Themenseite IVG
>> Alle Themenseiten
IVG: Binkowska neuer CEO

IVG: Binkowska neuer CEO

Der bisherige CEO Ralf Jung verlässt mit sofortiger Wirkung und “im gegenseitigen Einvernehmen” die IVG Immobilien AG. Grund hierfür seien unterschiedliche Vorstellungen zwischen ihm und Kern-Investoren über die strategische Ausrichtung der Gesellschaft, teilte das Unternehmen mit. Gleichzeitig bestellte der Aufsichtsrat seinen bisherigen Vorsitzenden Dietmar P. Binkowska als neues Vorstandsmitglied.

IVG-Chef: Kein Verkauf der Institutional Funds

IVG-Chef: Kein Verkauf der Institutional Funds

Ralf Jung, CEO der IVG Immobilien AG, hat auf der Hauptversammlung des Unternehmens Marktgerüchte um einen geplanten Verkauf der IVG Institutional Funds GmbH dementiert. “Die IVG Institutional Funds GmbH bleibt eine Beteiligung der IVG Immobilien AG”, stellte Jung klar. Das Ergebnis der Prüfung der strategischen Optionen sei eindeutig ausgefallen.

IVG: Priggemeyer neuer COO

IVG: Priggemeyer neuer COO

Oliver Priggemeyer (45) wird Anfang Februar 2015 neuer Vorstand der IVG Immobilien AG. Er soll als Chief Operating Officer (COO) die Verantwortung für das operative Geschäft übernehmen, das bisher kommissarisch durch Finanzvorstand Rolf Glessing geleitet wurde.

Kolumnisten auf Cash.Online

DFH: Ausbau des Asset-Management-Portfolios

DFH: Ausbau des Asset-Management-Portfolios

Die Deutsche Fonds Holding (DFH) übernimmt Anfang 2015 das Asset Management für weitere fünf Gebäude mit einer Gesamtfläche von rund 160.000 Quadratmetern.

IVG: Vermietungserfolg in München

IVG: Vermietungserfolg in München

IVG Institutional Funds hat 10.100 Quadratmeter Bürofläche an die Stadt München vermietet. Einzug und Mietbeginn sind nach Angaben des Unternehmens für Mitte 2015 geplant.

IVG: Milliarden-Kredit von der Deutschen Bank

IVG: Milliarden-Kredit von der Deutschen Bank

Die IVG Immobilien AG hat mit der Deutschen Bank eine umfassende Refinanzierung über 1,5 Milliarden Euro abgeschlossen. Eine Vielzahl von unterschiedlichen Kreditlinien und Einzelverbindlichkeiten des Unternehmens gegenüber Kreditinstituten wurden in zwei neue Kreditverträge überführt.

IVG: Sanierung abgeschlossen

IVG: Sanierung abgeschlossen

Das Insolvenzverfahren über das Vermögen der IVG Immobilien AG ist beendet. Einen entsprechenden Beschluss hat das Amtsgericht Bonn gefasst.

Mehr Cash.

IVG: Insolvenzplan rechtskräftig

IVG: Insolvenzplan rechtskräftig

Das Landgericht Bonn hat die Beschwerden gegen die Bestätigung des Insolvenzplans für die IVG Immobilien AG verworfen. Weitere Rechtsmittel wurden nicht zugelassen.

Bilfinger Berger übernimmt Property Management für IVG-Objekte

Bilfinger Berger übernimmt Property Management für IVG-Objekte

Bilfinger Real Estate ist neuer Property Manager des Prime-Portfolios der IVG. Beide Unternehmen unterzeichneten Ende vergangenen Jahres einen Vertrag zur Aufnahme der Property Management Aktivitäten für das rund 38.800 Quadratmeter Büro- und Einzelhandelsfläche umfassende Portfolio.

IVG: Schäfers nicht mehr Vorstand

IVG: Schäfers nicht mehr Vorstand

Dr. Wolfgang Schäfers hat sein Amt als Vorstandsmitglied der IVG Immobilien AG und Sprecher des Gremiums mit sofortiger Wirkung niedergelegt.

