Themenseite Kooperation
>> Alle Themenseiten
Ergo wird Versicherungspartner von zwei Millionen Verdi Mitgliedern

Ergo wird Versicherungspartner von zwei Millionen Verdi Mitgliedern

Seit dem 1. Januar 2019 ist die Ergo Group AG neuer Partner im Verdi Mitgliederservice. Die Munich Re-Tochter bietet auf dieser Plattform ausgewählte Versicherungs- und Vorsorgeangebote sowie Beratungsleistungen für Verdi Mitglieder. Die Kooperationsvereinbarung hat zunächst eine Laufzeit von zwei Jahren.

Die Bayerische und Barmenia: Exklusive Kooperation in der PKV

Die Bayerische und Barmenia: Exklusive Kooperation in der PKV

Die Versicherungsgruppe die Bayerische und die Barmenia Krankenversicherung a.G. arbeiten ab 1. Januar 2019 im Bereich der privaten Krankenversicherung (PKV) exklusiv zusammen.

Neuen Partner gefunden: Zurich koopiert mit dem ACE

Neuen Partner gefunden: Zurich koopiert mit dem ACE

Die Zurich Gruppe Deutschland und der Auto Club Europa e.V. (ACE) kooperieren ab sofort beim Angebot von Versicherungsprodukten. Eine entsprechende Vereinbarung haben die Zurich Gruppe Deutschland sowie der ACE unterzeichnet. Damit hat der Versicherer einen neuen Partner gefunden, nachdem sich der alte Partner ADAC ab Anfang 2020 mit der Allianz zusammenarbeiten wird.

 

Kolumnisten auf Cash.Online

„Too connected to fail“ – Versicherer und Banken setzen voll auf Fintechs

„Too connected to fail“ – Versicherer und Banken setzen voll auf Fintechs

Eine neue Studie von Price Waterhouse Cooper zeigt, dass die Versicherer und Banken sehr viel intensiver mit FinTechs zusammen als bislang bekannt. Bislang gibt es mehr 850 Kooperationen. Seit 2017 hat sich die Zahl neuer Bündnisse mehr als verdoppelt.

Neodigital gewinnt Aon als Partner

Neodigital gewinnt Aon als Partner

Neodigital und Aon Deutschland werden künftig zusammenarbeiten. Ziel sei es, mit der Neodigital-Produktpalette und den damit verbunden Abschlussmöglichkeiten die digitale Transformation des Privatkundengeschäfts zu beschleunigen. Damit gewinnt der digitale Sachversicherer, der Anfang April erst seine BaFin-Lizenz erhalten hatte, einen der renommiertesten Versicherungsmakler Deutschlands als Partner.

Münchener Verein kooperiert mit Novitas BKK

Münchener Verein kooperiert mit Novitas BKK

Die Münchener Verein Krankenversicherung a.G. und die Novitas BKK, mit rund 400.000 Versicherten eine der größten Betriebskrankenkassen in Deutschland, gehen gemeinsame Wege. Unter dem Motto „Zwei Partner. Ein Ziel. Ihre Gesundheit“ können die Versicherten der Novitas BKK den bestehenden Schutz der gesetzlichen Krankenversicherung individuell mit privaten Krankenzusatzversicherungen des Münchener Verein ergänzen, teilte der Münchener Verein mit.

 

Moventum und Phoenix Investor arbeiten zusammen

Moventum und Phoenix Investor arbeiten zusammen

Moventum und die Vermittlerplattform Phoenix Investor arbeiten mit Moventum S.C.A. zusammen, um die Präsenz in Tschechien, der Slowakei und Österreich zu stärken. 

Mehr Cash.

Alte Leipziger und Arag kooperieren

Alte Leipziger und Arag kooperieren

Die Alte Leipziger Lebensversicherung a.G. und die Arag wollen im Vertrieb von Altersvorsorge- und Biometrie-Produkten zusammenarbeiten. 

Krankenversicherung: KKH-Allianz und APKV gehen getrennte Wege

Krankenversicherung: KKH-Allianz und APKV gehen getrennte Wege

Die gesetzliche Krankenkasse KKH-Allianz aus Hannover und die Allianz Private Krankenversicherung (APKV) aus München haben mitgeteilt, ihre Kooperation zum Jahresende 2012 zu beenden. Die Erwartungen hätten sich nur teilweise erfüllt, heißt es zur Begründung.

