Themenseite HSBC
>> Alle Themenseiten
HSBC-Chef Flint muss überraschend gehen – Aktie gibt nach

HSBC-Chef Flint muss überraschend gehen – Aktie gibt nach

Der HSBC-Vorstandschef John Flint ist in der Nacht zum Montag überraschend zurückgetreten. Der Aufsichtsrat bat den Leiter der weltweiten Geschäfts mit Unternehmenskunden, Noel Quinn, den Posten vorerst zu übernehmen, wie die britische Großbank am frühen Montagmorgen mitteilte. Zu den Gründen von Flints Rücktritt hieß es lediglich, der Schritt sei “im Einvernehmen” mit dem Aufsichtsrat erfolgt.

Neuer Fernost-ETF von HSBC

Neuer Fernost-ETF von HSBC

Die britische Fondsgesellschaft HSBC Global Asset Management erweitert ihr Angebot mit dem neuen Exchange Traded Fund (ETF) “HSBC MSCI AC Far East ex Japan Ucits ETF” (DE000A1W2EK4).

HSBC mit neuer Schwellenlandstrategie

HSBC mit neuer Schwellenlandstrategie

Der “HSBC GIF Economic Scale Indexation Global Emerging Markets Equity” (LU0819120683) ist der jüngste Schwellenlandfonds von HSBC Global Asset Management (Deutschland). Fondsmanager Andreas Folgner will in verbesserte Aktienindizes investieren.

Kolumnisten auf Cash.Online

HSBC: Asiatische Aktien aussichtsreich

HSBC: Asiatische Aktien aussichtsreich

Die Wirtschaft in Fernost startet wieder durch. Experten wie Chris Adams, HSBC Global Asset Management, erwarten im Durchschnitt ein Gewinnwachstum im zweistelligen Bereich.

HSBC: Corporate Bonds lohnen noch

HSBC: Corporate Bonds lohnen noch

Für Anleger sind Unternehmensanleihen derzeit attraktiver als Staatsanleihen. So lautet das Urteil von Max Baumann, Fondsmanager Corporate Bonds bei HSBC Global Asset Management in Frankfurt.

HSBC: Impulse in Indien

HSBC: Impulse in Indien

Die indische Regierung ist wieder auf dem richtigen Kurs, und die Wiederaufnahme von Infrastrukturprojekten wird zeigen, dass das Haushaltsdefizit zur Entwicklung des Humankapitals eingesetzt wird. Dies sollte ab 2013 für Wachstumsimpulse sorgen.

Gastkommentar: Sanjiv Duggal, HSBC

HSBC bringt Renminbi-Fonds

HSBC bringt Renminbi-Fonds

Mit dem neuen HSBC GIF RMB Fixed Income Fonds (LU0692309460) können Anleger in ein Portfolio von Anleihen investieren, die in chinesischen Renminbis denominiert sind.

Mehr Cash.

HSBC bietet Beipackzettel per Mail

HSBC bietet Beipackzettel per Mail

Die Bank HSBC Trinkaus offeriert mit dem „PIB-Service“ für Berater und Anleger eine neue Dienstleistung. Ab sofort soll es möglich sein, Produktinformationsblätter (PIB) für Wertpapiere per Email anzufordern.

Rreef verkauft Fondsobjekte in Südkorea

Rreef verkauft Fondsobjekte in Südkorea

Rreef Deutschland, der Immobilienfondsmanager der Deutschen Bank, hat für den offenen Immobilienfonds Grundbesitz Global zwei voll vermietete Büro-Immobilien im südkoreanischen Seoul über dem Ankaufspreis, für insgesamt rund 154,8 Millionen Euro an ein Unternehmen der Samsung Group verkauft.

Vier Neue in Volkswohl Bund-Fondspalette

Vier Neue in Volkswohl Bund-Fondspalette

Die Volkswohl Bund Lebensversicherung hat ihre Angebotspalette im Rahmen von fondsgebundenen Versicherungslösungen um vier Fonds erweitert. Die Neuzugänge kommen aus den Häusern C-Quadrat, Ethna, HSBC und DWS. 

