Themenseite Kapitalmarkt 2016
>> Alle Themenseiten
Swisscanto gewichtet Aktien in Mischfonds weiterhin hoch

Swisscanto gewichtet Aktien in Mischfonds weiterhin hoch

Reto Niggli, mitverantwortlicher Manager der Swisscanto Portfolio Funds, geht weiterhin davon aus, dass Aktien in den gemischten Portfolios innerhalb der jeweiligen Bandbreite übergewichtet bleiben.

Jyske Invest sieht 2016 schwankungsarme Aktien im Vorteil

Jyske Invest sieht 2016 schwankungsarme Aktien im Vorteil

Was bietet Schutz in fallenden Märkten? Im Niedrigzinsumfeld und in Zeiten unvorhersehbarer Kurs-Kapriolen? 2016 soll erneut ein gutes Jahr für schwankungsarme Aktien werden, sagt Claus Grøn Therp, Fondsmanager des Jyske Invest Equities Low Volatility.

Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen

Prognosen sind schwierig, besonders wenn sie die Zukunft betreffen

Das Jahresende ist immer wieder die Zeit für Prognosen für Dax & Co. Wie wird 2016? Heute sind grundsätzliche analytische Grundwahrheiten arg verwässert. Doch auch in diesem unsicheren Kapitalmarktszenario findet sich zumindest eine große – wenn auch kritisierbare – Konstante.

Kolumnisten auf Cash.Online

Das Anlagejahr 2016 – Top oder Flop?

Das Anlagejahr 2016 – Top oder Flop?

Die Niedrigzinsphase wird auch das Anlagejahr 2016 prägen. Auf was sollten Anleger achten und was können sie tun, um am Jahresende 2016 eine positive Bilanz zu ziehen?

Gastbeitrag von Thomas Portig, Sand und Schott

Feri: “Taktische Chancen aus der gesicherten Defensive”

Feri: “Taktische Chancen aus der gesicherten Defensive”

2016 sollten Anleger ihr Vertrauen in die Notenbanken kritisch hinterfragen auf negative Überraschungen vorbereitet sein, mahnt die Bad Homburger Feri Gruppe. Die Vermögensverwaltung startet mit einer vorsichtigen Anlagestrategie ins neue Jahr.

Institutionelle Investoren setzen 2016 auf die Aktie

Institutionelle Investoren setzen 2016 auf die Aktie

Institutionelle Investoren setzen im kommenden Jahr auf Aktien als Renditebringer. Das zeigt eine aktuelle, vom französischen Vermögensverwalter Natixis Global Asset Management weltweit durchgeführte Umfrage.

“Globalisierung der Risiken”

“Globalisierung der Risiken”

Steht das Geldanlage-Jahr 2016 im Zeichen der globalisierten Risiken? Tatsache ist: Selten waren die Vielzahl und die geographische Streuung von weltweiten Risikofaktoren komplexer als jetzt. Ein Marktkommentar von Dr. Otmar Lang, Chefvolkswirt der Targobank.

Mehr Cash.

La Financière de l’Echiquier: Aktien aus der Eurozone bevorzugt

La Financière de l’Echiquier: Aktien aus der Eurozone bevorzugt

Marc Craquelin, Chief Investment Officer bei La Financière de l’Echiquier, nennt seine Favoriten-Märkte für 2016.

Deutsche Bank empfiehlt breite Streuung für Ruhe im Depot

Deutsche Bank empfiehlt breite Streuung für Ruhe im Depot

Die Deutsche Bank erwartet für das Jahr 2016 eine Fortsetzung der zyklischen Erholung in den Industrieländern sowie eine konjunkturelle Stabilisierung in China.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

ADAC verschärft Wettkampf in der Autoversicherung

Der Wettbewerb der Autoversicherer wird in der diesjährigen Wechselrunde schärfer: Der ADAC tritt ab 1. Oktober mit neuen Kfz-Policen an, wie der Autoclub mitteilte. Das Ziel: Nummer eins unter den 20 Millionen ADAC-Mitgliedern werden, wie Marion Ebentheuer, Chefin der ADAC Versicherung AG, sagte. Verkauft werden die ADAC-Policen aber auch an Nichtmitglieder.

mehr ...

Immobilien

Immobilienmakler: Für Mehrheit der Eigentümer unverzichtbar

Knapp 69 Prozent würden einen Makler engagieren, wenn sie als Verkäufer die Maklergebühren in Zukunft selbst tragen müssten. Auch die Immobilienbewertung findet primär online statt. Ein hoher Erlös steht für die Verkäufer in der Priorität vor der schnellen und reibungslosen Verkaufsabwicklung. Was die Studie von ImmobilienScout24 noch zeigt.

mehr ...

Investmentfonds

Wir gehen auf die Straße!

Am 20. September findet der dritte globale Klimastreik statt – weltweit werden Menschen auf die Straße gehen und für die Einhaltung des Parisabkommens und gegen die anhaltende Klimazerstörung laut werden. Seit 1995 tritt ÖKOWORLD für den Klimaschutz und für die Ökologisierung der Wirtschaft ein.

mehr ...

Berater

“Dann ist es vorbei”: Finnland setzt Johnson Frist beim Brexit

Der derzeitige EU-Ratsvorsitzende Antti Rinne hat dem britischen Premierminister Boris Johnson eine Frist bis zum Monatsende gesetzt, um Änderungswünsche am Brexit-Abkommen einzureichen.

mehr ...

Sachwertanlagen

PATRIZIA erwirbt Wohnanlage in Aarhus, Dänemark

Die PATRIZIA AG, der globale Partner für paneuropäische Immobilieninvestments, hat zusammen mit Universal-Investment im Auftrag der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) ein Wohnbauprojekt mit 136 Einheiten im dänischen Aarhus erworben. Der Ankauf erfolgte im Rahmen einer off-market Transaktion. Verkäufer ist ein Konsortium privater Investoren.
mehr ...

Recht

Sicherheit auf der Baustelle: Das Schild „Eltern haften für ihre Kinder“ reicht nicht aus

Wer baut, haftet für mögliche Personen- oder Sachschäden auf der Baustelle. Bauherren und Grundstückseigentümer tragen eine Mitverantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie für die Absicherung der Baustelle. Darauf verweisen die Experten des Bauherren-Schutzbunds.

mehr ...