Themenseite IPO
>> Alle Themenseiten
Niederlande bringen verstaatlichte Bank ABN Amro an die Börse

Niederlande bringen verstaatlichte Bank ABN Amro an die Börse

Die niederländische Regierung will die in der Finanzkrise verstaatlichte Bank ABN Amro an die Börse bringen. Im vierten Quartal 2015 sollen zunächst 20 bis 30 Prozent der Anteile an die Börse gebracht werden, kündigte Finanzminister Jeroen Dijsselbloem am Freitag in Den Haag an.

Börsengang: Talanx stellt Weichen für 2012

Börsengang: Talanx stellt Weichen für 2012

Der Hannoveraner Versicherungskonzern Talanx hat laut Medienberichten die Investmentbank Rothschild mit den Vorbereitungen für einen Börsengang beauftragt. Vor 2012 wird es aber nicht dazu kommen.

Wohnimmobilienkonzern GSW an der Börse gelistet

Wohnimmobilienkonzern GSW an der Börse gelistet

Die Berliner Wohnimmobiliengesellschaft GSW hat den Sprung auf das Börsenparkett im zweiten Anlauf geschafft. Anleger griffen beim heutigen Handelsstart der Aktien beherzt zu. Allerdings lag der Ausgabepreis mit 19 Euro auch am unteren Ende der festgelegten Spanne.

Kolumnisten auf Cash.Online

GSW will mehr als 500 Millionen Euro an der Börse einsammeln

GSW will mehr als 500 Millionen Euro an der Börse einsammeln

Der angestrebte Börsengang der 2004 privatisierten Berliner Wohnimmobiliengesellschaft GSW hat ein geplantes Emissionsvolumen von mehr als 500 Millionen Euro. Damit wäre es in diesem Jahr der bislang größte IPO in Deutschland.

Börsenneuling Peach Property mit gelungenem Start

Börsenneuling Peach Property mit gelungenem Start

Der Luxusimmobilienentwickler Peach Property, Zürich/Köln, hat seine Premiere auf dem Schweizer Börsenparkett bestanden. Der an der SIX Swiss Exchange gestartete Handel mit Aktien des Unternehmens eröffnete am Freitag mit einem Kurs von 33 Schweizer Franken. Damit wurde der Platzierungspreis von 32 Franken um 3,1 Prozent übertroffen.

Private Equity: Beteiligungsmarkt kommt nicht auf die Beine

Private Equity: Beteiligungsmarkt kommt nicht auf die Beine

Der deutsche Private-Equity-Markt kämpft nach wie vor mit den Folgen der Finanz- und Wirtschaftskrise. Das Deal-Volumen ist im ersten Halbjahr 2010 auf den tiefsten Stand seit 2002 gefallen, wie aus den Branchenzahlen von Ernst & Young hervorgeht. Die Aussichten bleiben trüb.

Schuldenkrise bremst GSW-Börsengang aus

Schuldenkrise bremst GSW-Börsengang aus

Die Berliner Wohnimmobiliengesellschaft GSW hat ihren ursprünglich für Freitag angekündigten Börsengang vorerst abgeblasen. Die Griechenland-Krise hat den Investoren offensichtlich den Geschmack auf die Aktien verdorben.

Mehr Cash.

Deutsche Healthcare Property will 2011 an die Börse

Deutsche Healthcare Property will 2011 an die Börse

Mit der Deutschen Healthcate Property AG aus Frankfurt strebt die erste Immobilien-Aktiengesellschaft aufs Börsenparkett, die sich ausschließlich auf Gesundheitsimmobilien konzentriert. Das Unternehmen will in Ärztehäuser beziehungsweise medizinische Versorgungszentren, Seniorenheime sowie im Bereich barrierearmes und -freies Wohnen investieren.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

High on wheels – Cannabis am Steuer

Der 20. April oder “420 Day” ist  für Cannabis-Fans ein Pflichttermin: Denn 420, 4:20 oder 4/20 (engl.: four-twenty) ist in den USA ein Codewort für den Konsum von Haschisch und Marihuana. Hierzulande können Kranke auf Kassenkosten Cannabis als Medizin erhalten und müssen nicht mit Sanktionen rechnen – wenn sie sich an die Vorgaben des Arztes halten und fahrtüchtig sind. Anders sieht es aus, wer zum privaten Vergnügen kifft.

mehr ...

Immobilien

9 Urteile zum Thema Haus, Garten und Co.

Über die langen Monate des Winters konnten es Garten- und Balkonfreunde kaum erwarten, dass sie wieder ihren Lieblingsort betreten können. Sie vermissten das Leben im Freien beziehungsweise – im Falle des Balkons oder der Loggia – fast im Freien. Nun ist das witterungsbedingt wieder möglich, aber damit häufen sich auch entsprechende Streitfälle.

mehr ...

Investmentfonds

Aktienrückkäufe im Höhenflug

Immer mehr Unternehmen kaufen eigene Aktien zurück. 2018 war für die so genannten Share Buybacks ein Rekordjahr, doch vieles spricht für neue Höchstmarken in diesem Jahr. Ein Gastbeitrag von Benjardin Gärtner, Union Investment

mehr ...

Berater

Rente mit 67: Für viele Deutsche steigt das Armutsrisiko

Höhere Altersgrenzen bei der Rente bedeuten nicht unbedingt späteren Erwerbsaustritt. Sollte der Arbeitsmarktboom nicht anhalten, drohen insbesondere Menschen mit geringer Bildung, prekärer Beschäftigung und niedriger Gesundheit große sozialpolitische Risiken. Warum die Politik jetzt handeln muss.

mehr ...

Sachwertanlagen

“Eines der besten Quartale unserer Unternehmenshistorie”

Solvium Capital hat die Vermögensanlage Wechselkoffer Euro Select 5 vorzeitig geschlossen und auch das Angebot Wechselkoffer Euro Select 6 steht kurz vor Schließung. Das Nachfolgeangebot und ein weiteres Konzept sollen in den nächsten Wochen folgen.

mehr ...

Recht

Rente unter Palmen – das müssen Sie wissen

Immer mehr Ruheständler entscheiden sich dafür, ihren Lebensabend jenseits der deutschen Grenzen zu genießen. Was zu beachten ist, damit man im Ruhestandsparadies auch auf die Rente aus Deutschland zugreifen kann.

mehr ...