Themenseite Hesse Newman Capital
>> Alle Themenseiten
Hesse Newman Capital sichert sich künftige Fondsimmobilie mit freistaatlichem Mieter

Hesse Newman Capital sichert sich künftige Fondsimmobilie mit freistaatlichem Mieter

Der Hamburger Initiator Hesse Newman Capital hat den Erweiterungsbau der Georg-Simon-Ohm Hochschule in Nürnberg und das zugehörige Parkhaus von Aurelis Real Estate erworben. Die Übernahme seiner künftigen Fondsobjekte plant das Emissionshaus für Juni 2013.

Hesse Newman bringt angekündigten Senioren-Residenz-Fonds

Hesse Newman bringt angekündigten Senioren-Residenz-Fonds

Zum Auftakt der Immobilienfachmesse Expo Real 2011 präsentiert das Hamburger Emissionshaus Hesse Newman Capital AG den angekündigten Immobilienfonds Classic Value 5, über den sich Anleger an einer Seniorenresidenz in Meersburg am Bodensee beteiligen können.

Hesse Newman Capital bereitet Brüssel-Immobilienfonds vor

Hesse Newman Capital bereitet Brüssel-Immobilienfonds vor

Anleger des Hesse Newman Classic Value 3 werden voraussichtlich noch im Juni in eine Büroimmobilie im Brüsseler Europaviertel investieren können, die bis Mitte 2020 an die Europäische Kommission vermietet ist.

Kolumnisten auf Cash.Online

Seniorenresidenz wird nächstes Immobilienfondsobjekt von Hesse Newman

Seniorenresidenz wird nächstes Immobilienfondsobjekt von Hesse Newman

Das Emissionshaus Hesse Newman hat ein Grundstück in Meersburg am Bodensee erworben, auf dem bis Ende 2012 ein Seniorenstift entsteht, der anschließend für 30 Jahre von der Münchener Augustinum Gruppe betrieben werden soll. Der Initiator kündigte den Vertriebsstart des Fonds gegenüber Cash.Online für die zweite Jahreshälfte 2011 an.

Hesse Newman meldet schwarze Zahlen für 2010

Hesse Newman meldet schwarze Zahlen für 2010

Das Hamburger Emissionshaus Hesse Newman Capital hat im Geschäftsjahr 2010 die Rückkehr in die Gewinnzone geschafft. Platziertes Eigenkapital und Umsatzerlöse legten deutlich zu. 2011 will das Unternehmen Fonds mit rund 200 Millionen Euro Investitionsvolumen platzieren.

Hesse Newman Capital: “Ein Quantensprung für uns“

Hesse Newman Capital: “Ein Quantensprung für uns“

Beim Hamburger Emissionshaus Hesse Newman Capital ist man überzeugt, die Weichen für die Zukunft gestellt zu haben. Vorstand Marc Drießen im Cash.-Interview zu aktuellen wie kommenden Fonds, neuen Vertriebskonzepten sowie positiven Unternehmenszahlen.

Hesse Newman: Platzierungsniveau zieht deutlich an

Hesse Newman: Platzierungsniveau zieht deutlich an

Das Hamburger Emissionshaus Hesse Newman Capital hat im Geschäftsjahr 2010 deutlich mehr Eigenkapital bei Anlegern einsammeln können als in den beiden von der Finanzkrise geprägten Vorjahren. Neben Schiffs-Zweitmarktfonds fanden vor allem geschlossene Immobilienfonds Anklang bei Investoren.

Mehr Cash.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Service Value: Diese Krankenzusatzversicherer punkten bei den Kunden

Die Beliebtheit der privaten Krankenzusatzversicherung ist hoch, dies zeigen die mehr als 26 Millionen abgeschlossenen Verträge im Jahr 2019. Welche privaten Krankenzusatzversicherer in der Kundenorientierung sehr gut aufgestellt sind, hat das Kölner Analysehaus ServiceValue untersucht.

mehr ...

Immobilien

Immobilienpreise in Kroatien: Wird das Land zum “Florida Europas”?

Wie entwickeln sich die Immobilienpreise in Kroatien in den Regionen an der Küste und auf den Inseln? Die Agentur Panorama Scouting führte im Mai 2020 eine umfangreiche Studie über den kroatischen Immobilienmarkt (in den Küstenregionen) durch. Untersucht wurden die Kategorien Häuser und Wohnungen in 38 relevanten Küstenregionen (und Inseln) in den Gebieten Istrien, Kvarner Bucht, Nord-Dalmatien, Mittel-Dalmatien und Süd-Dalmatien. Die Basis dieser Studie bilden mehr als 5.400 Immobilienangebote.

mehr ...

Investmentfonds

Amundi bringt neue Nachhaltigkeits-ETF auf Xetra

Amundi, hat auf Xetra acht neue Aktien-ESG-ETFs gelistet und damit das Angebot an nachhaltigen Investments ausgebaut. Alle neuen ETFs werden zu Konditionen ab 0,15 Prozent laufenden Kosten angeboten.

mehr ...

Berater

Neues Zinstief wegen Corona

Die Corona-Krise hat zu einem bisher beispiellosen Einbruch der Wirtschaft in vielen Ländern geführt. Notenbanken haben hierauf mit einer weiteren massiven Lockerung ihrer Geldpolitik reagiert, um die ökonomischen Folgen der Pandemie abzumildern.

mehr ...

Sachwertanlagen

Corona: Nicht nur Kreuzfahrtschiffe schwer gebeutelt

Wegen der Corona-Krise haben die Reedereien so viele Schiffe stillgelegt wie noch nie. Weltweit seien gegenwärtig 11,3 Prozent der Containerflotte ungenutzt, heißt es in einem internen Bericht des Verbandes Deutscher Reeder (VDR) in Hamburg.

mehr ...

Recht

“Hate Speech”: Digitalisierung braucht auch Ethik

Hasskommentare, Beleidigungen und kriminelle Drohungen sind im Internet an der Tagesordnung. Mit dem reformierten Netzwerkdurchsetzungsgesetz sollen sich Nutzer nun besser wehren können. Doch der Staat legt die Beurteilung, was tatsächlich “Hate Speech” ist, in die Hände der Netzwerkbetreiber. Gastbeitrag von Rechtsanwalt Sascha Hesse

mehr ...