Themenseite Lateinamerika
>> Alle Themenseiten
Reformen in Argentinien als Balanceakt

Reformen in Argentinien als Balanceakt

Auf der Suche nach attraktiven Renditen ist seit Jahresbeginn viel Geld in die Schwellenländer geflossen. Zuletzt fand eine Anleihe Argentiniens mit einer Laufzeit von 100 Jahren reißenden Absatz. Das Reformprogramm von Präsident Mauricio Macri scheint erste Früchte zu tragen. Gleichzeitig ist noch ein weiter Weg zu gehen.

Peru bietet Wachstumspotenzial und ist breit diversifiziert

Peru bietet Wachstumspotenzial und ist breit diversifiziert

Der Indexanbieter MSCI droht Peru von einem Emerging- zum Frontier-Market-Land abzustufen. Aktuell erfüllen nur drei Einzelaktien die Liquiditätsvoraussetzungen für den MSCI Emerging Market Index.

Die Volkswirtschaften in Lateinamerika könnten für Kursgewinne sorgen

Die Volkswirtschaften in Lateinamerika könnten für Kursgewinne sorgen

Mit der Olympiade steht Lateinamerika derzeit im Blickfeld der Weltöffentlichkeit. Auch wirtschaftlich hat der Kontinent einiges zu bieten. Cash. sprach mit Stefan Jochum, CEO von Santander Asset Management (SAM) Deutschland über die Aktienmarktperspektiven Lateinamerikas.

Kolumnisten auf Cash.Online

Talanx schlägt in Mexiko zu

Talanx schlägt in Mexiko zu

Der Hannoveraner Versicherungskonzern Talanx setzt seine Einkaufstour im Ausland fort: Die Tochter Talanx International übernimmt 100 Prozent der mexikanischen Gesellschaft Metropolitana Compañia de Seguros und baut damit ihr Geschäft in Lateinamerika aus.

Rising Star setzt Schwellenländer-Fondsserie fort

Rising Star setzt Schwellenländer-Fondsserie fort

Das Schweizer Emissionshaus Rising Star geht mit einem weiteren geschlossenen Emerging-Markets-Fonds an den Markt. Die Offerte Star Private Equity IX “Die Neue Welt” legt den Investitionsfokus auf Asien und Lateinamerika und steht ab sofort zum Publikumsvertrieb bereit.

Private-Equity-Branche setzt auf Schwellenländer

Private-Equity-Branche setzt auf Schwellenländer

Das Interesse der Private-Equity-Anleger an den Emerging Markets ist so groß wie nie zuvor. Zu diesem Ergebnis kommt eine Umfrage des Branchenanalysten Coller Capital. Demnach sehen die Fondsmanager Brasilien noch vor China als attraktivsten Markt.

Threadneedle holt Baring-Fondsmanager

Asset Manager Threadneedle hat Daniel Isidori als neuen Fondsmanager engagiert. Isidori wird in dem Aktienteam für Asia (ex Japan) and Global Emerging Market für Investments in Lateinamerika verantwortlich sein.

Mehr Cash.

Talanx kauft in Argentinien und Uruguay zu

Talanx kauft in Argentinien und Uruguay zu

Der Hannoveraner Versicherungskonzern Talanx übernimmt die lateinamerikanischen Versicherer L’Union de Paris Cía. Argentina de Seguros S.A. und L’Union de Paris Cia. Uruguaya de Seguros S.A. Die Gesellschaften beschäftigen laut Talanx 138 Mitarbeiter und verzeichneten im Geschäftsjahr 2010 ein Prämienvolumen von umgerechnet rund 44 Millionen Euro.

Credit Suisse: 13 auf einen Schlag

Credit Suisse: 13 auf einen Schlag

Credit Suisse listet gleich 13 weitere ETFs im Xetra-Börsenhandel, die verschiedene Schwellenland-Indizes abbilden. Mit den neuen Offerten verabschieden sich die Schweizer vom direkten Aktienkauf, replizieren die Indizes stattdessen mit Swaps und Derivaten.

Absolute-Return-Schwellenlandfonds von GAM

Absolute-Return-Schwellenlandfonds von GAM

Die Investmentgesellschaft GAM hat einen Schwellenlandfonds zum Vertrieb hierzulande zugelassen, der Rendite in jeder Marktlage verspricht. Diesem Anspruch will der GAM Star Emerging Market Rates (IE00B5TN9J68) mit ausgeklügelten Anleihen- und  Währungsstrategien speziell für aufstrebende Volkswirtschaften gerecht werden.

