Themenseite Luxemburg
>> Alle Themenseiten
LRI Invest startet in Frankfurt

LRI Invest startet in Frankfurt

Die Fondsgesellschaft LRI Invest S.A. mit Sitz in Luxemburg hat ihre Frankfurter Niederlassung eingeweiht. Von dort aus sollen deutsche Fondsinitiatoren betreut werden, die gemeinsam mit LRI Fonds nach luxemburgischem oder deutschem Recht auflegen.

Echter wird Alceda-Repräsentant

Echter wird Alceda-Repräsentant

Heinrich Echter (56) heuert bei der Alceda Fund Management S.A. in Luxemburg an und soll als Repräsentant das Unternehmen im Außenauftritt und in der Öffentlichkeitsarbeit stärken.

Alfi will Luxemburg als Kompetenzzentrum

Alfi will Luxemburg als Kompetenzzentrum

Der Luxemburger Fondsverband Alfi (Association of the Luxembourg Fund Industry) hat einen Aktionsplan vorgestellt, um Luxemburg als globales Kompetenzzentrum für die Asset-Management-Industrie zu etablieren.

Kolumnisten auf Cash.Online

Berenberg baut Vertrieb aus

Jörg Mayr (39) hat die Verantwortung für den Vertrieb der Publikumsfonds der Berenberg Lux Invest S.A. in Luxemburg, Österreich und der Schweiz übernommen. Als Relationship Manager kümmert Mayr sich um die Beratung von Vermögensverwaltern, Dachfondsmanagern und Finanzberatern sowie um die Verwaltung von Kundendepots und den Bereich fondsgebundener Lebensversicherungen.

Swisscanto baut Europa-Präsenz aus

Swisscanto baut Europa-Präsenz aus

Die Schweizer Swisscanto Gruppe hat Niederlassungen der Luxemburger Swisscanto Asset Management International S.A. in Frankfurt am Main und Mailand eröffnet. Ziel ist es, den Fondsvertrieb zu pushen.

Fondsverband Alfi bestimmt neuen Präsidenten

Fondsverband Alfi bestimmt neuen Präsidenten

Der luxemburgische Fondsverband Alfi hat auf seiner Hauptversammlung einen neuen Verwaltungsrat gewählt. Marc Saluzzi (48) tritt die Nachfolge des bisherigen Präsidenten Claude Kremer an, dessen Amtszeit auf vier Jahre begrenzt war.

Versiko mit neuem Vorstand

Versiko mit neuem Vorstand

Michael Duesberg (58) soll beim Finanzvertrieb Versiko, Hilden, das Management der Ökoworld-Fonds in Luxemburg verantworten. Duesberg wird der dritte Versiko-Vorstand neben dem Vorsitzenden Alfred Platow und Helga Nissen.

Mehr Cash.

HSBC Trinkaus: Christian Klein wird Vertriebschef in Luxemburg

Der Luxemburger Fondsdienstleister HSBC Trinkaus Investment Managers S.A. hat sich die Dienste von Christian Klein gesichert. Klein, der von der DZ-Bank-Tochter IPConcept kommt, ist als Abteilungsdirektor Sales für den Bereich institutionelle Kunden verantwortlich.

Rendite in der Achterbahn

Rendite in der Achterbahn

Assenagon Asset Management, Luxemburg, will die Volatilität der Kapitalmärkte als Renditequelle nutzen und lanciert dazu den Assenagon Alpha Volatility (LU0575268312).

Alceda stockt Führungsetage auf

Bei der Luxemburger Investmentgesellschaft Alceda Fund Management ist Uwe Krönert (40) ab sofort als neuer Geschäftsführer an Bord. Er wird für das operative Geschäft des Unternehmens verantwortlich sein.

Ökoworld vergrößert Analysten-Team

Ökoworld vergrößert Analysten-Team

Die Fondsgesellschaft Ökoworld mit Sitz in Luxemburg hat mit Tobias Geyer einen weiteren Analysten eingestellt. Geyer soll für die Tochter des Versiko-Finanzvertriebs, Hilden, die Emerging Markets unter die Lupe nehmen.

LBBW-Tochter LRI Invest geht an Augur Capital

LBBW-Tochter LRI Invest geht an Augur Capital

Der Private-Equity-Investor Augur Capital, Frankfurt/Luxemburg, ist weiter in Kauflaune. Über einen Beteiligungsfonds hat das Unternehmen die Luxemburger LBBW-Kapitalanlagegesellschaft LRI Invest übernommen.

WGF emittiert 100 Millionen Euro-Hypothekenanleihe

WGF emittiert 100 Millionen Euro-Hypothekenanleihe

Die WGF Westfälische Grundbesitz und Finanzverwaltung AG (WGF) emittiert zum 1. Oktober eine neue Hypothekenanleihe im Volumen bis zu 100 Millionen Euro und mit einer jährlichen Festverzinsung von 5,35 Prozent. 

Private Banking: WestLB-Tochter geht an Deka

Private Banking: WestLB-Tochter geht an Deka

Die Landesbank WestLB verkauft ihr Geschäft mit vermögenden Privatkunden im Ausland an die Dekabank und erfüllt damit eine weitere EU-Auflage. Die Tochter WestLB International mit Sitz in Luxemburg werde zum 1. Januar 2011 übernommen, teilt die Fondsgesellschaft der Sparkassen mit.

