Themenseite maritime Wirtschaft
>> Alle Themenseiten
Deutschlands Werften erzielen verheerendes Produktionsergebnis in 2011

Deutschlands Werften erzielen verheerendes Produktionsergebnis in 2011

Die deutschen Schiffsbauer haben nach THB-Informationen im Jahr 2011 lediglich 15 Einheiten mit einer Gesamttonnage von 277.192 BRZ (Bruttoraumzahl) fertiggestellt. Gegenüber dem Vorjahr entspricht das einem Rückgang um 64,4 Prozent.

Einigkeit auf dem Hansa-Forum: „Noch viel raue See voraus“

Einigkeit auf dem Hansa-Forum: „Noch viel raue See voraus“

Die Wettbewerbsfähigkeit des maritimen Wirtschaftsstandorts Deutschland und die Finanzierbarkeit der Schifffahrt mit heimischen Mitteln standen im Vordergrund des diesjährigen Hansa-Forums am 17. November 2011 mit knapp 700 Teilnehmern in Hamburg.

IHK-Umfrage: Eingetrübte Erwartungen in der maritimen Wirtschaft

IHK-Umfrage: Eingetrübte Erwartungen in der maritimen Wirtschaft

Norddeutschlands Reeder, Schiffbauer und Hafenlogistiker beurteilen die Geschäftserwartungen derzeit deutlich skeptischer als im Frühjahr 2011. Das ergab die aktuelle Herbst-Konjunkturumfrage der IHK Nord in Hamburg.

Kolumnisten auf Cash.Online

Umfrage: Aussicht für maritime Wirtschaft wird wieder trüber

Umfrage: Aussicht für maritime Wirtschaft wird wieder trüber

Trotz des jüngsten Aufwärtstrends hat die deutsche Schifffahrtsindustrie die Krise noch nicht überwunden. Einer aktuellen Umfrage zufolge gehen die meisten Marktteilnehmer davon aus, dass die Frachtraten in den kommenden zwölf Monaten wieder sinken.

Schifffahrtskrise: Rettungskonzept in Vorbereitung

Schifffahrtskrise: Rettungskonzept in Vorbereitung

Land in Sicht? Medienberichten zufolge soll der Bundesregierung in etwa drei Wochen ein Rettungsplan für die krisengeschüttelten deutschen Schiffsfinanzierer vorgelegt werden. Kommt die lang ersehnte Staatshilfe für die Schiffsfonds-Initiatoren doch noch?

Schiffsfinanzierung: Die See wird immer rauer

Schiffsfinanzierung: Die See wird immer rauer

Die Löwer-Kolumne

Je länger die Krise auf den Schifffahrtsmärkten anhält, desto prekärer wird die Lage für alle Beteiligten. Die Zukunft der Branche liegt in der Hand der Banken, und der Ruf nach dem Staat wird lauter.

Hansa-Forum: „Die Krise gemeinsam meistern“

Hansa-Forum: „Die Krise gemeinsam meistern“

Nur wenn Reeder, Banken, Emssionshäuser und Vertriebe an einem Strang ziehen, lassen sich die dramatischen Auswirkungen der weltweiten Finanzkrise auf die maritime Wirtschaft abmildern. Das war der Tenor auf dem diesjährigen „Hansa-Forum“, das am 12. November 2009 im Hamburger Grand Elysee Hotel stattfand.

Mehr Cash.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Rentner bekommen ab nächstem Monat mehr Geld

Die rund 21 Millionen Rentner in Deutschland bekommen ab Juli mehr Geld. Der Bundesrat hat am Freitag in Berlin der entsprechenden Verordnung der Bundesregierung zugestimmt. Demnach steigen im Zuge der jährlichen Rentenanpassung die Bezüge im Osten um 4,2 und im Westen um 3,45 Prozent. Die Ost-Renten nähern sich damit weiter den West-Bezügen an.

mehr ...

Immobilien

Marc Drießen wird Aufsichtsrat bei Corestate

Der Immobilien und Investment Manager Corestate Capital Holding S.A. hat auf seiner Online-Hauptversammlung wie angekündigt den Aufsichtsrat neu besetzt. Eines der neuen Mitglieder ist ein langjährig bekanntes Gesicht aus der Sachwertbranche. Außerdem: Die Dividende fällt aus.

mehr ...

Investmentfonds

Deutsche Wirtschaft holt nach tiefer Rezession wieder auf

Nach der tiefen Rezession im zweiten Quartal dieses Jahres wird sich die deutsche Wirtschaft gemäß den aktuellen Bundesbank-Projektionen wieder erholen. Wie weit es runter geht und wann die Erholung in welchem Umfang wieder einsetzt.

mehr ...

Berater

Neues STO: Mit der Blockchain nach Mallorca

Die Palmtrip GmbH aus Rabenau (bei Gießen) hat die Billigung für eine tokenbasierte Schuldverschreibung von der Finanzaufsicht (BaFin) erhalten, also für ein digitales Wertpapier. Auch rechtlich betritt das Unternehmen mit den “Palm Token” Neuland – und hat dabei einen prominenten Berater.

mehr ...

Sachwertanlagen

Gezeitenkraft-Vermögensanlage von Reconcept platziert

Die als operative KG-Beteiligung konzipierte Vermögensanlage “RE13 Meeresenergie Bay of Fundy” der Reconcept aus Hamburg hat das angestrebte Platzierungsvolumen erreicht und wurde für weitere Investoren geschlossen. Das Geld fließt in schwimmende Gezeitenkraftwerke vor der Küste Kanadas.

mehr ...

Recht

Corona-Krise treibt Nachfrage nach telefonischer Rechtsberatung in die Höhe

Noch nie haben sich so viele Kunden innerhalb kürzester Zeit bei Rechtsfragen an ihren Rechtsschutzversicherer gewandt, wie in den Wochen der Corona-Krise. Im März und April konnte Versicherten in knapp 285.000 anwaltlichen Telefonberatungen geholfen werden. In normalen Monaten sind es etwa 115.000. Das zeigt eine Sonderauswertung des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV).

mehr ...