Themenseite Luxemburg
>> Alle Themenseiten
LRI Invest startet in Frankfurt

LRI Invest startet in Frankfurt

Die Fondsgesellschaft LRI Invest S.A. mit Sitz in Luxemburg hat ihre Frankfurter Niederlassung eingeweiht. Von dort aus sollen deutsche Fondsinitiatoren betreut werden, die gemeinsam mit LRI Fonds nach luxemburgischem oder deutschem Recht auflegen.

Echter wird Alceda-Repräsentant

Echter wird Alceda-Repräsentant

Heinrich Echter (56) heuert bei der Alceda Fund Management S.A. in Luxemburg an und soll als Repräsentant das Unternehmen im Außenauftritt und in der Öffentlichkeitsarbeit stärken.

Alfi will Luxemburg als Kompetenzzentrum

Alfi will Luxemburg als Kompetenzzentrum

Der Luxemburger Fondsverband Alfi (Association of the Luxembourg Fund Industry) hat einen Aktionsplan vorgestellt, um Luxemburg als globales Kompetenzzentrum für die Asset-Management-Industrie zu etablieren.

Kolumnisten auf Cash.Online

Berenberg baut Vertrieb aus

Jörg Mayr (39) hat die Verantwortung für den Vertrieb der Publikumsfonds der Berenberg Lux Invest S.A. in Luxemburg, Österreich und der Schweiz übernommen. Als Relationship Manager kümmert Mayr sich um die Beratung von Vermögensverwaltern, Dachfondsmanagern und Finanzberatern sowie um die Verwaltung von Kundendepots und den Bereich fondsgebundener Lebensversicherungen.

Swisscanto baut Europa-Präsenz aus

Swisscanto baut Europa-Präsenz aus

Die Schweizer Swisscanto Gruppe hat Niederlassungen der Luxemburger Swisscanto Asset Management International S.A. in Frankfurt am Main und Mailand eröffnet. Ziel ist es, den Fondsvertrieb zu pushen.

Fondsverband Alfi bestimmt neuen Präsidenten

Fondsverband Alfi bestimmt neuen Präsidenten

Der luxemburgische Fondsverband Alfi hat auf seiner Hauptversammlung einen neuen Verwaltungsrat gewählt. Marc Saluzzi (48) tritt die Nachfolge des bisherigen Präsidenten Claude Kremer an, dessen Amtszeit auf vier Jahre begrenzt war.

Versiko mit neuem Vorstand

Versiko mit neuem Vorstand

Michael Duesberg (58) soll beim Finanzvertrieb Versiko, Hilden, das Management der Ökoworld-Fonds in Luxemburg verantworten. Duesberg wird der dritte Versiko-Vorstand neben dem Vorsitzenden Alfred Platow und Helga Nissen.

Mehr Cash.

HSBC Trinkaus: Christian Klein wird Vertriebschef in Luxemburg

Der Luxemburger Fondsdienstleister HSBC Trinkaus Investment Managers S.A. hat sich die Dienste von Christian Klein gesichert. Klein, der von der DZ-Bank-Tochter IPConcept kommt, ist als Abteilungsdirektor Sales für den Bereich institutionelle Kunden verantwortlich.

Rendite in der Achterbahn

Rendite in der Achterbahn

Assenagon Asset Management, Luxemburg, will die Volatilität der Kapitalmärkte als Renditequelle nutzen und lanciert dazu den Assenagon Alpha Volatility (LU0575268312).

Alceda stockt Führungsetage auf

Bei der Luxemburger Investmentgesellschaft Alceda Fund Management ist Uwe Krönert (40) ab sofort als neuer Geschäftsführer an Bord. Er wird für das operative Geschäft des Unternehmens verantwortlich sein.

