezession wieder auf

Nach der tiefen Rezession im zweiten Quartal dieses Jahres wird sich die deutsche Wirtschaft gemäß den aktuellen Bundesbank-Projektionen wieder erholen. Wie weit es runter geht und wann die Erholung in welchem Umfang wieder einsetzt.

mehr ...

Berater

Neues STO: Mit der Blockchain nach Mallorca

Die Palmtrip GmbH aus Rabenau (bei Gießen) hat die Billigung für eine tokenbasierte Schuldverschreibung von der Finanzaufsicht (BaFin) erhalten, also für ein digitales Wertpapier. Auch rechtlich betritt das Unternehmen mit den “Palm Token” Neuland – und hat dabei einen prominenten Berater.

mehr ...

Sachwertanlagen

Gezeitenkraft-Vermögensanlage von Reconcept platziert

Die als operative KG-Beteiligung konzipierte Vermögensanlage “RE13 Meeresenergie Bay of Fundy” der Reconcept aus Hamburg hat das angestrebte Platzierungsvolumen erreicht und wurde für weitere Investoren geschlossen. Das Geld fließt in schwimmende Gezeitenkraftwerke vor der Küste Kanadas.

mehr ...

Recht

Corona-Krise treibt Nachfrage nach telefonischer Rechtsberatung in die Höhe

Noch nie haben sich so viele Kunden innerhalb kürzester Zeit bei Rechtsfragen an ihren Rechtsschutzversicherer gewandt, wie in den Wochen der Corona-Krise. Im März und April konnte Versicherten in knapp 285.000 anwaltlichen Telefonberatungen geholfen werden. In normalen Monaten sind es etwa 115.000. Das zeigt eine Sonderauswertung des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV).

mehr ...