Themenseite Insurtechs
>> Alle Themenseiten
Insurtechs: Nexible übertrifft die Erwartungen

Insurtechs: Nexible übertrifft die Erwartungen

Der Digitalversicherer Nexible freut sich über ein äußerst erfolgreiches Jahr 2018. Für das laufende Jahr rechnet das Unternehmen mit voraussichtlich mehr als 20 Millionen Euro Beitragseinnahmen.

Versicherer: Ist Deutschland keine Wachstumsregion mehr?

Versicherer: Ist Deutschland keine Wachstumsregion mehr?

Die CEOs von Versicherungsunternehmen verlieren ihren Optimismus im Bezug auf die weltweite Konjunktur. Besonders der Markt der Bundesrepublik scheint vielen gesättigt. Das und mehr zeigt der 22. PwC Global CEO Survey.

Achtelmilliarde für Wefox

Achtelmilliarde für Wefox

Das Insurtech Wefox konnte in einer Series-B-Runde eine Investmentsumme von 125 Millionen US-Dollar erzielen. Wie das Unternehmen mitteilt, wurde die Investitionsrunde von der Mubadala Investment Company und deren neu aufgelegtem European Ventures Fund angeführt.

Kolumnisten auf Cash.Online

Digitale Direktversicherer erhalten die meisten Investitionen

Digitale Direktversicherer erhalten die meisten Investitionen

Deutsche Insurtechs waren 2018 bei Investoren so beliebt wie noch nie. Mehr als 173 Millionen US-Dollar flossen in Start-ups der digitalen Versicherungswirtschaft, so das Ergebnis einer Analyse von Finanzchef24.

Versicherer: Digitale Angreifer auch in Zukunft abwehren

Versicherer: Digitale Angreifer auch in Zukunft abwehren

Bislang behauptet die klassische Versicherungsindustrie ihre Marktanteile erfolgreich gegen Startups und andere neue Marktteilnehmer. Grund dafür ist vor allem ihre Stärke an der Schnittstelle zum Kunden.

Gastbeitrag von Julia Palte, EY Innovalue

Insurtechs: Handelt Hälfte aller Online-Versicherer rechtswidrig?

Insurtechs: Handelt Hälfte aller Online-Versicherer rechtswidrig?

Die Europäische Union (EU) möchte die Interessen der Verbraucher im Fernabsatzgeschäft von Versicherungen besser schützen. Dafür hat sie in der Insurance Distribution Directive (IDD) festgesetzt, wie Versicherungsvermittler im Interesse der Kunden handeln sollen.

Insurtechs: Was die Szene 2019 bewegen wird

Insurtechs: Was die Szene 2019 bewegen wird

Insurtechs etablieren sich mehr und mehr als fester Bestandteil der Versicherungsbranche. Was das neue Jahr 2019 in diesem Bereich bringen wird, erklären die Insurtech-Kolumnisten des Branchen-Newsletters Finletter.

Mehr Cash.

Neodigital wird neues Mitglied von Insurlab Germany

Neodigital wird neues Mitglied von Insurlab Germany

Die Neodigital Versicherung AG wird als erstes Full Stack-InsurTech mit BaFin-Lizenz neues Mitglied von InsurLab Germany und soll in dieser Funktion aktiv am Aufbau eines digitalen Ökosystems für die Versicherungsbranche mitarbeiten.

Digitale Lücken schließen

Digitale Lücken schließen

Die Versicherungslandschaft wandelt sich rasant. Versicherer sind an vielen Stellen zugleich gefordert. Einen wichtigen Partner dürfen sie im Zuge des Wandels jedoch nicht vergessen: Den Makler, der als Bindeglied zum Kunden auch künftig eine wichtige Rolle spielen wird.

Gastbeitrag von Manuel Ströh, Munich General Insurance Services

Jeden vierten Tag ein neues Fintech

Jeden vierten Tag ein neues Fintech

Die Fintech-Szene in Deutschland wächst weiter – und sammelt so viel Risikokapital ein wie noch nie. 793 Startups aus dem Finanzbereich gibt es aktuell. Mit 778 Millionen Euro haben sie in den ersten neun Monaten des Jahres 2018 bereits mehr Venture Capital eingesammelt als im gesamten Jahr 2017 mit 713 Millionen Euro. Und das Tempo der Neugründungen hält weiter an, bestätigt eine Fintech-Studie von Comdirect.

Versicherer versus Insurtechs: Konfrontation oder Kooperation?

Versicherer versus Insurtechs: Konfrontation oder Kooperation?

Wie steht es um die Zusammenarbeit zwischen Versicherern und Start-ups? Welchen Einfluss haben die neuen Marktteilnehmer auf die Branche? Dies waren die Kernfragen der zweiten Insight-Befragung der Versicherungsforen Leipzig und dem Insurance Innovation Lab.

