Themenseite Lloyd Fonds
>> Alle Themenseiten
Lloyd Fonds-HV: Aktionäre stimmen für weiteren Wachstumsschub

Lloyd Fonds-HV: Aktionäre stimmen für weiteren Wachstumsschub

Mit einer Präsenz von rund 78 Prozent des Grundkapitals wurden auf der Hauptversammlung der Lloyd Fonds AG alle Beschlüsse zu den 12 Tagesordnungspunkten mit Zustimmungsquoten über 98 Prozent gefasst.

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Die Top 5 der Woche: Investmentfonds

Was waren interessantesten Investment-Themen und Meldungen der Woche? Welche Beiträge wurden von den Cash.Online-Lesern besonders häufig geklickt? Unser Wochen-Ranking zeigt das Wichtigste auf einen Blick.

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Die Top 5 der Woche: Sachwertanlagen

Welche Sachwerte-News lagen im Interesse der Cash.Online-Leser diese Woche ganz vorn? Sehen Sie es auf einen Blick in unserem wöchentlichen Ranking:

Kolumnisten auf Cash.Online

Lloyd Fonds-Publikumsfonds im Vertrieb

Lloyd Fonds-Publikumsfonds im Vertrieb

Die Lloyd Fonds AG startet Vertrieb ihrer ersten vier von ihr initiierten Publikumsfonds. Das Angebot umfasst zwei Aktienfonds, einen Rentenfonds sowie einen Mischfonds. Verwaltungsgesellschaft aller Fonds ist die Universal-Investment.

Lloyd Fonds: Wandelschuldverschreibung erfolgreich platziert

Lloyd Fonds: Wandelschuldverschreibung erfolgreich platziert

Die Lloyd Fonds AG meldet die erfolgreiche Platzierung der am 20. Mai 2019 angekündigten Wandelschuldverschreibung im Volumen von 6,1 Millionen Euro. Die Anleihe wurde unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre als Privatplatzierung ausschließlich von Investoren in Deutschland und Luxemburg gezeichnet.

Lloyd Fonds: “Wir sind wie ein Re-Start-Up”

Lloyd Fonds: “Wir sind wie ein Re-Start-Up”

Lloyd Fonds, einst ein führende Initiator geschlossener Fonds, stellt sich neu auf. Cash. sprach mit den Vorständen Klaus M. Pinter und Jochen Sturtzkopf. Das Gespräch führte Stefan Löwer.

Lloyd Fonds kann Konzerngewinn verdoppeln

Lloyd Fonds kann Konzerngewinn verdoppeln

Der Asset Manager Lloyd Fonds weist im Geschäftsjahr 2015 nach vorläufigen Berechnungen einen Konzerngewinn von 1,6 Millionen Euro aus (Vorjahr: 0,8 Millionen Euro) und erwirtschaftet damit im dritten Jahr in Folge ein positives Ergebnis.

Mehr Cash.

Lloyd Fonds: 60 Millionen Euro für Anleger in 2015

Lloyd Fonds: 60 Millionen Euro für Anleger in 2015

Die Lloyd Fonds AG hat den Performance-Bericht des Asset-Managements veröffentlicht. Seit seiner Gründung 1995 hat das Unternehmen nach eigenen Angaben ein kumuliertes Investitionsvolumen von fünf Milliarden Euro realisiert.

Lloyd Fonds erneut im Plus

Lloyd Fonds erneut im Plus

Die Lloyd Fonds AG konnte im Geschäftsjahr 2014 ein positives Konzernergebnis von 0,8 Millionen Euro erzielen. Dieses im zweiten Jahr in Folge positive Ergebnis umfasst nach Angaben des Unternehmens bereits Aufwendungen in Höhe von 0,6 Millionen Euro, die im Zusammenhang mit der geplanten Neupositionierung zur Schifffahrts AG entstanden sind.

Lloyd Fonds meldet vorläufiges positives Konzernergebnis

Lloyd Fonds meldet vorläufiges positives Konzernergebnis

Das vorläufige Ergebnis der Lloyd Fonds AG im Jahr 2014 hat sich von geplanten 0,7 Millionen Euro nach Steuern auf 1,2 Millionen Euro erhöht. Dieses Ergebnis steht unter dem Vorbehalt, dass die geplante Transaktion, bei der Lloyd Fonds elf Schiffsgesellschaften das Angebot zur Übernahme der Schiffsbetriebe im Rahmen einer Barkapitalerhöhung gemacht hat, realisiert wird.

