Themenseite Nürnberger
>> Alle Themenseiten
GKV-Check: Nürnberger modifiziert BU

GKV-Check: Nürnberger modifiziert BU

Bereits zu Jahresbeginn hat die Nürnberger Lebensversicherung das Bedingungswerk ihrer BU-Versicherung optimiert. Jetzt hat die Gesellschaft ein neues BU-Tarifpaket vorgestellt. Und bietet als erster Versicherer bei den BU-Gesundheitsfragen einen so genannten GKV-Check an.

Für alle Fälle: Nürnberger erweitert Portfolio um Grundfähigkeitsversicherung

Für alle Fälle: Nürnberger erweitert Portfolio um Grundfähigkeitsversicherung

Die Nürnberger Lebensversicherung erweitert das bestehende Portfolio zur Absicherung biometrischer Risiken um eine Grundfähigkeitsversicherung. Das Produkt schützt nach Unternehmensangaben vor den finanziellen Folgen bei Verlust oder starker Beeinträchtigung einer Grundfähigkeit – unabhängig davon, ob der Beruf weiter ausgeübt werden kann oder nicht.

Haderer leitet Vertrieb und Marketing bei Garanta

Haderer leitet Vertrieb und Marketing bei Garanta

Die Nürnberger-Tochter Garanta verstärkt ihre Führungsebene: Dr. Karoline Haderer (42) wurde in den Vorstand der Garanta Versicherungs-AG berufen. Dort ergänzt sie die Führungsebene um Andreas Lauth, Dr. Sebastian Madeja und Fritz Schmidt und ist künftig für die Bereiche Marketing und Vertrieb zuständig.

Kolumnisten auf Cash.Online

Nürnberger: Dividende bleibt konstant

Nürnberger: Dividende bleibt konstant

Die Nürnberger konnte ihr Konzernergebnis 2016 von 48,6 auf 59,3 Millionen Euro steigern. Die Beitragseinnahmen blieben mit 3,3 Milliarden Euro stabil, während das Neugeschäft um 2,9 Prozent auf 496 Millionen Euro zurückging. Die Kapitalanlagen stiegen um 3,6 Prozent auf 27,6 Milliarden Euro.

Nürnberger hadert mit Null-Zins-Politik

Nürnberger hadert mit Null-Zins-Politik

Die Null-Zinspolitik und jüngste Gesetzesreformen erweisen sich für die Nürnberger Versicherungsgruppe zunehmend als Wachstumshürde. Vor allem das Geschäft mit Lebensversicherungen laufe nicht mehr so rund wie in den vorangegangenen Jahren, räumte Vorstandschef Dr. Armin Zitzmann in einem Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur ein.

Online-Offensive und Stellenabbau: Nürnberger strukturiert um

Online-Offensive und Stellenabbau: Nürnberger strukturiert um

Die Nürnberger Versicherung will sich neu aufstellen, um die Herausforderungen der Digitalisierung zu meistern. Man müsse alle Geschäftsprozesse konsequent an die Erwartungen von Kunden und Vermittler ausrichten, sagte der Vorstandsvorsitzende Dr. Armin Zitzmann. 290 Stellen sollen in den nächsten drei Jahren wegfallen.

Vorstandswechsel bei Nürnberger

Vorstandswechsel bei Nürnberger

Alexander Brams (64), seit 2003 Vorstand der Nürnberger Krankenversicherung, ist nach 24-jähriger Unternehmenszugehörigkeit zu Ende 2014 in den Ruhestand getreten. Seine Nachfolge hat Christian Barton (44) zu Jahresbeginn übernommen. Zeitgleich wurde Dr. Jürgen Voß in den Vorstand der Nürnberger Leben berufen.

Mehr Cash.

Nürnberger: Mehr für Aktionäre, weniger für Kunden

Nürnberger: Mehr für Aktionäre, weniger für Kunden

Der Versicherer Nürnberger hat seinen Jahresüberschuss im Geschäftsjahr 2013 leicht steigern können. Die Dividende für Aktionäre der Nürnberger Beteiligungs-Aktiengesellschaft (NBG), der börsennotierten Dachgesellschaft der Nürnberger Versicherungsgruppe, soll deshalb angehoben werden. Die Kunden in der Lebensversicherung müssen sich hingegen auf sinkende Erträge einstellen.

 

Nürnberger: Konzernergebnis mehr als verdoppelt

Nürnberger: Konzernergebnis mehr als verdoppelt

Die Nürnberger Versicherungsgruppe hat ihr Konzernergebnis nach Steuern von 32,6 Millionen Euro in 2010 auf 79,1 Millionen Euro in 2011 mehr als verdoppeln können. Im gleichen Zeitraum sanken die gebuchten Beitragseinnahmen um 0,6 Prozent auf 3,36 Milliarden Euro.