Deka übernimmt LBBW-Retailgeschäft in Luxemburg

Deka übernimmt LBBW-Retailgeschäft in Luxemburg

Die Frankfurter Dekabank hat den Zuschlag im Bieterverfahren um das Luxemburger Privatkundengeschäft der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) erhalten. Die Sparkassentochter übernimmt die LBBW Luxemburg S.A. ab Januar 2011 und gliedert sie in die Dekabank Deutsche Girozentrale Luxembourg S.A. ein.

AGI und Cominvest schließen Fusion ab

AGI und Cominvest schließen Fusion ab

Die Vermögensverwaltung des Allianz-Konzerns, Allianz Global Investors (AGI), hat die Integration der Fondsgesellschaft Cominvest Lux bekanntgegeben. Der Handelsregistereintrag zur Verschmelzung des Unternehmens mit der luxemburgischen Tochter AGI Lux wurde nun veröffentlicht.

Ökoworld mit drittem Fondsmanager in Luxemburg

Ökoworld mit drittem Fondsmanager in Luxemburg

Die Fondsgesellschaft Ökoworld Lux hat Felix Schnella als Portfolio Manager verpflichtet. Der Diplom-Volkswirt soll künftig das Investment Team der Versiko-Tochter in Luxemburg an der Seite von Alexander Funk und Frank Fey verstärken, um die Performance der nachhaltigen Ökovision und Ökoworld Fonds zu unterstützen.

Assenagon präsentiert neuen Mix

Assenagon präsentiert neuen Mix

Die Luxemburger Fondsgesellschaft Assenagon bringt den Mischfonds Assenagon Trend Sektor 80 (LU0475770987) auf den deutschen Markt. Fondsmanager Dorian Ruffini investiert in Aktien und Renten. Die erreichten Höchststände will er zu 80 Prozent absichern.

Alfi setzt auf Grün

Alfi setzt auf Grün

Der Luxemburger Fondsverband Alfi (Association Luxembourgeoise des Fonds d’Investissement) will den Fondsstandort Luxemburg voranbringen und fördert dazu auch den Bereich der nachhaltigen Investments.

Teilhaber-Wechsel bei Pictet

Teilhaber-Wechsel bei Pictet

Ivan Pictet (65), Senior-Teilhaber der Genfer Privatbank Pictet & Cie, wird am 30. Juni 2010 zurücktreten. Die Nachfolge wird sein derzeitiger Stellvertreter Jacques de Saussure (57) übernehmen. Neue Teilhaber werden Anfang 2011 Marc Pictet (36) und Bertrand Demole (37).

Hauck & Aufhäuser verwaltet Ökoworld-Fonds

Hauck & Aufhäuser verwaltet Ökoworld-Fonds

Die Frankfurter Privatbank Hauck & Aufhäuser betreut die Investmentfonds der auf nachhaltige Anlagen spezialisierten Fondsgesellschaft Ökoworld Lux S.A.. Den Anlegern winken niedrigere Gebühren.

Top Ten auf Einkaufstour

Top Ten auf Einkaufstour

Der Nürnberger Finanzdienstleister Top Ten kauft gemeinsam mit dem Schweizer Fondsadvisor Olaf Johannes Eick die Luxemburger Fondsgesellschaft und Cominvest-Tochter MK Luxinvest S.A..

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Deutsche Thomas Cook sagt Reisen für 2020 ab

Hunderttausende Thomas-Cook-Kunden in Deutschland müssen sich von ihren Reiseplänen fürs kommende Jahr verabschieden. Der insolvente deutsche Veranstalter sagte am Dienstag alle Reisen vom 1. Januar 2020 an ab, auch wenn sie bereits ganz oder teilweise bezahlt sind. Thomas-Cook-Versicherer Zurich rechnet nun mit weiteren Schadensersatzansprüchen.

mehr ...

Immobilien

Über 50 Millionen Euro in neun Monaten verdient

Umsatz und Ergebnis des Investmentmanagers Corestate Capital Holding, unter anderem Muttergesellschaft des Fondsanbieters Hannover Leasing, sind in den ersten drei Quartalen 2019 gesunken. Doch das Unternehmen bleibt profitabel – und hat große Ziele.

mehr ...

Investmentfonds

Impulse mindern Risiken für Japans Wirtschaft

Um einen Konjunktureinbruch nach der Mehrwertsteuererhöhung vom 1. Oktober zu verhindern, hat Japans Regierung bereits eine Reihe von Impulsen gesetzt. Jetzt könnten zusätzliche wirtschaftliche Stimuli folgen. John Vail, Chief Global Strategist bei Nikko AM, beurteilt deren mögliche Wirkung.

mehr ...

Berater

Defino-Chef kritisiert “in sich verkehrten Beratungsansatz”

Defino-Vorstand Dr. Klaus Möller ist in einer Feierstunde des Deutschen Instituts für Normung in Berlin mit dem “Anwenderpreis 2019” ausgezeichnet worden. In seiner Dankesrede kritisierte er die in der Finanzbranche immer noch weit verbreitete, wenig kundenorientierte Definition des Begriffs “Individualität”.

mehr ...

Sachwertanlagen

“Bestes Platzierungsergebnis der Unternehmensgeschichte”

Der Fonds Nr. 42 des Asset Managers ILG ist vollständig platziert. In elf Wochen wurden demnach rund 42,4 Millionen Euro Eigenkapital von privaten und semiprofessionellen Anlegern für den alternativen Investmentfonds (AIF) eingeworben.

mehr ...