Themenseite Immobilienfonds
>> Alle Themenseiten
G.U.B. Analyse: „A+“ für DF Deutsche Finance Investment Fund 14

G.U.B. Analyse: „A+“ für DF Deutsche Finance Investment Fund 14

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse Finanzresearch bewertet den alternativen Investmentfonds DF Deutsche Finance Investment Fund 14 mit insgesamt 82 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A+).

Aberdeen Standard Investments nimmt schwedische Immobilien ins Portfolio

Aberdeen Standard Investments nimmt schwedische Immobilien ins Portfolio

Aberdeen Standard Investments (ASI) hat seinen paneuropäischen Wohnimmobilienfonds Aberdeen Pan-European Residential Property Fund (ASPER) SICAV-RAIF mit dem Kauf eines Portfolios neuer Wohnimmobilien in Schweden erweitert. Mit dieser jüngsten Akquisition ist das Fondsportfolio nun über sechs Länder und 27 verschiedene Anlagen diversifiziert und hat ein Vertragsvolumen von über 750 Mio. Euro erreicht.

Zinsen, Einzelhandel und Polarisierung prägen den britischen und europäischen Immobiliensektor

Zinsen, Einzelhandel und Polarisierung prägen den britischen und europäischen Immobiliensektor

Investoren sind zunehmend besorgt über eine wirtschaftliche Abkühlung und deren Folgen. Dies ist zum Teil auf politische Ereignisse wie den Brexit, die Gelbwestenbewegung in Frankreich, den Populismus in Italien und die katalanische Unabhängigkeitsbestrebung zurückzuführen, die allesamt die Nachfrage belasten können. Ein Kommentar von Jonathan Bayfield Senior Research Analyst, Global Real Estate und Vivienne Bolla (Analyst, Real Estate Investment Strategy and Research) bei Aviva Investors.

Kolumnisten auf Cash.Online

Offene Immobilien-Publikumsfonds knacken 100-Milliarden-Euro-Marke

Offene Immobilien-Publikumsfonds knacken 100-Milliarden-Euro-Marke

Das Nettofondsvermögen aller offenen Immobilien-Publikumsfonds erreichte zum Ende des ersten Quartals 2019 laut BVI rund 101,1 Mrd. Euro. Damit wurde erstmals die Marke von 100-Milliarden-Euro überschritten.

G.U.B. Analyse: „A“ für WIDe Fonds 8

G.U.B. Analyse: „A“ für WIDe Fonds 8

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den alternativen Investmentfonds WIDe Fonds 8 der WIDe Gruppe aus Ebermannstadt mit insgesamt 79 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A).

Metropolen 19 startet Platzierungsphase

Metropolen 19 startet Platzierungsphase

Metropolen 19 folgt auf den Alternative Investmentfonds Metropolen 17. Wesentlicher Unterschied am Geschäftsmodell ist eine größere Flexibilität gegenüber dem bisherigen Modell. Was sich für Anleger noch ändert. 

Aberdeen Standard: Immobilienfonds überspringt die Vermögensgrenze von einer Milliarde Euro

Aberdeen Standard: Immobilienfonds überspringt die Vermögensgrenze von einer Milliarde Euro

Der Aberdeen European Balanced Property Fund hat den Meilenstein eines verwalteten Vermögens von eine Milliarde Euro passiert.
Der Fonds nahm die Hürde von einer Milliarde Euro, nachdem er im ersten Quartal des Jahres neue Kapitalzusagen für über 100 Millionen Euro erhalten hatte. Der offene Immobilienfonds für institutionelle Anleger investiert in Einzelhandels-, Büro-, Logistik- und gemischt genutzte Core-Immobilien in der Eurozone.

Mehr Cash.

G.U.B. Analyse: „A+“ für DFV Hotelinvest 6

G.U.B. Analyse: „A+“ für DFV Hotelinvest 6

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse bewertet den alternativen Investmentfonds DFV Hotelinvest 6 der HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG mit insgesamt 84 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A+).

