Anzeige
Themenseite Insurtechs
>> Alle Themenseiten
Versicherer versus Insurtechs: Konfrontation oder Kooperation?

Versicherer versus Insurtechs: Konfrontation oder Kooperation?

Wie steht es um die Zusammenarbeit zwischen Versicherern und Start-ups? Welchen Einfluss haben die neuen Marktteilnehmer auf die Branche? Dies waren die Kernfragen der zweiten Insight-Befragung der Versicherungsforen Leipzig und dem Insurance Innovation Lab.

Digitalisierung: Rolle der Versicherung wächst

Digitalisierung: Rolle der Versicherung wächst

Mit der Digitalisierung der Wirtschaft verändert sich auch die Rolle der Versicherung in der Gesellschaft. Von einer Institution, die sich vor allem mit Schadensersatzansprüchen befasst, wird sie zu einem breiteren Beratungsdienst für Kunden.

Lebens- und Krankenversicherer investieren stark in Insurtechs

Lebens- und Krankenversicherer investieren stark in Insurtechs

Die Anzahl der weltweiten Investitionen in Insurtechs erreichte im zweiten Quartal 2018 ein neues Rekordhoch: (Rück-)Versicherer und Risikokapitalgeber finanzierten insgesamt 71 versicherungsorientierte Startups.

Kolumnisten auf Cash.Online

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsberater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsberater

Insurtechs haben sich mittlerweile als fester Bestandteil der modernen Versicherungsbranche etabliert. Die Veränderungen in der Branche gehen also ungebremst voran. Eine Kernfrage bleibt jedoch: Können digitale Berater den persönlichen Kontakt zum Kunden ersetzen?

Ottonova gibt Kunden Altersrückstellungen komplett mit

Ottonova gibt Kunden Altersrückstellungen komplett mit

Ottonova bietet als erste Private Krankenversicherung in Deutschland eine Zufriedenheits-Garantie an, bei der bestehende sowie neue Kunden ihre Altersrückstellung vollständig mitnehmen können, wenn sie innerhalb der Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren die Versicherung ordentlich kündigen. Ziel sei es, das bestehende System umkrempeln, sagte Ottonova-CEO Roman Rittweger bei der Vorstellung des Plans im Rahmen einer Online-Pressekonferenz.

Eintracht Frankfurt: DFV wird Premium-Partner

Eintracht Frankfurt: DFV wird Premium-Partner

Die Deutsche Familienversicherung (DFV) und Eintracht Frankfurt gehen ab sofort eine langfristig angelegte Premium-Partnerschaft ein. Damit wird das elf Jahre alte Insurtech aus Frankfurt am Main ebenfalls offizieller Versicherungspartner des Bundesliga-Clubs.

“Vielversprechender Gesinnungspartner”: BCA und Neodigital kooperieren

“Vielversprechender Gesinnungspartner”: BCA und Neodigital kooperieren

Der Maklerpool BCA nimmt die Produktlinie des digitalen Versicherers Neodigital in sein Angebot auf. Ab sofort werden die Neodigital-Tarife für Privathaftpflicht-, Tierhalterhaftpflicht-, Hausrat- und Unfallversicherung den über BCA angeschlossenen Maklerpartnern zur Auswahl gestellt.

Mehr Cash.

DISQ: Insurtechs sind für Kunden ein Buch mit sieben Siegeln

DISQ: Insurtechs sind für Kunden ein Buch mit sieben Siegeln

Die digitale Transformation krempelt die Versicherungsbranche um. Junge Start-ups wie Clark, Schutzklick, Getsurance oder Friendsurance zählen zu den bekanntesten deutschen Insurtechs und sorgen für frischen Wind. Für den Verbraucher sind die digital agierenden Unternehmen augenscheinlich wohl noch ein Buch mit sieben Siegeln. Das zeigt die große Kundenbefragung „Versicherer des Jahres 2018“, die das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag von n-tv durchgeführt hat.

 

Insurtechs: Versicherer investieren gezielt

Insurtechs: Versicherer investieren gezielt

Ottonova, Neodigital, Element, Friendsurance, Flipper, Coya oder One mischen mit ihren Ideen und Geschäftsansätzen den etablierten Versicherungsmarkt kräftig auf. Der Erfolg der Start-ups lockt Investoren.

