Themenseite Immobilie
>> Alle Themenseiten
Wölbern Invest erwirbt Green Building in der Hafencity Amsterdams

Wölbern Invest erwirbt Green Building in der Hafencity Amsterdams

Das Hamburger Emissionshaus Wölbern Invest hat ein nachhaltiges Büro- und Einzelhandelsgebäude im Hafen von Amsterdam erworben. Die Immobilie wird in einen Kurzläufer-Fonds eingebracht, der im zweiten Quartal 2012 auf den Markt kommen soll.

Paribus gibt offiziellen Vertriebsstartschuss für Hochschulgebäude-Fonds

Paribus gibt offiziellen Vertriebsstartschuss für Hochschulgebäude-Fonds

Anleger können sich ab sofort an dem Immobilienfonds Paribus Hochschulportfolio Bayern beteiligen, der in zwei Neubauten der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg und der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Coburg investiert.

Buss Capital bietet Beteiligung an Büroneubau in Dortmund

Buss Capital bietet Beteiligung an Büroneubau in Dortmund

Anleger des neuen Buss Immobilienfonds 4 aus dem Hamburger Emissionshaus Buss Capital investieren in den Büroneubau „Königshof“ unweit des Dortmunder Hauptbahnhofs, in dem das städtische Jobcenter untergebracht ist.

Kolumnisten auf Cash.Online

Hamburg Trust bietet Beteiligung an Büroneubau in Karlsruhe

Hamburg Trust bietet Beteiligung an Büroneubau in Karlsruhe

Rund drei Monate nach dem Erwerb des Büroobjekts in der Karlsruher Quartiersentwicklung „City Park“ hat der Initiator Hamburg Trust mit der Platzierung des Fonds Forum – Park Office begonnen.

Dr. Klein lockt mit Kostenübernahme bei Umschuldung

Dr. Klein lockt mit Kostenübernahme bei Umschuldung

Im Rahmen einer Aktion in den Sommermonaten von Juni bis August umwirbt der Finanzdienstleister Dr. Klein Kapitalanleger mit der Übernahme der bei einer Umschuldung bestehender Darlehen anfallenden Kosten für die Abtretung der vorhandenen Grundschuld an den neuen Bankpartner.

Studie: Professionelle Anleger werden sich Sachwertinvestments zuwenden

Studie: Professionelle Anleger werden sich Sachwertinvestments zuwenden

Das Hamburger Emissionshaus Lloyd Fonds hat die umfragebasierte Studie “Anlagestrategien professioneller Investoren” veröffentlicht. Letztere planten, ihre Sachwertinvestments insbesondere in den Bereichen Immobilien und Erneuerbare Energien auszubauen, so eines der Ergebnisse.

HIH Global Invest plant Österreich-Immobilienfonds

HIH Global Invest plant Österreich-Immobilienfonds

Das Hamburger Emissionshaus HIH Global Invest hat für 29,2 Millionen Euro ein Büro- und Geschäftshaus in Wien erworben. Das Gebäude wird das Investitionsobjekt des ersten geschlossenen Österreich-Immobilienfonds der Hanseaten.

Mehr Cash.

Wölbern Invest sichert sich künftiges Fondsobjekt im Rhein-Main-Gebiet

Wölbern Invest sichert sich künftiges Fondsobjekt im Rhein-Main-Gebiet

Das Hamburger Emissionshaus Wölbern Invest hat die Büroimmobilie „TriCon“ in Oberursel erworben. Das Gebäude aus dem Jahr 2009 ist bis Ende 2021 an den Anlagenbauer Outotec vermietet.

Eine neue Stabilität für die Vermögensanlage

Eine neue Stabilität für die Vermögensanlage

Die Halver-Kolumne

Die Grundsätze der Stabilität sind uns Deutschen schon in die Wiege gelegt worden. Da sich Euroland inzwischen jedoch als Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit versteht, kommen auch wir an einer – nennen wir es – Flexibilisierung des Stabilitätsbegriffs nicht mehr vorbei.

Umfrage: Was die Deutschen daran hindert, Wohneigentümer zu werden

Umfrage: Was die Deutschen daran hindert, Wohneigentümer zu werden

Die hohe finanzielle Belastung eines Immobilienkredits ist der Hauptgrund dafür, dass die Mehrheit der Deutschen nicht in den eigenen vier Wänden lebt. Das geht aus einer neuen repräsentativen Umfrage des Mannheimer Baugeldvermittlers Hypotheken Discount unter 1.000 Bundesbürgern hervor.

Nordcapital schickt weiteren Hollandimmobilienfonds in den Vertrieb

Nordcapital schickt weiteren Hollandimmobilienfonds in den Vertrieb

Das Hamburger Emissionshaus Nordcapital bietet Anlegern die Möglichkeit, sich  über den Immobilienfonds Niederlande 12 Büroneubau „Westgate II“ in Amsterdam zu beteiligen. Das Gebäude ist bis Ende 2023 an die Prüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) vermietet.

MPC Capital schickt weiteren Büroimmobilienfonds in den Vertrieb

MPC Capital schickt weiteren Büroimmobilienfonds in den Vertrieb

Anleger des neuen Immobilienfonds MPC Deutschland 8 investieren in ein modernes Bürogebäude im fränkischen Erlangen, das in den kommenden zwölf Jahren an Siemens vermietet ist. Der Technologiekonzern beschäftigt am Standort mehr als 22.000 Mitarbeiter.

KGAL bringt ersten Frankreich-Immobilienfonds

KGAL bringt ersten Frankreich-Immobilienfonds

Das Grünwalder Emissionshaus hat sich das neue Bürogebäude „Tassigny Carnot“ in Fontenay-sous-Bois, einem östlichen Stadtteil von Paris gesichert. Das Objekt soll in einen Publikumsfonds mit einem Investitionsvolumen von rund 100 Millionen Euro eingebracht werden, der im ersten Quartal 2011 zur Zeichnung angeboten werden soll.