IVG Immobilien AG legt Insolvenzplan vor

IVG Immobilien AG legt Insolvenzplan vor

Die insolvente IVG Immobilien AG, Bonn, hat nach langen Verhandlungen einen Insolvenzplan vorgelegt. Das Unternehmen wird Eigentum der Gläubiger.

IVG Institutional Funds baut Management aus

IVG Institutional Funds baut Management aus

Die IVG Institutional Funds GmbH erweitert ihre Führungsriege um Steffen Ricken (43) und Oliver Zimper (40). Beide waren bereits früher für IVG tätig. Sie sollen in den laufenden Prozess der Konzernsanierung eingebunden werden.

80-Millionen-Euro-Kredit für IVG

80-Millionen-Euro-Kredit für IVG

Die IVG Immobilien AG hat eine Vereinbarung über die Bereitstellung eines Massekredits geschlossen und damit die Finanzierung der Restrukturierungsmaßnahmen, des Insolvenzverfahrens sowie der operativen Geschäftstätigkeit sichergestellt.

IVG: Gericht genehmigt Sanierung in Eigenverwaltung

IVG: Gericht genehmigt Sanierung in Eigenverwaltung

Die Sanierung der IVG Immobilien AG tritt in die entscheidende Phase: Das Amtsgericht Bonn hat heute dem Antrag des Unternehmens auf Eröffnung eines Verfahrens in Eigenverwaltung stattgegeben.

IVG Immobilien AG beantragt Insolvenz im Schutzschirmverfahren

IVG Immobilien AG beantragt Insolvenz im Schutzschirmverfahren

Der Vorstand der IVG Immobilien AG hat beim Amtsgericht Bonn Antrag auf Eröffnung eines Schutzschirmverfahrens gestellt. Unter diesem Dach soll die Sanierung des Konzerns fortgeführt werden.

IVG veröffentlicht Restrukturierungspläne

IVG veröffentlicht Restrukturierungspläne

Die angeschlagene IVG Immobilien AG in Bonn verhandelt mit den wichtigsten Gläubigern und Aktionären über eine nachhaltigen Restrukturierung und Finanzierung der Gesellschaft, damit die Aktionäre auf der Hauptversammlung am 30. August 2013 über das Rettungskonzept abstimmen können.

Schritt in Richtung IVG-REIT

Schritt in Richtung IVG-REIT

Die IVG Immobilien AG hat die Börsenzulassung für einen deutschen Real-Estate-Investment-Trust (REIT) beantragt. Die Notierungsaufnahme im regulierten Markt an der Börse München ist für den 24. Juli 2012 vorgesehen.

IVG Research: Investoren setzten verstärkt auf Nebenstandorte

IVG Research: Investoren setzten verstärkt auf Nebenstandorte

Die großen Metropolen in Deutschland weisen nach einem Marktbericht der IVG Immobilien AG nach wie vor die besten Rahmenbedingungen für Investments in Büroimmobilien auf. Allerdings sind auch Regionalzentren im Kommen.

IVG sieht Polen ganz weit vorn

IVG sieht Polen ganz weit vorn

Polen hat sich hinsichtlich Marktdynamik und –größe deutlich von seinen Nachbarn im Süden und Osten abgesetzt. Das ist das Fazit der von den Analysten der IVG Immobilien AG vorlegten Studie “Polen im Fokus internationaler Investoren”.

IVG: “The Squaire” verursacht Konzernverlust in 2011

IVG: “The Squaire” verursacht Konzernverlust in 2011

Die Bonner IVG Immobilien AG hat das Geschäftsjahr 2011 mit einem Verlust von 126 Millionen Euro abgeschlossen, der vor allem auf das Konto des Großprojekts “The Squaire” geht. Änderungen in der Geschäftsstrategie sollen den Konzern wieder in die Gewinnzone führen.

IVG setzt auf Nachhaltigkeit und führt „Green Leases“ ein

IVG setzt auf Nachhaltigkeit und führt „Green Leases“ ein

Die Bonner Immobiliengesellschaft IVG will künftig nur noch Mietverträge mit Klauseln abschließen, die einen möglichst ressourcenschonenden Umgang mit der Umwelt festschreiben. Diese sogenannten „Green Leases“ sind Teil der Nachhaltigkeitsstrategie des Konzerns.

