Themenseite Kfz-Versicherungen
>> Alle Themenseiten
Kfz-Versicherung: Preise bleiben konstant – trotz geringerer Schäden 

Kfz-Versicherung: Preise bleiben konstant – trotz geringerer Schäden 

Während des Lockdowns mussten die Kfz-Versicherer weniger Unfallschäden regulieren. Bei den Preisen der Kfz-Versicherung spiegelt sich diese Entwicklung aber nicht wider. Das zeigt der Kfz-Versicherungsindex des Vergleichsportals Verivox.

Kfz-Beiträge: Unterschiede von bis zu 20 Prozent in derselben Stadt

Kfz-Beiträge: Unterschiede von bis zu 20 Prozent in derselben Stadt

Die Postleitzahl des Versicherungsnehmers wirkt sich deutlich auf den Preis der Kfz-Versicherung aus. Bei sonst identischen Tarifmerkmalen variiert der Beitrag für den Haftpflichtschutz eines Pkw innerhalb derselben Stadt um bis zu 20 Prozent.

DISQ: 38 Prozent Preisunterschied bei Kfz-Versicherungsportalen

DISQ: 38 Prozent Preisunterschied bei Kfz-Versicherungsportalen

Ob Neuzulassung, Fahrzeug- oder Versichererwechsel: Vergleichsportale für Kfz-Versicherungen sind oft die Anlaufstelle, wenn es um das Aufspüren des günstigsten Preises geht. Tatsächlich unterscheiden sich die angebotenen “Bestpreis-Tarife” aber deutlich.

Kolumnisten auf Cash.Online

Neuen Partner gefunden: Zurich koopiert mit dem ACE

Neuen Partner gefunden: Zurich koopiert mit dem ACE

Die Zurich Gruppe Deutschland und der Auto Club Europa e.V. (ACE) kooperieren ab sofort beim Angebot von Versicherungsprodukten. Eine entsprechende Vereinbarung haben die Zurich Gruppe Deutschland sowie der ACE unterzeichnet. Damit hat der Versicherer einen neuen Partner gefunden, nachdem sich der alte Partner ADAC ab Anfang 2020 mit der Allianz zusammenarbeiten wird.

 

Allianz: Parkschäden in Höhe von 2,1 Milliarden Euro vermeidbar

Allianz: Parkschäden in Höhe von 2,1 Milliarden Euro vermeidbar

Fast jeder zweite gemeldete Sachschaden in der Kfz-Versicherung ist ein Park- und Rangierunfall. Der damit verbundene Schadenaufwand ist enorm. Dabei könnten Parkschäden in Höhe von 2,1 Milliarden Euro vermieden werden.

Kfz: Ich will Spaß, ich will Spaß…

Kfz: Ich will Spaß, ich will Spaß…

Die Beziehung deutscher Autofahrer zu ihrem fahrbaren Untersatz ist schon etwas Einzigartiges. Doch wie emotional ist die Einstellung zum Auto und wie nutzen es die Bundesbürger? Eine repräsentative Umfrage liefert Axa gleich die Idee für ein neues Produkt.

Günstiger oder teurer? Neue Typklassen für elf Millionen Autofahrer

Günstiger oder teurer? Neue Typklassen für elf Millionen Autofahrer

Wie hoch der Beitrag einer Kfz-Versicherung ist, hängt auch davon ab, welches Modell gefahren wird. Um Kfz-Versicherern die Beitragskalkulation zu erleichtern, wertet der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV)  jährlich die Schadenbilanzen aller in Deutschland zugelassenen Automodelle aus. Nun hat er die neue Typklassenstatistik veröffentlicht. (Mit Link zu den neuen Typklassen)

Mehr Cash.

E-Auto: Wer zahlt bei Akkuschäden?

E-Auto: Wer zahlt bei Akkuschäden?

Die Zahl der Elektro- und Hybridfahrzeuge in Deutschland wächst langsam aber stetig. Eine der teuersten Komponenten im E-Auto ist der Akku, der schnell zwischen 8.000 und 10.000 Euro kosten kann, teilweise auch mehr. Doch wer zahlt, wenn der Akku kaputt geht?

Kfz-Versicherung: Die Bayern zahlen am meisten

Kfz-Versicherung: Die Bayern zahlen am meisten

Check24 hat die durchschnittlichen Kfz-Versicherungsbeiträge in allen 294 deutschen Landkreisen und 107 kreisfreien Städten unter die Lupe genommen. Danach zahlen Autofahrer in Augsburg und München für die Kfz-Versicherung rund 23 beziehungsweise 26 Prozent mehr als der Bundesdurchschnitt. Im Bundesvergleich aller 294 deutschen Landkreis und 107 kreisfreien Städte belegt  Bayern Spitzenplätze.