Ökoworld vergrößert Analysten-Team

Ökoworld vergrößert Analysten-Team

Die Fondsgesellschaft Ökoworld mit Sitz in Luxemburg hat mit Tobias Geyer einen weiteren Analysten eingestellt. Geyer soll für die Tochter des Versiko-Finanzvertriebs, Hilden, die Emerging Markets unter die Lupe nehmen.

LBBW-Tochter LRI Invest geht an Augur Capital

LBBW-Tochter LRI Invest geht an Augur Capital

Der Private-Equity-Investor Augur Capital, Frankfurt/Luxemburg, ist weiter in Kauflaune. Über einen Beteiligungsfonds hat das Unternehmen die Luxemburger LBBW-Kapitalanlagegesellschaft LRI Invest übernommen.

WGF emittiert 100 Millionen Euro-Hypothekenanleihe

WGF emittiert 100 Millionen Euro-Hypothekenanleihe

Die WGF Westfälische Grundbesitz und Finanzverwaltung AG (WGF) emittiert zum 1. Oktober eine neue Hypothekenanleihe im Volumen bis zu 100 Millionen Euro und mit einer jährlichen Festverzinsung von 5,35 Prozent. 

Private Banking: WestLB-Tochter geht an Deka

Private Banking: WestLB-Tochter geht an Deka

Die Landesbank WestLB verkauft ihr Geschäft mit vermögenden Privatkunden im Ausland an die Dekabank und erfüllt damit eine weitere EU-Auflage. Die Tochter WestLB International mit Sitz in Luxemburg werde zum 1. Januar 2011 übernommen, teilt die Fondsgesellschaft der Sparkassen mit.

Deka übernimmt LBBW-Retailgeschäft in Luxemburg

Deka übernimmt LBBW-Retailgeschäft in Luxemburg

Die Frankfurter Dekabank hat den Zuschlag im Bieterverfahren um das Luxemburger Privatkundengeschäft der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) erhalten. Die Sparkassentochter übernimmt die LBBW Luxemburg S.A. ab Januar 2011 und gliedert sie in die Dekabank Deutsche Girozentrale Luxembourg S.A. ein.

AGI und Cominvest schließen Fusion ab

AGI und Cominvest schließen Fusion ab

Die Vermögensverwaltung des Allianz-Konzerns, Allianz Global Investors (AGI), hat die Integration der Fondsgesellschaft Cominvest Lux bekanntgegeben. Der Handelsregistereintrag zur Verschmelzung des Unternehmens mit der luxemburgischen Tochter AGI Lux wurde nun veröffentlicht.

Ökoworld mit drittem Fondsmanager in Luxemburg

Ökoworld mit drittem Fondsmanager in Luxemburg

Die Fondsgesellschaft Ökoworld Lux hat Felix Schnella als Portfolio Manager verpflichtet. Der Diplom-Volkswirt soll künftig das Investment Team der Versiko-Tochter in Luxemburg an der Seite von Alexander Funk und Frank Fey verstärken, um die Performance der nachhaltigen Ökovision und Ökoworld Fonds zu unterstützen.

Assenagon präsentiert neuen Mix

Assenagon präsentiert neuen Mix

Die Luxemburger Fondsgesellschaft Assenagon bringt den Mischfonds Assenagon Trend Sektor 80 (LU0475770987) auf den deutschen Markt. Fondsmanager Dorian Ruffini investiert in Aktien und Renten. Die erreichten Höchststände will er zu 80 Prozent absichern.

Alfi setzt auf Grün

Alfi setzt auf Grün

Der Luxemburger Fondsverband Alfi (Association Luxembourgeoise des Fonds d’Investissement) will den Fondsstandort Luxemburg voranbringen und fördert dazu auch den Bereich der nachhaltigen Investments.

Teilhaber-Wechsel bei Pictet

Teilhaber-Wechsel bei Pictet

Ivan Pictet (65), Senior-Teilhaber der Genfer Privatbank Pictet & Cie, wird am 30. Juni 2010 zurücktreten. Die Nachfolge wird sein derzeitiger Stellvertreter Jacques de Saussure (57) übernehmen. Neue Teilhaber werden Anfang 2011 Marc Pictet (36) und Bertrand Demole (37).