Zitzmann beerbt Rupp als Nürnberger-Chef

Zitzmann beerbt Rupp als Nürnberger-Chef

Dr. Armin Zitzmann (Foto) wird ab Januar 2013 neuer Vorstandsvorsitzender der Nürnberger Versicherungsgruppe. Wie der Versicherer mitteilt, folgt Zitzmann auf Dr. Werner Rupp (65), der nach 35-jähriger Unternehmenstätigkeit Ende 2012 in den Ruhestand gehen wird.

Nürnberger startet neuen Zahnzusatztarif

Nürnberger startet neuen Zahnzusatztarif

Die Nürnberger Krankenversicherung (NKV) erweitert ihr Angebot in der Zahnvorsorge: Der neue Zahnzusatztarif ZV soll Kosten für professionelle Zahnreinigung, Wurzelbehandlungen und kieferorthopädische Maßnahmen erstatten.

Nürnberger baut BU-Tarife um

Nürnberger baut BU-Tarife um

Die Nürnberger Versicherungsgruppe hat zu Jahresbeginn ihren Schutz vor Berufsunfähigkeit (BU) überarbeitet. So wurde die Überschussbeteiligung angehoben und vier sogenannte „+“-Berufsgruppen eingeführt.

Sammelklagen gegen neun Lebensversicherer eingereicht

Sammelklagen gegen neun Lebensversicherer eingereicht

Die Verbraucherorganisation LV-Doktor hat bei verschiedenen deutschen Gerichten Sammelklagen gegen neun Lebensversicherer eingereicht. Das Ziel ist die komplette Rückabwicklung der Lebens- und Rentenversicherungsverträge von mehr als 280 Kunden.

Nürnberger startet neuen bAV-Tarif Optimum Garant

Die Nürnberger Versicherung hat ihr Sortiment in der betrieblichen Altersversorgung bAV um den Tarif Optimum Garant erweitert – eine fondsgebundene Rentenversicherung mit Rentengarantiezeit und garantierter Erlebensfallleistung.

Kinder-Policen: Nürnberger optimiert Biene Maja

Kinder-Policen: Nürnberger optimiert Biene Maja

Die Nürnberger Versicherung hat ihre Kinderschutz-Tarifserie “Biene Maja Schutz Brief” überarbeitet. Der seit 2003 schrittweise erweiterten Palette an Vorsorge- und Versicherungslösungen wurden mit dem jüngsten Relaunch eine Reihe neuer Optionen und Bausteine verpasst.

HSBC: Emerging-Markets-Fonds für Versicherer

HSBC: Emerging-Markets-Fonds für Versicherer

Die Investmentgesellschaft HSBC Global Asset Management (Deutschland) hat mit dem HSBC Global Emerging Markets protect 80 dynamic einen weiteren Schwellenländer-Fonds aufgelegt. Das Produkt kommt mit Kapitalschutz auf den Markt und kann in alle drei Schichten der privaten Altersvorsorge eingebunden werden.

Nürnberger lanciert neue BU-Tarife

Die Nürnberger Versicherungsgruppe hat ihre Berufsunfähigkeitstarife neu kalkuliert und ihre Produktpalette erweitert. Dadurch sollen die Beiträge bei allen Berufsgruppen sinken, was sich vor allem bei Verträgen mit höheren Endaltern deutlich bemerkbar mache, verspricht das Unternehmen.

Nürnberger umgarnt Vermittler mit Service-Offensive

Nürnberger umgarnt Vermittler mit Service-Offensive

Die Nürnberger Versicherungsgruppe bewirbt sich mit dem Support-Angebot “Profiline Unternehmensservice” bei Vertriebspartnern. Das Paket soll umfassende Unterstützung bei Beratung und Verkauf rund um das Thema betriebliche Versicherungen bieten.

Nürnberger optimiert Betriebs-Haftpflicht

Nürnberger optimiert Betriebs-Haftpflicht

Die Nürnberger Versicherungsgruppe hat ihre Betriebshaftpflicht-Versicherung verbessert. Für einige Branchen wurde der Tarif „Profi Linie“ um neue Leistungen erweitert, teilt das Unternehmen mit.

Nürnberger- und Axa-Manager verstärken BWV-Vorstand

Nürnberger- und Axa-Manager verstärken BWV-Vorstand

Das Berufsbildungswerk der deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) hat Walter Bockshecker (50) und Ulrich C. Nießen (45) in den Vorstand gewählt. Die beiden Spitzenkräfte der Versicherungsbranche komplettieren damit das auf drei Jahre gewählte Gremium des Verbands.