Kfz-Tarife: Versicherer langen bei Senioren deutlich zu

Kfz-Tarife: Versicherer langen bei Senioren deutlich zu

Mit zunehmendem Alter steigen die Beiträge für die Autoversicherung. Schon ab 65 Jahren müssen Versicherte durchschnittlich elf Prozent mehr bezahlen, als wenn sie nur 55 Jahre alt wären. Noch teurer wird es für 75-Jährige: Im Mittel beträgt der Preisaufschlag von 55 auf 75 Jahre für die Kfz-Versicherung satte 57 Prozent. Das zeigt eine aktuelle Untersuchung des Verbraucher-Ratgebers Finanztip.

Ammerländer relauncht Autoinhaltsversicherung

Ammerländer relauncht Autoinhaltsversicherung

Die Ammerländer weitet des Versicherungsschutz ihrer Autoinhaltsversicherung zum 1. Juli aus. Vom besseren Versicherungsschutz profitieren unter anderem Urlauber und Reisende, da der Schutz nun auch auf Campingfahrzeuge und Mietwagen ausgeweitet wird.

Kunden offen für Kfz-Policen vom Hersteller

Kunden offen für Kfz-Policen vom Hersteller

Angebote für Versicherungsleistungen rund um das Auto direkt vom Hersteller treffen auf großen Zuspruch in der Zielgruppe jener, die einem Wechsel der Kfz-Versicherung offen gegenüberstehen. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie “Wechseltätigkeit in der Kfz-Versicherung 2016” des Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGov.

Autonomes Fahren: Privatwagen als Auslaufmodell

Autonomes Fahren: Privatwagen als Auslaufmodell

Die Mehrheit der deutschen Verbraucher zeigt sich bereit, den Privatwagen zu Gunsten von Fahrdiensten mit Roboterautos aufzugeben. Etwa 61 Prozent der Befragten gaben in einer Umfrage des Digitalverbands Bitkom an, sich kein eigenes Auto mehr zu kaufen, wenn es künftig flächendeckend möglich wird, kurzfristig etwa per Smartphone selbstfahrende Wagen zu rufen.

Fiktive Abrechnung in der Kfz-Haftpflicht: Gezerre um Sachverständigenkosten

Fiktive Abrechnung in der Kfz-Haftpflicht: Gezerre um Sachverständigenkosten

Ein Versicherter kann nach der fiktiven Abrechnung eines Verkehrsunfalls die Sachverständigenkosten für eine Reparaturkostenbestätigung nicht erstattet bekommen, so das Landgericht (LG) Stuttgart.

Motorradversicherungen: Die besten Policen am Markt

Motorradversicherungen: Die besten Policen am Markt

Welche Motorradversicherungen überzeugen mit einem herausragenden Leistungsangebot und einer hohen Qualität? Das Magazin “Motorrad Ratgeber” (Heft 24/2016) hat 47 Tarife testen lassen und vier Gewinner gekürt, die von den Analysten fünf Sterne erhielten.

Pkw-Schadensbilanz: Glasbruch dominiert

Pkw-Schadensbilanz: Glasbruch dominiert

Die deutschen Kfz-Versicherer haben im vergangenen Jahr für Bruchschäden an 2,2 Millionen Autoscheiben, Rückspiegeln und Scheinwerfern über 1,1 Milliarden Euro gezahlt. Glasbruch war damit wie im Vorjahr der mit Abstand häufigste Teilkaskoschaden.

HDI optimiert Kfz-Tarife

HDI optimiert Kfz-Tarife

Die HDI Versicherung hat ihren Kfz-Versicherungstarif überarbeitet. Ab dem 1. Oktober können Autofahrer ihren Versicherungsschutz zu den neuen Konditionen abschließen.

“Unser Ansatz ist, Mobilität zu versichern”

“Unser Ansatz ist, Mobilität zu versichern”

“Langfristig wird das autonome Fahren dazu führen, dass die klassische Kraftfahrtversicherung nachhaltig schrumpft”, sagt Frank Edelmeier, Leiter Geschäftsfeld Kraftfahrtversicherungen beim Versicherer Axa, im Interview mit Cash. Die Frage sei, in welcher Geschwindigkeit dies geschehe.

Telis-Tochter Dema auf Wachstumskurs

Telis-Tochter Dema auf Wachstumskurs

Die zur Regensburger Telis-Gruppe gehörende Gesellschaft Dema Deutsche Versicherungsmakler meldet das beste Ergebnis ihrer 18-jährigen Unternehmensgeschichte. Wie der Sachversicherungsspezialist mitteilt, stiegen die Provisionserlöse im Geschäftsjahr 2010 von 7,3 auf mehr als 10,2 Millionen Euro.

