Themenseite KanAm
>> Alle Themenseiten
Fokus Norddeutschland kauft erste Immobilie in Hamburg

Fokus Norddeutschland kauft erste Immobilie in Hamburg

Der Fonds „Fokus Norddeutschland“ kauft mit der Immobilie “Unser Viertel” in Hamburg-Volksdorf seinen ersten Immobilienwert. Der Fonds wurde erst vor wenigen Wochen für institutionelle Investoren aufgelegt.

Kanam US-Grundinvest: Abwicklung fast abgeschlossen

Kanam US-Grundinvest: Abwicklung fast abgeschlossen

Die Auflösung des Kanam US-Grundinvest Fonds ist fast abgeschlossen. Die Fondsgesellschaft teilte mit, dass für alle 17 Objekte des offenen Immobilienfonds Käufer gefunden wurden.

Kanam Grundinvest bleibt geschlossen

Kanam Grundinvest bleibt geschlossen

Der seit Mai 2010 für Mittelabzüge gesperrte offene Immobilienfonds Kanam Grundinvest verlängert seine Auszeit. Der Fonds, der eigentlich am 6. Mai 2011 wieder geöffnet werden sollte, nimmt für weitere bis zu zwölf Monate keine Anteile zurück.

Kolumnisten auf Cash.Online

Eingefrorene Immobilienfonds bleiben Börsen-Umsatzrenner

B Rse-trader in

Der Fondshandel an der Börse Hamburg ist im Januar leicht angezogen. Zu den Umsatzrennern zählen nach wie vor offene Immobilienfonds, die für Mittelabzüge gesperrt sind. Kursgewinner war indes ein ETF. Goldfonds wurden von den Anlegern abgestraft.

Cash.Online zum Fest: was die Branche 2010 bewegte

Cash.Online zum Fest: was die Branche 2010 bewegte

Die Cash.Online-Redaktion wünscht allen Leserinnen und Lesern frohe Weihnachten und einen guten Rutsch. Gegen Langeweile zwischen Geschenkeauspacken und Festtagsbraten haben wir für Sie unsere Top-Stories des Jahres 2010 zusammengestellt.

Kanam US-Grundinvest: Erste Tranche für die Anleger

Kanam US-Grundinvest: Erste Tranche für die Anleger

Der in der Abwicklung befindliche Immobilienfonds Kanam US-Grundinvest hat eine erste Kapitaltranche in Höhe von rund 250 Millionen US-Dollar an seine Anleger ausgezahlt.

Immobilienfonds-Krise treibt Börsenumsatz auf Jahreshoch

Immobilienfonds-Krise treibt Börsenumsatz auf Jahreshoch

Der Umsatz mit Investmentfonds-Anteilen hat an der Börse Hamburg im Oktober einen neuen Jahreshöchststand erreicht. Ursache für den regen Handel waren vor allem die anhaltenden Probleme in der Anlageklasse der offenen Immobilienfonds.

Mehr Cash.

Knockout: Degi Europa kommt nicht mehr auf die Beine

Knockout: Degi Europa kommt nicht mehr auf die Beine

Der seit rund zwei Jahren von der Rücknahme der Anteilsscheine sowie seit gut einem Jahr auch von der Ausgabe ausgesetzte offene Immobilienfonds (OIF) Degi Europa wird aufgelöst. Das teilt die Kapitalanlagegesellschaft Aberdeen Asset Management Deutschland mit.

Offener Immo-Fonds US-Grundinvest geht in die Abwicklung

Offener Immo-Fonds US-Grundinvest geht in die Abwicklung

Der offene Immobilienfonds US-Grundinvest von Kanam wird aufgelöst. Der seit Oktober 2008 eingefrorene Fonds steuert auf das Ende der maximalen gesetzlichen Schonfrist von zwei Jahren zu. Das Management stand damit vor der Frage, zu öffnen oder abzuwickeln.

Offene Immobilienfonds: CS Euroreal bleibt geschlossen

Offene Immobilienfonds: CS Euroreal bleibt geschlossen

Mit dem CS Euroreal aus dem Hause Credit Suisse Asset Management verlängert ein weiterer offener Immobilienfonds seine Schonfrist und bleibt für Mittelabzüge gesperrt. Die Anteilsrücknahme wurde für weitere bis zu neun Monate ausgesetzt.

Domino-Deja-vu? SEB Immoinvest macht ebenfalls wieder zu

Domino-Deja-vu? SEB Immoinvest macht ebenfalls wieder zu

Nach der erneuten Schließung des „Kanam Grundinvest“ droht eine Kettenreaktion: Mit dem „SEB Immoinvest“ zieht ein weiterer offener Immo-Fonds nach. Indessen ruft der Branchenverband BVI Anleger in ungewohnt deutlichen Worten zur Besonnenheit auf.

Rüdiger H. Päsler wird KanAm-KAG-Aufsichtsrat

Rüdiger H. Päsler wird KanAm-KAG-Aufsichtsrat

Rüdiger H. Päsler (64) wird Mitglied des Aufsichtsrates  der KanAm Grund Kapitalanlagegesellschaft mbH sowie der KanAm Grund Spezialfondsgesellschaft mbH.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Bestnote: DFSI vergibt Triple-A an WWK

Das Deutsche Finanz-Service Institut (DFSI) zeichnet die WWK Lebensversicherung in seiner aktuellen Studie zur Unternehmensqualität als einzigen Lebensversicherer mit der Bestnote AAA (Exzellent) aus. Bewertet wurden die Kriterien Substanzkraft, Produktqualität und Service. Die WWK konnte in allen drei Bereichen überzeugen und wurde damit erneut als führendes Unternehmen in der Branche ausgezeichnet.

mehr ...

Immobilien

Miete oft höher als 30 Prozent des Einkommens

Zwei Drittel der Wohnungssuchenden bereit, mehr für Miete zu zahlen als empfohlen Eine Faustregel lautet: Die Kaltmiete einer Wohnung sollte nicht höher als 30 Prozent des Nettoeinkommens des Mieters sein.

mehr ...

Investmentfonds

Wasserstoff-Durchbruch in Sicht?

Wie aus einer neuen Infografik von Block-Builders.de hervorgeht, zeichneten sich im Bereich der Wasserstoff-Technologie zuletzt zahlreiche Fortschritte ab. Wird Wasserstoff jetzt auch für PKWs nutzbar?

mehr ...

Berater

Garantieverpflichtungen: Bei 24 Lebensversicherern reicht es nicht (mehr)

Bei 24 von 82 Lebensversicherern reichten die 2019 erwirtschafteten Erträge aus der Kapitalanlage nicht aus, um die Garantieverpflichtungen zu erfüllen und die gesetzlich vorgeschriebene Reserve zu bedienen. Das zeigt die aktuelle Analyse des Zweitmarkthändlers Policen Direkt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Finexity bringt dritten digitalen “Club-Deal”

Das Fintech Finexity AG erweitert sein “Club-Deal”-Angebot um ein Neubauprojekt in Hamburg. Das Projekt ist mit einem Volumen von über acht Millionen Euro das bisher größte im Portfolio des Hamburger Unternehmens und steht Investoren mit Anlagesummen ab 100.000 Euro offen.

mehr ...

Recht

Haftpflichtkasse muss Gasthaus für Corona-Schließung entschädigen

In der Klagewelle um die Kosten für Gaststätten, die wegen der Corona-Pandemie schließen mussten, hat ein weiterer Wirt gegen seine Versicherung gewonnen.

mehr ...