Digitalisierung: Rolle der Versicherung wächst

Digitalisierung: Rolle der Versicherung wächst

Mit der Digitalisierung der Wirtschaft verändert sich auch die Rolle der Versicherung in der Gesellschaft. Von einer Institution, die sich vor allem mit Schadensersatzansprüchen befasst, wird sie zu einem breiteren Beratungsdienst für Kunden.

Lebens- und Krankenversicherer investieren stark in Insurtechs

Lebens- und Krankenversicherer investieren stark in Insurtechs

Die Anzahl der weltweiten Investitionen in Insurtechs erreichte im zweiten Quartal 2018 ein neues Rekordhoch: (Rück-)Versicherer und Risikokapitalgeber finanzierten insgesamt 71 versicherungsorientierte Startups.

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsberater

Insurtechs: Die fairsten digitalen Versicherungsberater

Insurtechs haben sich mittlerweile als fester Bestandteil der modernen Versicherungsbranche etabliert. Die Veränderungen in der Branche gehen also ungebremst voran. Eine Kernfrage bleibt jedoch: Können digitale Berater den persönlichen Kontakt zum Kunden ersetzen?

Ottonova gibt Kunden Altersrückstellungen komplett mit

Ottonova gibt Kunden Altersrückstellungen komplett mit

Ottonova bietet als erste Private Krankenversicherung in Deutschland eine Zufriedenheits-Garantie an, bei der bestehende sowie neue Kunden ihre Altersrückstellung vollständig mitnehmen können, wenn sie innerhalb der Mindestvertragslaufzeit von zwei Jahren die Versicherung ordentlich kündigen. Ziel sei es, das bestehende System umkrempeln, sagte Ottonova-CEO Roman Rittweger bei der Vorstellung des Plans im Rahmen einer Online-Pressekonferenz.

Eintracht Frankfurt: DFV wird Premium-Partner

Eintracht Frankfurt: DFV wird Premium-Partner

Die Deutsche Familienversicherung (DFV) und Eintracht Frankfurt gehen ab sofort eine langfristig angelegte Premium-Partnerschaft ein. Damit wird das elf Jahre alte Insurtech aus Frankfurt am Main ebenfalls offizieller Versicherungspartner des Bundesliga-Clubs.

“Vielversprechender Gesinnungspartner”: BCA und Neodigital kooperieren

“Vielversprechender Gesinnungspartner”: BCA und Neodigital kooperieren

Der Maklerpool BCA nimmt die Produktlinie des digitalen Versicherers Neodigital in sein Angebot auf. Ab sofort werden die Neodigital-Tarife für Privathaftpflicht-, Tierhalterhaftpflicht-, Hausrat- und Unfallversicherung den über BCA angeschlossenen Maklerpartnern zur Auswahl gestellt.

DISQ: Insurtechs sind für Kunden ein Buch mit sieben Siegeln

DISQ: Insurtechs sind für Kunden ein Buch mit sieben Siegeln

Die digitale Transformation krempelt die Versicherungsbranche um. Junge Start-ups wie Clark, Schutzklick, Getsurance oder Friendsurance zählen zu den bekanntesten deutschen Insurtechs und sorgen für frischen Wind. Für den Verbraucher sind die digital agierenden Unternehmen augenscheinlich wohl noch ein Buch mit sieben Siegeln. Das zeigt die große Kundenbefragung „Versicherer des Jahres 2018“, die das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag von n-tv durchgeführt hat.

 

Insurtechs: Versicherer investieren gezielt

Insurtechs: Versicherer investieren gezielt

Ottonova, Neodigital, Element, Friendsurance, Flipper, Coya oder One mischen mit ihren Ideen und Geschäftsansätzen den etablierten Versicherungsmarkt kräftig auf. Der Erfolg der Start-ups lockt Investoren.

Fintech-Experte neuer Wefox-Beirat

Fintech-Experte neuer Wefox-Beirat

Die Wefox Group hat ihren Beirat um Spiros Margaris erweitert. Margaris ist nach Angaben von Wefox die einzige Person, die “The Triple Crown” im Influencer-Ranking erreicht hat, indem er von “Onalytica” zur weltweiten Nummer eins der Fintech-, Artificial Intelligence- und Blockchain-Influencer gewählt wurde.

Smart Insurtech bietet automatisierte IDD-Prüfung

Smart Insurtech bietet automatisierte IDD-Prüfung

Maklersoftware.com, ein Tochterunternehmen der zum Hypoport-Konzern gehörenden Plattform Smart Insurtech, hat die Beratungssoftware hinsichtlich der neuen IDD-Richtlinie erweitert. Durch die Integration der Angemessenheits- und Geeignetheitsprüfung in den Beratungsprozess sollen Vermittler die Beratung ohne Systembruch durchführen können.