Die Welt der Immobilieninvestments wird sich ändern

Die Welt der Immobilieninvestments wird sich ändern

Die Beyerle-Kolumne Eigentlich ist es ganz einfach: Immobilien sind weltweit die Assetklasse in der am meisten Kapital gebunden ist. Doch zugleich ist es auch schwer – stellen Immobilien doch eine Assetklasse dar, die vielen Investoren nur schwer zugänglich ist.

Gelungener Vertriebsauftakt für Fondskoloss der IVG

Gelungener Vertriebsauftakt für Fondskoloss der IVG

Zwei Wochen nach Vertriebsstart des Euro Select 21 München aus dem Hause IVG wurde bereits rund ein Viertel des prospektierten Eigenkapitalvolumens von 205 Millionen Euro platziert – das Gros über die Deutsche Bank. Die Offerte investiert in die Münchener Allianz-Zentrale.

IVG: Platzierung neuer Aktien abgeschlossen

IVG: Platzierung neuer Aktien abgeschlossen

Die Bonner IVG Immobilien AG hat die Platzierung neuer Aktien abgeschlossen und sich damit rund 145 Millionen Euro frisches Kapital besorgt. Ein Großteil davon soll in das Kavernengeschäft investiert werden.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Pflege: Eine Frage der Pflicht

Immer mehr Menschen werden pflegebedürftig. Nicht einmal fünf Prozent der Bevölkerung besitzen eine Pflegezusatzversicherung. Der Vertrieb macht einen Bogen um das Thema. Dabei sollte es fester Bestandteil einer Beratung im Bereich Altersvorsorge sein. Teil eins

mehr ...

Immobilien

Frischgebackene Vermieter: Diese Pflichten haben Eigentümer

Wer eine Immobilie kauft, um sie zu vermieten, sichert sich im Idealfall stete Einnahmen. Auf der anderen Seite hat er in seiner neuen Rolle als Vermieter aber auch neue Pflichten. Die wichtigsten Aufgaben im Überblick.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche Finance Vertriebskongress: 500 geladenen Vertriebspartnern und exklusiver Club-Deal

Die Deutsche Finance Solution begrüßte am 21. Mai 2019 im Auditorium der BMW-Welt München rund 500 ihrer Vertriebspartner zum Thema Markt, Kompetenz und Investments. Symon Hardy Godl, Geschäftsführer Deutsche Finance Asset Management, informierte die Teilnehmer ausführlich über das aktuelle Gesamtportfolio der Deutsche Finance Group sowie die aktuellen und zukünftigen institutionellen Investmentstrategien.

mehr ...

Berater

Grafik des Tages: Ein Jahr Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Fast 150.000 Anfragen und Beschwerden mit DSGVO-Bezug sind seit Mai 2018 bei Datenschutzbehörden in Europa aufgelaufen – davon rund 90.000 Benachrichtigung über Datenschutzverletzungen. Wie die Lage seit dem 25. Mai 2018 ist.

mehr ...

Sachwertanlagen

„INP Deutsche Pflege Invest“: Offener Spezial-AIF erwirbt drei weitere Pflegeimmobilien

Das Immobilienportfolio des für institutionelle Investoren konzipierten offenen Spezial-AIF „INP Deutsche Pflege Invest“ ist um drei weitere Pflegeimmobilien ergänzt worden. Die INP-Gruppe, Asset Manager des Fonds, hat die Pflegeeinrichtung „Seniorensitz am Hegen“ in Hamburg-Rahlstedt, das „Haus St. Antonius“ in Kemnath (Bayern) und die „Altstadtresidenz Wernigerode“ in Wernigerode (Sachsen-Anhalt) für den Fonds erworben.

mehr ...

Recht

Vorsicht bei vorausfahrendem Fahrschulfahrzeug

Im Straßenverkehr müssen Autofahrer den Sicherheitsabstand stets so bemessen, dass sie auch bei plötzlichem Bremsen des Vorausfahrenden halten können. Besondere Vorsicht ist angesagt, wenn ein entsprechend gekennzeichnetes Fahrschulauto vorausfährt. Hier muss man auch damit rechnen, dass es ohne erkennbaren Grund abbremst. Die Württembergische Versicherung (W&W) weist auf ein Urteil des Landgerichts Saarbrücken (13 S 104/18) hin.

mehr ...