Fintech-Experte neuer Wefox-Beirat

Fintech-Experte neuer Wefox-Beirat

Die Wefox Group hat ihren Beirat um Spiros Margaris erweitert. Margaris ist nach Angaben von Wefox die einzige Person, die “The Triple Crown” im Influencer-Ranking erreicht hat, indem er von “Onalytica” zur weltweiten Nummer eins der Fintech-, Artificial Intelligence- und Blockchain-Influencer gewählt wurde.

Smart Insurtech bietet automatisierte IDD-Prüfung

Smart Insurtech bietet automatisierte IDD-Prüfung

Maklersoftware.com, ein Tochterunternehmen der zum Hypoport-Konzern gehörenden Plattform Smart Insurtech, hat die Beratungssoftware hinsichtlich der neuen IDD-Richtlinie erweitert. Durch die Integration der Angemessenheits- und Geeignetheitsprüfung in den Beratungsprozess sollen Vermittler die Beratung ohne Systembruch durchführen können.

Eigene “White-Label”-Lösung von Blau Direkt

Eigene “White-Label”-Lösung von Blau Direkt

Die Neodigital Versicherung hat zwei Wochen nach dem Marktstart den Maklerpool Blau Direkt als “White-Label”-Vertriebspartner gewonnen. Die Versicherungsprodukte werden den angeschlossenen Maklern und Vertrieben unter dem Namen “Blackstar” zur Vermarktung angeboten.

Wettbewerbszentrale verklagt Ottonova

Wettbewerbszentrale verklagt Ottonova

Der digitale Krankenversicherungsanbieter Ottonova wehrt sich gegen eine Unterlassungsklage der Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs Frankfurt am Main im Hinblick auf die Bewerbung der telemedizinischen Fernbehandlung. Gegenüber Cash.Online erklärte die Wettbewerbszentrale, warum sie die Werbung für unzulässig hält.

Neuer Investor für Getsurance

Neuer Investor für Getsurance

Die Reinsurance Group of America (RGA) steigt mit ihrer Tochtergesellschaft RGAx als Investor beim Insurtech Getsurance ein. RGAx übernimmt die Anteile von Michael Franke und Katrin Bornberg, die mit ihrem Investment 2016 Getsurance zum Start verhalfen.

Prominente Unterstützung für Insurtech Ottonova

Prominente Unterstützung für Insurtech Ottonova

Der digitale Krankenversicherer Ottonova hat Seriengründer, Tech-Investor und TV-Star Frank Thelen (“Die Höhle der Löwen”) als Unterstützer gewonnen. Seine Beteiligungsfirma Freigeist Capital ist allerdings nicht direkt an Ottonova beteiligt.

Clark meldet Rekord-Finanzierung

Clark meldet Rekord-Finanzierung

Der Versicherungs-Robo-Advisor Clark hat mit einer Summe von 29 Millionen Dollar seine “Series-B”-Finanzierung abgeschlossen. Nach Angaben des Unternehmens war es die bisher größte “Series-B”-Finanzierung eines Insurtechs in Europa. Damit beläuft sich das Finanzierungsvolumen auf insgesamt 45 Millionen Dollar. 

Insurtech Hepster bietet situative Versicherungen für Generation-Smartphone

Insurtech Hepster bietet situative Versicherungen für Generation-Smartphone

Die Digitalisierung nimmt Einfluss auf immer mehr Lebensbereiche und Dienstleistungen. Mobile Endgeräte sind aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken.

Bafin-Lizenz für Neodigital

Bafin-Lizenz für Neodigital

Der digitale Versicherer Neodigital hat die Zulassung der Finanzaufsicht Bafin für die Schaden- und Unfallversicherung erhalten und startet über ungebundene Vertriebspartner die Vermarktung in den Sparten Privathaftpflicht, Tierhalterhaftpflicht, Hausrat und Unfall.

“Ein strenger Anforderungskatalog”

“Ein strenger Anforderungskatalog”

Cash. sprach mit Tim Kunde, Geschäftsführer und Mitgründer von Friendsurance, und Markus Pertlwieser, Digitalchef für Privat- und Firmenkunden der Deutschen Bank, über die neue Partnerschaft der beiden Unternehmen.