Entscheidungshilfe: Schritt für Schritt zum Riester-Produkt

Entscheidungshilfe: Schritt für Schritt zum Riester-Produkt

Anleger haben fünf verschiedene Alternativen, wenn sie riestern wollen. Um die Wahl zu vereinfachen, hat der Wieslocher Finanzvertrieb MLP einen „Entscheidungsbaum“ entwickelt.

Die Aktie: Das Ende einer Ära?

Die Aktie: Das Ende einer Ära?

Die Halver-Kolumne

Zweites Jahrgedächtnis der Lehmann-Pleite. Das Armageddon der Finanzmärkte konnte verhindert werden. Allerdings ist von einer grundsätzlichen Rückkehr der Risikobereitschaft bei Anlegern noch wenig zu spüren …

Paribus Capital bietet bald Berliner Core-Immobilie an

Paribus Capital bietet bald Berliner Core-Immobilie an

Das Hamburger Emissionshaus Paribus Capital hat für Oktober den Vertriebsstart des Paribus BSH Bosch und Siemens Verwaltungs- und Forschungszentrum Berlin angekündigt.

Zweitmarkt: Secondhand wird wieder zu First Class

Zweitmarkt: Secondhand wird wieder zu First Class

Das Kursniveau auf den Zweitmärkten steigt wieder an, sodass die Verkäufer bereit sind, ihre Fondsanteile zu veräußern. Nachdem sich der Anteil privater Händler deutlich erhöht hat, ziehen die Institutionellen nach und legen verstärkt neue Zweitmarktfonds auf.

Real I.S. kündigt London-Immobilienfonds für September an

Real I.S. kündigt London-Immobilienfonds für September an

Das Münchener Emissionshaus Real I.S. hat nach eignen Angaben für rund 52 Millionen britische Pfund (rund 63,3 Millionen Euro) eine Büroimmobilie in London Midtown erworben. Das Gebäude soll in einen neuen Bayernfonds des Initiators eingebracht werden, der  voraussichtlich noch im September angeboten wird.

Deutsche sehen Immobilien als Inflationsschutz Nr. 1

Deutsche sehen Immobilien als Inflationsschutz Nr. 1

Sachwerte gelten bei vielen Anlegern als geeignetes Mittel, um das eigene Vermögen vor Inflation zu schützen. Vor allem Immobilien und Gold bieten sich dafür an. Einer Studie zufolge würde mehr als die Hälfte der Deutschen ihr Geld in Beton investieren, um sich gegen eine zunehmende Geldentwertung zu wappnen.

Engel & Völkers mit Millionentransaktion in Frankreich

Engel & Völkers mit Millionentransaktion in Frankreich

Der Immobilienvermittler Engel & Völkers hat ein Anwesen an der Côte d´Azur zu einem Rekordpreis von über 35 Millionen Euro vermittelt. Die Transaktion sei die größte Vermittlung einer Wohnimmobilie in der Geschichte des Unternehmens, heißt es in der Mitteilung.

Atlantic investiert in down under

Atlantic investiert in down under

Das Hamburger Emissionshaus Atlantic bietet ab Dezember über den Eigenkapitalfonds Atlantic Australien 1 die Beteiligung an einem Bürogebäude in Sydney an, das bis Januar 2032 an die University of New South Wales vermietet ist.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Keine Versicherung trotz Ferrari: Verfolgungsjagd auf A9

Wenn das Auto schon 250.000 Euro kostet, bleibt für alles andere wohl nicht mehr viel übrig. So war es zumindest für einen 65-jährigen Sportwagenfahrer der Sonntagnacht nahe Bayreuth gestoppt wurde.

mehr ...

Immobilien

Patrizia: Deutliches Gewinnplus für Immobilieninvestor

Der Immobilieninvestor Patrizia hat im vergangenen Jahr von seinen jüngsten Zukäufen profitiert. Dabei stiegen die Gebühreneinnahmen vor allem für die Verwaltung viel kräftiger als die Kosten.

mehr ...

Investmentfonds

ESG-Kriterien bringen Unternehmen der Schwellenländer nach vorne

Auch wenn die Schwellenländer durch politische Turbulenzen, wie den Handelsstreit zwischen USA und China, auf erhebliche Veränderungen reagieren müssen, könnten die “Environmental Social Gouvernance”-Kriterien sich positiv auf die Aktien genau dieser Länder auswirken.

mehr ...

Berater

Airline-Pleite: Flybmi ist nicht Flybe

Vor allem wegen des Brexits hat die britische Regional-Fluggesellschaft Flybmi am Wochenende Insolvenz angemeldet. Mit einer ähnlich klingenden Airline, die Mieterin mehrerer deutscher Fonds-Flugzeuge ist, hat sie jedoch nichts zu tun.

mehr ...

Sachwertanlagen

A380-Aus: Hochkonjunktur für Besserwisser

Das Ende der Produktion neuer Flugzeuge des Typs Airbus A380 bedeutet nicht automatisch Verluste für Fonds, die solche Maschinen finanziert haben. Eine schlechte Nachricht ist es trotzdem. Der Löwer-Kommentar

mehr ...

Recht

BGH: Dürfen Feriengäste ins Haus?

In manchen Gegenden lässt sich an Feriengästen gut Geld verdienen – aber darf ich überhaupt an Urlauber vermieten? Unter Wohnungseigentümern in Papenburg im Emsland hat sich darüber ein Streit entzündet, der am Freitag den Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe erreicht. 

mehr ...