Condor kooperiert im Fondsangebot mit MMD

Condor kooperiert im Fondsangebot mit MMD

Die Hamburger Condor Versicherungsgruppe erweitert ihr Fondsangebot: Ab sofort sind drei neue Strategieportfolios der Analysegesellschaft MMD Multi Manager bei Condor erhältlich. Dies teilt der Versicherer mit.

Honorarkonzept steigt ins Fondsgeschäft ein

Honorarkonzept steigt ins Fondsgeschäft ein

Der Göttinger Vertriebsdienstleister Honorarkonzept stellt sein Geschäftsmodell breiter auf. Ab sofort bietet das Unternehmen seinen Vertriebspartnern auch Investmentprodukte auf Honorarbasis an. Partner ist die Luxemburger Fondsplattform Moventum.

bAV: Honorarkonzept und Skandia kooperieren

bAV: Honorarkonzept und Skandia kooperieren

Die Göttinger Vertriebsplattform Honorarkonzept hat eine Partnerschaft mit dem Berliner Fondspolicen-Spezialisten Skandia vereinbart. Ab sofort arbeiten die Unternehmen im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) zusammen.

Askuma gewinnt Janitos als Produktpartner

Askuma gewinnt Janitos als Produktpartner

Ab sofort bietet der B2B-Marktplatz Askuma Hausrat-Policen des Versicherers Janitos an. Es ist das erste Produkt einer Kooperation, die die Makler-Plattform und die Gothaer-Tochter vereinbart haben.

Zurich und Dehoga Nordrhein kooperieren

Zurich und Dehoga Nordrhein kooperieren

Der Versicherer Zurich Deutschland hat eine Vertriebspartnerschaft mit dem Deutschen Hotel- und Gaststättenverband Dehoga vereinbart. Ab heute beraten Zurich-Agenturen die rund 10.000 gastgewerblichen Mitgliedsunternehmen der Dehoga Nordrhein in Sachen Vorsorge, Vermögen und Risiko.

BHW Bausparkasse und Netbank kooperieren

BHW Bausparkasse und Netbank kooperieren

Die Postbank-Bausparkasse BHW arbeitet künftig mit der Netbank zusammen. Die Kunden der Onlinebank können ab sofort zwei Bauspartarife abschließen – den Klassiker BHW Dispo Maxx, der auch als Mietkautionskonto angeboten wird, und den BHW Förder Maxx mit Wohn-Riester-Förderung.

MLP und Fellowhome kooperieren

MLP und Fellowhome kooperieren

Der Wieslocher Finanzdienstleister MLP erweitert sein Leistungsspektrum für gehobene Privatkunden um Denkmalschutz-Immobilien. Zu diesem Zweck arbeitet die Nummer drei der aktuellen Cash.-Hitliste der Finanzvertriebe ab Mitte Oktober mit der Immobilienplattform Fellowhome zusammen.

Versiko und BNP/Fortis gehen künftig getrennte Wege

Versiko und BNP/Fortis gehen künftig getrennte Wege

Die Finanzdienstleister Versiko und BNP Paribas Investment Partners (vormals Fortis Investments) beenden ihre strategische Partnerschaft. Bis zum Jahresende soll sich BNP von seiner rund 25-prozentigen Beteiligung am Hildener Öko-Investment-Spezialisten getrennt haben.

Helvetia und Arag beschließen Vertriebspartnerschaft

Helvetia und Arag beschließen Vertriebspartnerschaft

Die Schweizer Helvetia Versicherung und der Düsseldorfer Rechtsschutzversicherer Arag haben eine weitreichende Vertriebskooperation für den deutschen Markt vereinbart. Die ab Oktober 2010 startende Zusammenarbeit soll die wechselseitige Vermittlung von Rechtsschutz-, Kraftfahrt-, und Schutzbriefgeschäft der beiden Unternehmen umfassen.

Honorarkonzept und Baden-Badener kooperieren

Honorarkonzept und Baden-Badener kooperieren

Die Göttinger Vertriebsplattform Honorarkonzept hat ihr Produktportfolio ausgebaut und mit der Baden-Badener Versicherung einen weiteren Partner an Bord.

Immobilienscout24 und RWI bauen Kooperation aus

Immobilienscout24 und RWI bauen Kooperation aus

Das Immobilienportal Immobilienscout24 und das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung (RWI) wollen ihre Zusammenarbeit intensivieren. Geplant sind gemeinsame Projekte in den Bereichen Methodik, Forschung und Prognose.