Eigene “White-Label”-Lösung von Blau Direkt

Eigene “White-Label”-Lösung von Blau Direkt

Die Neodigital Versicherung hat zwei Wochen nach dem Marktstart den Maklerpool Blau Direkt als “White-Label”-Vertriebspartner gewonnen. Die Versicherungsprodukte werden den angeschlossenen Maklern und Vertrieben unter dem Namen “Blackstar” zur Vermarktung angeboten.

Wettbewerbszentrale verklagt Ottonova

Wettbewerbszentrale verklagt Ottonova

Der digitale Krankenversicherungsanbieter Ottonova wehrt sich gegen eine Unterlassungsklage der Zentrale zur Bekämpfung unlauteren Wettbewerbs Frankfurt am Main im Hinblick auf die Bewerbung der telemedizinischen Fernbehandlung. Gegenüber Cash.Online erklärte die Wettbewerbszentrale, warum sie die Werbung für unzulässig hält.

Neuer Investor für Getsurance

Neuer Investor für Getsurance

Die Reinsurance Group of America (RGA) steigt mit ihrer Tochtergesellschaft RGAx als Investor beim Insurtech Getsurance ein. RGAx übernimmt die Anteile von Michael Franke und Katrin Bornberg, die mit ihrem Investment 2016 Getsurance zum Start verhalfen.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Kleinlein: “Sehen in Frau von der Leyen eine Chance auf eine starke Kommissionspräsidentin”

Der Bund der Versicherten e. V. sieht die Wahl von Ursula von der Leyen zur EU-Kommissionspräsidentin mit vorsichtigem Optimismus in Sachen Altersvorsorge. So hat Frau von der Leyen als ehemalige Bundesministerin für Arbeit und Soziales Erfahrung im Bereich Altersvorsorge.

mehr ...

Immobilien

Anstieg um 95 Prozent oder Rückgang um 19 Prozent: Hauspreise in NRW klaffen weiter auseinander

Obwohl Lennestadt und Düsseldorf nur 90 Kilometer Luftlinie trennen – bei Angebotspreisen für Häuser liegen zwischen den beiden Städten Welten. Die Schere der Immobilienpreise in Nordrhein-Westfalen (NRW) hat sich in den vergangenen 5 Jahren sogar noch weiter geöffnet. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von immowelt.de, in der Hauspreise der Städte mit mehr als 20.000 Einwohnern in Nordrhein-Westfalen untersucht wurden.

mehr ...

Investmentfonds

ÖKOWORLD bietet Eltern und Großeltern den passenden politischen Investmentfonds

Der Zusammenschluss „Parents for Future“ ist eine wirkungsvolle Initiative, die jungen Menschen der “Fridays für Future”-Bewegung in ihren Forderungen nach einer konsequenten Klima- und Umweltschutzpolitik unterstützt. Der ROCK ´N `ROLL FONDS von ÖKOWORLD ist als erster Elternfonds der Welt ist genau für diese Community gemacht.

mehr ...

Berater

Blockchain: Den Anschluss verloren

Während der Fußball-Weltmeisterschaft im vergangenen Jahr zeigte sich, dass Deutschland momentan im viel zitierten Lieblingssport nur noch zum unteren Durchschnitt gehört. Neue Ansätze sollen die entstandene Lücke zur Weltspitze wieder schließen. Ähnlich verhält es sich im Bereich Wirtschaft: Was beispielsweise das Thema Blockchain betrifft, gilt es für die Bundesrepublik noch einiges nachzuholen. Ein Kommentar von Matthias Strauch, Vorstand der Intervista AG.

mehr ...

Sachwertanlagen

Aberdeen Standard Investments nimmt schwedische Immobilien ins Portfolio

Aberdeen Standard Investments (ASI) hat seinen paneuropäischen Wohnimmobilienfonds Aberdeen Pan-European Residential Property Fund (ASPER) SICAV-RAIF mit dem Kauf eines Portfolios neuer Wohnimmobilien in Schweden erweitert. Mit dieser jüngsten Akquisition ist das Fondsportfolio nun über sechs Länder und 27 verschiedene Anlagen diversifiziert und hat ein Vertragsvolumen von über 750 Mio. Euro erreicht.

mehr ...

Recht

Testament: Warum es bei Patchwork-Familien ein Muss ist

Stief- und Patchwork-Familien sind längst keine Seltenheit mehr, sondern für viele Menschen ist es der Alltag. Warum für diese Familienkonstellationen ein Testament unabdingbar ist. Interview mit Cornelia Rump, Fachanwältin für Erbrecht, in einem Interview mit der Initiative „Mein Erbe tut Gutes. Das Prinzip Apfelbaum“.

mehr ...