Schwellenländer: Inflation wird zur Bedrohung

Schwellenländer: Inflation wird zur Bedrohung

Die Wachstumsdynamik in den Schwellenländern hat im ersten Quartal etwas nachgelassen. Das Thema Inflation rückt indes weiter in den Vordergrund und könnte zu einem dauerhaften Problem werden. Zu diesem Ergebnis kommen Datenauswertungen von HSBC Trinkaus.

HSBC: Apenbrink will Emea-Vertrieb pushen

HSBC: Apenbrink will Emea-Vertrieb pushen

Die britische Fondsgesellschaft HSBC Global Asset Management will mit ihrer neuen Vertriebsspitze den Geschäftszweig Europa, Mittlerer Osten und Afrika (Emea) stärken. Rudolf Apenbrink soll als Chief Executive Officer Emea das Geschäft von HSBC Global Asset Management in dieser Region voranbringen.

HSBC: Emerging-Markets-Fonds für Versicherer

HSBC: Emerging-Markets-Fonds für Versicherer

Die Investmentgesellschaft HSBC Global Asset Management (Deutschland) hat mit dem HSBC Global Emerging Markets protect 80 dynamic einen weiteren Schwellenländer-Fonds aufgelegt. Das Produkt kommt mit Kapitalschutz auf den Markt und kann in alle drei Schichten der privaten Altersvorsorge eingebunden werden.

Mandy Chan übernimmt HSBC-China-Flaggschiff

Mandy Chan übernimmt HSBC-China-Flaggschiff

Fondsmanager-Wechsel bei HSBC Gobal Asset Management: Mandy Chan, Investment Direktorin Equities, verwaltet ab sofort den “HSBC GIF Chinese Equity Fonds” (LU0039217434). Der bisherige Fondsmanager Richard Wong, Investment Direktor Equities, verlässt das Unternehmen nach 16 Jahren.

HSBC: Leiter Kapitalmarktrecht wechselt ins Asset Management

HSBC: Leiter Kapitalmarktrecht wechselt ins Asset Management

Der Vermögensverwalter HSBC Global Asset Management (Deutschland) hat Dr. Michael Böhm, den bisherigen Leiter Kapitalmarktrecht der Privatbank HSBC Trinkaus & Burkhardt, zum Geschäftsführer und Chief Operating Officer bestellt.

HSBC baut ETF-Geschäft in Deutschland aus

HSBC baut ETF-Geschäft in Deutschland aus

Der britische Finanzriese HSBC verstärkt seine Präsenz im deutschen Markt für börsennotierte Indexfonds. Bis Mitte Oktober 2010 sollen neun weitere Exchange Traded Funds (ETFs) an der Deutschen Börse in Frankfurt gelistet werden. Gleichzeitig startet HSBC in Deutschland eine ETF-Vertriebsinitiative unter neuer personeller Leitung.

Janus Capital: Der Euro bleibt unter Druck

Janus Capital: Der Euro bleibt unter Druck

Aufgrund der schwierigen wirtschaftlichen Situation in Europa wird es der Euro weiterhin schwer haben. Zu dieser Einschätzung kommt Carmel Wellso, Aktien-Analystin beim US-Asset-Manager Janus Capital, in einem aktuellen Marktkommentar zu Finanzunternehmen außerhalb der USA.

HSBC lanciert Long-Short-Fonds

HSBC lanciert Long-Short-Fonds

HSBC Global Asset Management hat eine neue Offerte im Angebotskatalog: Ab sofort können deutsche Anleger Anteile des HSBC Trinkaus Global Country Rotation (DE0009757310) erwerben.

HSBC legt neuen Absolute-Return-Fonds auf

HSBC legt neuen Absolute-Return-Fonds auf

Die Fondsgesellschaft HSBC Global Asset Management (Deutschland) bietet ihren Absolute-Return-Fonds HSBC GIF European Equity Alpha (LU0489667138) ab sofort auch für deutsche Privatanleger an. Bislang war das Produkt mit einem Anlagespektrum von etwa 700 europäischen Aktien und Aktienderivaten Profi-Investoren vorbehalten.