Hauck & Aufhäuser verwaltet Ökoworld-Fonds

Hauck & Aufhäuser verwaltet Ökoworld-Fonds

Die Frankfurter Privatbank Hauck & Aufhäuser betreut die Investmentfonds der auf nachhaltige Anlagen spezialisierten Fondsgesellschaft Ökoworld Lux S.A.. Den Anlegern winken niedrigere Gebühren.

Top Ten auf Einkaufstour

Top Ten auf Einkaufstour

Der Nürnberger Finanzdienstleister Top Ten kauft gemeinsam mit dem Schweizer Fondsadvisor Olaf Johannes Eick die Luxemburger Fondsgesellschaft und Cominvest-Tochter MK Luxinvest S.A..

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Munich Re fürchtet starke Hurrikan-Saison im Atlantik

Die bevorstehende Hurrikansaison im Nordatlantik wird in diesem Jahr nach Einschätzung von Geowissenschaftlern vermutlich heftiger als üblich ausfallen. Vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie wären schwere Sturmtreffer auf Land besonders problematisch, warnte der weltgrößte Rückversicherer Munich Re am Freitag.

mehr ...

Immobilien

Nach Neuregelung der Maklercourtage: Forderung nach Sachkundeprüfung für Makler

Durch die Neuregelung der Maklerprovision ist eine Steigerung der Qualität und Professionalisierung der Maklerbranche zu erwarten. Dazu gehört nach Meinung von Re/Max Germany auch ein Examen noch Meisterbrief die für den Maklerberuf bislang nicht nötig seien.

mehr ...

Investmentfonds

Wie wahrscheinlich sind negative Zinssätze?

Negative Zinssätze sind wieder in den Schlagzeilen. Die Märkte haben begonnen, die Chance einzupreisen, dass sowohl die US-Notenbank als auch die Bank of England gezwungen sein werden, die Zinsen zu senken und die Nullgrenze zu durchbrechen, um ihre Wirtschaft zu stützen und den wachsenden disinflationären Druck auszugleichen. Aber wie wahrscheinlich ist dies und warum wird jetzt darüber gesprochen? Ein Kommentar von Colin Finlayson, Co-Manager des Kames Strategic Global Bond Fund

mehr ...

Berater

Corona: KI als Sofortsicherheit für Soforthilfe

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie sorgen dafür, dass die digitale Transformation an Fahrt aufnimmt. Daraus ergeben sich aber auch neuartige Problemstellungen. Die Betrugsversuche bei den online zu beantragenden Corona-Hilfen zeigen in beispielhafter Weise, welche das sind und wie sie zu lösen wären. Gastbeitrag von Frank S. Jorga, WebID Solutions

mehr ...

Sachwertanlagen

Bisher kaum Corona-Prospektnachträge bei Publikums-AIFs

Nur drei Prospekte von geschlossenen alternativen Investmentfonds (AIFs) für Privatanleger, die vor der Corona-Krise aufgelegt wurden und sich noch in der Platzierung befinden, wurden bislang durch spezielle Risikohinweise zu den möglichen Folgen der Pandemie ergänzt.

mehr ...

Recht

BVDW sieht Gefahr eines „Digitalen Lockdown“

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat sein Urteil im Fall Bundesverband der Verbraucherzentralen gegen die Planet49 GmbH gesprochen. Demnach reicht eine bereits vorangekreuzte Checkbox nicht aus, um den Anforderungen an eine Einwilligung beim Setzen von Cookies zu entsprechen. Dies war zu erwarten. Der BGH hat aber nicht eindeutig darüber entschieden, ob prinzipiell eine Einwilligung des Nutzers für den Einsatz von Cookies zur Erstellung von Nutzerprofilen für Zwecke der Werbung oder Marktforschung  erforderlich ist.

mehr ...