Immac-Gruppe startet Publikums-AIF mit drei Hotels

Immac-Gruppe startet Publikums-AIF mit drei Hotels

Nach der Vertriebsgenehmigung durch die BaFin startet die Immac Immobilienfonds GmbH den Vertrieb des elften durch ihre Schwestergesellschaft HKA Hanseatische Kapitalverwaltung AG aufgelegten Publikums-AIF.

Gesetzentwurf: Neuer Stichtag für “Share Deals”

Gesetzentwurf: Neuer Stichtag für “Share Deals”

Das Bundesfinanzministerium hat gestern einen Referentenentwurf vorgelegt, der neben einer Vielzahl von anderen steuerlichen Neuregelungen auch die Novelle des Grunderwerbsteuerrechts enthält. Unter anderem gibt es eine neue Frist und eine Übergangsregelung, die nicht ohne Risiko ist.

 

Neuer Fondsanbieter mit altbekanntem Chef

Neuer Fondsanbieter mit altbekanntem Chef

Der in Österreich, Deutschland und Zentraleuropa tätige Immobilien-Projektentwickler Soravia hat in München die Soreal Invest GmbH gegründet. Geschäftsführer ist ein langjährig bekannter Kopf der Sachwertbranche.

Wealthcap gibt weiteren Publikums-AIF in den Vertrieb

Wealthcap gibt weiteren Publikums-AIF in den Vertrieb

Der Asset Manager Wealthcap aus München bietet Privatanlegern erneut die Beteiligung an einem Dachfonds an, der in verschiedene Assetklassen investiert und auf diese Weise eine entsprechende Risikomischung anstrebt.

Weiterer Hotel-Spezialist für DFV Deutsche Fondsvermögen

Weiterer Hotel-Spezialist für DFV Deutsche Fondsvermögen

Markus Gretenkord wechselt als Transaktionsmanager zur DFV Deutsche Fondsvermögen GmbH, der auf Hotels und Infrastrukturinvestitionen ausgerichteten Tochtergesellschaft der ansonsten auf Pflegeimmobilien und -fonds spezialisierten Immac-Gruppe.

Dritter Vorstand für Project Investment

Dritter Vorstand für Project Investment

Mit Wirkung zum 1. April 2019 wird der bisher zweiköpfige Vorstand der Kapitalverwaltungsgesellschaft des Bamberger Immobilienmanagers Project Investment durch Stefan Herb ergänzt.

AIF-Nachschub weitgehend versiegt

AIF-Nachschub weitgehend versiegt

Nur ein einziger Publikums-AIF ist im ersten Quartal 2019 bislang aktiv in die Platzierung gegeben worden. Die BaFin-Datenbank weist zwei weitere Fonds aus, deren tatsächlicher Vertriebsstart aber offenbar noch aussteht. Das war’s.

Lars Schnidrig rückt zum CEO von Corestate auf

Lars Schnidrig rückt zum CEO von Corestate auf

Der Aufsichtsrat der Corestate Capital Holding S.A., zu der unter anderem der Asset Manager Hannover Leasing gehört, hat Lars Schnidrig für vier Jahre zum neuen Chief Executive Officer (CEO) und Vorsitzenden des Vorstands berufen. Er hat ein ambitioniertes Ziel.

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Sachwert-Themen die Leser von Cash.Online in der Woche vom 18. März am meisten interessierten, sehen Sie in unserem wöchentlichen Ranking:

INP bringt weiteren Pflegeheim- und Kita-Fonds

INP bringt weiteren Pflegeheim- und Kita-Fonds

Die INP-Gruppe aus Hamburg, hat mit dem Vertrieb eines neuen alternativen Investmentfonds (AIF) für Privatanleger begonnen. Fondsobjekte sind Immobilien für alt und jung.

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Sachwertthemen stießen in der Woche vom 11. März auf das größte Interesse bei den Lesern von Cash.Online? Unser wöchentliches Ranking zeigt es Ihnen:

Offener KGAL-Immobilienfonds investiert in Einzelhandels-Objekte

Offener KGAL-Immobilienfonds investiert in Einzelhandels-Objekte

Der erste offene Immobilien-Publikumsfonds der KGAL-Gruppe “KGAL immoSubstanz” startet mit dem Erwerb zweier Objekte in der Modestadt Metzingen und in Wannweil (Landkreis Reutlingen).

