Themenseite Löwer-Kolumne
>> Alle Themenseiten
34f -Aufsicht: Altmaier weiß, dass er nichts weiß

34f -Aufsicht: Altmaier weiß, dass er nichts weiß

Die Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen zur Aufsicht über den freien Finanzvertrieb und deren Verlagerung auf die BaFin enthält kaum neue Erkenntnisse. Das allerdings ist auch schon eine Information. Der Löwer-Kommentar

VGF-Statistik: Ernüchterung trotz Wachstum

VGF-Statistik: Ernüchterung trotz Wachstum

Um immerhin 30 Prozent ist das Platzierungsvolumen der geschlossenen Fonds, das der Anbieterverband VGF bei seinen 45 Mitgliedern erhoben hat, im zweiten Quartal 2011 gegenüber den ersten drei Monaten des Jahres gestiegen. Dennoch ist der kräftige Aufschwung der deutschen Wirtschaft seit Frühjahr 2010 in der Branche noch immer nicht angekommen.

Ansparfonds: Die Zielgruppe ist nicht das Problem

Ansparfonds: Die Zielgruppe ist nicht das Problem

Die Löwer-Kolumne

Derzeit gewinnen geschlossene Fonds an Bedeutung, bei denen die Einzahlung der Zeichnungssumme in monatlichen Raten erfolgen kann. Nicht wenige Beobachter und Akteure sehen solche Konzepte grundsätzlich kritisch. Doch die Diskussion, die jüngst auch auf dem Mallorca-Forum des WMD-Verlags geführt wurde, ist geprägt von Vorurteilen.

Kolumnisten auf Cash.Online

VGF-Platzierungszahlen: Zuwachs statt Schrumpfung

VGF-Platzierungszahlen: Zuwachs statt Schrumpfung

Die Löwer-Kolumne

Für schlechte Stimmung im Markt der geschlossenen Fonds sorgen derzeit die Platzierungsergebnisse des ersten Quartals 2011, die der Branchenverband VGF bei seinen Mitgliedern erhoben hat. Es lohnt sich jedoch, etwas genauer hinzuschauen.

Schrumpfkur durch Vertriebsregulierung?

Schrumpfkur durch Vertriebsregulierung?

Die Löwer-Kolumne

Die Einteilung geschlossener Fonds und ihrer Anleger in Risikoklassen, die sich aus der geplanten Gesetzesnovelle zur Vertriebsregulierung ergibt, dürfte Vermittlern die Arbeit deutlich erschweren.

Was will Wolfgang Schäuble wirklich?

Was will Wolfgang Schäuble wirklich?

Die Löwer-Kolumne

Eigentlich hat der Bundesfinanzminister nichts gegen geschlossene Fonds. Auch der Anlegerschutz spielt bei dem Vorhaben von Wolfgang Schäuble (CDU), die Branche zu regulieren, allenfalls eine Nebenrolle.

Achten Sie auf die Feinheiten

Achten Sie auf die Feinheiten

Die Löwer-Kolumne

Das aktuelle Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) zur Prospekthaftung macht einmal mehr deutlich: Die Initiatoren können in den Prospekten nicht vorsichtig und akkurat genug sein. Sie müssen jedes Wort, jede Zahl, jedes Komma auf die Goldwaage legen.

Mehr Cash.

Die Bafin stoppt die Rating-Manie

Die Bafin stoppt die Rating-Manie

Die Löwer-Kolumne

Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) will es tolerieren, wenn Versicherungsgesellschaften wegen der Herabstufung von Ratings für griechische Staatsanleihen die gesetzliche Höchstquote an Papieren mit geringer Bonität überschreiten. Sie werde keine Notverkäufe wegen Überschreitung dieser „High-Yield-Quote“ fordern, so die Behörde.

Regulierung: Hart für den Vertrieb, weich für Initiatoren

Regulierung: Hart für den Vertrieb, weich für Initiatoren

Die Löwer-Kolumne

Für den Vertrieb geschlossener Fonds wird die Regulierung der Branche eine Zäsur sein. Auch wenn es den Vertriebsverbänden gelingen sollte, die in dem Gesetzentwurf von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble geplante Einstufung der Fondsanteile als Finanzinstrumente noch wegzudiskutieren: Vermittler und Berater müssen sich auf grundlegende Änderungen einstellen.