Lloyd Fonds: Teichert bleibt, Seeler geht

Lloyd Fonds: Teichert bleibt, Seeler geht

Dr. Torsten Teichert bleibt drei weitere Jahre Vorstandsvorsitzender der Lloyd Fonds AG. Er einigte sich mit dem Aufsichtsrat des Unternehmens auf eine Verlängerung seines Vertrages bis zum 31. Dezember 2017.

Lloyd Fonds wieder in Gewinnzone

Lloyd Fonds wieder in Gewinnzone

Die Lloyd Fonds AG konnte sowohl im Geschäftsjahr 2013 als auch im ersten Halbjahr 2014 ein positives Konzernergebnis erzielen. Dies berichtete der Vorstand im Rahmen der ordentlichen Hauptversammlung.

Lloyd Fonds vom Minus ins Plus

Lloyd Fonds vom Minus ins Plus

Das Emissionshaus Lloyd Fonds hat im Geschäftsjahr 2013 ein positives Konzernergebnis von 1,1 Millionen Euro erzielt, nach einem Vorjahresminus von 2,8 Millionen Euro. Auch das operative Ergebnis (EBIT) war mit 0,1 Millionen Euro im Gegensatz zum Vorjahr (-1,2 Millionen Euro) positiv.

Lloyd Fonds beruft neuen Leiter der Immobilienabteilung

Lloyd Fonds beruft neuen Leiter der Immobilienabteilung

Timo Wolf (40) übernimmt zum 1. März 2013 die Geschäftsführung der Lloyd Fonds Real Estate Management GmbH. Er folgt auf Hanno Weiß, der die Immobilienabteilung des Initiators Lloyd Fonds seit 2006 geleitet hat und Ende Februar in den Ruhestand geht.

Lloyd Fonds erwirtschaftet kleines Plus im Auftaktquartal 2012

Lloyd Fonds erwirtschaftet kleines Plus im Auftaktquartal 2012

Das Hamburger Emissionshaus Lloyd Fonds AG vermeldet für das erste Quartal 2012 ein positives Konzernergebnis von 200.000 Euro. Das platzierte Eigenkapitalvolumen stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um gut eine Million auf rund 7,8 Millionen Euro.

Ex-Hamburg-Trust-Manager zu Lloyd Fonds

Ex-Hamburg-Trust-Manager zu Lloyd Fonds

Dr. Joachim Seeler, langjähriger Chef und Mitbegründer des Emissionshauses Hamburg Trust, wird mit Wirkung zum 1. Februar 2012 zum Vorstand der Lloyd Fonds AG berufen. Zeitgleich wird sein früherer Kollege Michael Arndt die operative Leitung des Vertriebs im Emissionshauses Lloyd Fonds übernehmen.

Lloyd Fonds AG: Finanzvorstand Seidel geht

Lloyd Fonds AG: Finanzvorstand Seidel geht

Michael F. Seidel, seit September 2007 Mitglied im Vorstand des Hamburger Emissionshauses Lloyd Fonds AG, wird das Unternehmen überraschend zum Ende des Monats verlassen.

AMA hält 49,9 Prozent an Lloyd Fonds

AMA hält 49,9 Prozent an Lloyd Fonds

Das börsennotierte Emissionshaus Lloyd Fonds hat die Kapitalerhöhung planungsgemäß abgewickelt und 14,7 Millionen junge Aktien zu einem Stückpreis von einem Euro platziert. 13,7 Millionen Aktien hat der US-Investor AMA Capital Partners (AMA) gezeichnet, der damit 49,9 Prozent des Grundkapitals hält.

Lloyd Fonds: Platzierungsanstieg im dritten Quartal 2011 lässt hoffen

Lloyd Fonds: Platzierungsanstieg im dritten Quartal 2011 lässt hoffen

Das börsennotierte Emissionshaus Lloyd Fonds AG hat in den ersten neun Monaten 2011 lediglich 29,4 Millionen Euro (Vorjahreszeitraum 57,8 Millionen Euro) Eigenkapital platziert. Der Anteil von 14,8 Millionen Euro entfiel allerdings auf das dritte Quartal 2011.

Lloyd Fonds will US-Investor ins Boot holen

Lloyd Fonds will US-Investor ins Boot holen

Vorstand und Aufsichtsrat des börsennotierten Emissionshauses Lloyd Fonds AG planen eine Kapitalerhöhung um bis zu 15 Millionen Euro durch die Ausgabe neuer Aktien. Ermöglicht wird das durch den Einstieg der US-amerikanischen Beteiligungsgesellschaft AMA Capital Partners LLC.

Lloyd Fonds bietet Beteiligung an Hafenlogistikunternehmen

Lloyd Fonds bietet Beteiligung an Hafenlogistikunternehmen

Lloyd Fonds hat den Vertrieb des Private Placements Lloyd Fonds Maritime Innovation gestartet. Ab 200.000 Euro können sich Investoren an einem Mittelständler beteiligen, der ein Verfahren zum vereinfachten Be- und Entladen von Containern entwickelt hat.