Zusatzpolicen: Nürnberger kooperiert mit BKK GS

Zusatzpolicen: Nürnberger kooperiert mit BKK GS

Die Nürnberger Krankenversicherung und die Betriebskrankenkasse Gildemeister Seidensticker (BKK GS) arbeiten künftig bei privaten Zusatzversicherungen zusammen. Ab sofort steht den Versicherten der BKK GS die Nürnberger-Produktpalette von Ergänzungstarifen im Rahmen der Gruppenversicherung vergünstigt zur Verfügung.

Nürnberger lanciert BU-Versicherung die mitwächst

Nürnberger lanciert BU-Versicherung die mitwächst

Die Nürnberger Versicherung hat mit BU Plus eine weitere Tarifvariante in ihrer Angebotspalette der Berufsunfähigkeitsversicherung Comfort. Zielgruppe sind Studenten, Auszubildende und Berufsanfänger.

Nürnberger mit neuen Pflegetarifen

Nürnberger mit neuen Pflegetarifen

Die Nürnberger Versicherung hat mit PTF und PTS neue Pflege-Tagegeldtarife in ihrem Angebotsportfolio. Mit beiden Tarifen können nach Unternehmensangaben alle drei Pflegestufen abgesichert werden und leisten bei Pflege zu Hause oder im Heim.

Nürnberger legt im Versicherungsgeschäft deutlich zu

Nürnberger legt im Versicherungsgeschäft deutlich zu

Die Nürnberger Versicherungsgruppe hat ihr Konzernergebnis im vergangenen Geschäftsjahr stark verbessert. Sowohl in der Kranken- als auch in der Lebensparte kletterten die Beitragseinnahmen. Lediglich in der Schaden- und Unfallversicherung wurden Abstriche gemacht.

Alle Themenseiten





Cash.Aktuell

Cash. 02/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Arbeitskraftabsicherung – Denkmalobjekte – Betriebsrente – Digital Day 2019

Ab dem 24. Januar im Handel.

Cash. 01/2019

Inhaltsverzeichnis Einzelausgabe bestellen Cash. abonnieren

Themen der Ausgabe:

Fonds Finanz – Robotik – Moderne Klassik – Finanzanalyse

Versicherungen

Krankenstandanalyse: Die fünf häufigsten Krankheitsgründe

Wenn sich Mitarbeiter krankmelden, dann bleibt der Grund für den Ausfall häufig unklar. Die Krankenkasse DAK hat nun untersucht, welche Erkrankungen die Arbeitnehmer im vergangenen Jahr am häufigsten außer Gefecht gesetzt haben.

mehr ...

Immobilien

Patrizia: Deutliches Gewinnplus für Immobilieninvestor

Der Immobilieninvestor Patrizia hat im vergangenen Jahr von seinen jüngsten Zukäufen profitiert. Dabei stiegen die Gebühreneinnahmen vor allem für die Verwaltung viel kräftiger als die Kosten.

mehr ...

Investmentfonds

Bullenmarkt bei Kryptowährungen in Sicht?

Die Performance der vergangenen Woche zeichnete Kryptoinvestoren ein Lächeln ins Gesicht: Fast alle Währungen im grünen Bereich, der Rückgang gestoppt.

mehr ...

Berater

Airline-Pleite: Flybmi ist nicht Flybe

Vor allem wegen des Brexits hat die britische Regional-Fluggesellschaft Flybmi am Wochenende Insolvenz angemeldet. Mit einer ähnlich klingenden Airline, die Mieterin mehrerer deutscher Fonds-Flugzeuge ist, hat sie jedoch nichts zu tun.

mehr ...

Sachwertanlagen

A380-Aus: Hochkonjunktur für Besserwisser

Das Ende der Produktion neuer Flugzeuge des Typs Airbus A380 bedeutet nicht automatisch Verluste für Fonds, die solche Maschinen finanziert haben. Eine schlechte Nachricht ist es trotzdem. Der Löwer-Kommentar

mehr ...

Recht

OLG Celle: Reiseantritt muss zumutbar sein

In der Reiserücktrittsversicherung liegt ein Versicherungsfall vor, wenn die versicherte Person von einer unerwarteten schweren Erkrankung betroffen wird. Um dies festzustellen, kommt es laut Urteil des 8. Zivilsenats des OLG Celle nicht auf eine konkrete ärztliche Diagnose der Erkrankung an. Entscheidend sei vielmehr das Vorliegen einer krankheitsbedingten Symptomatik, die den Antritt einer Flugreise unzumutbar erscheinen lasse. 

mehr ...