VSHV: Nachlässige Versicherer, Chance für Schäuble

VSHV: Nachlässige Versicherer, Chance für Schäuble

Die Löwer-Kolumne

Die Versicherungen für den Vertrieb geschlossener Fonds haben gewaltige Lücken. Hat der Wirtschaftsprüfer (WP) bei seinem Prospektgutachten einen Fehler übersehen oder falsch bewertet? War der Prospekt beim Beitritt des Anlegers bereits veraltet? Oder wurde ein zwar Nachtrag erstellt, aber nicht vom WP geprüft? Schon ist der Schutz der Vermittler durch die Vermögensschadenhaftpflichtversicherung (VSHV) in Gefahr.

Schäubles Sachverstand statt Aigners Vorurteile

Schäubles Sachverstand statt Aigners Vorurteile

Die Löwer-Kolumne

Der Vorstoß der Bundesregierung zur Regulierung des Vertriebs geschlossener Fonds kommt wenig überraschend. Erstaunlich allerdings ist, dass die Ankündigung des Gesetzentwurfs nicht aus dem Verbraucherschutzministerium von Ilse Aigner, CSU, stammt, sondern aus dem Finanzministerium von Wolfgang Schäuble, CDU.

Haftungsrisiken: Vorsicht ist die Mutter der Anlageberatung

Haftungsrisiken: Vorsicht ist die Mutter der Anlageberatung

Die Löwer-Kolumne

Vermittler und Anlageberater können bei geschlossenen Fonds nicht vorsichtig genug sein. Die Produkte sind komplex, die Rechtsprechung stellt höchste Ansprüche. Wer bei den Vorteilen übertreibt, Risiken schön redet oder Prospektfehler nicht erkennt, läuft Gefahr, eines Tages Schadenersatz leisten zu müssen.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Versicherer europaweit unter Druck

Der Stoxx Europe 600 Insurance mit den Versicherungswerten ist am Freitag mit einem Abschlag von drei Prozent mit weitem Abstand schwächster Sektor in Europa gewesen. Auch im Dax lagen Allianz und Munich Re mit minus 1,5 Prozent am Ende.

mehr ...

Immobilien

Wohnungspolitik in Zeiten der Corona-Krise weltweit: Herausforderungen und Lösungen

Die Corona-Pandemie, die im Dezember 2019 ihren Anfang nahm und sich derzeit weltweit rasch ausbreitet, wirkt sich auf die Wirtschaft und damit auch auf den Immobilienmarkt spürbar aus. Private MieterInnen sind betroffen, wenn sie wegen der Eindämmungsbestimmungen kein oder deutlich weniger Einkommen beziehen. Erste Vorschläge und staatliche Maßnahmen zielen darauf ab, den gewerblichen und privaten MieterInnen und WohnimmobilienbesitzerInnen in diesen schwierigen Zeiten möglichst unbürokratisch zu helfen. Welche Regierung was beschlossen hat oder plant, stellt das DIW Berlin vor.

mehr ...

Investmentfonds

Coronakrise: “Gesundheit und stabile Wirtschaft schließen sich nicht aus”

Die geltenden Beschränkungen in Gesellschaft und Wirtschaft allmählich zu lockern und dabei die medizinische Versorgung der gesamten Bevölkerung zu sichern – dafür plädiert jetzt eine interdisziplinäre Gruppe renommierter Wissenschaftler. In ihrem Positionspapier zeigen die Forscher um ifo-Präsident Clemens Fuest und Martin Lohse, Präsident der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte, Wege zu diesem Ziel auf.

mehr ...

Berater

DIN-Norm 77230: Prüfungen jetzt online möglich

Wegen der Coronakrise bietet das Defino Institut für Finanznorm Prüfungen für die Zertifizierung zum “Spezialisten für die private Finanzanalyse – DIN 77230” ab sofort auch im Online-Verfahren an.

mehr ...

Sachwertanlagen

BVT schließt institutionellen US-Fonds und investiert erneut in Boston

Die BVT Unternehmensgruppe, München, hat über ihre Kapitalverwaltungsgesellschaft Derigo für den von ihr verwalteten geschlossenen Spezialfonds BVT Residential USA 12 die dritte Investition vorgenommen. Ein Nachfolge-Spezialfonds ist geplant.

mehr ...

Recht

Neuer Mieterschutz in Kraft: Wie Sie durch die Krise kommen

Ab heute gilt für Mieterinnen und Mieter, die durch finanzielle Einschnitte in besonderem Maße von der Corona-Krise betroffen sind, ein erweiterter Kündigungsschutz. Es ist aber für Betroffene laut GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen weitere Unterstützung nötig.

mehr ...