Fondskolosse: Höher, schneller, weiter…

Fondskolosse: Höher, schneller, weiter…

Derzeit bieten Emissionshäuser wie die DFH von Michael Ruhl Fonds mit Eigenkapitalvolumina von mehr als 100 Millionen Euro auf den Markt. Können die Konzepte der „Megafonds“ aufgehen?

Lloyd Fonds finanziert A380-Flieger für Singapore Airlines

Lloyd Fonds finanziert A380-Flieger für Singapore Airlines

Das Hamburger Emissionshaus bietet ab sofort Anlegern die Beteiligung an einem Passagierflugzeug des Typs Airbus A380 an, das für mindestens zehn Jahre an Singapore Airlines verleast ist.

Erneuerbare Energien: Der Wind hat sich gedreht

Erneuerbare Energien: Der Wind hat sich gedreht

Pünktlich zur Energiewende in Deutschland bieten erste Emissionshäuser Alternativen zu Solaranlagen an, deren Förderungen europaweit beschnitten wurden. Die neuen Fonds ermöglichen Anlegern, gleichzeitig in die Energie aus Sonne, Wind, Wasser & Co. zu investieren.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Psyche ist immer häufiger Hauptgrund für Berufsunfähigkeit

Psychische Störungen sind Ursache Nummer eins für Berufsunfähigkeit und der Anteil nimmt weiter zu. Das geht aus einer aktuellen Analyse der Debeka hervor. Dafür hat der viertgrößte Lebensversicherer in Deutschland seinen Bestand von etwa 522.000 gegen Berufsunfähigkeit Versicherten ausgewertet. Berücksichtigt wurden dabei die im vorigen Jahr rund 1.000 neu eingetretenen Leistungsfälle.

mehr ...

Immobilien

Senioren-Immobilien: Betreiber erobern den Markt zurück

In den ersten sechs Monaten dieses Jahres hat sich am Markt für Senioren-Immobilien der Trend des letzten Jahres weiter verfestigt: Die Übernahmen von Betreibergesellschaften durch Private Equity-Gesellschaften sind deutlich zurückgegangen, die Zahl der Betreiber-Transaktionen ist stark gestiegen.

mehr ...

Investmentfonds

„Das Unternehmen ist das entscheidende Investment“

Der Handelskonflikt zwischen den USA und China scheint beinahe täglich größere Kreise zu ziehen und Anleger immer stärker zu verunsichern. Cash. sprach mit Thomas Lehr, Kapitalmarktstratege beim Vermögensverwalter Flossbach von Storch, wie sich Anleger jetzt verhalten sollen und welcher Ausgang des Konflikts realistisch ist.

mehr ...

Berater

Über 21.000 Investment-Fachleute weltweit bestehen CFA Program

CFA Institute, der führende globale Berufsverband für die Investmentbranche, gibt bekannt, dass 56 Prozent der insgesamt 38.377 KandidatInnen weltweit im Juni 2019 die dritte und letzte Prüfung des CFA Program bestanden haben. Abhängig vom Nachweis der erforderlichen Berufserfahrung sind sie damit berechtigt, die begehrte Auszeichnung als CFA Charterholder zu führen. Die KandidatInnen werden heute über ihre Ergebnisse informiert. Derzeit sind über 167.000 Investment-Fachleute weltweit als CFA Charterholder qualifiziert.

mehr ...

Sachwertanlagen

Real I.S. verlängert Mietvertrag mit BARMER Krankenkasse für die „TriTowers“ in Hamburg

Die Real I.S. AG hat für den geschlossenen Immobilienfonds „Bayernfonds Immobilienverwaltung GmbH & Co. Objekt Hamburg I KG“ den Mietvertrag mit der BARMER Ersatzkrankenkasse in den „TriTowers Bauteil B“ in der Hammerbrookstraße 92 in Hamburg langfristig verlängert.

mehr ...

Recht

Bundesverfassungsgericht billigt Mietpreisbremse

Die 2015 eingeführte Mietpreisbremse ist verfassungsrechtlich nicht zu beanstanden. Sie verstößt weder gegen die Eigentumsgarantie noch gegen die Vertragsfreiheit oder den allgemeinen Gleichheitssatz, wie das Bundesverfassungsgericht entschied. Die Klage einer Berliner Vermieterin und zwei Kontrollanträge des Landgerichts Berlin blieben damit ohne Erfolg. Das teilte das Gericht in Karlsruhe am Dienstag mit.

mehr ...