Swiss Life AM meldet Erfolgsjahr

Swiss Life AM meldet Erfolgsjahr

Swiss Life Asset Managers zieht eine positive Bilanz für sein Immobiliengeschäft in 2018. Im vergangenen Jahr realisierte der Vermögensverwalter europaweit Immobilientransaktionen in Höhe von knapp zehn Milliarden Euro.

G.U.B. Analyse: „A“ für DF Deutsche Finance Investment Fund 13

G.U.B. Analyse: „A“ für DF Deutsche Finance Investment Fund 13

Das Hamburger Analysehaus G.U.B. Analyse Finanzresearch bewertet den alternativen Investmentfonds DF Deutsche Finance Investment Fund 13 mit insgesamt 80 Punkten. Das entspricht dem G.U.B.-Urteil „sehr gut“ (A).

Project baut Büros in Berlin und Wohnungen in Frankfurt

Project baut Büros in Berlin und Wohnungen in Frankfurt

Die beiden aktuell in der Platzierung befindlichen Immobilienentwicklungsfonds Metropolen 17 und 18 investieren gemeinsam mit anderen Project Beteiligungen in zwei weitere Projekte mit einem geplanten Verkaufsvolumen von zusammen 77 Millionen Euro.

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Themen stießen in dieser Woche auf das größte Interesse bei den Lesern von Cash.Online? Im neuen wöchentlichen Ranking finden Sie die fünf meistgeklickten Beiträge im Ressort Sachwertanlagen.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Baloise mit Plug and Play am Puls der Innovation

Baloise startet eine Kooperation mit dem weltweit grössten Accelerator “Plug and Play”. Damit sichert sich die Baloise weltweiten Zugang zu vielversprechenden Startups. Die Zusammenarbeit mit Plug and Play zielt zudem auf den weiteren Ausbau der Partnerschaften innerhalb der bestehenden Ökosystem-Netzwerke.

mehr ...

Immobilien

Gehwegsanierung: Wer muss was bezahlen?

Schön, wenn die Gemeinde den Bürgersteig vor dem Haus neu teert oder pflastert. Gar nicht schön, wenn dann eine Rechnung im fünfstelligen Bereich ins Haus flattert. Müssen die Hausbesitzer bzw. die Anwohner die Kosten übernehmen? 

mehr ...

Investmentfonds

Aquila Capitals nachhaltige Investment-Strategie bestätigt

Aquila Capital hat seinen Status als führender Anbieter nachhaltiger Investmentlösungen in einer aktuellen Analyse von GRESB bestätigt. Die Ergebnisse unterstreichen die weit überdurchschnittliche Leistung im Vergleich zu Wettbewerbern und das Engagement des Unternehmens im Bereich Nachhaltigkeit und Transparenz für Anleger.

mehr ...

Berater

Nach Ausstieg: Kein Anrecht auf Bestandsübertragung

Regulation und digitaler Wandel verändern die Versicherungsbranche rasant. Vor diesem Hintergrund überprüft das Gros der Vermittler die eigene unternehmerische Ausrichtung. Eine Folge sind zunehmende Zahlen registrierter Versicherungsmakler. Doch was passiert mit dem Bestand? Ein Kommentar von Alexander Retsch, Syndikusanwalt der vfm Gruppe.

mehr ...

Sachwertanlagen

9. Cash.-Branchengipfel Sachwertanlagen: Die Antworten auf Ihre Fragen

Chancen und Herausforderungen für Asset Manager und Vertriebe: Die Teilnehmer diskutieren die Themen Asset-Knappheit, Regulierung und Absatzchancen. Was die Teilnehmer auf Ihre Fragen geantwortet haben

mehr ...

Recht

Parkverbot auf schmalen Straßen auch ohne Verbotsschild

Ist eine Straße schmaler als 5,50 Meter, darf in der Regel auch gegenüber einer Grundstückseinfahrt nicht geparkt werden. Die Württembergische Versicherung, ein Unternehmen der Wüstenrot & Württembergische-Gruppe (W&W), weist auf ein aktuelles Urteil des Bundesverwaltungsgerichtes (3 C 7.17) hin, aus dem sich dieser Orientierungswert ergibt.

mehr ...