HSBC startet mit drei ETFs in Deutschland

HSBC startet mit drei ETFs in Deutschland

Der Vermögensverwalter HSBC Global Asset Management (Deutschland) bietet mit dem FTSE 100 ETF (IE00B42TW061), dem DJ Euro Stoxx 50 ETF (IE00B4K6B022) und dem CAC 40 ETF (IE00B4L49M32) ab sofort drei börsennotierte Indexfonds am deutschen Markt an.

HSBC lanciert Mena-Aktienfonds

HSBC lanciert Mena-Aktienfonds

Der Fondsanbieter der britischen Großbank HSBC, HSBC Global Asset Management (Deutschland), offeriert mit dem GIF Middle East and North Africa Equity (LU0449514016) ein neues Aktienportfolio.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Ausreißer oder Serienschaden? Elementarschäden werden Normalität

In der öffentlichen Wahrnehmung werden die mittlerweile üblichen Herbst-Stürme kaum noch beachtet. Kein Wunder, denn die Gefahr „Sturm“ ist als „Klassiker“ in aller Regel ohne Selbstbeteiligung im Hausrat- oder Wohngebäudetarif mitversichert. Ein Beitrag von Michael Neuhalfen, Leiter Vertrieb ALTE LEIPZIGER

mehr ...

Immobilien

Trotz Corona ins Eigenheim: Was Immobilieninteressenten jetzt beachten sollten

Das eigene Zuhause ist wichtiger denn je: Selten zuvor waren die Menschen so viel zuhause wie jetzt in der Corona-Krise. Die eigenen vier Wände sind für viele zum Schutzraum geworden. Hier verbringen sie Zeit mit der Familie, arbeiten im Home-Office oder bringen ihren Kindern Mathe und Deutsch bei. „Die Corona-Pandemie mit all ihren Einschränkungen des Alltags hat in vielen Menschen den Wunsch nach Wohneigentum gestärkt“, sagt Roland Hustert, Geschäftsführer der LBS Immobilien NordWest.

mehr ...

Investmentfonds

Wirecard-Skandal: Scholz will Finanzaufsicht stärken

Bundesfinanzminister Olaf Scholz will die deutsche Finanzaufsicht, ausgelöst durch den Wirecard-Skandal, mit mehr Durchgriffsrechten ausstatten.

mehr ...

Berater

Soli-Umfrage: Mehrheit der Deutschen erwägt Soli-Ersparnis in Altersvorsorge zu investieren

Willkommener Geldsegen für eine finanziell selbstbestimmte Zukunft: Die Deutschen begrüßen die „Soli-Abschaffung“ und erwägen die Ersparnis für die eigene Altersvorsorge einzusetzen. Das geht aus einer von Swiss Life Select in Auftrag gegebenen repräsentativen YouGov-Studie mit 2.048 Personen hervor.

mehr ...

Sachwertanlagen

Immer weniger Deutsche wollen reich werden

Nur noch eine knappe Mehrheit der Deutschen findet es erstrebenswert, reich zu sein. Gleichzeitig werden die Chancen auf ein hohes Vermögen immer schlechter eingeschätzt – auch wegen Corona. Das ergab eine repräsentative Umfrage der GfK für die “4. Reichtumsstudie” des Private-Equity-Spezialisten RWB Group.

mehr ...

Recht

Wirecard-Skandal – Wirtschaftsprüfer im Auge des Sturms

Der Bilanzskandal um den mittlerweile insolventen Zahlungsdienstleister Wirecard hat Anleger Milliarden gekostet. Mittlerweile steht auch der zuständige Wirtschaftsprüfer EY im Fokus. Der Prozessfinanzierer Foris AG arbeitet mit führenden Bank- und Kapitalrechtskanzleien an gemeinsamen Lösungen.

mehr ...