“Ertragskraft und Solvabilität im Vordergrund”

“Ertragskraft und Solvabilität im Vordergrund”

Jürgen Junker, Vorstand des Versicherers VHV, sagt im Cash.-Live-Interview, welche Schwerpunkte sein Unternehmen in diesem Jahr setzt und was Vertriebspartner von den Hannoveranern erwarten können.  Trans in

Kfz-Sparte: 1,5 Millionen Tarifwechsler erwartet

Kfz-Sparte: 1,5 Millionen Tarifwechsler erwartet

Die Zahl der Wechsler in der Kfz-Versicherung könnte zum Jahresende höher ausfallen als erwartet. Studien-Ergebnisse deuten darauf hin, dass sich bis zu 1,5 Millionen Versicherungskunden in der diesjährigen Wechselperiode einen neuen Tarif oder einen neuen Anbieter zugelegt haben.

Makler-Support: Kfz-Tarife vergleichen

Makler-Support: Kfz-Tarife vergleichen

Die Online-Plattform Procheck 24 bietet Maklern ab sofort ein Kfz-Vergleichsmodul zur Beratung von Privatkunden. Der Tarifrechner soll eine unkomplizierte, vollständig papierlose Abwicklung von Versicherungsanfragen und -abschlüssen ermöglichen und Angebote sämtlicher Direktversicherer vergleichen.

Autopolicen im Test: Wo Preis und Leistung stimmen

Autopolicen im Test: Wo Preis und Leistung stimmen

Ein Wechsel der Kfz-Versicherung kann Kunden mehrere hundert Euro einbringen. Untersuchungen des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) zeigen, dass teilweise bis zu 65 Prozent der Versicherungsprämie eingespart werden können. Das DISQ hat getestet, welche Anbieter die besten Leistungen und den besten Service bieten.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Telefonica und Allianz starten Glasfaserprojekt in Deutschland

Der spanische Telekomkonzern Telefonica hat sich beim Glasfasernetz-Ausbau die Allianz als Partner an Bord geholt. Beide Konzerne sollen jeweils zur Hälfte am Gemeinschaftsprojekt beteiligt sein, teilten sie am Donnerstag in Madrid und München mit.

mehr ...

Immobilien

Seehofer will erschwerte Umwandlung von Mietwohnungen

Bundesbauminister Horst Seehofer (CSU) plant nun doch höhere Hürden für die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen. Das sieht ein neuer Entwurf für das Baulandmobilisierungsgesetz vor, der der Deutschen Presse-Agentur vorliegt. Er soll voraussichtlich am kommenden Mittwoch vom Kabinett verabschiedet werden.

mehr ...

Investmentfonds

Ex-Wirecard-Manager wohl V-Mann von Geheimdienst in Österreich

Der frühere Wirecard-Manager Jan Marsalek war möglicherweise V-Mann des österreichischen Nachrichtendienstes. Einen V-Mann in einem Dax-Unternehmen zu platzieren, wäre ein Affront und könnte die deutsch-österreichischen Beziehungen belasten.

mehr ...

Berater

DKM 2020: digital.persönlich.erfolgreich

Der Umzug der DKM 2020 von der Messe Dortmund in die digitale Welt war ein voller Erfolg. Mit über 19.700* Messeteilnehmern verteilt auf 4 Messetage, 157 Ausstellern und mehr als 200 Programmpunkten bei Kongressen, Workshops, Roundtables und Speaker’s Corner hat die 24. Auflage der Leitmesse auch in der digitalen Version die Finanz- und Versicherungsbranche überzeugt.

mehr ...

Sachwertanlagen

Deutsche Finance mit 650-Millionen-Dollar-Closing in San Francisco

Der Asset Manager Deutsche Finance und SHVO Capital haben gemeinsam für ein institutionelles Joint Venture um die Bayerische Versorgungskammer den Gebäudekomplex „Transamerica Pyramid“ in San Francisco erworben.

mehr ...

Recht

Kauf bricht nicht Miete: Tipps für den Verkauf einer vermieteten Wohnung

Erst Vermieten, dann Verkaufen: Eine vermietete Wohnung zu verkaufen stellt Eigentümer vor besondere Herausforderungen. Denn das bestehende Mietverhältnis wirkt sich nicht nur auf den Verkaufspreis aus, auch die Käuferzielgruppe ist eine andere als bei einem unvermieteten Objekt. Welche Besonderheiten Eigentümer beim Verkauf einer vermieteten Wohnung beachten müssen, fassen die Experten des Full-Service Immobiliendienstleisters McMakler zusammen.

mehr ...