Blau direkt und Digital Insurance Group kooperieren

Blau direkt und Digital Insurance Group kooperieren

Die Digital Insurance Group & Blau direkt bündeln ihre Stärken, um Vertrieben, Versicherern und Banken digitale Kundenlösungen zu bieten. Die Versicherungsbranche braucht digitale Kundennähe und soll sie nun bekommen.

Treffen der Insurtechs in der Hamburger Handelskammer

Treffen der Insurtechs in der Hamburger Handelskammer

Die Hamburg School of Business Administration (HSBA) veranstaltet am 29. Mai 2018 den 1. Hamburg Insurance Innovation Day in der Handelskammer Hamburg.

Versicherungskammer kooperiert mit Plug and Play

Versicherungskammer kooperiert mit Plug and Play

Der Versicherer ist als Anchor Partner an dem internationalen Accelerator-Programm “Insurtech Europe powered by Plug and Play” beteiligt und bestimmt den Technologie-Fokus des Programms mit.

Insurtechs: Wachsende Reife

Insurtechs: Wachsende Reife

Viele Insurtechs werden von den Versicherern nicht mehr als gefährliche Gegner, sondern als willkommene Partner gesehen. Diese Wahrnehmung könnte sich
 jedoch als Trugschluss erweisen.

“Internetaffine Kunden erwarten ein Leben in Echtzeit“

“Internetaffine Kunden erwarten ein Leben in Echtzeit“

Cash. sprach mit Julian Teicke, CEO der Wefox Holding, über die Pläne des Insurtech Wefox und über die strategische Ausrichtung des im September letzten Jahres gegründeten digitalen Versicherers One.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 11/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Megatrend Demografie – Indizes – Naturgefahren – Maklerpools

Ab dem 16. Oktober im Handel.

Cash.Special 3/2018

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Riester-Rente – bAV – PKV – Bedarfsanalyse

Ab dem 22. Oktober im Handel.

Versicherungen

Jeder zweite Versicherer Opfer von Cyber-Kriminalität

Die Fälle von Cybercrime in der Versicherungsbranche häufen sich. Mehr als jeder zweite Versicherer (53 Prozent) war in den vergangenen zwei Jahren mindestens einmal Opfer von Cybercrime.

mehr ...

Immobilien

Wohneigentum: Preise entwickeln sich extrem unterschiedlich

Im vergangenen Jahr haben sich die Wohneigentumspreise in Deutschland überaus heterogen und weitestgehend verhaltener als im Vorjahr entwickelt. Das vermeldet aktuell der Immobilienverband IVD.

mehr ...

Investmentfonds

Raum für eine staatliche Kryptowährung?

Schweden plant, im nächsten und übernächsten Jahr die e-krona einzuführen. Darüber, ob man eine von der Zentralbank initiierte Kryptowährung braucht, sprachen Kerstin af Jochnick von der schwedischen Zentralbank und Professor Sandner von der Frankfurt School of Finance. Die ersten Eindrücke vom Faros Institutional Investors Forum.

mehr ...

Berater

Mitarbeiterpotenzial voll ausschöpfen

Unternehmen bleiben profitabel, solange sie ein erfolgreiches Vertriebsmanagement mit engagierten Mitarbeitern besitzen. Schätzungen zufolge geben Firmen daher pro Jahr 1.000 Euro pro Arbeitnehmer im Rahmen von Schulungsmaßnahmen aus.

mehr ...

Sachwertanlagen

Noch immer Prozesse rund um die Göttinger Gruppe anhängig

Die Pleite der Securenta/Göttinger Gruppe im Jahr 2007 beschäftigt noch immer die Gerichte. Das belegt ein aktueller Beschluss des BGH: Er hatte in Zusammenhang mit einer überlangen Verfahrensdauer eines der Prozesse zu entscheiden. 

mehr ...

Recht

Et hätt noch immer jot jejange: Wirtschaft unvorbereitet auf Brexit

Laut Theresa May ist der Gordische Knoten bei den Brexit-Verhandlungen durchschlagen. Ob der Kompromiss das britische Parlament passiert, darf bezweifelt werden, bringen sich doch Mays Gegner bereits in Position.

mehr ...