Mit Sarasin nachhaltig in den Emerging Markets investieren

Mit Sarasin nachhaltig in den Emerging Markets investieren

Die Bank Sarasin offeriert Anlegern ab sofort auch hierzulande ihren Schwellenlandfonds Sarasin Sustainable Equity – Global Emerging Markets (LU0485309743). Das Portfolio soll die Wachstumschancen der aufstrebenden Länder rund um den Globus nutzen und dabei auch nachhaltigen Ansprüchen gerecht werden.

Anleger-Studie: Europa top, USA hopp

Anleger-Studie: Europa top, USA hopp

Institutionelle Investoren bevorzugen europäische Aktien. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des britischen Vermögensverwalters Schroders. Weit abgeschlagen rangieren dagegen US-amerikanische Titel.

Barings verstärkt Fokus auf Lateinamerika

Barings verstärkt Fokus auf Lateinamerika

Baring Asset Management hat ab sofort die südamerikanischen Märkte noch stärker im Blick: Das Unternehmen hat mit Roberto Lampl die neu geschaffene Position eines Leiters für den Bereich Aktien Lateinamerika besetzt.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Knieps (BKK): Wettbewerb der Krankenkassen funktioniert über den Preis

Der Monitor Patientenberatung zeigt uns auf, wo Patienten auf ihrem Weg durch den Gesundheitsdschungel auf Hindernisse stoßen und liefert damit wertvolle Hinweise, an welchen Stellen wir im System nachsteuern müssen. Auch in einigen Bereichen der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) stoßen Patienten nach wie vor auf Schwierigkeiten. Nicht alle Krankenkassen zeichnen sich durch Leistungsbereitschaft und Servicequalität aus. Ein Kommentar von Frankz Knieps, Vorstand des BKK Dachverbands. 

mehr ...

Immobilien

Umzug geplant: Was Eigentümer beim Verkauf beachten sollten

Die Liebe, ein neuer Job, Familiengründung: So vielfältig die Beweggründe für einen Umzug sind, so unterschiedlich können Immobilieneigentümer damit umgehen. „Ob ein sofortiger Verkauf oder eine Zwischenvermietung in Frage kommt, hängt von vielen Faktoren ab – wie etwa der Haltedauer. Aber auch finanzielle und persönliche Aspekte spielen eine Rolle“, erläutert Peter Sarta, Verkaufsleiter bei Mr. Lodge. Nachfolgend skizziert der Experte drei Szenarien.

mehr ...

Investmentfonds

Aberdeen Standard: Immobilienfonds überspringt die Vermögensgrenze von einer Milliarde Euro

Der Aberdeen European Balanced Property Fund hat den Meilenstein eines verwalteten Vermögens von eine Milliarde Euro passiert.
Der Fonds nahm die Hürde von einer Milliarde Euro, nachdem er im ersten Quartal des Jahres neue Kapitalzusagen für über 100 Millionen Euro erhalten hatte. Der offene Immobilienfonds für institutionelle Anleger investiert in Einzelhandels-, Büro-, Logistik- und gemischt genutzte Core-Immobilien in der Eurozone.

mehr ...

Berater

Personalnotstand im Asset-, Property- und Transaction Management

Der Fachkräftemangel in der Bauwirtschaft setzt sich zunehmend auch in Bereichen des Immobilienmanagements fort. Als Resultat der insgesamt gestiegenen Neubautätigkeit über sämtliche Assetklassen hinweg, steigt die Anzahl der fertiggestellten bzw. gehandelten Immobilien stetig und damit der Bedarf an Asset- und Property Managern sowie Acquisition- und Transaction Managern. An qualifizierten Kandidaten herrscht jedoch bundesweit erheblicher Mangel.

mehr ...

Sachwertanlagen

Finanzvorstände müssen bei digitalen Strategien deutlich aufholen

Gerade einmal jedes zweite Unternehmen im deutschsprachigen Raum hat die Prozesse in seiner Finanzabteilung zumindest in Ansätzen standardisiert und automatisiert, obwohl fast alle CFOs dies als maßgebliche Voraussetzung zur erfolgreichen Effizienzsteigerung sehen. Tatsächlich im Einsatz sind Automationstechnologien wie Robotic Process Automation (RPA) sogar nur in jedem sechsten Unternehmen. Dies sind Ergebnisse der Horváth & Partners CFO-Studie 2019.

mehr ...

Recht

Versicherungspolicen: Wo es Steuern zurückgibt

In diesem Jahr verlängert sich erstmalig die Frist zur Abgabe der Steuererklärung auf den 31. Juli. Besonders Steuererklärungs-Muffel wird die zwei-monatige Fristverlängerung freuen. Dabei kann man mit den richtigen Tipps und Kniffen durchaus eine ganze Menge der gezahlten Steuern wiederbekommen. Dies gilt auch für die abgeschlossenen Versicherungspolicen.

mehr ...