Themenseite Multi Asset Fonds
>> Alle Themenseiten
Multi-Asset-Dachfonds von BVT mit positiver Entwicklung

Multi-Asset-Dachfonds von BVT mit positiver Entwicklung

Die Multi-Asset-Fonds aus der Top Select Fund Serie der Münchner BVT konnten für 2017 insgesamt über zehn Millionen Euro an ihre Anleger ausschütten. Sie erhalten Auszahlungen bis zu 13,5 Prozent.

Generali Investments legt Multi-Asset-Income-Fonds auf

Generali Investments legt Multi-Asset-Income-Fonds auf

Generali Investments hat ein neues Multi-Asset-Produkt an den Start gebracht, das auf stabile Ausschüttungen setzt und gleichzeitig den Wert des eingesetzten Kapitals steigern soll. 

Deka: Chance auf Rendite in vielen Marktphasen

Deka: Chance auf Rendite in vielen Marktphasen

Die Deka hat einen neuen globalen Mischfonds für mittel- bis langfristig orientierte und vor allem konservative Anleger aufgelegt.

Kolumnisten auf Cash.Online

Portfolio Advice und Universal-Investment starten Absolute Return Multi Premium Fonds

Portfolio Advice und Universal-Investment starten Absolute Return Multi Premium Fonds

Die Investmentboutique Portfolio Advice und Universal-Investment starten gemeinsam den Absolute Return Multi Premium Fonds (ISIN DE000A2AGM26 / DE000A2AGM18) und bieten Anlegern damit eine sinnvolle Investment-Alternative im aktuellen Niedrigzinsumfeld.

Candriam bringt zwei Multi-Asset-Fonds

Candriam bringt zwei Multi-Asset-Fonds

Die Candriam Investors Group bringt zwei neue Fonds in Deutschland auf den Markt. Der Multi-Asset-Income und der Multi-Asset-Income & Growth bedienen die stetig steigende Nachfrage nach Strategien mit planbaren Ausschüttungen und bieten vierteljährliche, fixierte Auszahlungen.

HSBC schickt neuen Mischfonds in den Vertrieb

HSBC schickt neuen Mischfonds in den Vertrieb

Die Fondsgesellschaft HSBC Global Asset Management hat mit dem HSBC GIF Global Flex Allocation (LU0558996145) ein neues Multi-Asset-Portfolio aufgelegt. Der Mischfonds investiert in Anleihen, Aktien und Währungen in Industrie- und Schwellenmärkten.

M&G bringt Multi-Asset-Fonds nach Deutschland

M&G bringt Multi-Asset-Fonds nach Deutschland

Der M&G Global Dynamic Allocation Fund (GB00B56H1S45) des britischen Asset Managers M&G ist ab sofort zum Vertrieb in Deutschland zugelassen. Der Mischfonds kann uneingeschränkt in eine breite Palette von Anlageklassen investieren.

Mehr Cash.

Weiterer Multi-Asset-Dachfonds von Schroders

Weiterer Multi-Asset-Dachfonds von Schroders

Der britische Vermögensverwalter Schroders legt mit dem STS Schroder Global Dynamic Balanced Fund (LU0451417645) einen zweiten Multi-Asset-Dachfonds auf. Das Portfolio soll sich zu 40 Prozent aus defensiven Investments und zu 60 Prozent aus riskanteren Anlagen zusammensetzen.

Erster Islam-konformer Mischfonds von Meridio

Erster Islam-konformer Mischfonds von Meridio

Der Kölner Vermögensverwalter Meridio bringt den ersten aktiv gemanagten Islam-konformen Mischfonds an den deutschen Markt. Der Meridio Global Islamic Multi Asset (LU0442310859) soll die Bedürfnisse der Muslime aufnehmen und als Ethik-Investment zugleich für Nicht-Muslime interessant sein.

Neuer Dexia-Mischfonds setzt auf Quant-Modelle

Neuer Dexia-Mischfonds setzt auf Quant-Modelle

Dexia Asset Management, die Vermögensverwaltung der belgischen Dexia Bank, lanciert mit dem Dexia Diversified Futures (FR0010794792) einen neuen Fonds, der die Anlageentscheidungen komplett dem Computer überlässt. Gleich drei eigens entwickelte statistische Modelle sollen dafür sorgen, dass Marktschwankungen ideal ausgenutzt werden.

Alle Themenseiten





 

Versicherungen

Universa mehrfach für Beitragsstabilität ausgezeichnet

Das Analysehaus Morgen & Morgen hat die Beitragsstabilität in der privaten Krankenversicherung (PKV) untersucht. Auf den Prüfstand kamen 906 Tarifkombinationen in der Vollversicherung von 29 Versicherern. Die uniVersa erhielt bei der Untersuchung insgesamt 40-mal die beste Bewertung fünf Sterne, was für „Ausgezeichnet“ steht. Allein 36-mal gab es das Prädikat für die Classic-Bausteintarife und je zweimal für die Medizinertarife und die Produktlinie Economy.

mehr ...

Investmentfonds

Stewardship: Anleger wollen aktiv mitentscheiden

Laut dem aktuellen von der DWS geförderten Forschungsbericht halten 84% der Pensionsfonds Stewardship-Praktiken für entscheidend, um die Qualität von Beta1 zu verbessern und gleichzeitig positive Auswirkungen für Umwelt, Soziales und die Unternehmensführung zu erzeugen. 

mehr ...

Berater

Schäden durch Onlinebanking-Betrug nehmen deutlich zu

300 Betrugsfälle im Onlinebanking haben einen Gesamtschaden von fünf Millionen Euro verursacht – das ist die vorläufige Bilanz der R+V Versicherung, dem führenden Bankenversicherer in Deutschland, nach dem 1. Halbjahr 2019.

mehr ...

Sachwertanlagen

Finanzvorstände müssen bei digitalen Strategien deutlich aufholen

Gerade einmal jedes zweite Unternehmen im deutschsprachigen Raum hat die Prozesse in seiner Finanzabteilung zumindest in Ansätzen standardisiert und automatisiert, obwohl fast alle CFOs dies als maßgebliche Voraussetzung zur erfolgreichen Effizienzsteigerung sehen. Tatsächlich im Einsatz sind Automationstechnologien wie Robotic Process Automation (RPA) sogar nur in jedem sechsten Unternehmen. Dies sind Ergebnisse der Horváth & Partners CFO-Studie 2019.

mehr ...

Recht

Versicherungspolicen: Wo es Steuern zurückgibt

In diesem Jahr verlängert sich erstmalig die Frist zur Abgabe der Steuererklärung auf den 31. Juli. Besonders Steuererklärungs-Muffel wird die zwei-monatige Fristverlängerung freuen. Dabei kann man mit den richtigen Tipps und Kniffen durchaus eine ganze Menge der gezahlten Steuern wiederbekommen. Dies gilt auch für die abgeschlossenen Versicherungspolicen.

mehr ...