Themenseite Janitos
>> Alle Themenseiten
Neues Vorstandsmitglied bei Janitos

Neues Vorstandsmitglied bei Janitos

Zum 1. September 2013 wird Wolfgang Bach (55) neues Vorstandsmitglied bei der Janitos Versicherung AG und verstärkt das Vorstandsteam des Heidelberger Maklerversicherers mit Peter Schneider (Vorstandssprecher), Klaus-Christoph Reichert und Stephan Oetzel.

Janitos lanciert neue Hausratprodukte

Janitos lanciert neue Hausratprodukte

Die Gothaer-Tochter Janitos bietet Vertriebspartnern und Kunden ab 1. April neue Hausratprodukte an. Das Heidelberger Unternehmen will dabei neue Wege in Sachen Tarifierungslogik einschlagen.

Askuma gewinnt Janitos als Produktpartner

Askuma gewinnt Janitos als Produktpartner

Ab sofort bietet der B2B-Marktplatz Askuma Hausrat-Policen des Versicherers Janitos an. Es ist das erste Produkt einer Kooperation, die die Makler-Plattform und die Gothaer-Tochter vereinbart haben.

Kolumnisten auf Cash.Online

Reichert vervollständigt Janitos-Vorstand

Reichert vervollständigt Janitos-Vorstand

Seit 1. Januar 2011 ist Klaus-Christoph Reichert (44) Vorstandsmitglied der Janitos Versicherungs AG und vervollständigt damit das Vorstandsteam um Stephan Oetzel und Vorstandssprecher Peter Schneider.

Heidelberger Leben will Marktanteil verdreifachen

Heidelberger Leben will Marktanteil verdreifachen

Die Heidelberger Lebensversicherung hat drei Monate nach Ankündigung ihrer strategischen Neuausrichtung zum Maklerversicherer eine positive erste Zwischenbilanz gezogen. Der Spezialist für fondsgebundene Altersvorsorgelösungen formuliert ehrgeizige Wachstumsziele.

Janitos nimmt Krankenzusatztarife ins Programm

Janitos nimmt Krankenzusatztarife ins Programm

Der Heidelberger Maklerversicherer Janitos bietet seinen Vertriebspartnern ab sofort auch Krankenzusatzversicherungen an. Den Auftakt machen eine Zahnzusatzversicherung und eine Zusatzversicherung für stationäre Krankenhausaufenthalte. Dabei stehen zunächst zwei Produktlinien zur Verfügung, jeweils eine Basis- und eine Komfortabsicherung („plus“).

Allfinanzvertrieb Infinus verpflichtet Fingro-Chef

Allfinanzvertrieb Infinus verpflichtet Fingro-Chef

Der bisherige Vorstandsvorsitzende der Mannheimer Gothaer-Tochter Fingro, Jürgen Klein, wechselt zum 1. Juni 2010 in das General-Management des Dresdner Allfinanzdienstleisters Infinus. Stephan Oetzel, bislang Fingro-Finanzvorstand, übernimmt seinen Posten als Vorstandschef. Klein soll Fingro weiterhin als Berater unterstützen.

Mehr Cash.

Janitos-Spitze rückt nach Bauer-Abgang zusammen

Janitos-Spitze rückt nach Bauer-Abgang zusammen

Nach dem angekündigten Wechsel von Manfred Bauer in den MLP-Vorstand, wird Peter Schneider ab 1. Mai 2010 Vorstandssprecher beim Maklerversicherer Janitos. Er bildet mit Stephan Oetzel die zukünftige Führungsriege der Gesellschaft.

MLP: Vorstandswechsel früher als geplant

MLP: Vorstandswechsel früher als geplant

Manfred Bauer wird bereits zum 1. Mai 2010 die Vorstandsriege des Wieslocher Finanzvertriebs MLP verstärken. Auf eine entsprechende Regelung habe man sich Bauers bisherigem Arbeitgeber, der Janitos Versicherung, geeinigt, teilt MLP mit. Im März hieß es noch, dass sich der Neuzugang bis August verzögern könnte.

Janitos präsentiert neue Privathaftpflichtpolice

Die Janitos Versicherung AG, ein Unternehmen des Gothaer Konzerns, bietet Ihren Vertriebspartnern und deren Kunden zum 1. April 2010 einen neuen Tarif in der  Privathaftpflichtversicherung an. Personen- und Sachschäden sind hier bis zehn oder  20 Millionen Euro versichert. Janitos verzichtet in den Tarifvarianten Best Selection und Balance auf eine Summenmaximierung.

Neuer Branchenverband für Berater gegründet

Neuer Branchenverband für Berater gegründet

Nägel mit Köpfen hat die im April gegründete Brancheninitiative „Traumberuf Makler“ gemacht und das Projekt auf eine organisatorische Basis gestellt. Dazu wurde der Verband Bitma – die Brancheninitiative für Marketing und Absatzförderung für die unabhängige Finanz- und Versicherungsberatung in Deutschland – gegründet.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

DIA: Rentenkommission steht mit leeren Händen da

„Aufgabe nicht erfüllt. Dieses knappe Fazit müsste die Rentenkommission heute bei der Vorstellung ihrer Ergebnisse ziehen, wenn sie ehrlich wäre“, erklärte Klaus Morgenstern, Sprecher des Deutschen Instituts für Altersvorsorge (DIA).

mehr ...

Immobilien

Wichtige Schutzmaßnahmen für Kleinvermieter und kleine Immobilienunternehmen fehlen noch

„Die Kündigungsschutzmaßnahmen für Mieter sind wichtig und richtig. Gleichwohl darf die Rettung der Mieter nicht bei den Vermietern abgeladen werden. Der Kleinvermieterschutz kommt derzeit zu kurz. Private Kleinvermieter dürfen nicht zu den großen Verlierern der Hilfsmaßnahmen in der Corona-Krise werden.“ Das sagt Jürgen Michael Schick, Präsident des Immobilienverbandes Deutschland IVD, heute nach der Verabschiedung des umfangreichen Corona-Hilfspakets im Bundesrat.

mehr ...

Investmentfonds

Banken werden die Rezession besser meistern, als vom Markt erwartet

Ein Kommentar von Sebastian Angerer und Ivor Schucking, Research Analysts bei der Legg-Mason-Boutique Western Asset Management, zu den Perspektiven der Banken bei einem Konjunktureinbruch.

mehr ...

Berater

AfW bietet Übersicht zu Corona-Fördermitteln

Die Bundesregierung hat ein umfangreiches Hilfspaket für Unternehmer zusammengestellt, um die Folgen der Coronakrise zumindest abzumildern. Der AfW Bundesverband Finanzdienstleistung gibt nun allen Vermittlern eine Übersicht über mögliche Fördermöglichkeiten.

mehr ...

Sachwertanlagen

Lloyd Fonds beendet weiteren Holland-Fonds mit Gesamtüberschuss

Die Lloyd Fonds Gruppe hat im März 2020 ein Fondsobjekt in Utrecht an einen französischen institutionellen Investor verkauft. Das teilt das Unternehmen anlässlich der Vorlage des Geschäftsberichts 2019 mit. Die BaFin erteilte zudem eine weitere KWG-Zulassung. Die Hauptversammlung wird wegen Corona verschoben.

mehr ...

Recht

EuGH: Widerrufsrecht im Darlehensvertrag muss klar formuliert sein

Darlehensverträge müssen klare und für Verbraucher verständliche Hinweise auf den Beginn von Widerspruchsfristen enthalten. Dies hat der Europäische Gerichtshof am Donnerstag zu einem Fall aus Deutschland klargestellt (Rechtssache C-66/19).

mehr ...