Debeka und BB Bank bauen Partnerschaft aus

Debeka und BB Bank bauen Partnerschaft aus

Die Koblenzer Debeka-Gruppe und die Badische Beamtenbank arbeiten in Zukunft deutlich enger zusammen. Die Debeka wird ab August 2010 die Giro­konten des Karlsruher Geldhauses in ihr Angebot für private Haushalte aufnehmen und vertreiben. Ab 2011 vermittelt die BB Bank im Gegenzug Debeka-Bausparverträge und forciert die Kooperation im Bereich der Finanzie­rungen.

Fondskonzept und HSBC AM werden Partner

Fondskonzept und HSBC AM werden Partner

Die Düsseldorfer Fondsgesellschaft HSBC Asset Management (Deutschland) wird ab sofort die Favoritenlisten und Musterdepots auf der Onlineplattform des Illertissener Maklerpools Fondskonzept bestücken und überwachen. Die angeschlossenen Vermittler sollen davon profitieren, dass potenzielle Produktpartner künftig einer sorgfältigeren Analyse unterzogen werden.

Fondsbörse Deutschland und Wealth Cap kooperieren

Fondsbörse Deutschland und Wealth Cap kooperieren

Die Fondsbörse Deutschland arbeitet im Zweitmarkt für geschlossene Fonds ab sofort mit dem Initiator Wealth Cap zusammen. Die Münchner Hypo-Vereinsbank-Tochter bietet ihren Kunden über den sogenannten Wealth-Cap-Zweitmarktservice künftig Zugang zur Handelsplattform der Fondsbörse.

Honorarkonzept und Waldenburger werden Partner

Honorarkonzept und Waldenburger werden Partner

Die Waldenburger Versicherung gehört ab sofort zu den Produktpartnern der Vertriebsplattform Honorarkonzept. Mit der “Unfallrente Basis” steht angeschlossenen Honorarberatern schon der erste unverprovisionierte Netto-Tarif der Waldenburger zur Vermittlung bereit.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Dr. Grabmaier als “Head of the Year” ausgezeichnet

Dr. Sebastian Grabmaier, CEO der JDC Group, ist auf der Cash.Gala 2019 zum “Head of the Year” ausgezeichnet worden und damit Teil einer Premiere.

mehr ...

Immobilien

Abwarten und Geld parken

Wirtschaftspolitische Spannungen wie der Handelskonflikt zwischen China und den USA, ein immer wahrscheinlicher werdender No-Deal-Brexit und Rezessionsängste schüren bei Anlegern Unsicherheit. Was tun mit dem Geld? Ein Kommentar von Volker Wohlfarth, Geschäftsführer bei der Crowdinvestment-Plattform zinsbaustein.de.

mehr ...

Investmentfonds

Financial Advisors Awards 2019: And the winners are…

…hieß es am 20. September für acht der Financial Advisors Awards 2019. Zum 17. Mal in Folge wurden die Branchenauszeichnungen im Rahmen der Cash.Gala verliehen. Die Bilder der Sieger

mehr ...

Berater

“Dann ist es vorbei”: Finnland setzt Johnson Frist beim Brexit

Der derzeitige EU-Ratsvorsitzende Antti Rinne hat dem britischen Premierminister Boris Johnson eine Frist bis zum Monatsende gesetzt, um Änderungswünsche am Brexit-Abkommen einzureichen.

mehr ...

Sachwertanlagen

PATRIZIA erwirbt Wohnanlage in Aarhus, Dänemark

Die PATRIZIA AG, der globale Partner für paneuropäische Immobilieninvestments, hat zusammen mit Universal-Investment im Auftrag der Bayerischen Versorgungskammer (BVK) ein Wohnbauprojekt mit 136 Einheiten im dänischen Aarhus erworben. Der Ankauf erfolgte im Rahmen einer off-market Transaktion. Verkäufer ist ein Konsortium privater Investoren.
mehr ...

Recht

Sicherheit auf der Baustelle: Das Schild „Eltern haften für ihre Kinder“ reicht nicht aus

Wer baut, haftet für mögliche Personen- oder Sachschäden auf der Baustelle. Bauherren und Grundstückseigentümer tragen eine Mitverantwortung für den Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie für die Absicherung der Baustelle. Darauf verweisen die Experten des Bauherren-Schutzbunds.

mehr ...